Zum Inhalt springen

Fragen zur Zeitehe


Empfohlene Beiträge

selem aleykum

 

habe über die zeitehe gelesen und kan nichts dazu fragen da das thema geschlossen ist!

 

ich wollte gerne wissen von wo dieses wissen genau kommt mit der zeitehe,überlieferungen mein ich und ob es auch laut shiitischersicht bekannt ist das dass unser prophet savs auch getahn hat, wenn ja,

 

bitte um überlieferungen darüber!

 

Im kuran gibt es die Erlaubnis der Heirat von vier Frauen,die an bestimmte Bedingungen geknüpft sind, dies verdeutlicht der vers: "..., so heiratet, was euch an Frauen gut ansteht, zwei, drei oder vier; und wenn ihr fürchtet, nicht billig zu sein, so heiratet eine (...). So könnt ihr am ehesten Ungerechtigkeit vermeiden" (4:3). der vers sagt soweit ich weiss das man gleichberchtigt handeln muss !

 

wie ist denn der vers bei shiiten zu verstehen gibt es ein verständnis mit ner verbindung zur zeitehe mit den 4 frauen? darf ich zeitlich bedingt nur gleichzeitig mit 4 frauen verheiratet sein?

 

der Prophet savs war laut den sunnitischen überlieferungen mit seiner ersten frau hadica as 25 Jahre bis zu ihrem Tod allein verheiratet.

 

wüsste gern mehr darüber von wem genau und von wo man diese überlieferungen bei shiiten über dieses thema gibt

 

wa salam

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 123
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

  • HaKeEm

    34

  • Dhuljannah

    12

  • Naynawa

    12

  • Ali Afghani

    8

selem aleykum

 

ich denk auch wenn es erlaubt sein sollte ist es eher sehr selten der fall das man ne zeitehe eingeht denk ich,

 

denn habe so etwas bisher nie mitbekommen bevor ich hier im forum angemeldet war

 

obwohl geht ja auch schlecht da um mich herum ja kaum persönlich mein ich shiiten sind das ich so etwas überhaupt mitbekommen kan!

 

nur so aus neugier gibt es hier jemand im forum der in einer zeitehe lebt oder mal gelebt hat oder kurz vor einer zeitehe steht?

 

ps mir fällt grad ein was passiert eigentlich wenn man in einer zeitehe kinder bekommt und der mann die frau mit den kindern stehen lässt!

 

wird das auch vereinbart das er das nicht tuhen darf fals es zu kindern kommt! irgendwie finde ich das komisch auch wenn es wirklich erlaubt ist

 

ich kan mir vorstellen das dass auf die psyche des kindes geht wenn mehrere male im leben des kindes ein neuer lebensgfährte an der seite seiner oder ihrer mutter steht!

 

wenn sie nun erneut eine zeithehe eingeht mit ein anderen mann geht sie ja dann mit den kindern eines anderen mannes in die zeitehe!

 

es wird bestimmt dann vor der zeitehe mit dem mann abgemacht das der sich auch um das kind kümmern muss und ich denke das wäre ein negativ für die frau da einmann ne frau ohne kinder bevorzugen wird!

 

sone zeitehe durchzuführen ist von vorteil da es vor zina schützt aber auch nachteile denn im endeffekt sind wir männer so eingestellt die meisten jedenfalls das wir eine frau haben wollen die noch kein mann hatte!

 

von daher ist ne zeitehe eher negativer für die frau als für den mann! ich kan mir gut vorstellen das diese frau immer in eine zeitehe leben wird denn es ist weniger wahrscheinlich das ein mann sie heiratet ohne auf zeit!

 

da er denken wird diese frau hatte schon 4 männer auf zeitehe da werd ich sie auch auf zeitehe oder garnicht!

 

auch wenn es nicht richtig ist was ich hier von den mann gegenüber der frau erähle ist es aber in den meisten fällen leider so!

 

so hab ich es gesehen bei den frauen die geschieden sind und nur ein mann hatten und bei einer zeitehe ...schlimmer für die frau

 

vielleicht war das zu zeiten des propoheten savs anders aber heutzutage ist es ehere so!

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

selem aleykum

 

mich wunderts nicht das niemand hier ist der eine zeitehe eingegangen ist oder zugeben möchte das er oder sie mal in einer zeitehe gelebt hat oder leben wird!

