TaHa

Kommentare zu "Fatwa-Sammlung gegen Tatbir"

26 posts in this topic

Salamu alaykum

 

Barakallhu feek Bruder dass du es so ausführlich wie möglich gezeigt hast aber ich bin mir sicher dass die Leute es am nächsten Muharrem weiter machen,danke nochmal für deine Mühe.

 

 

eltemase dua ya ali

 

wassalamu alaykum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu alaykum lieber Bruder

 

Mir ist grad aufgefallen du hast glaubisch alle Marjas erwähnt nur nicht Sayyed Sistani (H) ? :)

 

eltemase dua ya ali

 

wassalamu alaykum

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Inshallah geht es euch gut...

 

Ja, also ich finde es pers. unnötig, dass es wegen diesem Thema "Diskussionen" entstehen. Warum? Weil beide Seiten - befürworter als auch, diejenigen, die dagegen sind - beide stützen sich auf Gelehrtenmeinungen. Die Diskussion endet dann meistens mit "Ja Ayatullah X, hat einen höheren Rang, als Ayatullah Y". An die Geschwister die soetwas behaupten, sage ich nur "Wenn ihr meint, oder zu dem entschluss gekommen seit, dass Ayatullah Y, der meistwissendste ist, dann wechselt doch einfach den Marja" ... Wo ist das Problem? Aber genauso, sag ich zu denjenigen Geschwistern, die das ablehnen - und zwar nicht nach eigenem ermessen (was anscheinend einige doch hin und wieder mal gerne tun) - "Dein Marja erlaubt ist nicht? Okay, aber ich folge nicht deinem Marja" ...

Ich finde es unnötig, weil es nicht unsere Aufgabe ist, über solche sachen zu "Streiten". In diesen "streitereien" werden einem Sachen unterstellt, die eigentlich gar nicht so sind oder derjenige es sich nur zusammen Reimt, was schwerwiegende folgen mit sich bringen könnte.

 

Wir können sie ansprechen - klar, dagegen sagt auch niemand etwas (wie es aber scheint, doch nicht so ist) , aber wenn es dann nachher heißt "Ayatullah X es sagt, dann ist das auch so, und nicht anders", dann hört es echt auf.

 

#wasalam#

Edited by azeri_gedesi

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Möge Allah swt dich belohnen, Br. Al Sadr, dass du die klaren Positionen der hohen Gelehrten dargestellt hast.

 

@Br. azeri gedesi

Du hast mit deinem Beitrag eigentlich den Anstoß für eine Diskussion gegeben hehe. Wir sehen, dass es diese Gelehrten verbieten und es gibt einige, die es erlauben. Dann ist es gut so. Warum es noch einer Diskussion bedarf, wüsste ich auch nicht. :)

Jedoch wenn du mit "Diskussionen" die Aufzählung der Fatwas meinst, so ist dies sehr wohl nötig.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Es ging lediglich darum, die Behauptung zu entkräften, dass die Mehrheit der shiitischen Gelehrten Tatbir erlauben - mehr nicht.

 

Weder wollte ich diese Meinung als Absolut darstellen, noch diejenigen Gelehrten schmähen, die es erlauben. Niemand kann behaupten, er besitzt die absolute Wahrheit außer ein Imam Ma'soum.

 

Es ging nur darum, klare Stellung zu beziehen und die Gelehrten zu erwähnen, die es nicht erlauben.

 

#wasalam#

 

PS: Die restlichen Fatwas folgen inshallah noch.

Agit62 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Möge Allah swt dich belohnen, Br. Al Sadr, dass du die klaren Positionen der hohen Gelehrten dargestellt hast.

 

@Br. azeri gedesi

Du hast mit deinem Beitrag eigentlich den Anstoß für eine Diskussion gegeben hehe. Wir sehen, dass es diese Gelehrten verbieten und es gibt einige, die es erlauben. Dann ist es gut so. Warum es noch einer Diskussion bedarf, wüsste ich auch nicht. :)

Jedoch wenn du mit "Diskussionen" die Aufzählung der Fatwas meinst, so ist dies sehr wohl nötig.

