Zum Inhalt springen

Wie entstand der Koran?


Akhi Ulrich
 Teilen

Empfohlene Beiträge

#salam#

 

Wie wurde der Koran(d.h. Rezitation), in Seine schriftliche Form gebracht?Habe gelesen, Allah habe den Koran, in das Herz des Propheten Mohammed gelegt, und der Engel Gabriel, habe dem Propheten dann, den Koran, auf die Zunge gelegt.

Von wem wurde der Koran, schriftlich niedergelegt?Es hat ja 22 Jahre gedauert, bis der vollständige Koran, herabgesandt war.Bis zum Tod des Propheten, war der vollständige Koran, schriftlich fertiggestellt.Wer waren die ersten Schreiber?

 

#wasalam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Bei der Beantwortung meiner Frage, bin ich vor allem, auf 2 Namen gestossen.ZAID IBN TABITH war ein Gefährte und Schreiber Mohammeds.

Desweiteren spielt der 3. Kalif UTHMAN, eine wichtige Rolle.Er liess, den bis heute erhaltenen Koran schreiben.Dabei mussten mindestens 2 Männer bei jedem Vers bezeugen, dass Sie diesen direkt aus dem Munde des Propheten gehört hatten.

 

#wasalam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Wie du schon sagst, niedergeschrieben wurde der Koran schon zu Lebzeiten des Propheten saas. Auch dass Zaid ibn Thabit einer derjenigen war, die die Verse schriftlich festhielten, stimmt.

 

Nach dem Ableben des Propheten saas ging es dann letztlich um die Edition. Der erste, der aus der losen Sammlung von Schriftstücken mit den Versen des Heiligen Koran eine vollständige Edition erstellte, war Imam Ali as. Auch dabei wurde natürlich gepüft, ob alles dabei war. Naja, um genau zu sein, erstellte er zwei Versionen. Zum einen die heute bekannte und gültige, zum Anderen die Version, die als Mushaf Ali bekannt ist und uns nicht zur Verfügung steht. Die Verse sind bei letzterer nach Offenbarungszeitpunkt geordnet. Das Mushaf Ali befindet sich, so sagt man, derzeit bei Imam Mahdi af.

 

Uthman ibn Affan ließ den Koran ebenfalls editieren, jedoch wie in einer der beiden Versionen Imam Alis as nach Länge sortiert. Diese Version wurde ebenfalls Imam Ali as vorgelegt, welcher sie logischerweise bestätigte.

 

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Nur um Missverständnisse zu vermeiden:

 

Der Mushaf, der sich bei Imam Mahdi (aj) befindet, enthält Weisheiten und Geheimnisse des Qur'ans, die nicht jeder verstehen würde. Wäre es heute für jeden zugänglich, so hätten die meisten Menschen den Islam verlassen, da sie die Geheimnisse nicht verstehen würden. Deshalb befindet es sich bei Imam al-Mahdi (aj).

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Mushaf Fatima ist was Anderes. Nach dem Tode des Propheten saas erhielt Fatima as Eingebungen von Jibrail, amit sie getröstet würde, und Imam Ali as schrieb das Ganze dann nieder. Im Mushaf Fatima sind Ziyarat, Dua, Predigten und und und, aber ist nicht mal ansatzweise ein Gesetzbuch, sondern eher eine Sammlung von Beschreibungen über Vergangenhet und Zukunft. Laut einer Überlieferung soll es sehr viel umfangreicher als der Quran sein, aber keinen Vers aus dem Quran enthalten.

 

Teile davon hat Fatima as auch öffentlich geäußert, so ist eine kleine Sammlung auch heute zugänglich. Der gesamte Mushaf ist jedoch bei Imam Mahdi af.

 

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Nur um Missverständnisse zu vermeiden:

 

Der Mushaf, der sich bei Imam Mahdi (aj) befindet, enthält Weisheiten und Geheimnisse des Qur'ans, die nicht jeder verstehen würde. Wäre es heute für jeden zugänglich, so hätten die meisten Menschen den Islam verlassen, da sie die Geheimnisse nicht verstehen würden. Deshalb befindet es sich bei Imam al-Mahdi (aj).

 

#salam#

 

salam.gif

das versteh ich nicht ganz,wieso würde man den Islam sonst verlassen,kann mir das jemand genauer erklären ?

 

gibt es eine Seite wo man etwas über Mushaf Ali nachlesen kann ?

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

das versteh ich nicht ganz,wieso würde man den Islam sonst verlassen,kann mir das jemand genauer erklären ?

 

gibt es eine Seite wo man etwas über Mushaf Ali nachlesen kann ?

 

wasalam.gif

 

#salam#

 

Die Geheimnisse und Erläuterungen darin übersteigen unseren Verstand und nur wenige sind imstande, diese Erläuterungen der Imame, die die vollständige Wahrheit kennen, zu verstehen.

 

In vereinfachter Form kann man das auch an den Aussagen mancher Gelehrte erkennen, dass sie nur von wenigen verstanden werden. Als Imam Khomeini (qs) beispielsweise sagte, dass es keinen Unterschied zwischen den Imamen und Gott gibt, außer dass sie seine Geschöpfe sind, so warfen ihm viele, auch aus den eigenen Reihen, Unglaube vor. Doch wenn man diese Aussage nähe analysiert, mit einem Grundverständnis der Philosophie etc. kann man diese Aussage verstehen.

 

Und wer ist Imam Khomeini mit seinem Wissen im Vergleich zu Imam Ali (as) und seinem Wissen und seinen Wahrheiten. Deshalb hatte er auch zu seinen Lebzeiten immer eine Person, die "Sahib Sirrihi" genannt wurde, also der "Gefährte seiner Geheimnisse". Diese war soviel ich weiss Salman al-Muhammadi (ra).