 

es kommt der prostitution sehr nahe finde ich ich gebe einer frau brautgabe und wir sind eine woche oder mehr oder weniger verheiratet ! ziel ist nicht das gemeinsame zusammen leben kinder usw sondern beischlaf soweit ich es verstanden habe!

 

ne prostituierte gebt man auch geld und ist bis ne bestimmte zeit mit ihr zusammen! ok unterschied ist vielleicht das man jetzt behauptet ja aber vor allah ist es kein zina mit der zeitehe! zu den vers kan ichnichts sagen habe noch nicht die sunnitische sicht und tafsir angehört oder gelesen was sie sagen auch wenn da überlieferungen von sunniten sein sollen !

 

denn der ruf der frau geht kaputt ob zeitehe und schon 20 männer oder prostitution kommt sehr nah bei der ansicht der menschen! da kan mir niemand was erzählen das dass positiv ist was die zeitehe angeht oder kan mir jemand etwas positives aufzählen?

 

komisch ist das wenn ich bspweise in einer zeitehe lebe fürne woche sagen wir mal und danach ist diese frau mit ein anderen man sehr kurzfristig in einer zeitehe und nach 9 monaten bekommt diese frau ein kind! und wer ist jetzt der vater!?!

 

oder gibt es ne regel bei zeitehen das sie eine befristete zeit warten muss bis sie wieder heiraten darf?

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alsalamu aleikum lieber bruder

 

der genaue unterschied zwischen Zeitehe und zina ist das Zeitehe ein geregltes befriedigen der bedürfnisse ist dass weder dem menschen selbst noch der gesellschaft schadet und zina schdate jedem,

 

denn eine zeit ehe hat regeln.

 

1. Eine Brautgabe

2.Nach Ablauf der Zeitehe muss die Frau falls geschlechtsverkehr stattgefunden hat 2 Reinheitsperioden warten bis sie erneut eine zeitehe eingeht. dass dabei eventuell entsandene kind hat einen eindeutigen vater der nach den regeln der zeithehe dazu verpflichtet ist dieses kind anzunehmen und zu versorgen und großzuziehen da es sein normales kind ist.

3. Bei einer Jungfrau egal ob ahlulkitab oder muslimin ist die einverständnis des vaters erfordlerich.

 

und noch viele andere regeln wie was ist wenn der mann während der ehe stirbt, oder was ist wenn es zu schwangerschaft kommt(bezüglich der Wartezeit)

 

so wir ,üssen uns die frage stellen ist es nach dem islam also haram seine bedürfnisse zu befriedigen, sicherlich nicht denn wenn du hunger hast dann musst du halt essen und darfst bzw. sollst dass sogar. hier gibt es auch regeln du sollst z.b.b nicht klauen um zu essen da es schaden anrichtet, und genauso mit dem natürlich bedürfnis nach sexueller befriedigung. es wäre nicht gerecht wenn allah dieses bedürfnis in den menschen gesetzt hätte aber keinen weg erlaubt hätt dieses bedürfnis zu befriedigen.

 

so sagt allah s.t es gibt eine möglichkeit und diese beinhaltet regeln an die man sich halten muss.

 

und ncohwas damit man zeigt dass das problenm nicht darion liegt dass man nur beischlaf haben möchte.

 

es gibt viele paar die sich wirklcih lieben und für iummer zusammen sein wollen und treu sind und für einander sorgen usw und beischlaf haben.

 

Hier ist die Absicht doch vollkommen rein aber es ist nach dem islam zina da keine rechten und pflichten festgelegt sind.

 

lg

 

wasalami aleikum

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

da kan mir niemand was erzählen das dass positiv ist was die zeitehe angeht oder kan mir jemand etwas positives aufzählen?

 

Zeitehe ist weder immer mit etwas Negativem noch immer mit Beischlaf verbunden.

 

Ich erzähle dir eine Geschichte:

Es gab mal einen sehr alten Mann (Witwer), der zur Hajj gehen wollte. Leider hat er keine Gruppe gefunden, die er sich anschließen konnte.

Er hatte aber einen Freund, dessen Frau auch zur Hajj gehen wollte. Auch diese konnte aus persönlichen Gründen nicht mit einer Gruppe fahren.

 

So wollten diese zwei Menschen zusammen dorthin fahren, doch leider waren die zwei nicht mahram zu einander.

