Sign in to follow this  
Followers 0
Abu Hamz

Kopftuch

8 posts in this topic

Salam aleykum liebe Geschwister,

in den letzten paar tage hatte ich stress mit meine cousine sie will kein kopftuch mehr tragen ;-)

sie meint das iman alleine schon reicht ich habe sie drauf angesprochen hab ihr alles genau erklärt

aber das bringt nichts . Sie zieht sich eigentlich normal an aber auf eine sache komme ich nicht klar

wie soll ich reagieren wenn einer sie anguckt bis jetzt ist das einmal passiert darauf hab ich den typen angesprochen vor

ihr aber dann hatte sie sich geschämt keine ahnung dann hatte ich 2 tage lang deswegen stress. ich hätte den typen auch

schlagen konnen aber ich habs Allah versprochen das ich nicht rückfällig werde ich bin einfach hin und her gerissen

ich kann nicht mehr klar denken. Seit dem sie kein Kopftuch trägt schau ich immer wer sie anguckt und wer nicht ständig pass ich auf.

Sollte es nochmal passieren wie soll ich reagieren aus der sicht des Islam.

Ich wende mich an euch denn ihr seid wissender als ich.

ich will mich islamischer verhalten in jede form ich will mein versprechen nicht brechen.

Ich danke euch und möge Allah euch insallah segnen

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

;-)

 

salam,

 

bruder versuch ihr doch zu erklären das es haram ist ohne Hijab rum zu laufen und das man dafür mehr strafe bekommt wenn man es auszieht. Sag ihr den Grund warum man Hijab trägt am besten ist es wenn du eine Schwester die auch Hijab trägt mit ihr redet und sie aufklärt vieleicht weis sie viel zu wenig von Hijab und den Sinn davon. Ihre Mutter wäre auch ein beispiel (deine Tante denke ich mal) sie kann ihr doch auch erzählen warum und weshalb man das anzieht vieleicht wurde sie gezwungen oder so. Sag hir Iman allein reicht nicht aus man muss was dafür tuhen um Hasanat zu bekommen um keine Sünden zubekommen muss man sich dafür bemühen und nicht viel reden sonder tuhen. Noch was, die Männer können ja nichts ddafür wen deine Cosine sich darstellt und sich zeigt (ohne Hijab) dan ist das normal das die Männer sie ansehen, damit macht deine Cosine sünden.

 

:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

liebe schwester

in meiner Familie tragen alle kopftuch ausser sie mein tante mein mutter sogar meine cousinen haben alles getan ihr freundinen die auch hijab tragen aber sie will es nicht wie gesagt ich hab alles getan was in meiner macht stand. Aber das ist auch kein grund wenn ein frau kein hijab trägt das alle männer sie angucken dürfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

;-)

:-)

 

Warum machst du dir denn diesen Stress? Ich verstehe nicht, wieso du dich derart für sie verantwortlich fühlst, dass du dich wegen ihr mit anderen Männern anlegst und so auf sie aufpasst #salam#

 

Sollte es nochmal passieren wie soll ich reagieren aus der sicht des Islam.

 

Deine islamische Pflicht ist ihr aufzuzeigen, was für einen Fehler sie macht. Wenn du das schon getan hast und deine Ermahnungen nichts geholfen haben, kannst du ruhig aufgeben und sie sich selbst überlassen.

 

Vielleicht kannst du ihr ein paar Texte zum Lesen geben:

 

http://www.al-shia.de/hijab/index.htm

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
liebe schwester

in meiner Familie tragen alle kopftuch ausser sie mein tante mein mutter sogar meine cousinen haben alles getan ihr freundinen die auch hijab tragen aber sie will es nicht wie gesagt ich hab alles getan was in meiner macht stand. Aber das ist auch kein grund wenn ein frau kein hijab trägt das alle männer sie angucken dürfen.

 

salam

 

sicherlich ist es kein grund dass sie es dürfen, aber es ist der grund warum sie es machen. natürlich werden auch frauen mit hijab angeschaut, aber nicht so wie frauen ohne hijab.

