Dhuljannah

Augen auf beim Shampoo-Kauf

175 posts in this topic

slm

 

kann es dann sein, das dann viele Dimethicone wasserlöslich sind. ich dachte die sind nicht wasserlöslich. kommt das immer auf an shampoo an?

wsrose.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

also wir haben jetzt mehrere Gelehrte gefragt und alle haben uns gesagt,solange es nicht sichtbar ist,wie z.B Gel und man es mit den Fingern nicht vom Haar ziehen kann ist es kein Problem es zu benutzen.

Natürlich ist man jetzt unsicher und ich traue mich immer noch nicht zu kaufen,aber komisch kommt mir die Sache sowiso schon vor.Wenn es wirklich so Wasserundurchlässig wäre,würde doch auch keine Luft dran kommen und die Kopfhaut und das Haar würde absterben.

Ich bin mir immer noch sooo unsicher.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Ich habe eine erfreuliche Nachricht für die Head and Shoulders-Shampoo-Verwender/innen :D

 

Ich habe eine Nachricht an das Unternehmen geschickt und gefragt inwieweit die Silikone der Head and Shoulders Produkte wasserlöslich sind, da man zwischen "wasserlöslich", "bedingt wasserlöslich" und "wasserabweisend" unterscheidet.

Als Antwort bekam ich, dass die Silikone wasserlöslich sind.

Somit stellt das Verwenden dieses Shampoos kein Problem mehr dar, da die Silikone wieder ausgewaschen werden.

 

Hier nochmal die Antwort:

 

vielen Dank für Ihre e-mail an Head&Shoulders.

 

Die in unseren Produkten enthaltenen Dimethicone sind wasserlöslich!

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Procter & Gamble Verbraucherberatung

 

#wasalam#

 

salam alaykom

 

ich war mir eigentlich ziemlich sicher dass Procter & Gamble nicht erlaubt ist (Boycott).

 

Ariel gehört auch zu Procter & Gamble und wird auch boycottiert.

 

finde leider die vollständige Liste nicht beim Muslim-Markt.

 

Hat die jemand?

 

fee aman Allah

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

also wir haben jetzt mehrere Gelehrte gefragt und alle haben uns gesagt,solange es nicht sichtbar ist,wie z.B Gel und man es mit den Fingern nicht vom Haar ziehen kann ist es kein Problem es zu benutzen.

Natürlich ist man jetzt unsicher und ich traue mich immer noch nicht zu kaufen,aber komisch kommt mir die Sache sowiso schon vor.Wenn es wirklich so Wasserundurchlässig wäre,würde doch auch keine Luft dran kommen und die Kopfhaut und das Haar würde absterben.

Ich bin mir immer noch sooo unsicher.

 

wa salam

 

#bismillah#

Salam,

 

Genau das habe ich auch gehört, wenn es nicht sichtbar ist, soll es erlaubt sein. Dem ist aber nicht so. Ich habe vor einem Monat eine Frage abgeschickt und habe wirklich eine Antwort dazu bekommen. Leider ging es in meiner E-Mailadresse unter "Junk E-Mail" und wahrscheinlich habe ich es ausversehen gelöscht. Ich werde die Frage erneut abschicken, damit du die Fatwa auch nochmal siehst. Es macht keinen Unterschied, ob die Substanz sichtbar oder unsichtbar ist.

 

@Schw. Noor al Zahra:

 

http://www.muslim-markt.de/boykott/israelischefirmen.htm

 

http://www.muslim-markt.de/boykott/unterstuetzer_zionismus.htm

 

http://www.inminds.com/boycott-israel.html

 

 

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

 

gibt es eig haarkuren oder hitzeschutz ohne silikon??

 

 

Harrkuren ohne Silikone gibt es auch, mit Hitzeschutzsprays etc. kenne ich mich jedoch nicht aus.

Zum Beispiel gibt es die Marke "Alterra".

Gibt es bei Rossmann zu kaufen.

Beispiel:

 

http://www.rossmann.de/qualitaetsmarken/alle-marken/artikeldetails/rqm/Product/show/haarkur-granatapfel-aloe-vera.html

 

 

 

ich war mir eigentlich ziemlich sicher dass Procter & Gamble nicht erlaubt ist (Boycott).

 

Ariel gehört auch zu Procter & Gamble und wird auch boycottiert.

 

finde leider die vollständige Liste nicht beim Muslim-Markt.

 

 

 

 

Ich war mir bei Procter & Gamble nie so sicher, da ich sie auch nicht in den Listen finden konnte, weder in der des Muslim-Markts noch in der von der Seite "Inminds.com".

