Zum Inhalt springen

Schweinefleisch


Empfohlene Beiträge

#bismillah#

#salam#,

 

Al-Baqara

Verboten hat Er euch nur (den Genuß von) natürlich Verendetem, Blut, Schweinefleisch und dem, worüber etwas anderes als Allah angerufen worden ist. Wenn aber jemand (dazu) gezwungen ist, ohne (es) zu begehren und ohne das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld; wahrlich, Allah ist Allverzeihend, Barmherzig. (173)

 

Willst du noch Gründe für dieses Verbot hören?

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#,

 

Al-Baqara

Verboten hat Er euch nur (den Genuß von) natürlich Verendetem, Blut, Schweinefleisch und dem, worüber etwas anderes als Allah angerufen worden ist. Wenn aber jemand (dazu) gezwungen ist, ohne (es) zu begehren und ohne das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld; wahrlich, Allah ist Allverzeihend, Barmherzig. (173)

 

Willst du noch Gründe für dieses Verbot hören?

 

#salam#

 

Dankesehr! icg verstehe aber nicht was damit gemeint ist "ohen das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld" .. wie ist dies gemeint?

Ja das waäre nett, wenn du mir noch Gründe für dieses Verbot nennen könnntest. #augenroll#

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Dankesehr! icg verstehe aber nicht was damit gemeint ist "ohen das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld" .. wie ist dies gemeint?

 

Wenn du in eine Situation kommst, in der du gezwungen bist, Schweinefleisch zu essen, dann darfst du nur soviel davon essen, wie notwendig.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dankesehr! icg verstehe aber nicht was damit gemeint ist "ohen das Maß zu überschreiten, so trifft ihn keine Schuld" .. wie ist dies gemeint?

Ja das waäre nett, wenn du mir noch Gründe für dieses Verbot nennen könnntest. #augenroll#

#salam#

 

Hier der Tafsir für dieses "Maß":

 

Hier wird die Verwendung unreiner Dinge unter drei Umständen gestattet: Es muss sich erstens um einen äußersten Notfall handeln, also wenn man zu verhungern oder verdursten droht oder wegen einer Krankheit in Lebensgefahr schwebt und es nichts anderes als das Verbotene gibt; man darf zweitens nicht den Wunsch hegen, Allahs Geboten zuwider zu handeln; und man sollte drittens keinesfalls auch nur einen Bissen oder einen Tropfen mehr zu sich nehmen als unumgänglich nötig.

 

Hier die Gründe:

 

Allah (swt) verbietet uns nichts um uns zu schaden oder um uns etwas zu verwehren . Die Verbote sind deswegen da, weil der Schöpfer uns nicht schaden möchte und seine Diener in jeder Hinsicht rein halten möchte.

Mittlerweile ist wissenschaftlich bestätigt wurden, dass Schweinefleisch dem Menschen schadet und ungesund ist.

 

Hier kannst du weitere Gründe nachlesen:

http://www.shia-foru...efleisch-essen/

 

Die Gebote Allahs (swt) sind klar und deutlich.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier der Tafsir für dieses "Maß":

 

 

 

Hier die Gründe:

 

Allah (swt) verbietet uns nichts um uns zu schaden oder um uns etwas zu verwehren . Die Verbote sind deswegen da, weil der Schöpfer uns nicht schaden möchte und seine Diener in jeder Hinsicht rein halten möchte.

Mittlerweile ist wissenschaftlich bestätigt wurden, dass Schweinefleisch dem Menschen schadet und ungesund ist.

 

Hier kannst du weitere Gründe nachlesen:

http://www.shia-foru...efleisch-essen/

 

Die Gebote Allahs (swt) sind klar und deutlich.

 

#salam#

 

Daankeschön :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

ich möchte noch hinzufügen das mit "ohne das maß zu überschreiten, dann trifft ihn keine schuld" nicht gemeint ist das es erlaubt ist "wenn man dazu gezwungen ist" sondern es beudeutet "nur" das wenn man in not gerät.. zb ohne geld, ohne hilfe, am verhungern das man dann nicht dafür bestraft würde wenn man aus dieser not heraus schwein essen würde und auch nur so viel das man nicht verhungert und nicht so dass man schön pappsatt ist o.ä.

 

gibt es einen bestimmten grund das du fragst schwester?

 

p.s. die sure al baqara ist eine sehr schöne sure mit viel wissen das man aus ihr ziehen kann :)

 

salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

ich möchte noch hinzufügen das mit "ohne das maß zu überschreiten, dann trifft ihn keine schuld" nicht gemeint ist das es erlaubt ist "wenn man dazu gezwungen ist" sondern es beudeutet "nur" das wenn man in not gerät.. zb ohne geld, ohne hilfe, am verhungern das man dann nicht dafür bestraft würde wenn man aus dieser not heraus schwein essen würde und auch nur so viel das man nicht verhungert und nicht so dass man schön pappsatt ist o.ä.

 

Mit "wenn man dazu gezwungen ist" sind auch solche Notlagen gemeint. Daher ist das inschallah kein Widerspruch.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 9 Jahre später...

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...