Zum Inhalt springen

Aleviten = Schiiten ?


Baran
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Selaminaleykum, Worte können öfters heilen,aber Worte können auch schaden.Ich denke,bevor man schreibt sollte man nachdenken und abwegen was man schreibt und wie man schreibt.Ich denke,dass man die Ahulbayt a. in ihrem Ahlak und Lebensweise zum Beispiel nehmen sollte.Vorallem sollte man danach streben und versuchen wie sie zu werden,damit uns Allah dann liebt Inshallah.

Vorallem begrüße ich alle meine Brüdern und Schwestern.

Ich bin selber Alevite alhamdulillah,ich bete,ich faste,und erledige so weit möglich ist Inshallah meine Pflichten als ein muslimischer alevitsch/schiitischer Jugendlicher. Ich habe früher nicht gebet,weil ich das nicht von meinen Eltern gekannt habe,habe recherchiert und gesehen,dass wir zu der gleichen Familie gehören.Ahlulbayt a..Ich denke,dass Imam Ali a. mich in die Arme genommen hätte und mir erklärt hätte was ich falsch gemacht habe oder was ich falsch mache,aber ich denke ,dass Imam Ali a. mich nicht das Herz gebrochen hätte.Ich denke nicht,dass er zu mir gesagt hätte,dass ich Kuffar bin,weil ich nciht gebetet habe,oder nicht gefastet habe,zumal es viele aleviten gibt die es seit ihrer Kindheit machen.Ich denke,dass Imam Ali a. zu mir gesagt hätte,ey unser Waisenkind,komm du liebst mich,aber schau mal das und das habe ich so gemacht,er hätte es mir mit Geduld gutem Ahlak und in ruhe erklärt.Vielleicht hätte ich es nicht auf dem ersten Anhieb verstanden,aber er würde mir solange helfen bis ich es verstehe Inshallah.

 

Jemanden mit etwas zu beschulden,oder eine ganze gemeinde mit etwas zu beschulidgen ist eine sehr große Last,eine sehr große Sünde,zumal man nicht alle Aleviten kennt,und nicht mit jedem geredet hat.Kennt man diese Argumentation auch nicht von den Sunniten über Schiiten ? Sie beten Imam ALi a. als Gott an estafullah,sie sagen ausdrücke zu Aisha estafullah etc.

Wir Aleviten wurden in der Türkei Jahrhunderte lang unterdrückt, wieso,weil wir Ya Ali a. , Ya Fatima s., Ya Hassan a. Ya Hossein a. gesagt haben.Diese Liebe hat bis heute angedauert alhamdulillah und die Seyyids haben diese Liebe bis heute gezeigt, und viele haben auch Wunder vollbracht.Wurden nicht alle Anhänger von Ahlulbayt a. Jahrhunderte Lang verfolgt,gefoltert,vergewaltigt und getötet ? Wieso ? Weil sie die Liebe zu Ahlulbayt a. haben. Ich wundere mich,dass mehrere Personen so hart reden und eigentlich meien Vorfahren als nicht muslime beschuldigen,die ihre Köpfe für Imam Hossein a. gegeben haben. Wie unwissend und wie ignorant muss man sein um solche Sachen zu sagen.Wie kann man mit ein Paar Informationen über Aleviten gleich rückschlusse schliessen und sozusagen ,selbst ernannte Fatwas beschliessen ?

 

Ich bin einfach nur überrascht und traurig,wie hart die Herzen der Anhänger von Ahlulbayt a. füreinander ist,und hart gegenüber anderen Gruppierungen,sogar zu seinem Waisenkind.

Imam Khomeini h.a. hat mal gesagt,dass die Aleviten ,die Waisenkinder der Schia ist.Wenn solch ein großer,liebensvoller Mensch solch einen Satz sagt,was fällt uns dann ein Fatwas über sie zu geben oder sie mit etwas zu beschuldigen ,die sie nicht machen ? Das meißte Problem ist Unwissenheit,keine Kommunikation und Intoleranz.