Würde um Hinweise bitten

 

#wasalam##rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

also in head&shoulders ist doch soweit ich mitgekriegt habe Demithicone drin,oder?Und das ist nun doch wasserlöslich?Weil auf der ersten Seite dieses Threads steht von Naynawa,dass es nicht wasserlöslich ist.....

 

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

habe das grade imNetz gefunden...vielleicht hilft das? :(

 

4 >>> "Ich habe gehört, dass das Silikonderivat ""Dimethicone"", das in vielen Shampoos enthalten ist, einen Film auf der Kopfhaut bildet. Dieser Film soll dazu führen, dass ""topicals"" wie z.B. Regaine nicht richtig absorbiert werden können und somit in ihrer Wirkung abschwächen. Stimmt das?"

 

Das Shampoo soll die Haarschäfte mit Hilfe von Dimethicone pflegen, da es abgespült wird, verbleibt es nicht auf der Kopfhaut, und beeinträchtigt die Behandlung nicht.

 

Dr. med. C. Peter

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

also in head&shoulders ist doch soweit ich mitgekriegt habe Demithicone drin,oder?Und das ist nun doch wasserlöslich?Weil auf der ersten Seite dieses Threads steht von Naynawa,dass es nicht wasserlöslich ist.....

 

Meinst du diesen Beitrag:

Die Verwendung von Shampoos oder Haarkuren, die Silikone enthalten ist an sich nicht haram/verboten. Sollte sich jedoch eine Schicht auf den Haaren bilden, welche das Wasser daran hindert an die Haaroberfläche zu gelangen, dann ist der Ghusl und Wudu' nicht gültig.

 

Ich meinte, dass nur für den Fall, dass sich eine wasserunlösliche Schicht auf den Haaren bildet, man sie nicht verwenden könnte.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum

 

Durch das ganze diskutieren ueber shampoo silikon ja oder nein und so verstehe ich echt nur noch Bahnhof#lol# Was ist denn nun ,duerfen wir die shampoos nutzen oder nicht????????????

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Schwester Yaamira, du darfst Shampoos mit Silikone benutzen, da wenn eine Schicht gebildet werden sollte, sie nicht sichtbar wäre und sie auch nicht mit Fingern "abgezogen" werden könnte laut unserer Marjaas.

 

Ausserdem laut Dr. med. C. Peter:

"Das Shampoo soll die Haarschäfte mit Hilfe von Dimethicone pflegen, da es abgespült wird, verbleibt es nicht auf der Kopfhaut, und beeinträchtigt die Behandlung nicht."

 

Ich denke, wenn ein Mediziner das sagt, dann kann man ihm glauben.

 

Ansonsten bin ich auf die zukünftigen Fatwas diesbezüglich gespannt.Bis jetzt gibt es aber Entwarnung.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

 

#salam#

 

Ich wasche meine Haare nun bald ein Jahr silikonfrei und merke einen deutlichen Unterschied. Die Haare sind jetzt gesünder als vorher, aber nachdem ich aufgehört habe kamen die ganzen Haarschäden ans Licht. Ich möchte hier keine Details über meine Haare schreiben, deshalb nur mein Fazit: So wie sich die Haare verändert haben, bin ich mir sicher, das die Silikone einen Film bilden und das wahre "Leben" der Haare vertuschen.

 

Ich kann allen, den Haaren zuliebe, silikonfreie Haarpflege empfehlen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

dazu hätte ic noch diese seite wo das ochmal erklärt wird mit den silikonen udn welche aufgezählt werden, u.a. welche ohne -cone endung

 

http://www.lhpa.info/silikon.htm

#wasalam#

#salam#

 

 

Danke fuer den Link maschaAllah alles super erklaert da.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sallamu 3alaykum

 

Ich habe mir jetzt über 90 Minuten dieses Thema durchgelesen und auch vorher im Internet und ich komme zu dem Schluss, dass es ungesund für die Haare ist. Silikon gehört einfach nicht zum Menschen oder "an" den Mensch. Durch dieses Thema wurden einige Firmen reicher und andere ärmer.

Lieber auf der sicheren Seite sein wegen dem Gottesdienst und der Gesundheit der Haare..

Allah Karim

wa Sallamu 3alaykum

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

As Salamu aleikum,

 

Sallamu 3alaykum

 

Ich habe mir jetzt über 90 Minuten dieses Thema durchgelesen und auch vorher im Internet und ich komme zu dem Schluss, dass es ungesund für die Haare ist. Silikon gehört einfach nicht zum Menschen oder "an" den Mensch.