 

wassalam

 

Salam alaikum Schwester

 

Inshallah geht es dir gut. Verstehe dich nicht ganz. Was meinst du mit "Du hast mit deinem Beitrag eigentlich den Anstoß für eine Diskussion gegeben hehe." ... also welche Aussage von mir, hat bei dir den Anschein erweckt, dass ich eine Diskussion anzetteln möchte? :)

 

 

Jedoch wenn du mit "Diskussionen" die Aufzählung der Fatwas meinst, so ist dies sehr wohl nötig.

 

Diese sind dann doch keine Diskussionen, sondern wissentschaftliche Beiträge. Ich und bestimmt auch andere Geschwister durften einige Beiträge in fb gelesen haben, die gar nicht zb. mit dem Thread von Bruder al-Sadr zu vergleichen sind, diese meinte ich eigentlich Schwester.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

Salam,

 

Möge Allah dich reichlich belohne, Bruder!!! #rose# Das war eine sehr gute Idee.

 

salam

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Es ging lediglich darum, die Behauptung zu entkräften, dass die Mehrheit der shiitischen Gelehrten Tatbir erlauben - mehr nicht.

 

Weder wollte ich diese Meinung als Absolut darstellen, noch diejenigen Gelehrten schmähen, die es erlauben. Niemand kann behaupten, er besitzt die absolute Wahrheit außer ein Imam Ma'soum.

 

Es ging nur darum, klare Stellung zu beziehen und die Gelehrten zu erwähnen, die es nicht erlauben.

 

#wasalam#

 

PS: Die restlichen Fatwas folgen inshallah noch.

 

 

Salam alaikum Bruder

 

Auch dir geht es Inshallah gut. ... Niemand unterstellt dir doch etwas Bruder #lol#

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Lieber Azeri gedesi, derjenige, der die Beiträge bei Facebook nicht gelesen hat, versteht nicht, warum du scheinbar ganz plötzlich mit dem Sinn der Diskussion anfängst, wenn hier überhaupt keine Diskussion entstanden ist, noch nicht mal in den Ansätzen.

 

Mir gehts übrigens gut, alhamdulillah. Dir inshallah besser. :)

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Lieber Azeri gedesi, derjenige, der die Beiträge bei Facebook nicht gelesen hat, versteht nicht, warum du scheinbar ganz plötzlich mit dem Sinn der Diskussion anfängst, wenn hier überhaupt keine Diskussion entstanden ist, noch nicht mal in den Ansätzen.

 

Mir gehts übrigens gut, alhamdulillah. Dir inshallah besser. :)

wassalam

 

 

Salam alaikum Schwester

 

Ja alhamdulillah danke :)

 

Die meisten sind doch aber dort angemeldet ... naja egal.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Möge dich Allah (swt) belohnen für die Arbeit. Es ist schön zu sehen, dass du deine Meinung auf Fatwas stützt #rose#. Ich wollte einst einen Thread aufmachen mit Fatwas von den Ayatullahs, sei es frühere oder heutige, die es erlauben und als mustahab werten, jedoch wurde mir dies verwehrt. Für eine neutrale Recherche für die Anhänger der Rechtsschule der Ahlulbeit sollte man inshallah auch eine Gegenstellung erlauben, wenn dies möglich ist. Inshallah denken die Admins darüber nach #rose#.

 

Noch eine kleine Sache lieber Bruder al sadr. Bei den Fatwas wo du keine Quelle angegeben hast, besitze ich hier in meinem Buch aus Qum (enthält über 50 Ayatullahs, die es erlauben), andere Aussagen der gleichen Gelehrten. Schon etwas seltsam. Es wäre nun vorteilhaft zu recherchieren, welche Fatwas denn nun stimmen und welche nicht. So können wir diesen Schritt durchgehen, wenn du mir erlaubst #rose#.