 

Ich liebe jeden Menschen,der einen kleinen Hauch von der Liebe zu Imam Ali a. hat,und ich würde für ihn mein Leben geben,oder ihm helfen Inshallah,mit Liebe und Fürsorge ihn,wenn er Fehler macht ihn darauf hinzuweisen ohne seine Würde oder seine Ehre zu verletzen,weil ich das aus Liebe mache und aus Respekt zu dem Schöpfer Allah subhanallah...

vesselam

Salawat ala Muhammad ve ali Muhammad

 

SALAM

ich weiss nicht warum du dich so aufregst #huh# ,hier hat doch keiner den anderen als kufar bezeichnet :-(.ich kann mich auch in deiner lage versetzen da so viele über aleviten so denken und ein anderes bild dastellen als ihr es seid.bei dem shia gibt es das auch das manche uns wie die wahabiten oder was weiss ich darstellen was völlig unsinnig ist.die geschwister hier habe sich nur geäusert was sie gehört haben und was dazu geschrieben ,aber keiner hat behauptet das sie euch gesehen hätten oder sonst was.ein beispiel von mir:ich kenne viele aleviten die einen unsere nachbarn leben so wie deutsche wen nicht schlimmer zb essen schwein gehen nicht beten kein kopftuch immer kurze sachen an und sagen imam ali sei ihr gott astachfaralah :O und ein anderes zb kenne ich auch aleviten meine freundin die ashura machen wie bei uns aber süss das essen also nicht mit hühnchen usw und auch nicht beten.jetzt aber haben wir deinen vortrag gelesen und mehr gelernt und sehe auch das ihr aleviten uns sehr ähneln :-).also haben wir wieder was neues gelernt,und so wissen wir das jetzt nicht aleviten gleich ist :D.das problem ist halt wie ihr sagt es gibt viele shia,alevitan,suniten also halt moslems,aber viele von denen wie schon hier erwähnt wird kennen ihre eigene religion nicht und affen den NICHTmoslem fast in alles nach und nennen sich dabei auch als moslem ein beispiel;viele jugendliche sagen die jungs dürfen freundin haben, und die mädels nicht- #klatsch#was gar nicht stimmt beide der geschlechter dürfen keinen freund/freundin haben das ist haram.ich möchte nur sagen das wir uns nicht alle immer angreifen müssen und verletzen,sondern unsrer probleme klären mit worten.deshalb sind auch so forums sehr hilfreich und man kann vieles von anderen lernen.also liebe geschwister nehmen wir uns doch alle an der hand und gehen inschallah zusammen ins paradis.(inschallah)

 

wasalam #love##rose#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Wenn Imam Ali as belohnt, dann wenn und weil ALLAH swt es ihm ermöglicht. Es ist durchaus möglich, dass ALLAH swt den Gläubigen durch den Imam Segen zukommen lässt. Das ist nunmal, was der Titel "Wali ALLAH" beinhaltet. In welcher Form das nun geschieht, ist eine andere Frage. Eigenmächtiges Handeln des Imam ist es jedoch nicht, sondern ein Handeln im Auftrag Gottes. Man muss hier einfach schauen, was unter Termen wie Wali, Imam, Belohnung etc. zu verstehen ist.

 

Es gibt in der Tat Überlieferungen, dass Imam Ali as es sein wird, der entscheidet, wer ins Paradies oder in die Hölle kommt. Abgesehen von der Frage der Authenzität (das kann ich nicht beurteilen), ist dies nicht zwangsläufig so zu verstehen, dass der Imam am Qiyama dasteht und nach oben oder unten zeigt (auch wenn das eine Deutungsmöglichkeit wäre). Es kann auch bedeuten, dass Anhängerschaft und Liebe gegenüber Imam Ali as entscheidend sind. Da sollten Laien aber natürlich nicht dran rumdeuteln, im Zweifelsfall fragt man wen, der Ahnung von der Materie hat, sprich einen Gelehrten.

 

Das ist ein schmaler Grat - man sollte nicht ausschließen, dass ein Imam im Auftrag Gottes bestimmte Dinge tun kann, man sollte aber auch aufpassen, dem Tauhid nicht den Rücken zuzuwenden. Oft liegen in solchen Dingen nur Verständnisschwierigkeiten vor, die man durch gegenseitiges Erklären beheben kann. Aber wir sollten Imam Ali as und vor allem seine Stellung bei Gott auch nicht unterschätzen...

 

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam erstmal karima du sagst sachen die nicht stimmen, du sagst wir glauben das imam ali allah sei.

 

das muss du jetzt beweisen, sonst werde ich am tag des jüngsten gerichts mein haq bei dir verlangen.

 

 

ich denke langsam ihr wollt mich nicht verstehen, ich sage imam ali kann menschen belohnen.