Sie sind zu einem Sheich gegangen und haben gefragt, was man machen könnte.

 

Da erzählte der Sheich, dass der alte Mann mit der 8-Jährigen Tochter der Frau eine Zeitehe eingehen muss, damit der Mann und die Frau mahram werden

und zusammen zur Hajj gehen können.

 

Also, wie du siehst, dank der Zeitehe konnte der alte Mann ohne eine Haramtat zu behen zur Hajj fahren.

Ist das nicht schön?

#happy#

 

 

wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

selem aleykum

 

mich wunderts nicht das niemand hier ist der eine zeitehe eingegangen ist oder zugeben möchte das er oder sie mal in einer zeitehe gelebt hat oder leben wird!

 

es kommt der prostitution sehr nahe finde ich ich gebe einer frau brautgabe und wir sind eine woche oder mehr oder weniger verheiratet ! ziel ist nicht das gemeinsame zusammen leben kinder usw sondern beischlaf soweit ich es verstanden habe!

 

ne prostituierte gebt man auch geld und ist bis ne bestimmte zeit mit ihr zusammen! ok unterschied ist vielleicht das man jetzt behauptet ja aber vor allah ist es kein zina mit der zeitehe! zu den vers kan ichnichts sagen habe noch nicht die sunnitische sicht und tafsir angehört oder gelesen was sie sagen auch wenn da überlieferungen von sunniten sein sollen !

 

denn der ruf der frau geht kaputt ob zeitehe und schon 20 männer oder prostitution kommt sehr nah bei der ansicht der menschen! da kan mir niemand was erzählen das dass positiv ist was die zeitehe angeht oder kan mir jemand etwas positives aufzählen?

 

komisch ist das wenn ich bspweise in einer zeitehe lebe fürne woche sagen wir mal und danach ist diese frau mit ein anderen man sehr kurzfristig in einer zeitehe und nach 9 monaten bekommt diese frau ein kind! und wer ist jetzt der vater!?!

 

oder gibt es ne regel bei zeitehen das sie eine befristete zeit warten muss bis sie wieder heiraten darf?

 

wa salam

 

 

#bismillah#

 

#salam#

 

Du solltest dich vorher über das Thema informieren Bruder,dazu könntest du die Suchfunktion benutzen.Es gibt etliche Beiträge und Threads diesbezüglich.

Um dir ein paar Fragen zu beantworten:Eine Zeitheirat schließt man vorzugsweise im Geheimen und gibt es nicht überall bekannt.Und natürlich gibt es auch eine Wartezeit für die Frau.

 

Wie gesagt:Bitte SuFu benutzen.

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

#salam#

 

Du solltest dich vorher über das Thema informieren Bruder,dazu könntest du die Suchfunktion benutzen.Es gibt etliche Beiträge und Threads diesbezüglich.

Um dir ein paar Fragen zu beantworten:Eine Zeitheirat schließt man vorzugsweise im Geheimen und gibt es nicht überall bekannt.Und natürlich gibt es auch eine Wartezeit für die Frau.

 

Wie gesagt:Bitte SuFu benutzen.

 

#wasalam#

 

 

#salam#

 

*zustimm*

 

Vielleicht hat man nach 300 Themen zur Zeitehe einfach keine Lust mehr, ein 301. Mal das Gleiche zu schreiben...

 

Wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

*zustimm*

 

Vielleicht hat man nach 300 Themen zur Zeitehe einfach keine Lust mehr, ein 301. Mal das Gleiche zu schreiben...

 

Wassalam

 

aleykum selem

 

hat der prophet savs auch gesagt ich hate dieses thema schon so oft und hab keine lust sie nochmal zu beantworten ! ich dachte unser vorbild wäre mohamed savs ! oder siehst du das anders und für verständlich das man keine lust hat meine fragen zu beantworten!

 

ich frage gerne etwas provozierende,logische fragen denn ich merk das sie dann erst beantwortet werden wofür ich dann auch danke! ich danke dir auch für deine antwort

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

#salam#

 

Du solltest dich vorher über das Thema informieren Bruder,dazu könntest du die Suchfunktion benutzen.Es gibt etliche Beiträge und Threads diesbezüglich.

Um dir ein paar Fragen zu beantworten:Eine Zeitheirat schließt man vorzugsweise im Geheimen und gibt es nicht überall bekannt.Und natürlich gibt es auch eine Wartezeit für die Frau.