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

qadkuntuamulacbdccf0-e.jpg

 

10. Ayatollah Sayyed Muhammad Hussein Fadhlallah

 

أيه الله العظمى السيد محمد حسين فضل الله ((ضرب الرأس بالسيف أو جرح الجسد أو حرقه حزنا على الإمام الحسين(ع) فانه يحرم إيقاع النفس في أمثال ذلك الضرر حتى لو صار مألوفا أو مغلقا ببعض التقاليد الدينية التي لم يأمر بها الشرع ولم يرغب بها.)) إحكام الشريعة ص 247

 

„Das Schlagen des Kopfes mit dem Schwert oder das Verletzen des Körpers aus Trauer zu Imam Hussein (a.) – es ist verboten den Körper solchen Schändlichkeiten auszusetzen, selbst wenn es als religiöse Nachahmung empfunden wird, obwohl die islamische Gesetzgebung uns nicht dazu beauftragt hat."

Quelle: „Ahkam a-Schari'a", S. 247

 

 

Im Namen Allahs t.

 

Zu der Quelle, ich habe das Buch vor mir von dem ehrenvollen Sayyed "Ahkam al-Shari´a - Al-´ibadat wa Al-Ma´lumat"

 

Ich finde es auf der Seite leider nicht. Vielleicht hast du eine andere Ausgabe, es wäre schön wenn du es dazu schreibst welche du meinst.

 

wa alaikum al salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

@Ibn_Talib

 

Schau am Besten beim Kapitel "الباب السابع: في أحكام الدفاع" nach und dort unter "المبحث الأول: في الدفاع عن النفس ومُتعلَّقاتها" dort müsste es stehen. Hier ist es auch auf seiner offiziellen Homepage zu lesen, wo es das Buch online zu lesen gibt.

 

LINK

 

Unter Nummer 1201

 

@Mohammad A.

 

Inshallah werde ich im Laufe der Zeit auf einige Fatwas der Großgelehrten eingehen, welche es erlaubten und inshallah werde ich die restlichen Quellen der Fatwas noch raussuchen.

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

Salam,

 

Ich möchte gerne auch was dazu sagen:

 

Wenn auf der einen Seite einer der meistwissendsten Gelehrten, oder besser gesagt, wenn alle meistwissendsten Gelehrten, die von der Ahlul Khibra vorgeschlagen werden, eine Fatwa rausbringen, dass Tatbir haram ist; und auf der anderen Seite Maraji, die eigentlich nicht sehr bekannt sind oder eben nicht zu den meistwissendsten Maraji gehören, der Meinung sind, Tatbir sei erlaubt, so ist das für mich definitiv kein Grund, solch eine Handlung oder Denkweise zu tolerieren.

Ich verstehe nicht wieso sich einige darum bemühen, es als halal einzustufen, wenn selbst der eigene Marja der Ansicht ist, dass es haram ist. Kann ich ganz und gar nicht verstehen.

 

salam

Agit62 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

Salam,

 

Ich möchte gerne auch was dazu sagen:

 

Wenn auf der einen Seite einer der meistwissendsten Gelehrten, oder besser gesagt, wenn alle meistwissendsten Gelehrten, die von der Ahlul Khibra vorgeschlagen werden, eine Fatwa rausbringen, dass Tatbir haram ist; und auf der anderen Seite Maraji, die eigentlich nicht sehr bekannt sind oder eben nicht zu den meistwissendsten Maraji gehören, der Meinung sind, Tatbir sei erlaubt, so ist das für mich definitiv kein Grund, solch eine Handlung oder Denkweise zu tolerieren.

Ich verstehe nicht wieso sich einige darum bemühen, es als halal einzustufen, wenn selbst der eigene Marja der Ansicht ist, dass es haram ist. Kann ich ganz und gar nicht verstehen.

 

salam

 

 

Im Namen Allahs t.

 

Ich persönlich bin nicht für solche eine tat, doch mal zu deinem Vorschlag.

 

Wer sind denn die Maraji´ die unbekannt sind und zusätzlich nicht zu den wissenden gehören?

Hast du einen Namen für mich? #rose#

 

wa alaikum al salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

Salam,

 

Ich ging davon aus, dass alle meistwissendsten Maraji genannt wurden, die Tatbir verboten haben. (Thread von Bruder al-Sadr) Es wird ständig behauptet: Die Mehrheit der Maraji ist für Tatbir; Es gibt auch andere Maraji, die es erlauben...Wer sind diese Maraji? Mir sind sie nicht bekannt. Mir ist es nur wichtig, was die meistwissendsten Gelehrten sagen. Wenn beispielsweise Sayyed Sistani für Tatbir wäre und Imam Khamenei nicht, dann würde ich mich nur in einem islamisch erlaubten Rahmen dazu äußern, weil ein anderer ehrenwerter Marja eine andere Ansicht vertritt, als Imam Khamenei.