 

ich sage nicht aliullah estafurullah.

 

was ist schafaat ist das keinen belohnung ?

 

entscheided ihr was imam ali machen darf, wenn imam ali was will dann ermöglicht allah es ihm.

 

die imame können auch selbst was entscheiden.

 

warum gehen aber milionen menschen zuden heiligen orten wie najaf kerbela oder mashed.

 

warum essen wir die erde von kerbela.

 

ich kann hier tausend seiten beispiele schreiben, aber manche leute verstehen es sowieso nicht.

 

und was hier langsam merke sind das manche leute die kein wissen haben einfach nur hass auf aleviten haben.

 

 

und es erinnert mich sehr andie wahabiten leider.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[quote name='Seyyid alevi' timestamp='1305122108' post='3

 

ich kann hier tausend seiten beispiele schreiben, aber manche leute verstehen es sowieso nicht.

 

und was hier langsam merke sind das manche leute die kein wissen haben einfach nur hass auf aleviten haben.

 

 

und es erinnert mich sehr andie wahabiten leider.

 

 

SALAM

lies dir mein beitrag an.ich find das nicht in ordnung von dir das du hier fast jeden fertig machst und du die shia anfängst als wahabiten zu beschreiben#dry#,wie ich es oben in meinem beitrag geschrieben habe.wir wollen von einander lerne und nicht fertig machen.erst gesamte beiträge lesen und dann denken und danach schreiben

 

wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Sayyed alevi ich habe deutlich geschrieben das ich es nur gehört habe!!! Da muss ich auch nichts beweisen,ich habe es nur gehört gesehen habe ich es nicht! Mensch man darf doch noch hier mal was sagen was man Horte und muss nicht gleich auch noch mit beweisen rumhampeln.

 

Dhuljannah hat es ja bereits Erklahrt mehr wollte ich ja nicht. Ich wollte nur verstehen warum du sagst möge Imam ali As dich belohnen und nicht möge Allah dich belohnen und da kam mir. Nun mal das gehörte wieder in Sinn.

 

Aber nett das du uns teilweise als Wahabiten bezeichnest.

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

Aleviten schreiben Hazrat Ali as nicht Göttliche Eigenschaften zu. Allah swt ist eins, er ist der Schöpfer. Er wurde nicht gezeugt und Zeugt nicht.

Das ist wirklich ein vorwurf, das von denn Osmanen entstanden ist, das man als Ketzer galt, hmm sogar noch früher zu Mansur zeiten davor wahrscheinlich war es auch nicht, anders#augenroll#. Eine lüge.

 

Einige von Aleviten sind Seyyids und einem Nachfahren des Propheten Muhammed sas sowas zu sagen, Selbst, wenn er keiner wäre, gehört sich nicht.

 

Was stimmt ist das es in Deutschland Alevitische Familien gibt, die denn Islam nicht praktizieren bzw. sogar unreines Essen für rein halten usw.

Ich, denke mir das manche Alevitischen Bürger...das Sie sich, zusehr Integriert haben und ihre eigene Identität und Wertvorstellungen vergessen bzw. sogar abgelegt haben, leider.

In der Türkei sieht es ganz anders aus, da sind die Jugendlichen und Älteren mehr gebunden.

 

 

Natürlich kann Hazret. Ali as vieles machen, aber nur mit Allahs swt. erlaubnis.

 

 

Vielleicht meint der Bruder Fürsprache gibt es ja bei uns.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Sayyed alevi ich habe deutlich geschrieben das ich es nur gehört habe!!! Da muss ich auch nichts beweisen,ich habe es nur gehört gesehen habe ich es nicht! Mensch man darf doch noch hier mal was sagen was man Horte und muss nicht gleich auch noch mit beweisen rumhampeln.

 

Dhuljannah hat es ja bereits Erklahrt mehr wollte ich ja nicht. Ich wollte nur verstehen warum du sagst möge Imam ali As dich belohnen und nicht möge Allah dich belohnen und da kam mir. Nun mal das gehörte wieder in Sinn.

 

Aber nett das du uns teilweise als Wahabiten bezeichnest.

