Sign in to follow this  
Followers 0
Muhsin ibn Batul

Geheimnisse dem Ehepartner erzählen

Geheimnisse weiter erzählen   38 members have voted

  1. 1. Erzählt ihr eurem Ehepartner alle Geheimnisse u.ä., die euch von anderen mitgeteilt werden?

    • Ja, ich erzähle meinem Ehepartner alles, was mir anvertraut wird
      4
    • Ich erzähle ihm nicht alles, was mir anvertraut wird, nur manches
      9
    • Ich erzähl ihm nur Dinge von Personen, die er nicht kennt oder lasse den Namen allgemein weg
      8
    • Nein, ich erzähle meinem Ehepartner keine Geheimnisse, die mir jemand anderes anvertraut hat
      17
  2. 2. Seid ihr der Meinung, man muss seinem Ehepartner alle Geheimnisse (die einen selbst betreffen) mitteilen, auch wenn man sich selbst oder der Bezeihung damit schaden könnte?

    • Ja, auf jeden Fall, mein Ehepartner muss jedes kleinste Geheimnis kennen
      5
    • Ja, generell erzähl ich ihm alles, aber nicht bis ins kleinste Detail
      5
    • Naja, wenn ich denke er sollte es wissen, dann erzähl ich ihm manche Dinge, sonst nicht.
      5
    • Wenn ich denke, dass es mir (oder uns) schadet, wenn ich ihm etwsa bestimmtes erzähle, dann unterlass ich es
      16
    • Nein, ich erzähl ihm nur das was uns direkt betrifft und Dinge, bei denen ich mir selbst wünschen würde, dass er sie mir erzählt
      7

Please sign in or register to vote in this poll.

13 posts in this topic

#bismillah#

#salam#

 

Erzählt ihr eurem Ehepartner alle Geheimnisse u.ä., die euch von anderen mitgeteilt werden?

 

Seid ihr der Meinung, man muss seinem Ehepartner alle Geheimnisse mitteilen, auch wenn man sich selbst oder der Bezeihung damit schaden könnte?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

also ich denke bei frage 1 kommt es darauf an was genau mit geheimnissen gemeint ist..

 

manchmal da werden einem dinge anvertraut wo es zb darum geht das der vater dieser person es nicht wissen soll oder die geschwister oder halt nur bestimmte personen, wenn ich dann weiß es schadet der person nicht wenn ich es meinem mann erzähle, dann sehe ich es nicht als problem.. es sei denn es wäre sowieso nichts was erwähnenswert ist, dann würde ich es eh nicht erzählen

 

aber an sich wenn es geheimnisse sind im sinne "ich erzähle dir jetzt was aber du darfst es keinem sagen" dann erzähle ich sowas auch keinem.. es sei denn es passiert mal ausversehen (das man es vergessen hat o.ä.)

 

an sich finde ich es wichtig das man geheimnisse die der person privatsache sind oder ihr schaden könnten oder man versprochen hat man erzählt es nicht (egal wie unwichtig es ist) dann sollte man das auch nicht tun.

 

ich selber habe es schon oft erlebt das ich geheimnisse erzählt habe und dann auf einmal sie weitergsagt wurden.. und ich dadurch probleme bekam..

das finde ich ganz schlimm, besonders wenn es absichtlich war (ja es gibt plaudertaschen, die "news" manchmal unbedeingt weitererzählen müssen, ohne an die konsqeuenzen oder an ihr evrsprechen zu denken).. wenn jemand etwas nur versehntlich gesagt hat oder sich unbewusst verplappert hat, dann drücke ich meist noch ein auge zu ^^

 

zur frage nummer 2 muss ich ganz klar nein sagen, denn wenn ich von einer sache weiß es schadet unserer beziehung dann wäre es falsch dies dann zu erzählen..

wenn man aber eine sache erzählt und erst im nachhinein bemerkt das es streit verursacht, dann ist es ja was anderes und man hat es nicht absichtlich gemacht..

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

nein, ich erzaehle nur ein Geheimnis meiner Frau nur wenn

 

a) Meine Frau die Person nicht kennt

 

b) Es dem Image der Person selbst dann nicht schaden wuerde, wenn sich herraussteleln wuerde dass meine Frau die Person doch kennt oder kennenlernen wird

 

c) Wenn die Person nicht ausdruecklich darum gebeten hat es niemandem weiter zu erzaehlen

 

Geheimnise die mich selbst betreffen erzaehle ich nur dann, wenn ich nicht vermuten muss dass durch das bekanntwerden dieses Geheimnisses ein Problem auf mich/uns zukommt. Ich vertraue selber auch niemanden etwas an, was er oder sie nicht wissen soll. Es waere ja irgendwie Dummheit wenn ich meine wichtigsten Geheimnise jemand draussen erzaehle, und der die dann weiter erzaehlt. Daher bin ich generell sehr vorsichtig was ich wem erzaehle und was nicht. Meiner Frau erzaehle ich aber eigentlich so gut wie alles, es sei denn es ist nicht von Wichtigkeit. Ich glaube es wuerde sie kaum interessieren, wie oft ich heute mit der Mouse ueber den Tisch gefahren bin, oder wie oft ich heute die Kuehlschranktuer aufgemacht habe...

 

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Ich habe vor meinem Mann keine Geheimnisse, zumindest was ihn und mich direkt betrifft. In dieser Hinsicht gibt es nichts zu verbergen. Wenn es etwas gäbe, was - wenn ich es erzähle - der Beziehung schaden könnte, würde ich mir erst mal Gedanken machen, wie es dazu kommen konnte, dass sowas überhaupt existiert. Denn dann dürfte es keine Kleinigkeit sein, eine Beziehung wird ja nicht einfach mal so beschädigt...