Naja, ich habe die Diskussion im Forum ja mitgelesen zwischen den Geschwistern. Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn man nicht gesagt hätte " Es gibt Maraji, die es erlauben", sondern eher "Ich interpretieren die Fatwas der Maraji, die ihr genannt habt, anders". ^^

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Gibt es denn noch eine Fatwa von Seyyid Sistani?

Ich hatte vor einiger Zeit das Büro in London (S. Kashmiri) angeschrieben, aber sie haben nicht geantwortet. Außerdem haben mein Mann und ich in Najaf im Büro von Seyyid Sistani gefragt und der Sheich sagte, das er keine ausdrückliche Fatwa bezüglich Tatbir hat, er tendiert eher zu verboten, aber dennoch hat er keine "Verbots-Fatwa" erlassen.

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Gibt es denn noch eine Fatwa von Seyyid Sistani?

Ich hatte vor einiger Zeit das Büro in London (S. Kashmiri) angeschrieben, aber sie haben nicht geantwortet. Außerdem haben mein Mann und ich in Najaf im Büro von Seyyid Sistani gefragt und der Sheich sagte, das er keine ausdrückliche Fatwa bezüglich Tatbir hat, er tendiert eher zu verboten, aber dennoch hat er keine "Verbots-Fatwa" erlassen.

 

#wasalam#

 

#bismillah#

 

#salam#

 

Eine eindeutige Verbotsfatwa gegen Tatbir von Sayyed Sistani existiert meines Wissens nach nicht. Würde er solch eine Fatwa erlassen, so würden sich viele Menschen gegen ihn auflehnen und aus diesem Grund drückt er sich immer sehr vorsichtig aus. Das ist es auch, was Ayatollah Mughniyya meinte, als er sagte:

 

"Was die Allgemeinheit der Menschen im Libanon, Irak und Iran tun, indem sie das Totengewand anziehen und ihre Köpfe und Stirne mit Schwertern am 10. Tag des Monats Muharram schlagen. Diese Gewohnheiten gehören zu den Erneuerungen (Bid'a) der Religion und der Rechtsschule. Die Leute der Unwissenheit haben dies eingeführt, ohne dass ein Imam oder großer Gelehrter ihnen dies erlaubt hat. Und dies ist nichts neues, denn in jeder Religion und in jeder Richtung, gibt es Gewohnheiten, die nicht auf den Glaubensüberzeugungen dieser Religion stützen und jene die schweigen [und es nicht kritisieren], tun dies weil sie die Beleidigung und den Schaden, die daraus entstehen könnten befürchten."

 

Das ist nichts neues, denn viele Gelehrte drücken sich besonders bei emotionalen Angelegenheiten sehr vorsichtig aus, damit nichts falsch verstanden wird und keine Fitna entsteht. Allerdings ist der Nachteil hierbei, dass sehr viel Interpretationsraum offen bleibt.

 

#wasalam#

Agit62 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Ayatullah Sayyid al Husseini al Sistani hatte früher eine Fatwa, die Tatbir mit Blut erlaubt hat:

 

 

Desweiteren habe ich seine Fatwa auch in einem Buch, was ich hier habe, wo sich alle Gelehrten zu Ayatullah Nainis Fatwa bezüglich Tatbir mit Blut äußern. Dort hatte er es auch noch erlaubt.

 

Doch was die heutige Situation betrifft, so habe ich auch im Büro nachfragen lassen von einem Bruder, der In Najjaf studiert. Ihr kennt ihn sicherlich alle.

 

Die Antwort war, wie Schwester Amine sagte, dass er bezogen auf heute, keine eindeutige Fatwa hat. Der Zusatz, dass Sayyid Sistani zu "verboten" neigt, wurde mir nicht übermittelt, allahua3lam.