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam, liebe Geschwister

 

Also ich freue mich, auf die Rückkunft von Imam Ali #rose# .Das Buch Fatima, hat Schwester Dhuljannah sehr schön erklärt.Aber ich erwarte, dass noch viel mehr drin steht!Genauso bin ich sehr gespannt, auf das Buch Ali.Was darin steht, ist uns ja noch unbekannt, aber ich denke, dass es zu unserem Besten ist, das wir es noch nicht wissen.Allah hätte es ja schon herabsenden können, wenn dem nicht so wäre.Es ist sicherlich besser für uns, dass wir noch nicht, zu "Gefährten Seiner Geheimnisse" gemacht worden sind.Klar ist man neugierig, aber es ist klüger, geduldig zu sein.

Auch als Nicht-Muslim, erwarte ich viel, von Imam Mahdi!Der Koran, ist ja nicht exclusiv, zu den Muslimen gesandt worden.Genauso erwarte ich Grosses, von diesem Mushaf Ali.Ich bin echt kribbelig, aber besser ist es, geduldig abzuwarten.

 

 

#wasalam##lieben#

 

 

p.s.

 

Diese Datei, hänge ich an dieser Stelle an, für Dhuljannah, Eli und Salman'Aliy, weil ich sonst nicht weiss, wie ich es machen soll.Ist jetzt off topic, aber bitte dranlassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 10 Monate später...

#salam#

 

 

Als Imam Khomeini (qs) beispielsweise sagte, dass es keinen Unterschied zwischen den Imamen und Gott gibt, außer dass sie seine Geschöpfe sind, so warfen ihm viele, auch aus den eigenen Reihen, Unglaube vor. Doch wenn man diese Aussage nähe analysiert, mit einem Grundverständnis der Philosophie etc. kann man diese Aussage verstehen.

 

 

#salam#

 

 

#bismillah#

#salam#,

 

dann erkläre du mir doch mal bitte eine solche Aussage.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

IchFolgeMuhammed

#bismillah#

#salam#,

 

dann erkläre du mir doch mal bitte eine solche Aussage.

 

#salam#

 

we lem ye kullehu kuffuvan ahead

 

also ich bitte euch....wie kann man allah swt mit menschen vergleichen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalamu Alaikum,

 

Wenn man ein text bearbeitet, etwas raus nimmt evtl. etwas reinschreibt.

astaghfer allah ,ihr habt mich irritiert.

Meinst du Verfälschung? Daran glaubt kein vernünftiger Muslim! Jeder einzelne Buchstabe des Korans wurde erhalten. Hier ging es nur darum, dass Imam Ali (a.s) ein Buch (Mushaf) verfasst hat, der den Text des Korans enthält und dazu noch die Gründe der Offenbarung, die richtigen Interpretationen und die zeitliche Reihenfolge der offenbaren Verse etc.. Es ist also ein erweitertes Werk, ähnlich zu den Tafsir-Werken. Ist eine Tafsirserie eine Verfälschung des Korans?! Natürlich nicht und so auch Mushaf Ali (A.s). Natürlich Mushaf Ali (a.s) ist viel erhabener als Tafsir-Werke von fehlbaren Gelehrten.

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam# ,

 

 

Als Imam Khomeini (qs) beispielsweise sagte, dass es keinen Unterschied zwischen den Imamen und Gott gibt, außer dass sie seine Geschöpfe sind, so warfen ihm viele, auch aus den eigenen Reihen, Unglaube vor.

 

Akhi, was meinte Khomeini mit einer solchen Aussage?

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalamu Alaikum,

 

Viele Menschen werfen Allah (s.t) Geiz (wir nehmen Zuflucht davor) vor, indem sie es verneinen, dass er imstande ist, seine wahrhaftigen Diener so viel Macht und Wissen zu geben, wie sie aushalten können. Die Aussage ist ein Schrei gegen diese Menschen, der besagt, dass die einzige Grenze, die die Diener nicht überschreiten können, ist die Tatsache, dass sie Geschöpfe sind, die von Allah erschaffen wurden und daher für immer von ihm abhängig sein werden und keine Macht und keine Bewegung außer durch ihn werden leisten können. Sie sind also ohne Ihn reine Armut bzw. nichts. Mit ihm aber treten sie in seinen Reich und er gibt ihnen ohne Ende. Allah (s.t) sagt solchen Dienern nicht, dass ich das und jenes für mich behalten werde, sondern gibt ihnen alles, solange sie in der Lage sind es zu ertragen und die Verantwortung darüber zu tragen. Nur das, was dem Schöpfer gehört und ein Geschöpf nicht erhalten kann (und das ist natürlich unvergleichbar viel) erhalten sie nicht.

 

Er (s.t) sagte:

Die Juden sagten: "Die Hand Allahs ist gefesselt". Ihre (eigenen) Hände sollen gefesselt sein, und verflucht sollen sie sein (zur Strafe) für das, was sie (da) sagen. Nein! Er hat seine beiden Hände ausgebreitet und spendet, wie er will. [5.64]

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Um einigen Missverständnisse vorzubeugen, wir Shiiten glauben daran, dass der Koran in seiner kompletten Form schon zu Lebenszeiten des Propheten erstellt wurde und nicht erst danach (es war Imam Alis Aufgabe nach dem Befehl des Propheten), dies ist die Sunnitische Auslegung (dass der Koran erst nach Ableben des Propheten gesammelt wurde)!

 

#wasalam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...