 

Wasalam

 

bismillah.gif

salam.gif

Assalamu aleykum wa rahmatullahi wa barakatu,

 

Liebe Schwester, ich wollte dich (und natürlich auch alle anderen hier) nur mal auf einen Hadith aufmerksam machen smile.gif;

 

Tuhaful-Uqul, S. 201

 

  • Einmal wurde Imam Amir al-Mu'mineen Ali (ع) über die Distanz zwischen Wahrheit und Unwahrheit gefragt, während er (ع) mit seinen vier Fingern die Entfernung zwischen seinem Ohr und seinem Auge, um die Distanz (über die er gefragt wurde) zu illustrieren, und antwortete: „Was du mit deinem Auge siehst, ist Wahrheit und was dein Ohr hört, ist meistens Unwahrheit.“

 

 

Damit will ich euch nur helfen, natürlich habt ihr das vielleicht gehört. Aber man sollte aufpassen ob man den Gegenüber damit nicht eventuell verletzt, auch wenn ich gleichzeitig finde, dass Seyyid Alevi mit seinem Urteil über uns ein wenig übertrieben hat smile.gif.

 

 

Wassalam.

 

wasalam.gif

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

 

in diesem tread geht es ja darum aufzuklären ;) also darf man meiner meinung nach auch sagen,man habe das und das gehört,damit das gehörte dan auch profesionell wiederlegt und diskutiert wird,oder etwa nicht ;)

 

wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt Aleviten sie sind gute Moslems und es gibt Aleviten sie sind Kuffar das muss man unterscheiden. Das Problem aber bei den Aleviten ist das sie keine feste Aqida haben. Ich kenne Aleviten in der Türkei sie beten wie die Sunnis mit verschränkten Armen und einige ähneln sich den Schiiten hier in Deutschland und beten mit hängenden Armen. Also meiner Meinung nach wenn ein Alevite sich wie ein Schiite benimmt und die Religion auch so praktiziert soll er sich Schiite nennen und nicht Alevit das sorgt für Verwirrung. Ja klar Alevi bedeutet Anhänger Alis und Ahlul-Sunna steht für die befolgung der Sunna des Propheten (s.) jetzt könnte auch ein "Sunnite" kommen der den Din so praktiziert wie ein Schiit es tut und sagen Ahlul-Sunna und Shia sind das gleiche weil Shia die wahren Befolger der Sunna sind. Ist auch so aber das sorgt für Verwirrung das meine ich. Ein Schiit könnte auch sagen er ist Ahmadiyya weil er den Propheten Ahmad befolgt oder sagen ich bin ein Wahabite weil er den Weg von al-Wahhab also Allah (swt.) geht welche er befohlen hat.

Yani das bringt nichts.

 

Ich gebe mal ein Beispiel:

 

Prophet Muhammad (s) sagte: „Ich schwöre bei dem, der mein Leben in seinen Händen halt, dass dieser Mann (Ali) und seine Shia am Tag des Gerichts Erlösung sichern werden."

 

Der Prophet (ص) hat gesagt: "Oh Ali! Du und deine Shia wird (am Tag des Gerichtes) Allah entgegentreten, zufrieden mit sich selbst und (Ihn) zufrieden stellend, und da werden deine Feinde zu Ihm kommen, zornig und halsstarrig."

 

Der Prophet (ص) hat gesagt: „Frohe Botschaft, oh Ali! Wahrlich, du und deine Shia, Ihr werdet im Paradies sein."

 

Hier wird immer nur von einer Gruppe gesprochen die mit der Shia von Ali (a.s.) betitelt wird yani Shiat un-Ali. Da wird von keiner anderen Gruppe gesprochen wie Alevi, Alawi, Sunni etc. also wenn man den Weg der Ahlulbayt (a.s.) folgt sollte man sich Shia nennen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

ich möchte nichts mehr schreiben, denn alles was ich schreibe wird nicht verstanden oder man will es nicht verstehen.

 

ich lerne und lese den islam seit mehr als 20 jahren, ich bin mit marjas aufgewachsen usw.

 

ich bin sayeed aus dem blut ali (a.s), ich habe noch nicht im iran in türkei,syrien,irak gesehen die so wie manche hier sind.

 

ich denke oder hoffe das ihr mich wirklich nur falsch verstanden habt und nicht das absichtig tuht.

 

''es gibt ein wort das bringt den frieden, es gibt ein wort es bringt einen kopf''

 

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

ich möchte nichts mehr schreiben, denn alles was ich schreibe wird nicht verstanden oder man will es nicht verstehen.

