Zum Inhalt springen

eine frage


Teslimiyet
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Selam aleykum liebe Leute

 

dieses Forum hat dazu beigetragen, dass ich gegenüber Schiitin Sympahtie empfinde, nicht das ich dagegen was hätte, aber ich kenne nicht persönlich Schiitin usw..(k.a. wie ich mich ausdrücken soll)..ich frage mich auch in letzter Zeit, ob ich doch auch Schiitin werde, natürlich weiß ich auch, das ich damit nicht meine Religion ändere das ist mir schon alles klar..nur weiß ich net alles so richtig, was das alles so mit den Schiitin auf sich hat, hier wurden einige Beiträge abgegeben da komme ich leider durcheinander...könntet ihr mir vielleicht helfen?also wo sind die unterschiede(ich bin hanefi,meine mutter war schafii, sie heiratete meinen vater und wurde auch hanefi, müsst ich dann auch einen Schiiten heiraten oder wie?)Ich weiß ich frag ziemlich viel aber insallah könnt ihr mir helfen...

 

fi amanillah #salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salamu 3aleikum,

 

also du kannst jeden Muslim heiraten, den du willst. Aber wenn du ja das Wissen, das Rechtswesen, "Pflichten" und und und der Shiiten, die ja gegenüber der anderen Rechtschulen ja ein wenig anders sind, deinen Kinder weitergeben willst und dein Mann will das nicht unbedingt, könnte es ein paar Probleme geben. Und ausserdem man lernt nie aus, die Eheleute lernen voneinander, also von daher, würde ich lieber einen Shiiten nehmen.

 

Die wesentlichen Unterschiede kann ich dir leider nicht nennen, da mein Wissen über sie nicht ausreicht. Aber such mal hier im Forum, da gabs glaube ich ein Thema.

 

Wa Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Syed Asad ALi Zaidi

#salam# Teslimiyet

 

Ich habe erst mal eine gegenfrage, aber bitte nicht falsch verstehen, was bewegt dich dazu eine Shiiten werden zu wollen?

 

Die wesentliche unterschiede Zwischen Shiiten und Suniiten ist meines Wissens nach, das wir Shiiten Hazrat Amir al Mo'menin Ali ibn abi Talib #heul# als den Nachfolger des gelibeten Propheten Hazrat Mohammad :) sehen und die Sunniten halt Abu Bakar(ra) und co.

 

Bei den Shias sind das die Fünf wichtigen dinge die zum Islam gehören:

1. Tohid: wir bezeugen das Allah der einzige Gott ist es gibt keine der Ihm gleicht. Er ist der Einzige

2. Adil: Das Allah gerecht ist, er tut kein Unrecht, weil unrecht tut einer der Böse ist und Allah ist nicht Böse.

3. Nabowat: Das Mohammad #heul# der letzte Prophet ist und er der Beste unter allen Propheten ist. Er hat nie gesündigt.

4. Imamat: Das nach den letzten Prohpeten Mohammad #heul# gibt es keine Propheten mehr, aber Imame gibt es, die seine Nachfolger sind. Die Imame sind 12.

5. Kamyamat: Das die Welt ein Ende haben wird und alle Lebewesen sterben werden. Der Tag des Jüngsten Gerichts.

 

Ja das sind meines Wissens nach die Hauptsächlichen Unterschiede.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

danke lieber bruder #salam#

ja was mich dazu bewegt hat das weiß ich selbst nicht, wie gesagt, alles fing mit diesem forum an....ich weiß es selber nicht, vielleicht ist das nur vorübergehend ich weiß es wirklich nicht sorry #salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Selam aleykum liebe Leute

 

dieses Forum hat dazu beigetragen, dass ich gegenüber Schiitin Sympahtie empfinde, nicht das ich dagegen was hätte, aber ich kenne nicht persönlich Schiitin usw..(k.a. wie ich mich ausdrücken soll)..ich frage mich auch in letzter Zeit, ob ich doch auch Schiitin werde, natürlich weiß ich auch, das ich damit nicht meine Religion ändere das ist mir schon alles klar..nur weiß ich net alles so richtig, was das alles so mit den Schiitin auf sich hat, hier wurden einige Beiträge abgegeben da komme ich leider durcheinander...könntet ihr mir vielleicht helfen?also wo sind die unterschiede(ich bin hanefi,meine mutter war schafii, sie heiratete meinen vater und wurde auch hanefi, müsst ich dann auch einen Schiiten heiraten oder wie?)Ich weiß ich frag ziemlich viel aber insallah könnt ihr mir helfen...

 

fi amanillah #salam#

 

as salamun aleykum,

jetzt ist die Zeit die Wahrheit zu finden. Die Zeit einen Ehemann zu finden kommt später.

 

Um die Wahrheit zu finden brauchst du keien Ehe man sondern nur den dir von Gott gegebenen Verstand. Übereile keine Entscheidungen und erkundige dich gut über alles bevor du eine Entscheidung triffst.

Möge Gott dir die beste Entscheidung erlauben.

 

wa salamun aleykum

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...