 

Vertraut mir jemand etwas an, in der Regel sind das meine Schwestern oder Freundinnen, so erzähle ich es ihm definitiv nicht. Es geht ihn erstens nichts an und zweitens interessiert es ihn auch gar nicht #lol# Es gibt dabei nur eine Ausnahme, und zwar, wenn ein Fall vorliegt, wo es ratsam ist, sich von bestimmten Personen zu distanzieren, aus welchen Gründen auch immer, diese Gründe müssten jedoch schwerwiegend sein. Also wenn es etwas ist, was sich auf die Wahl unseres Umfelds auswirkt z.B. Ich weiß nicht, wie ich das formulieren soll, inshallah versteht man mich ^^

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

nöö also geheimnisse andere würd ich ihm nie erzählen.

Aber meine geheimnisse teile ich gerne mit ihm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Laut der Umfrage behalten die meisten die Geheimnisse, die ihnen anvertraut werden für sich oder nennen zumindest keine Namen, wenn sie sie weitererzählen. Man beachte, dass das Wahren von Geheimnissen zu den Rechten seiner Mitmenschen gehört. Wer will schon am Tag der Auferstehung von Allah (swt) dafür zur Rechenschaft gezogen werden ein anvertrautes Geheimnis weitererzählt zu haben? Muss einem dafür nicht erstmal von demjenigen verziehen werden, damit Allah (swt) einem verzeiht? Leider gehen dennoch viele damit sehr leichtsinnig um. Neugier ist ein Trieb, den man beherrschen muss und genauso der Drang etwas Geheimes an andere zu verraten. Wie machen oft Geheimnisse die Runde? Man erzählt es einer Person, von der man ausgeht, dass sie es niemals einer anderen weitererzählen würde, wie z.B. der Ehepartner. Die Person wiederrum erzählt es einer anderen für sie vertrauenswürdige Person. Und irgendwann landet es dann bei dem, auf den sich das Geheimnis bezieht...

 

#salam#

Amatullah likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Sayyed Fadlallah (ra) sagte: Wie unsinnig ist es doch, dass ihr jemanden euer Geheimnis anvertraut, weil ihr es selber nicht halten könnt und dann noch wollt, dass es der eine bewahrt? Wie kann das sein?

 

wassalam

Amatullah, friedensfreund and ismael_nbg like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

In der Ehe sollte man seinen Partner als besten Freund sehen, den man seine Sorgen und Probleme mitteilt und ihn vollkommen vertraut. Geheimnisse die einen vielleicht schaden könnten sollte man vor der Ehe besprechen um nicht mit einer noch zündenen Bombe reinzugehen , welches die Ehe schaden könnte. So kennt dann dein Partner dich und es entsteht dadurch kein Streit, wenn er zb. erfährt das in sein Essen keine Paprika mehr vorkommen, da man es selbst es nicht mag briggin.gif (Alhamdullilah für all die Gaben von Allah). Ist jetzt nur ein Beispiel, aber man versteht mich bestimmt.

 

Was das Thema angeht, dass man die Geheminisse seiner Freunde oder von sonst wem seinen Partner erzählt, da bin ich sehr dagegen. Imam Hussein (as.) hat uns gelehrt, dass die Geheminsse welches dir anvertraut wurde, sei es von einen Freund oder einen Feind, ein Besitz ist der uns anvertraut wurde und wir müssen dieses Vertrauen schützen.

 

Aber ich muss auch sagen vom Thema weg, man sollte andere nicht beschuldigen wenn sie Geheminisse weitergeben wenn man jeden x-Beliebigen vertraut. Wenn die Brust von sich selbst eng ist etwas zu hüten, dann ist die Brust der anderen noch enger das sie es weitersagen. Vertrauen findet man nur bei den Menschen die gottesfürchtig sind und hinter einer schweigenden weisen Seele stecken.

 

salam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

wenn jemand mir etwas vertraulich mitteilt, dann hat diese Person das Recht, dass niemand davon erfährt, auch nicht mein Ehemann. Es kommt aber durchaus vor, dass ich diese Person vorher frage, ob sie damit einverstanden ist, dass ich es meinem Mann sage, etwa um in Beratungsfällen auch seine Meinung einzuholen. Sonst auf keinen Fall!

 

wasalam.gif

vivi likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.shia-forum.de/public/style_emoticons/#EMO_DIR#/salam.gif

 

Sayyed Fadlallah (ra) sagte: Wie unsinnig ist es doch, dass ihr jemanden euer Geheimnis anvertraut, weil ihr es selber nicht halten könnt und dann noch wollt, dass es der eine bewahrt? Wie kann das sein?

 

wassalam

Salam alaikum,

 

Soweit ich mich erinnern kann, gibt es von Ahl-ul-Bait ( a.s ) ein Hadith daß das was Seyyed aussagt, so in etwa aussagt.

 

Estagfirullah,möge Allah swt mir vergeben:

Wie kannst du erwarten, das jemand dem du dein Geheimnis anvertraust , er es für sich behält , wenn du es selbst nicht mal für dich behalten kannst.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam , als noch noch nicht verheiratet , würde ich geheimnisse die der vergangenheit angehören nicht in die ehe miteinbeziehen .Ausser die geheimnise sind jende die der man zu erahren hat ..

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 4 Posts
    • 393 Views
    • Muhammed 99
    • Muhammed 99
    • 22 Posts
    • 5173 Views
    • Naynawa
    • Naynawa
    • 1 Posts
    • 887 Views
    • Rouhallah
    • Rouhallah
    • 48 Posts
    • 8414 Views
    • JabalAmel
    • JabalAmel

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.