Zum Inhalt springen

In den Mund einer nicht-mahram Frau blicken


Empfohlene Beiträge

#bismillah##salam#

 

Gestern habe ich folgendes gelesen:

 

Aus verpflichtender Vorsichtsmaßnahme ist es dem Mann nicht erlaubt in den Innenraum des Mundes einer (nicht-mahram) Frau zu blicken.

 

http://www.shia-forum.de/index.php?/topic/45233-in-den-mund-einer-nicht-mahram-frau-blicken/

 

Wie soll ich diese Fatwa verstehen? Ich meine, in den Innenraum des Mundes einer nicht mahram Frau zu blicken ist doch nicht reizvoll...?

 

Allah (Swt) belohne euch reichlich inshaAllah

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Kein Grund zur Unruhe, meine Lieben :)

 

Wie soll ich diese Fatwa verstehen? Ich meine, in den Innenraum des Mundes einer nicht mahram Frau zu blicken ist doch nicht reizvoll...?

Das sieht jeder anders, Schwester, manche Männer finden auch Haare einer Frau nicht reizvoll, trotzdem sind sie verpflichtet sie zu bedecken, das ändert nichts an dem islamischen Gesetz.

 

vor allem, was machen muslimische Zahnärzte? Sollen die jetzt alle weiblichen Patienten abweisen?

Ich habe diese Frage an das Büro von Imam Khamenei gestellt, sobald die Antwort kommt, poste ich sie inshaAllah.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

#bismillah#

#salam#

 

Istifta Nr.: 142381

Frage: Ist es einer Frau erlaubt zu einem männlichen Zahnarzt zu gehen, wenn dieser besser ist als die weibliche Zahnärztin oder es keine weibliche Zahnärztin gibt?

Antwort: Wenn die Untersuchung und die Behandlung haram Blicke oder Berührungen erfordern, so ist es einer Frau nicht erlaubt zu einem männlichen Zahnarzt zu gehen, außer es ist nicht machbar oder zu kompliziert/schwierig sich an eine erfahrene weibliche Zahnärztin zu wenden, welche die Angelegenheit ebenso regeln könnte

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

salam.gif

 

Gilt diese Regelung nur für Zahnärtzte oder generell für alle anderen auch? Und wäre es dann einem männlichen Patienten gestattet weibliche Ärtzte aufzusuchen oder verhält es sich wie bei den Frauen?

 

Vielen Dank.

 

Eine gesegnete Fastenzeit.

 

ya Ali

 

wasalam.gif

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Istifta Nr.: 142381

Frage: Ist es einer Frau erlaubt zu einem männlichen Zahnarzt zu gehen, wenn dieser besser ist als die weibliche Zahnärztin oder es keine weibliche Zahnärztin gibt?

Antwort: Wenn die Untersuchung und die Behandlung haram Blicke oder Berührungen erfordern, so ist es einer Frau nicht erlaubt zu einem männlichen Zahnarzt zu gehen, außer es ist nicht machbar oder zu kompliziert/schwierig sich an eine erfahrene weibliche Zahnärztin zu wenden, welche die Angelegenheit ebenso regeln könnte

 

salam.gif

 

Salam Bruder,

 

ich habe immer noch nicht den Grund verstanden-warum ist es Haram??

In einen Mund und an zähnen ist doch nicht reizvolles??

 

 

Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

#bismillah#

#salam#

 

und wie ist es wenn eine Frau lacht und der Mann sieht dabei ihre Zähne und die Mundhöhle?

Ich weiß eine Frau sollte sowiso nicht so vor Männern laut lachen,aber diese Frage kam mir so in den Kopf.

 

Die Mundhöhle gehört ja nicht zu dem Bereich, den man normalerweise sieht. Das wär ein Grund mehr für eine Frau nicht laut zu lachen...

 

ich habe immer noch nicht den Grund verstanden-warum ist es Haram??

In einen Mund und an zähnen ist doch nicht reizvolles??

 

Ich vermute es gehört zur 'Aura der Frau, wie fast alles an ihrem Körper. Füße findet auch nicht jeder reizvoll ^^

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

#salam#

 

entschuldigt, dass ich immer noch nerve, aber meine Frage wurde noch nicht beantwortet. Was macht ein muslimischer Zahnarzt? Was passiert wohl, wenn er weibliche Patienten abweist? Dann kriegt er doch Ärger mit der Ärztekammer. Der Patient hat die Wahl, wohin er geht, der Arzt hat aber keine Wahl, wen er behandeln muss. Es sei denn, er behandelt grundsätzlich keine Kassenpatienten, aber das ist was anderes.

 

#wasalam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

entschuldigt, dass ich immer noch nerve, aber meine Frage wurde noch nicht beantwortet. Was macht ein muslimischer Zahnarzt? Was passiert wohl, wenn er weibliche Patienten abweist? Dann kriegt er doch Ärger mit der Ärztekammer. Der Patient hat die Wahl, wohin er geht, der Arzt hat aber keine Wahl, wen er behandeln muss. Es sei denn, er behandelt grundsätzlich keine Kassenpatienten, aber das ist was anderes.

 

Salam,

 

Richtig! Man bekommt als Zahnarzt/orthopäde (oder von mir aus Zahntechniker) mächtig Probleme hier zu Lande. Gibt es speziell für diese eine Regelung?

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam

man muss es wohl einfach so akzeptieren. für die meisten ist ein Stück unterarm der Frau oder ein ohrlaeppchen auch nicht reizvoll dennoch muss sie es bedecken. wohingegen fast jeder zustimmt wenn es heißt ein nackter Oberkörper des Mannes ist für seine Frau reizvoll. dennoch muss er diesen bis zum bauchnabel nicht bedecken.

Beim Zahnarzt ist wohl mehr die Berührung das Problem als der Anblick. Doch werden ja sowieso Handschuhe und Werkzeuge benutzt daher müsste es doch okay sein.

Wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...