 

Wie gesagt:Bitte SuFu benutzen.

 

#wasalam#

 

aleykum selem schwester

 

ich informier mich in dem ich fragen stelle und sie beantwortet bekomme ,ne frage stellen ist doch ne art von ne suche nach ne antwort!

 

das es ne geheimhaltung ist habe ich jetzt bspweise dazu gelernt aber welche positive weissheit dahinter stecken soll frag ich mich ! oder soll sich die frau davor schützen ,das der nächste ehemann hört sie hatte schon 20 zeitehen?

 

ist ein intressantes thema für mich wo sich immer mehr fragen bilden merk ich grad!

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alsalamu aleikum lieber bruder

 

der genaue unterschied zwischen Zeitehe und zina ist das Zeitehe ein geregltes befriedigen der bedürfnisse ist dass weder dem menschen selbst noch der gesellschaft schadet und zina schdate jedem,

 

denn eine zeit ehe hat regeln.

 

1. Eine Brautgabe

2.Nach Ablauf der Zeitehe muss die Frau falls geschlechtsverkehr stattgefunden hat 2 Reinheitsperioden warten bis sie erneut eine zeitehe eingeht. dass dabei eventuell entsandene kind hat einen eindeutigen vater der nach den regeln der zeithehe dazu verpflichtet ist dieses kind anzunehmen und zu versorgen und großzuziehen da es sein normales kind ist.

3. Bei einer Jungfrau egal ob ahlulkitab oder muslimin ist die einverständnis des vaters erfordlerich.

 

und noch viele andere regeln wie was ist wenn der mann während der ehe stirbt, oder was ist wenn es zu schwangerschaft kommt(bezüglich der Wartezeit)

 

so wir ,üssen uns die frage stellen ist es nach dem islam also haram seine bedürfnisse zu befriedigen, sicherlich nicht denn wenn du hunger hast dann musst du halt essen und darfst bzw. sollst dass sogar. hier gibt es auch regeln du sollst z.b.b nicht klauen um zu essen da es schaden anrichtet, und genauso mit dem natürlich bedürfnis nach sexueller befriedigung. es wäre nicht gerecht wenn allah dieses bedürfnis in den menschen gesetzt hätte aber keinen weg erlaubt hätt dieses bedürfnis zu befriedigen.

 

so sagt allah s.t es gibt eine möglichkeit und diese beinhaltet regeln an die man sich halten muss.

 

und ncohwas damit man zeigt dass das problenm nicht darion liegt dass man nur beischlaf haben möchte.

 

es gibt viele paar die sich wirklcih lieben und für iummer zusammen sein wollen und treu sind und für einander sorgen usw und beischlaf haben.

 

Hier ist die Absicht doch vollkommen rein aber es ist nach dem islam zina da keine rechten und pflichten festgelegt sind.

 

lg

 

wasalami aleikum

 

 

aleykum selem bruder

 

ich danke dir für deine info und beantwortung einer meiner fragen das die frau warten muss nach einer zeitehe bevor sie wieder heiraten darf! es gibt auch frühgeburten ich kenne welche die sind nach 6 monaten geboren man hätte zu zeit des propheten savs davon ausgehen können das die schwangerschaft vor 9 monaten war und das kind dem vater gehört der noch davor verheiratet war! also für mich ist es nicht so eindeutig wie du sagst bruder! ich sehe viel negatives was die zeitehe angeht!

 

allah swt weiss am besten was für uns gut ist ! an 1 stelle sind es gesetze von allah man muss seine gesetzte folgen ob man nun die weissheit darin erkennt oder nicht!

 

nur ist es so das ich dieses gesetz neu kennenlerne und die sunnitische seite gar nicht kennt das es dieses gesetzt gibt ok vieleicht wissende gelehrte das könnte sein mit

 

denen ich auch insaallah noch dieses thema eingehen werde aber erst muss ich hier wissen wie, wo ,

 

was die zeitehe genau ist ! und allgemein ein moslem meine nicht shiitischer moslem der hat noch nie von so etwas gehört! dann ist es auch verständlich das man sich fragt warum ist dies nicht bekannt denn so weit ich weiss ist es so das wenn ein muslim ein vers von allah

 

im kuran leugnet das er aus dem islam austretet deshalb bezweifele ich diesen angegebenen vers im kuran das er so zu verstehen ist das er was mit der zeitehe zu tuhen hat was sein kan natürlich muss mich informieren was die sunnitische seite dazu sagt!