Oder in den Menschen #mrgreen# .

 

Also ich bin auch gegen Silikone hehe. Einmal musste ich für meine Tanten, die im Libanon leben und ziemlich harte Handarbeit machen, eine gute Handcreme besorgen. Da bin ich erstmal in die Apotheke gegangen, habe mich dort beraten lassen, und habe es dann günstig in der Drogerie gekauft #lol# . Jedenfalls sagte die Apothekerin, dass in der Handcreme keine Silikone sein sollen, weil dann die Hände austrocknen können. Ist ja klar, wenn da so ein Film drauf ist. Dann dachte ich Bepanthen müsste sowas doch sicherlich nicht haben. Das haben sie aber, dann habe ich mir die Handcreme von Neutrogena (so eine rote) gekauft und sie ist wundervoll.

 

Das wollte ich euch nur mal mitteilen hehe.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sallamu 3alaykum

 

Ich wollte das nicht schreiben, hehe..

 

Die Nachahmer von Sayyed Fadlallah müssen doch für dieses Thema einen neuen Marja3 wählen, weil das ja eine neue Angelegenheit ist?!?!

wa Sallamu 3alaykum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam , also darf ich jetzt head & shoulders benutzen weil die Schwester ihnen ja eine email geschrieben hat und dort steht das sie alle wasserlöslich sind oder ? Wenn ja dann geh ich vielleicht gleich draussen umsonst meine haare waschen ist ja umsonst ^^ :D

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikom,

 

ya allah- was ist das denn für ein Thread- :-O *schock*

 

ich muss ehrlich sagen dass ich mri nicht alle 9 Seiten durchgelesen habe, aber soll das heissen dass Silikon im Shampoo "najis" ist?

 

Wslam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Nein nicht Najis. Es legt sich halt als Schicht ums Haar und auch auf die Kopfhaut. Unter Umständen kann dies dazu führen, dass das Wasser nicht mehr durchdringt, insbesondere nach jahrelanger Anwendung.

 

Wasserlösliche Silikone stellen weniger ein Problem dar.

 

Ich persönlich würde halt auf Nummer sicher gehen und auf silikonhaltige Shampoos verzichten. Zumal sie aus kosmetischen Gründen auch langfristig nicht besonders tauglich sind. Das sehen manche Hersteller zwar anders, aber Leute vom Fach ^^ sind eher gegen Silikon.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikom,

 

danke sehr für die schöne Erklärung- sind SIlikone immer weichmacher? oder ist das was andres? Und steht das auf jedem Shampoo drauf welche Silikone das sind die man nicht benutzen soll? Also früher habe ich alpecin verwendet, aber das ist so teuer geworden dass ich jetzt dieses dove hair rescue benutze- das braune (in iran ist das so braun auf der verpackung)

 

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Nee es steht leider nicht drauf, ob wasserlöslich oder nicht. Die Endung -cone (insbesondere bei Dimethicone etc) weist auf Silikone hin, man müsste dann selbst recherchieren, ob das Ganze wasserlöslich ist.

 

Es ist nicht ganz unstrittig, ob es ein wirkliches Problem für die Waschung darstellt, aber wie gesagt sicher ist sicher, nur muss es jeder für sich wissen. Ein paar Fatawa sund hier im Thread verstreut.

 

In jedem Fall sorgen Silikone dafür, dass das Haar "griffiger" wird. Jedoch ist das eigentlich eine Täuschung, denn das kommt nicht durch eine Veränderung der Haarstruktur (eine solche ist durch Shampoos auch gar nicht möglich; Haare sind wie sie sind und wenn sie mal kaputt sind, hilft nur schneiden), sondern das Haar wird ummantelt, von außen wird die Struktur geglättet, aber das Haar ist dann auch quasi eingesperrt. Silikone in Shampoo wirken grob gesagt nicht viel anders als die, die man benutzt, um bspw Fugen zu glätten und abzudichten xD

 

Dove hat übrigens in den Shampoos, die ich mal in der Hand hatte, Silikone drin. Repairshampoos haben das markenübergreifend sehr oft. Ich kenne das Angebot in Iran nicht. Aber in Deutschland würde ich die Eigenmarke von dm (Balea) empfehlen. Die Professional Serie davon ist durchweg silikonfrei und ich glaube die normalen Shampoos auch. Und man schmeißt nicht irgendwelchen Konzernen Unsummen nur für ihren Namen in den Rachen xD

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Salamu alaykum

 

Jemand hat eine Anfrage an einen Hersteller hier im Thread gepostet und in der Antwort stand, dass sich die Silikone auflösen. Im Internet steht aber was anderes. Wie Schwester Dhuljannah sagte

sicher ist sicher.

