Zum Inhalt springen

SYRIEN ich würde gerne alles darüber wissen was ihr wisst was ihr dazau sagt


Empfohlene Beiträge

Salam Alleikum

 

 

Liebe Geschwiester ich habe in der letzten zeit soviel gearbeitet das ich keine Nachrichten gesehen habe, ich hatte heute ein Diskusion das Angeblich Schiiten Sunnitenm in Syrien töten udn ihre Kinder usw. wa sich Natürlich nicht glaube und nicht glauben kann was sagt ihr dazu ?????? da ich kein Infos habe darüber würde ich gerne von euch dazu lernen

 

Danke wa Salam Alleikum

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 53
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

  • Der Fremde

    6

  • JabalAmel

    6

  • Askari

    6

  • Mhammad

    6

#bismillah#

#salam#,

 

die Feinde der Shia erfinden schon immer die unglaublichsten Lügen gegen die Anhänger der Ahlulbayt:

 

Wir glauben ja angeblich an einen verfälschten Quran.

Wir beten angeblich die Imame an.

Wir glauben ja nach manchen Menschen, dass Ali der Rechtmäßige Prophet sei.

Um nur ein paar Beispiele zu nennen.

 

Astachfirullah und die Menschen werfen uns diese hässliche Lügen tatsächlich vor um die Shia zu schmähen.

 

Aber diese Attacken gegen uns Schiiten haben auch Heute nicht aufgehört. Egal was passiert, man versucht es gegen die Shia zu instrumentalisieren. Dies ist kein Zufall. Man versucht die Wahrheit mit allen Mitteln zu verbergen.

 

Genauso ist es mit den Lügen gegen die Shia in Syrien. Uns ist es verboten Muslime anzugreifen und zu verletzen und wir verurteilen alle unrechtmäßigen Gewalttaten gegen die Menschen in Syrien.

 

Überhaupt: Was haben Schiiten für einen großen Einfluss innerhalb Syrien? Leben dort etwa viele Schiiten?

 

Setzte deine Vernunft ein und du wirst diese hässliche Lüge entlarven!

 

Wir sind es nicht, die unschuldige Menschen in Moscheen in die Luft sprengen und offenkundig gegen die AhluSunnah hetzen, sondern die Wahabiten sind es.

 

Wir rufen zur Einheit mit der AhluSunnah auf, so wie es uns die Ahlulbayt gelehrt haben!

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Soweit ich weiß sind die Aufstände in Syrien mindestens zum Teil inszeniert. Der Regierung wird vorgeworfen, brutal gegen Demonstranten vorzugehen und dabei über Leichen zu gehen. Dabei sind die - wenigen, im Vergleich zu den Pro-Assad-Demonstranten - Antiregierungsdemonstranten zu einem großen Teil gekauft. Und letztlich sind sie es, die dort Schrecken und Gewalt verbreiten. Aber man lässt es eben so aussehen, als sei es die Regierung...

 

So sagte zumindest Daddy mir das ^^ Ich hab nicht wirklich die Möglichkeit, arabisches Fernsehen zu verfolgen (selbst wenn, ich würds nicht verstehen hehe), und die Medien hier, naja man kann sich denken, auf wessen Seite die sind...

 

Wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Das stimmt nicht, dass die Shiiten in Syrien einfach Sunniten angreifen und sie töten. Doch auch wenn dies so sein sollte, so sprechen wir unseren Fluch auf diese Shiiten aus, allein die Tatsache das sie Shiiten sind, hindert uns nicht daran. Was mich eher besorgt sind die neuen Aufnahmen der "angeblichen" Machenschaften der Syrischen Regierung. Langsam finde ich, dass die Regierung ungerecht handelt, wenn die Aufnahmen denn keine Lügen sind. Sollten die Aufnahmen stimmen, so wird es ein großes Wirrwarr geben. Der Libanon und der Iran müssten sich von diesen Machenschaften los-sagen, denn dies ist eine Islamische Pflicht. Ganz egal, auch wenn Syrien ein Bündnispartner sein sollte, ist Allah immer noch der wichtigste Bündnispartner, der das Sagen hat. Ich hoffe all diese Aufnahmen sind nur Lügen, ansonsten hat Syrien meinen Respekt verloren, denn sie würden das gleiche tun, was die Führer in Ägypten, Yemen und Bahrain auch tun.