 

ich persönlich frage mich, wie groß der iman ist, wenn man sich dann nicht an die regeln hält. wie kann sie denn guten gewissens aus dem haus gehen, wenn sie weiß dass sie mit jedem millimeter den sie hinter sich bringt eine sünde auf sich läd?

da scheint mit dem iman wohl doch irgendwas nicht zu stimmen.

wahrscheinlich denkt sie sich, dass es nicht soooo schlimm ist, und ALLAH swt ja barmherzig und vergebend ist. aber wie kann man denn für etwas vergebung erwarten wollen, wenn man es aus voller absicht und mit dem wissen tut, dass es haram ist?

 

weißt du bruder, hört sich vielleicht hart an, aber lass sie einfach alleine. sie wird schon sehen, was passieren wird, und inshaallah wird es ihr nicht gefallen, von den männern angeschaut zu werden wie ein stück fleisch, und auf ihr äußeres reduziert zu werden. tja, und wenn doch, dann kannst auch du daran nichts ändern. es gibt nun mal keinen zwang in der religion nicht wahr? und wenn ihr schon alles versucht habt, sie zu überreden, dann habt ihr eure pflicht getan.

 

du solltest dich, nur weil sie sündigt, nicht selbst versündigen, und das tust du doch wenn du deinen schwur brichst. und außerdem wirfst du damit ein schlechtes licht auf die muslime

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

;-)

 

Salam,

 

Also das stimmt was schwester Naynawa geschrieben hat, du musst dich nicht damit kränken das ist nicht dein Problem. Du hast das gemacht was allah swt von dir erwartet hat und zwar sie auf ihren fehler aufmerksam zu machen. Wenn das für sie nicht in Frage kommt und nihren Fehler nicht ansieht kannst du auch nicht viel machen ausser mit ihr reden und das hast du ja. Du musst dich nicht veranwortlich fühlen den am ende wird sie ja sehen wenn sie stirbt dafür bekommst du eine Belohnung weil du es ihr gesagt hast das es Falsch ist und haram ist und sie trozdem weiter so macht, mach dich nicht fertig lass sie selbst entscheiden klar deine Pflicht ist es ihr zu sagen der rest muss sie selbst entscheiden.

 

 

:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

;-)

 

 

Der Mensch kann nicht rechtleiten, er kann nur predigen. Und wenn Leute nicht hören wollen, dann ist das ihr Ding.

 

Darf ich mal fragen, wie du ihr erklärt hast, dass das nicht-tragen vom Kopftuch nicht geht?

 

Was beabsichtigt sie jetzt nun mit dem Unbedecktsein? Etwas gläubiges sicherlich nicht. Und woher weiß sie, dass der Iman nur reicht? Naja sie wird dann die Konsequenzen wohl oder übel zu spüren bekommen. Sobald sie in die Situation kommt, wo sie Hilfe von Gott braucht, wird sie spätestens da bereuen es ausgezogen zu haben.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

das ist irgendwie übertrieben, die ganze Zeit drauf zu achten wer sie anguckt. Du kannst mir nicht erzählen dass du noch nie ein Mädchen angeschaut hast. Außerdem wird Allah dich nicht dafür verantwortlich machen wenn sie aufgrund ihrer eigenen Sünde von einem Jungen angeschaut wird. Das wird sie sicherlich auch so.

 

Du solltest lieber behilflich sein sie wieder dazu zu bewegen Hijab zu tragen, als vor ihr Streß anzufangen, so trägt sie es nämlich ganz sicher nicht mehr.

Außerdem kannst du sie nicht zwingen es zu tragen, das muss von ihr selbst kommen..

 

Ensha Allah machst du für sie Dua.

 

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 3 Posts
    • 476 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 2 Posts
    • 803 Views
    • MuLi
    • MuLi
    • 3 Posts
    • 399 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 6 Posts
    • 627 Views
    • Cat
    • Cat
    • 14 Posts
    • 1018 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.