 

ich lerne und lese den islam seit mehr als 20 jahren, ich bin mit marjas aufgewachsen usw.

 

ich bin sayeed aus dem blut ali (a.s), ich habe noch nicht im iran in türkei,syrien,irak gesehen die so wie manche hier sind.

 

ich denke oder hoffe das ihr mich wirklich nur falsch verstanden habt und nicht das absichtig tuht.

 

''es gibt ein wort das bringt den frieden, es gibt ein wort es bringt einen kopf''

 

 

wa salam

bismillah.gif

salam.gif

 

Du glaubst doch genau an das Selbe wie die Schiiten. Dein Glaube ist doch identisch, also nenne dich doch einfach Schiite, du gehörst doch der Partei Alis as.gif an, oder? Wo ist denn das Problem. Es sind Namen und Bezeichnungen, die uns trennen.

 

salam.gif

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ m7amadallaziz

 

Weißt du überhaupt was Alevi bedeutet erstmal?

 

Ich bin selbst shia, aber ich hätte keine Probleme damit mich Alevi zu nennen, weil das ist genau das selbe!!

 

Ich sah selber hier in den Berliner Schulen wie unsere Geschwister fertiggemacht werden nur weil die sagen sie sind Aleviten. Ich habe den Hass der Sunniten gespürt gegenüber den Aleviten. Deshalb ist es auch schon so unsere Pflicht alle Aleviten zu beschützen und mit offenen Armen zu empfangen, weil sie immer noch Unterdrückt werden.

 

Soweit ich weiß bedeutet Alevi die die Ali (a.s.)lieben (falls nicht können mich die türkischen Brüder korrigieren :)).

 

Partei Ali oder die Ali (a.s) liebenden .. voll der große Unterschied -.- ?!

 

Können wir uns überhaupt Shiiten nennen? Haben wir schon die Stellung dazu erreicht? Allahu A3lam akhi.

 

Wa Salamu Aleikum

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bruder würdest du dich auch Sunni nennen weil wir Schiiten befolgen die wahre Sunna des Propheten (s.) welche durch die Ahlulbayt (a.s.) erhalten gelieben ist. Es gibt Aleviten das sind gute Muslime aber wie ich schonmal in meinem Beitrag erwähnt habe sie haben keine feste Aqida der eine sagt so der andere so, es gibt Aleviten die beten im Moscheen andere in Cems die älteren Aleviten beten meistens wie die Sunniten wenn sie es tuhn und in Deutschland haben sich viele der Shia integriert aber wollen ihre Betitlung nicht ablegen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salamu aleikum,

 

Ja wir können uns auch Sunni nennen, da wie du schon sagst wir der wahren Sunna folgen...

 

Wieso sollten sie den Ihren Titel ablegen?? Ich habe doch oben in meinem Beitrag erklärt was der Titel bedeutet.

 

Sie haben eine feste Aqida, nur fragt ihr immer einzelne Leute zum Alevitentum die kein Plan haben. So bekommt ihr ein schlechtes Bild und behauptet ihre Aqida sei nicht fest. Aleviten haben die selbe Aqida wie wir, sie sind WIR.

 

Guck doch mal wieviele Shia Jugendliche und Ältere nicht beten, sich wie Leute aus dem Westen benehmen.. Das ist das selbe Argument.

 

wa salamu aleikum

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß was Alevi bedeutet Anhänger Alis aber der Prophet Muhammad (s.) hat immer von einer Gruppe gesprochen die Shia von Ali (a.s.) wieso sollen wir uns jetzt anders umnennen. Die Betitlung Shia wurde auch von unseren anderen Imamen in der Überlieferung erwähnt. Hätten sie gesagt die Sunniten, Aleviten etc. dann wäre es so aber ist nicht so.

Wenn sie die gleiche Aqida haben kannst du mir sicherlich auch erklären was die vier Tore, vierzig Pforten und der ganze Sufismus in unserem Glauben zu suchen hat.