Seit einiger Zeit steht auf manchen Schauma Shampoos 'Silikonfrei', auf der Rückseite links.

 

Salamu alaykum

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

bismillah.gif

 

Meine lieben Schwestern,

 

ich hatte mir dieses thema vor einiger Zeit aufgegriffen, weil ich seit etwa drei Jahren silikonfreie Produkte benutze.

 

Ich wollte mal fragen, ob die Fatwas von Sayed Ali Khamenei diesbezüglich nicht in seinem Büro im Libanon oder in den Hawzen vorliegen. Ich war vor einiger Zeit im Libanon und habe dort nachgefragt und da wusste keiner von dieser Fatwa auch sein Büro hat keine Infos dazu. Wobei schwester Naynawa mal eine Fatwa gepostet hatte.

 

Mir ist ein Fehler unterlaufen und ich habe unbewusst Silikonhaltiges Produkt benutzt. Ich bin gard verzweifelt und wollte mir hier nochmal Rat holen.

 

Ich bedanke mich im Voraus

 

wa jazakallah khairan

 

Salam alaikum

 

Schw. shiitin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam! :)

 

Lol, ich war selten so verwirrt wie durch diesen Thread 😦

 

Habe mal die Schampoos bei uns angesehen - da gab es diese und jene (mit und ohne Silikone) und ich hab auch keine Ahnung, welche ich vor drei oder mehr Jahren benutzt habe. Was ist aber z.B. wenn vor dem Einschampoonieren schon Haare und Kopf schön nass macht? Bevor sich eine eventuelle 'Schicht' ablagert?

 

Und dieser Post scheint ein bisschen untergegangen zu sein:

 

#salam#[/b]Antwort:Jene Silikone - wenn überhaupt - legen sich auf das Haar, nicht aber auf die Haut. Denn sonst könnte ein Mensch z.B. gar nicht mehr schwitzen an den Stellen, an denen das Schampoo hingekommen ist. Und schapoos fließen beim Duschen bekanntlich nicht nur über die Kopfhaut und dann müsste die ganze Haut des Menschen versiegelt sin und er daran sterben. Jede normale Creme wirkt eine Weile Wasserabstoßender (hydrophob) als jene Siikone, die eher ein Werbegag sind, denn die Konzentration von jenen Silikonen im Shampoo sind ohnehin eher alibimäßig. Die Wirkung ist ähnlich der Haarfärbung. Oder hat schon eimal jemand einen Dunkelhäutigen gesehen, der blond wurde und dann auch seine Kopfhaut blod schimmerte? #wasalam#

Das scheint mir persönlich eigentlich recht logisch. Es kann doch überhaupt nicht gesund sein, wenn sich da eine undurchlässige Schicht ablegt, oder? Ich habe nie wirklich darauf geachtet, was in meinem Schampoo ist (habe den Thread auch erst heute Vormittag entdeckt, werde also vor den nächsten Gebeten auch keine anderen Schampoos oder Pealings oder dergleichen besorgen können)... Huh, das alles ist so kompliziert, weil sich wohl keiner wirklich einig wird?

 

Ist Dimethicone nun eigentlich wasserlöslich oder nicht? Weiter hinten in einer Liste stand, es wäre nicht wasserlöslich, aber dann hieß es, dass es doch wasserlöslich ist (bezogen auf den Post bezüglich Head & Shoulders) - das ist nämlich das Einzige Silikon, das in den Schampoos ist.

 

I am confused xD (@shiitin: Deswegen kann ich dir auch keine sichere Antwort geben, Schwester, aber ich glaube mal nicht, dass, wenn du es nur einmal benutzt hat, sich eine Schicht bereits abgelagert hat. Bitte korrigieren, falls ich mich irre...)

 

Wa salam!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 2 Posts
    • 678 Views
    • NurunnisaFatima
    • NurunnisaFatima
    • 9 Posts
    • 468 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 6 Posts
    • 618 Views
    • Fatimatuzzehraaa
    • Fatimatuzzehraaa
    • 10 Posts
    • 988 Views
    • Hana2017
    • Hana2017
    • 14 Posts
    • 7341 Views
    • ~Zehra~
    • ~Zehra~

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.