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam Alleikum Alle Zusammen

 

Ich danke euch alle von ganzen herzen, denn ich wußte leider darüber Nichts :-( naja asooo weil der Sunnitische bruder meinte auch das angeblich die Hotels Häuser usw. an den Iranern vermietet werden hahaha und die iraner diese nutzen um die SUNNITEN zu Quälen wie gesagt ich selber glaube nichts derart aber ich wollte nur eure sicht haben liebe gesschwiester weil ich gebe mein urteil nie bevor ich nicht sselber erforsche und dieses untersuche danke euch alle für eure mühen ALLAH Subhanahu wa ta3ala belohne euch reich danke

 

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam Alleikum Alle Zusammen

 

Ich danke euch alle von ganzen herzen, denn ich wußte leider darüber Nichts :-( naja asooo weil der Sunnitische bruder meinte auch das angeblich die Hotels Häuser usw. an den Iranern vermietet werden hahaha und die iraner diese nutzen um die SUNNITEN zu Quälen wie gesagt ich selber glaube nichts derart aber ich wollte nur eure sicht haben liebe gesschwiester weil ich gebe mein urteil nie bevor ich nicht sselber erforsche und dieses untersuche danke euch alle für eure mühen ALLAH Subhanahu wa ta3ala belohne euch reich danke

 

 

wa salam

 

#salam#

 

Dies mit den Iranern, sind wiederum nur Hetzparolen der Wahabiiten. Selbst wenn ein Wal in der See sterben würde, würden die Wahabiitische Angler behaupten, dass die Iraner daran Schuld seien, da sie sie verhungern lassen wollen #augenroll#. Die Wahabiiten werden immer einfallsreicher mit ihren Lügen. #lol# .

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dies mit den Iranern, sind wiederum nur Hetzparolen der Wahabiiten. Selbst wenn ein Wal in der See sterben würde, würden die Wahabiitische Angler behaupten, dass dies die Iraner taten, da sie sie verhungern lassen wollen #augenroll#. Die Wahabiiten werden immer einfallsreicher mit ihren Lügen. #lol# .

 

salam.gif

 

A7santum hoch 10

 

salam.gif

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Dies mit den Iranern, sind wiederum nur Hetzparolen der Wahabiiten. Selbst wenn ein Wal in der See sterben würde, würden die Wahabiitische Angler behaupten, dass die Iraner daran Schuld seien, da sie sie verhungern lassen wollen #augenroll#. Die Wahabiiten werden immer einfallsreicher mit ihren Lügen. #lol# .

 

#wasalam#

 

salam bro :-) danke

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

Ich persönlich war selber in Syrien und habe den Widerstand erlebt. Das ist ein Gewaltfreier Widerstand in Syrien, der gegen den gutmütigen Diktator Bascher al-Assad ist. Jedoch wurde diesem friedlichen Wiederstand abscheulische Gewalt entgegengebracht.

 

Es lebe die syrische Revolution,

Für Freiheit,

für Würde.

 

Möge ALLAH das syrische Volk beistehen und von der Qual befreien.

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Ich weiss nicht was ich von den Geschehnissen in Syrien halten soll. Einserseits besteht der legitime Wunsch eines Volkes nach mehr Gechtigkeit und Würde, anderseits befürchte ich, dass hierdurch sehr rückständige, sunnitische und wahabitische Kräfte (diese sind in Syrien nicht zu unterschätzen) an Gewicht gewinnen werden. Was meint ihr dazu?

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

Ich persönlich war selber in Syrien und habe den Widerstand erlebt. Das ist ein Gewaltfreier Widerstand in Syrien, der gegen den gutmütigen Diktator Bascher al-Assad ist. Jedoch wurde diesem friedlichen Wiederstand abscheulische Gewalt entgegengebracht.

 

Es lebe die syrische Revolution,

Für Freiheit,

für Würde.

 

Möge ALLAH das syrische Volk beistehen und von der Qual befreien.

 

#wasalam#

 

 

 

Salam,

wann warst du denn dort und wo?

Syrische Revolution??? Gewalt? Wieso schreibst du Gutmütigen Diktator, was meinst du damit?

Was erwarten sich denn die ein paar Demonstranten, was für Ziele haben Sie? Wollen Sie mehr Arbeitsplätze, wollen Sie ein gutes Bildungssytem? Meiner, meinung ist das Ziel die vernichtung eines Alawitischen Präsidenten. Es ist ein dorn in ihrem Auge, Sie lernen doch diesen Hass im Kindesalter.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam

@jabal

 

vielleicht solltest du nächstes mal deutlicher lesen bevor du urteilst?!

zwischen fragen stellen und urteilen liegt ein großer unterschied.