Spielen wir auch etwa Musik in der Moschee und drehen uns das sind alles Sufi-Elemente die im Alevitentum drine sind. Außerdem müsste ich es besser wissen weil ich aus einer alevitischen Familie komme und nicht alle haben die gleiche Meinung. Einer betet (aber wie die Sunniten), fastet etc., eine andere sieht Imam Ali (a.s.) als Gott und es gibt auch welche die müssen meinen das Jibril (a.s.) sich bei der Offenbarung geirrt hat und die versehntlich zu Muhammad (s.) kam und das Ali (a.s.) als Propheten bezeichnet wird habe ich von eingige alevitischen Jugendlichen gehört aber das tuts ja lange nicht zur Sache. Der eine sagt der Quran wurde verfälscht. Es gibt auch Aleviten die sich wie Schiiten benehmen aber Fakt ist das der Alevitentum durch den Bektaschismus yani ein Sufi-Orden zum Leben gerufen wurde und sich sehr viele von ihnen vom Islam distanzieren und Haci Bektasch Veli wird auch von einigen Sunniten als große Persönlichkeit neben Mevlana dargestellt. Außerdem gibt es auch ein Buch der Aleviten das angeblich Imam Sadik (a.s) geschrieben haben soll ich habe es zu hause da steht drine das der Prophet (s.) etwas getrunken hat und dann angefangen hat sich zu drehen. Ich spreche aus Erfahrung nicht um jemanden schlecht darzustellen.

 

Verzeiht mir wenn sich jemand angegriffen fühlt. Aleviten die sich so wie gute Muslíme benehmen sind meine Brüder aber ich ich finde diesen misch masch nicht gut.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

@Shia-Muslim: Du vergisst bei deinen Beschreibungen, dass es unter den Aleviten verschiedene Strömungen gibt. Der Orden der Bektasiye ist definitiv sufistisch geprägt. Aber bei Weitem nicht alle Aleviten sind Bektasis, viele lehnen die Bektasis eher ab (wobei das wiederum nicht heißt, dass sie Haci Bektas Veli ablehnen, aber seine Lehren wurden eben mit der Zeit auch verändert - der Bektasi-Orden beruft sich zwar auf ihn, es gab jedoch nach seiner Zeit noch etliche andere Einflüsse). Daneben gibts ja auch noch Kizilbas-Aleviten, Nusairier (die sich teilweise ebenfalls Alevi nennen, je nachdem wo sie sozialisiert sind) und die überwiegend syrischen Alawiten, von denen auch so einige in der Türkei leben (Hatay) und sich Alevi nennen.

 

Diese Strömungen unterscheiden sich zum Teil massiv, man kann einfach kein Pauschalurteil fällen. Traurig, dass es hier gemacht wird.

 

Ich meine Zaiditen und Ismailiten sind auch weitestgehend Schiiten, unterscheiden sich aber teilweise stark von der Jafariya, alle drei Strömungen wiederum haben noch mal Untergrüppchen... Keiner würde auf die Idee kommen, sie in einen Topf zu werfen, im Gegenteil, man neigt eher dazu, die anderen abzulehnen. Schon mal auf die Idee gekommen, dass es im Alevitentum ähnlich aussehen kann?

 

Das Geflecht dieser verschiedenen Strömungen ist überaus komplex, und trotzdem meinen manche, in einem Satz ein Urteil fällen zu können...

 

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam##bismillah#

Eine Frage habe ich noch...

Also Aleviten glauben wie ich jetzt verstanden habe, auch an Allah und Prophet Mohammad und die anderen Propheten und an Imam Ali (.a.s.)und praktizieren eigentlich alles was ein Muslim muss...richtig?

Glauben die Aleviten auch an die restlichen 11 Imame? Oder nur bis Imam Ali (.a.S.)

 

Fi Amanillah #rose#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam aleviten glauben an 12 imame.

 

 

die rechtschule der aleviten ist imam jafer us sadik wie bei den shia auch.

 

 

es gibt keine unterschiede, aber leider wollen manche diese unterschiede schaffen.

 

indem sie einzelne personen in betracht stellen, ich bin die einzige person hier die das beweisen kann.

 

es gibt kein unterschied im glauben und der agidha, es gibt nur inder kultur unterschied.

 

 

wenn jemmand was anderes beweisen kann, lade ich ihn ein in berlin.

natürlisch sollte er seine beweis mittel mit bringen, ich habe meine bücher von meinen ur eltern.

 

wa salam

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

salam.gif

 

Wichtig ist doch die Liebe zur Ahlul Bayt (as) und nicht Bezeichnungen, daher respektiere ich jeden, der den heiligen Propheten (sawas) und seine wundervolle, wunderbare, perfekte und reine Familie, die Ahlul Bayt (as), liebt.

 

salam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...