Zum Inhalt springen

Nasenspray Ramadan


Mohammed

Empfohlene Beiträge

Salamu Aleikum liebe Geschwister.

 

Ich wollte mal fragen. Und zwar bin ich heute am faten und meine Nase ist schon die ganze zeit zu weil ich noch was erkältet bin. Darf ich Nasenspray benutzen? Ich hatte da mal irgendwas gehört aber kann mich nicht mehr genau dran erinnern und bevor ich was falsches mache frage ich lieber nach #bismillah#

 

Wa Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam Bruder,

erstmal allah etabal menek nshallah ( nshallah nimmt allah dein fasten an) #salam##bismillah#

Zweitens wegen dem Nasenspray, wenn ich mich nicht täusche ist es leider nicht erlaubt. Weil des is doch so ähnlich als ob du irgendein anderes Medikametn nimmst oder.

salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

#salam#

 

ich habe nur etwas über Schnupftabak gefunden, aber das kommt ja auch in die Nase:

 

 

F. 777: Wir bitten um die Verdeutlichung Ihrer Meinung über die Verwendung von Schnupftabak im gesegneten Monat Ramadan für eine fastende Person.

 

A: Wenn dessen Verwendung dazu führt, daß etwas durch die Nase zum Rachen gelangt, dann ist es dem Fastenden nicht erlaubt.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam ...

 

ich dachte, Nasenspray darf nur nicht so weit oben in den Körper, dass es nach innen reinläuft?

 

Ich häng mich gleich mit einer Frage ran: Kopfschmerzen.

Einige Wirkstoffe (Paracatamol) gibt es auch als Zäpfchen. Die Tabletten brechen das Fasten - gilt das auch für die Schmerz-Zäpfchen?? Oder sind die erlaubt?

 

Leider find ich den Link nicht mehr, irgendwo hab ich mal gelesen, dass nichts in natürliche Körperöffnungen eingehen darf ... aber das war keine shiitische Quelle, soviel ich weiß und bei Imam Khamene'i sind mir solche Hinweise noch nicht begegnet. Oder hab ich was übersehen?

 

Wassalam

Rajaa

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Zäpfchen ist erlaubt:

 

F. 783: Es gibt besondere Medikamente zur Behandlung einiger Frauenkrankheiten - Zäpfchen - die in das Innere eingeführt werden. Beeinflußt es das Fasten?

 

A: Die Verwendung dieser Medikamente schaden dem Fasten nicht.

 

 

. 787: Wenn manche Leute und ich meinen, daß die Benutzung der Tabletten zur Behandlung nicht als Essen und Trinken einzuordnen ist, ist es mir dann erlaubt, das anzuwenden, ohne das es meinem Fasten beeinträchtigt?

 

A: Wenn die Verwendung dieses Mittels als Zäpfchen erfolgt, dann schadet es dem Fasten nicht, aber wenn es durch Schlucken erfolgt, dann wird damit das Fasten ungültig.

 

http://islam-pure.de/iw/antworten/kapitel_...onmanfernhalten

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salamu Aleikum

 

Ich weiß auch nicht Schwester Fatima, aber bei Al-shia stannt halt drin das Nasenspray verboten ist. Ich weiß aber jetzt nicht nach welchem Marja die urteilen. Seitdem benutze ich es auch nicht mehr.

 

Oder hast du vielleicht andere Quellen die es erlauben? Mein Marja ist Khamenei.

 

Wa Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Salamu Aleikum

 

Ich weiß auch nicht Schwester Fatima, aber bei Al-shia stannt halt drin das Nasenspray verboten ist. Ich weiß aber jetzt nicht nach welchem Marja die urteilen. Seitdem benutze ich es auch nicht mehr.

 

Oder hast du vielleicht andere Quellen die es erlauben? Mein Marja ist Khamenei.

 

Wa Salam

 

#salam#

 

wenn ich welche hätte, würde ich sie reinstellen. Wobei ich aber denke, warum man überhaupt fasten soll, wenn der Schnupfen so schlimm ist, dass man schon Nasenspray braucht, um das Fasten überhaupt durchzuhalten. Wann braucht man Ohrentropfen? Gewöhnlich bei Mittelohrentzündung, und das ist eine ernsthafte Krankheit meist noch mit Fieber, und ob man dann fasten sollte? #dh#

 

@Rajaa: es ist zwar erlaubt, Zäpfchen zu benutzen, aber ich stehe dem doch etwas kritisch gegenüber. Wenn die Kopfschmerzen wirklich nur aus Anpassungsschwierigkeiten des Oragnismus resultieren, kann man doch mal ein bisschen aushalten, ohne gleich zu irgendwelchen Mittelchen zu greifen. Ein Spaziergang an der frischen Luft tuts oft genug auch. Man muss dem Körper Zeit geben, sich umzustellen. Wenn sie aber aufgrund einer Krankheit auftreten, fragt es sich wiederum, wie sinnvoll dann das Fasten ist.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salamu Aleikum

 

Das problem bei mir ist, das meine Nase immer zu ist, das hat nichts mit Krankheit zu tun (ok, irgendwo doch),aber meine Polypen schwellen immer zu, deswegen benutze ich Nasenspray. Sonst würde ich es ja gar nicht benutzen. :schock:

 

Wa Salam

 

Was erzähle ich euch da eigentlich #salam##salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...