Habe, lediglich im letzen satz von mir aus eine Aussage gemacht und das war über denn Grund dieser Demos ob es viele sind sei mal dahin gestellt, das es eigentlich viel mehr darum geht das er ein Alawite ist. Das er die gründe genannt hat, kann man in seinem beitrag nicht lesen.

 

Bin erstmal Off.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#,

 

ich habe deine Aussage sehr deutlich gelesen und darin ist sehr wohl ein Urteil enthalten und wenn dem nicht so sein sollte, was ich stark bezweifel, dann solltest du besser darauf achten wie du dich artikulierst.

 

Meiner, meinung ist das Ziel die vernichtung eines Alawitischen Präsidenten. Es ist ein dorn in ihrem Auge, Sie lernen doch diesen Hass im Kindesalter.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salamu alekum,

 

inshallah bleibt er an der macht, komisch das alle schiiten , alle christen alle juden alle anders artigen religionen vorallem auch "einige" sunniten diesen präsidenten lieben, wer sind die einzigsten die gegen ihn sind? natürlich die radikalen sunniten und wahabis

stellt euch mal vor syrien in hand von radikalen? es gibt so viele pilgerorte dort , dies würde alles nicht mehr möglich sein wenn diese verrückten menschen an die macht kommen,

 

die christen lieben basher al assad

 

 

 

 

mal eine frage, wieso wird in den nachrichten eig. nichts berichtet das tausende menschen für basher al assad in andere ländern protestieren? vor ein oder zwei monaten gingen noch tausende für basher al assad in sydney auf die straßen.

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

#salam#

 

Möge Allah(swt) Baschar beschützen und ihn stärken,für mich reicht es, um auf seiner Seite zu sein,daß USrael ihn weghaben möchte.

Wenn er weg ist,dann haben wir ein großs Problem,denn die Wahabiten werden dann das Sagen dort haben.

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salamu alekum,

 

 

von mohsins as. grab in halab bis damaskus in diesem land gibt es reichlich pilgerorte für uns schiiten denkt mal an uns , was wird passieren wenn diese wahabis an der macht sind? was ist mit dem wunderschönen grab zainabs, grab , sakina, ruqaya, fizza, und vielen anderen großartigen sahabas AS , SA

 

lasst es nicht zu diese vögel uns unsere tränen und unser matam an den heiligen gräbern verbieten werden

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Aber wenn es stimmen sollte, dass er ein Diktator ist, dann wäre es islamisch gesehen ohnehin nicht legitim, dass er an der Macht ist.

 

Ist er nun ein Diktator oder ein demokratisch gewählter Präsident? Dies weiß ich bis heute noch nicht! Inshallah kann jemand diese Frage beantworten.

 

ps. Man sollte es schon logisch betrachten. Das nur wenige protestieren stimmt nicht, dies war nur zu Anfangs so, die Umstände haben sich jedoch geändert. Viele Städte Syriens schlossen sich diesen Protesten an. Ob die Protestierenden nun nur aus Wahabiiten bestehen, können wir denke ich nicht beurteilen. Fakt ist, dass diese Proteste von den US Amerikanern ausgelöst wurden, um ihre Ziele in dieser Ortschaft zu verwirklichen. Doch ich denke mal, dass sich nicht umsonst viele diesen Protesten anschließen, da muss es schon etwas zu meckern geben, hinsichtlich der vermeidlichen "Ungerechtigkeit" in diesem Lande etc., wer weiß. Die Art und Weise wie jedoch gegen die Protestierenden vorgegangen wird, ist nicht zu rechtfertigen. Man schlachtet eine Bevölkerung nicht ab, um sie vor weiteren Protesten abzuschrecken, selbst wenn es auch alle Us Amerikaner sein sollten, so etwas kennt unsere Religion nicht.

 

Schaut euch mal dieses Video beispielsweise an:

 

 

Falls die Protestierenden mit Waffen vorgehen, so ist es das Recht der Syrischen Soldaten sich zu wehren, anders jedoch nicht.

 

inshallah wird in dieser Region wieder Ruhe einkehren und Allah die Wahrheit offenkundig machen, sei sie auf der Seite von Bashar al Assad oder auch auf der Seite der Protestierenden.

