Zum Inhalt springen

Aisha/ von Mohammad Ali


Shia-Forum

Empfohlene Beiträge

assalamu alaykum

 

liebe geschwister bitte ließt euch mal den hadith durch,und würde gerne eure meinung darüber wissen.

es gibt einige sunnitische geschwister die uns schiiten verachten weil wir aisha verleumden usw...

schaut mal was ihr "sahih" bukhari dazu sagt:

 

Abu Salama b. 'Abd al-Rahman reported:

 

I along with the foster brother of 'A'isha went to her and he asked about the bath of the Apostle (may peace be upon him) because of sexual intercourse. She called for a vessel equal to a Sa' and she took a bath, and there was a curtain between us and her. She poured water on her head thrice and he (Abu Salama) said: The wives of the Apostle (may peace be upon him) collected hair on their heads and these lopped up to ears (and did not go beyond that).

 

Sahih Muslim, Book 003, Number 0626:

 

wie kann die frau des propheten(a.s.) nur vor den männern ein ghusul nehmen während sie nur ein vorhang trennt?

war es ein durchsichtiger vorhang oder wie groß war der vorhang?

wie kann abu salama dann mitgekriegt haben das aisha ihre haare auf dem kopf sammelte oder das sie dreimal wasser auf ihren kopf gegoßen hat???

 

ist das nicht eine verleumdung der sunniten ihrer seits???

 

va alaykum assalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As-salamualaikum Bruder,

 

erst mal herzlich willkommen hier im Forum.

Ich glaube, da rennst du bei uns hier offene Türen ein, solche Ahadith gibt es zuhauf, die eine Beleidigung des Propheten und auch seiner Frauen darstellen, wie hier z.B. Aisha. Eines hat ja Bruder Mustafa gestern gepostet. Bei aller Kritik an Aisha, aber selbst wir können nicht glauben, dass sie derart schamlos war, das würden wir normale Frauen ja nicht mal tun. Sowas musst du unsere sunnitischen Geschwister fragen. Mal sehen, wie die Reaktion ist. Meist ist die so:

 

- Nicht authentisch. Warum steht das dann in einer "sahih"-Sammlung?

 

- Oder es wird so lange gedreht und gewendet und ruminterpretiert, bis es irgendwie passt.

 

wassalam,

Fatima

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As-salamu alaikum,

 

Interpretation zum Hadith über Aishas Ghusl: Dieser Abu Salama soll ihr Milchbruder gewesen sein. Im Hadith ist aber nur davon die Rede, dass Abu Salama zusammen mit Aishas Milchbruder zu ihr ging. Wenn das so ist, warum wurde das nicht gleich im Hadith erwähnt, um missverständnisse auszuräumen? Bekanntlich soll man ja dem Teufel keine Chance lassen. Warum hat der Überlieferer das nicht gesagt? Ich vermute eher, dass man diese "Erklärung" dazu gedichtet hat, weil es ja zu peinlich ist, dass so etwas in einer Sahih-Sammlung steht. Also wird solange interpretiert, bis es passt *kopfschüttel*

Hier die "Interpretation" bzw. Rechtfertigung von dem, was ist, aber nicht sein darf:

"Ibn Hajr Asqalani in his commentary of this tradition in Fathul Bari fi Sharh Sahih al Bukhari Volume 1 page 365 comments upon this hadeeth, as follows:

 

"Qadi Ayad says: It is apparent that they could see her actions from her head and the top half of her body, because they were allowed to do as she was a milk-aunt to Abu Salamah and his brother from her sister Umm Kulthum. As for the lower part of her body, this was covered.""

 

 

 

wassalam,

Fatima

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

assalamu alaykum

 

liebe schwester fatima,du weißt selber das sie irgendein kommentar dazu geben müßen,um nicht noch schlechter dazu stehen als sie es eh schon sind.

schließlich ist es ja ein sunnite der zu diesem hadith sein kommentar abgibt(asqalani).

 

ließ dir doch bitte mal noch diesen hadith durch,und schau mal wie sie nur den propheten verspotten:

 

Sahih Muslim Book 3, Number 0685:

 

'A'isha the wife of the Apostle of Allah (may peace be upon him) reported. A person asked the Messenger of Allah (may peace be upon him) about one who has sexual intercourse with his wife and parts away (without orgasm) whether bathing is obligatory for him. 'A'isha was sitting by him. The Messenger of Allah (may peace be upon him) said: I and she (the Mother of the Faithful) do it and then take a bath.

 

wie kann der prophet(a.s) nur so mit der sahaba reden währen aisha neben ihm sitzt und sagen "i and she do it and then take a bath" da muß man sich doch als frau blöd vorkommen???

 

was haltet ihr von diesem hadith?

 

 

va alaykum assalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

parallel zu diesem obigen hadith hab ich diesen:

 

Hazrat Abu Saeed (radiyallahu-anhu) reports that Nabi (sallallahu-alayhi-wasallam) said: "The worst person in the eyes of Allah on the Day of Qiyamah is that couple who have an intimate relation with each other and the man then reveals the (bedroom) secrets to others" -Muslim Shareef

 

laut muslim,erläutert der prophet(a.s) das er es mit aisha " macht" und dann dieser hadith das jeder der über seine privataffäre mit seiner frau redet,ist in den augen allahs sehr schlecht angesehen ist.

 

dann sollen sich die sunniten einen von diesen hadith als wahr aussuchen, sie haben ja soviel auswahl,genau wie bei den 4 imamen,große auswahl looool.

 

 

va alaykum assalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...