 

bruder natürlich soll man seine bedürfnisse auf die erlaubte art stillen dafür ist ja die heirat da dafür braucht man nicht auch noch ne zeitehe wenn die normale heirat ja schon vorhanden ist!

 

und das wenn ich ein vater wäre und jemand kommt und meine tochter auf zeit ehelichen will für ein jahr bspweise ! bruder ich müsste bekloppt sein zuzustimmen!

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

 

 

Zeitehe ist weder immer mit etwas Negativem noch immer mit Beischlaf verbunden.

 

Ich erzähle dir eine Geschichte:

Es gab mal einen sehr alten Mann (Witwer), der zur Hajj gehen wollte. Leider hat er keine Gruppe gefunden, die er sich anschließen konnte.

Er hatte aber einen Freund, dessen Frau auch zur Hajj gehen wollte. Auch diese konnte aus persönlichen Gründen nicht mit einer Gruppe fahren.

 

So wollten diese zwei Menschen zusammen dorthin fahren, doch leider waren die zwei nicht mahram zu einander.

Sie sind zu einem Sheich gegangen und haben gefragt, was man machen könnte.

 

Da erzählte der Sheich, dass der alte Mann mit der 8-Jährigen Tochter der Frau eine Zeitehe eingehen muss, damit der Mann und die Frau mahram werden

und zusammen zur Hajj gehen können.

 

Also, wie du siehst, dank der Zeitehe konnte der alte Mann ohne eine Haramtat zu behen zur Hajj fahren.

Ist das nicht schön?

#happy#

 

 

wasalam

 

aleykum selem schwester

 

es ist ansichtssache was einen schönerscheint!

 

es gibt viele möglichkeiten die haj zu machen da muss ich nicht gleich als lösung eine zeitehe machen und das mit einer 8 jährigen!

 

und die haj sollte man so früh wie möglich machen am besten sofort wenn es einen möglich ist! denn wenn man die möglichkeit hatte und es nicht getahn hat und dabei stirbt steht man vor allah swt und die frage wird gestellt warum er noch nicht die haj gemacht hat wo er doch die finanzielle möglichkeit vorher hatte aber dies ist ein anders thema! es gibt zahlreiche moscheen die gruppen bilden und die hajj machen von daher versteh ich nicht das problem dieses alten mannes!

 

und ich als vater müsste auch bekloppt sein meine tochter zu verheiraten mit 8 jahren nur damit es erlaubt ist das jemand die haj mit meiner frau machen kan!

 

und im islam ist es nicht erlaubt ohne die zustimmung des kindes jemanden zu verheiraten und bevor dieses kind geschlechtsreif überhaupt ist was ich mit 8 jahren sehr bezweifele aber auch des öfteren vorkommt das sie mit 8 reif sind und wenn noch lange kein thema ist das kind zu verheiraten!

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jaa total schön..die tochter hatte ihren ersten mann mit 8 jahren! =)

 

aleykum selem

 

ja total schön mit 8 jahren ihren ersten mann und mit 16 ihren 10ten wie schön!?!

 

ist ironisch gemeint bruder versteh nicht was daran schön ist ! würdest du deine tochter mit 8 jahren verheiraten? mit sicherheit finden das doch auch einige shiiten nicht für schön die meisten sogar denk ich !

 

ps ich weiss das unser propohet savs mit aesha heiratete als sie fast in dem selben alter war aber meine frage ist ob man als vater so was schön findet wie gesagt es gibt ausnahmen die mit 9 schon wie 14 sind aber dies sind ausnahmen

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aleykum selem schwester

 

ich informier mich in dem ich fragen stelle und sie beantwortet bekomme ,ne frage stellen ist doch ne art von ne suche nach ne antwort!

 

das es ne geheimhaltung ist habe ich jetzt bspweise dazu gelernt aber welche positive weissheit dahinter stecken soll frag ich mich ! oder soll sich die frau davor schützen ,das der nächste ehemann hört sie hatte schon 20 zeitehen?

 

ist ein intressantes thema für mich wo sich immer mehr fragen bilden merk ich grad!