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich könnte hier jetzt genauso gut hunderte videos reinposten , wo zu sehen ist das basiji soldaten angeblich , demonstranten brutal niedermetzeln und tot schlagen, und dennoch werden viele anhänger des irans dies nicht wahrhaben wollen, ich halte mich da eher raus vielleicht stimmt es , vielleicht auch nicht

wieso steht man nicht hinter bashar al assad ? weil er imam ali als gott ansieht? dennoch ermöglicht er uns schiiten und christen vieles in syrien

 

wenn man bei der wahrheit bleiben muss, dann aber nicht nur in syrien sondern auch in anderen ländern!

komisch das alle jahre zuvor wirklich NIEMAND gegen basher al assad demonstrierte und jetzt "aufeinmal" alles platzt

sehen sie jetzt erst seine angebliche böse seite?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich könnte hier jetzt genauso gut hunderte videos reinposten , wo zu sehen ist das basiji soldaten angeblich , demonstranten brutal niedermetzeln und tot schlagen, und dennoch werden viele anhänger des irans dies nicht wahrhaben wollen, ich halte mich da eher raus vielleicht stimmt es , vielleicht auch nicht

wieso steht man nicht hinter bashar al assad ? weil er imam ali als gott ansieht? dennoch ermöglicht er uns schiiten und christen vieles in syrien

 

wenn man bei der wahrheit bleiben muss, dann aber nicht nur in syrien sondern auch in anderen ländern!

komisch das alle jahre zuvor wirklich NIEMAND gegen basher al assad demonstrierte und jetzt "aufeinmal" alles platzt

sehen sie jetzt erst seine angebliche böse seite?

 

#salam#

 

Überall gibt es schwarze Schafe Schwester, sei es im Libanon, Iran oder auch Syrien. ich kannte Bashar al Assad auch nur als einen friedliebenden Menschen, nun jedoch zweifle ich etwas dran. Ich denke man sollte abwarten und sehen, was alles noch dort vonstatten geht. Auf beiden Seiten gibt es schwarze Schaafe, auch Syrische Soldaten wurden schon von Terroristen aus den Wahabitischen Reihen in Syrien umgebracht, dies ist nicht zu leugnen.

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam Alleikum

 

 

So ich habe jetzt genug wissen darüber und habe mir alles angehört, und gelesen das ich sagen kann hinter der ganzen sache steht Israel und Amerika die die Wahabiten dafür Nutzen Fitna zwispalt zu MACHEN Syrien Stand immer hinter Iran und Libanon und hinter den Arabern die von Israel unterdrückt wurden und werden.

 

Noch mal in kurzfassung die WAHABITEN töten und Quälen die menschen dort und schieben alles auf die SCHIITEN und die regierung hat das Rtecht sich zu verteidigen und auch zu töten wenn solche es versuchen an die macht zu kommen um sich mit ISRAEL und Amerika zu verbünden SO SEHE ICH DAS.

 

 

Wa Salam Alleikum

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam Alleikum

 

 

So ich habe jetzt genug wissen darüber und habe mir alles angehört, und gelesen das ich sagen kann hinter der ganzen sache steht Israel und Amerika die die Wahabiten dafür Nutzen Fitna zwispalt zu MACHEN Syrien Stand immer hinter Iran und Libanon und hinter den Arabern die von Israel unterdrückt wurden und werden.

 

Noch mal in kurzfassung die WAHABITEN töten und Quälen die menschen dort und schieben alles auf die SCHIITEN und die regierung hat das Rtecht sich zu verteidigen und auch zu töten wenn solche es versuchen an die macht zu kommen um sich mit ISRAEL und Amerika zu verbünden SO SEHE ICH DAS.

 

 

Wa Salam Alleikum

^

 

#salam#

 

Das wollen oder können aber scheinbar viele nicht sehen.

 

Ich muss mich leider auch wundern, dass man damals bei den Ausschreitungen im Iran direkt gemerkt hat, was wirklich dahinter steckte, nun in Syrien aber tatsächlich davon ausgeht, dass die von den hiesigen Medien erhobenen Vorwürfe den Tatsachen entsprechen.

 

Assad ist nun sicher kein Heiliger, aber er steht zumindest vom Grundsatz her erstmal auf der richtigen Seite. Aber anstatt zu ihm zu halten und ein Ohr zu haben auf Geschwister vor Ort, die eben auch berichten, dass Gewalt zuvorderst von einigen der Demonstranten ausgeht, dass einige von ihnen auf Zivilisten losgehen, und der Staat letztlich gezwungen ist, zu antworten (ob nun im richtigen Maße oder nicht liegt nicht in meinem Ermessen), hören wir auf das, was man uns hier erzählt.

 

Ich bin kein Augenzeuge und auch kein Experte, aber die Vergangenheit sowie Berichte von Bekannten vor Ort sind in meinen Augen eine schwere Beweislast gegen die erhobenen Vorwürfe.

 

Wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.


×
×
  • Neu erstellen...