Zum Inhalt springen

(wie) kann man ein isdn telefon für analogen anschluss nutzen


~Zehra~
 Teilen

Empfohlene Beiträge

salam aleikum

 

ich mal wieder.

 

ich hab vor kurzem meinen telefonanschluss gewechselt, also besser gesagt das produkt, und hab jetzt analog. nur noch internet flat, und festnetz kann ich zwar angerufen werden, aber für abgehende anrufe halt minutenpreis (so wie damals in der steinzeit)

mein problem ist jetzt, dass ich ein isdn telefon habe, und meine leitung deswegen nicht funktioniert. ich kann nicht anrufen und nicht angerufen werden. die dame vom kundenservice meinte, es wäre am besten ein neues telefon zu kaufen, weil sonst müsste ich das produkt wieder wechseln, kostet 20 euro, und dann hab ich wieder das gleiche was ich vorher hatte aber nicht mehr will

 

so, nun hab ich aber eigentlich so gar keine lust mir ein neues telefon zu kaufen, und wollte deswegen mal fragen, ob es nicht irgendeine möglichkeit gibt, aus einem isdn telefon ein analoges zu machen ^^

vielleicht ein anderes telefonkabel oder so?

 

inshaallah seid ihr da gaaaaaaanz kreativ

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Wie hast du deine Verbindung zum Internet?

 

Wenn die einen Router hast und eine relativ neue Fritzbox, dann kann man bei verschiedenen Versionen diese als Adapter benutzen.

Du musst de Fritzbox dann mit der Telefonleitung verbinden und die Telefone an die Fritzbox und dann wandelt die Fritzbox die Signale entsprechend um.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

??????????????????????

 

und jetzt nochmal auf deutsch bitte #mrgreen#

 

also ich hab so ein siemens modem das ist aber schon ein paar jahre alt, und da ist dann mein wlan router rangeschlossen. so geh ich ins internet ^^

eigentlich wollten die mir ein neues modem schicken, aber da sind se sich wohl zu fein für -.-

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...