 

wa salam

 

 

#salam#

 

es war nicht böse gemeint Bruder, deshalb habe ich dir die Suchfunktion nahegelegt ;) Es gibt über dieses Thema schon sehr viele Threads die du dir in Ruhe durchlesen kannst und in denen du inschaallah Antworten auf deine Fragen bekommst.

Hier auch ein Link:http://www.al-shia.de/artikel/mutah.htm

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Dass du auf die Suchfunktion hingewiesen wirst, hat nichts mit Geheimhaltung zu tun. Eher mit der Übersichtlichkeit (es ist besser auch für die Fragenden, wenn die Informationen zu einem Thema nicht in 300 verschiedenen Threads verstreut sind) und mit den Forenregeln, die auch du sicher gelesen hast ;)

 

Ob jemand von uns in Zeitehe lebt, gelebt hat, leben wird oder auch nicht, tut nichts zur Sache, denn das ist privat. Geheim gehalten wird es in den allermeisten Fällen nicht, da es durchaus auch triftige Gründe geben kann, die für eine Zeitehe sprechen, aber man muss es auch nicht der gesamten Nation ausbreiten oder?

 

Abgesehen davon bedeutet Zeitehe nicht automatisch, dass eine Frau 20 Männer hat oder ein Mann 20 Frauen. Ausnutzen kann man alles, die Zeitehe, aber auch die Dauerehe (das habe ich oft genug beobachtet, und bei Weitem nicht nur bei Schiiten).

 

Meiner Meinung nach ist es auch besser, man lernt sich im Rahmen einer festgesetzten Zeit (eben Zeitehe) möglichst gut kennen, auch unter vier Augen (was ohne jegliche Art von "Mahramität" nicht möglich bzw erlaubt ist) - eine Zeitehe kann auch mit der Vereinbarung geschlossen werden, dass z.B. körperlicher Kontakt nicht stattfindet, man aber eben auf eine intensivere Art miteinander sprechen kann - als dass eine Dauerehe nach der anderen geschieden werden muss, nur weil es doch nicht so ist, wie es bei den Treffen im Rahmen der halben Verwandtschaft den Anschein hatte.

 

 

Das alles ist aber auch in den bereits vorhandenen Threads zur Muta nachzulesen, ebenso wie die anderen Informationen, die hier gegeben wurden, daher nochmal der Hinweis auf die Suchfunktion.

 

Sieh es doch bitte mal von der Seite: Wir alle möchten im Glauben weiterkommen und Neues dazulernen. Dieser Prozess wird extrem aufgehalten, wenn wir zig Themen monatlich neu aufrollen müssen, nur um das immer wieder Gleiche zu sagen.

 

 

Wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

aleykum selem schwester

 

es ist ansichtssache was einen schönerscheint!

 

es gibt viele möglichkeiten die haj zu machen da muss ich nicht gleich als lösung eine zeitehe machen und das mit einer 8 jährigen!

 

 

 

da muss ich dem Bruder recht geben.Eine Zeitehe mit einer 8 jährigen einzugehn nur um eine haij zu machen,ist wirklich etwas übertrieben.Da gibt es wohl einige zahlreiche weitere Methoden um das Problem zu lösen. Zudem frage ich mich ob es wirklich sinnvoll wäre das eine verheiratete Frau mit dem freund ihres mannes zur Haij fährt?! welcher Ehemann würde das erlauben?!

 

Solche Geschichten schaden den Ruf der Shia und der Zeitehe.Da brauch man sich nicht wundern das immer solche Horrgeschichten erzählt werden was Muta3 betrifft

 

 

wasalam.gif

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

 

 

da muss ich dem Bruder recht geben.Eine Zeitehe mit einer 8 jährigen einzugehn nur um eine haij zu machen,ist wirklich etwas übertrieben.Da gibt es wohl einige zahlreiche weitere Methoden um das Problem zu lösen. Zudem frage ich mich ob es wirklich sinnvoll wäre das eine verheiratete Frau mit dem freund ihres mannes zur Haij fährt?! welcher Ehemann würde das erlauben?!

 

Solche Geschichten schaden den Ruf der Shia und der Zeitehe.Da brauch man sich nicht wundern das immer solche Horrgeschichten erzählt werden was Muta3 betrifft

 

 

wasalam.gif

 

slm

ein verheiratete Frau darf nur einen Mann heiraten. das heißt sie darf keine zwei männer haben auch wenn es eine Zeitehe ist

 

wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.


×
×
  • Neu erstellen...