 

Es gleicht der Meinung Ayatullah al Hakeems. Ayatullah al Hakeem hatte früher Tatbir auch als erlaubt erklärt. Heute äußert er sich differenzierter:

 

Q [2] Is the practice of Tatbeer (striking swords on head, slitting it open to stream blood) permissible?

 

Antwort: As the act of Tatbeer and other kinds of slogans is performed to populate the right principal and express emotions towards it then it is religiously recommended from this side. Yes, it can be prohibited because of secondary reasons like if it causes personal harm, public disadvantage or similar reasons. There is no set criterion for such prohibition as it differs from place to place and from time to time. It can also be different because of difference in opinions.

We ask Allah almighty to guide us and all devotees in all of that as we only depend on Him.

 

Quelle: http://english.alhak...es.php?Where=95 dort bei Frage 2.

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Da sieht man sehr schön, dass die Fatwas auch gemäß der Zeit erstellt werden. Deshalb verstehe ich immer noch nicht, wie man sich auf Fatwas von Gelehrten von über 100 Jahren stützen kann.

 

Tatbir ist eine Angelegenheit, welche uns den Hals zuschnürt und in unseren Kehlen hängen bleibt, so wie Ayatollah al Hakim (r.) so schön sagte. Khair inshallah!

 

#wasalam#

 

PS: Von diesen Videos gibt es ja viele. Aber nie werden die Quellen angegeben. Wo kann man diese Fatwa von Sayyed Sistani lesen?

Nisaa Shia and Agit62 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Von diesen Videos gibt es ja viele. Aber nie werden die Quellen angegeben. Wo kann man diese Fatwa von Sayyed Sistani lesen?

 

Das würde mich auch interessieren. Gerade bei solchen sensiblen Themen ist eine Quelle wichtig, damit die Authentizität der Fatwa sicher gestellt wird. Vorallem, wenn heute auf dieselben Fragen keine solche Antworten gegeben werden.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

As-salamu 'alaikum,

in den Fatawa wird Tatbir nicht erwähnt. Warum man sie als Beweis nimmt ist einfach, man denkt Tatbir gehöre zu den Trauerzeremonien von Imam Hussein (a.). Um die Fatawa also zu verstehen muss man wissen was überhaupt zu den Trauerzeremonien gehört. Ich habe schon einmal darüber geschrieben, dass Tatbir von den Gelehrten nicht als ein Teil der Trauerzeremonien angesehen wird, sondern als Bid'a! Allen voran Ayatullah Sayyid Khu'i (r.). Sayyid Sistani (h.) sagt sinngemäß in einer der Fatawa, dass die Tradition der Salaf us-Salih nicht gebrochen werden darf. Wenn also Tatbir nicht zu der Tradition gehört, und diese Meinung vertreten die Gelehrten, so spricht sich Sayyid Sistani (h.) dagegen aus. Ich sehe oft wie man Fatawa missinterpretiert, leider.

 

Ich sehe auch viele Diskussionen in arabischsprachigen Plattformen in denen Tatbir-Gegner direkt als Wahabiten bezeichnet werden. Soviel dazu.

 

Es wurde zudem oft genug gesagt, dass das Problem nicht die Praktik an sich ist (primäre Gründe), sondern die sekundären Gründe. Deshalb sind Aussagen wie es sei Hijamah auch kein Beweis für diese Tat. Wenn man Hijamah machen möchte, so kann man dies in den professionellen Stellen machen, dafür muss man nicht auf die Straße.

 

Seht euch den Kommentar der Frau ab 2:10 an, so nutzt man Tatbir gegen uns:

 

 

Entweder man ist für oder gegen Tatbir. Wer es verteidigen möchte, der muss sich vor Allah verantworten.

 

Was-salamu 'alaikum

Agit62 and Nisaa Shia like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 8 Posts
    • 999 Views
    • Petya
    • Petya
    • 6 Posts
    • 1401 Views
    • sharh
    • sharh
    • 15 Posts
    • 3345 Views
    • Mohamad A.
    • Mohamad A.
    • 63 Posts
    • 6231 Views
    • Labayka ya ali !
    • Labayka ya ali !

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.