Zum Inhalt springen

was sind für die schiiten die wichtigsten städte?


jnoub-girl97
 Teilen

Empfohlene Beiträge

#salam#

 

Zunächst mal ist der wichtigste Ort im Herzen eines Jeden von uns ;)

 

Geografisch gesehen selbstverständlich Mekka und Medina, außerdem vor allem Kufa, Najaf und Karbala. Und natürlich alle anderen Orte, an denen jemand aus der Ahl ul Bayt as ist - Kazimiya, Samara, Mashhad, Qum, Damaskus...

 

Ich denke, es gibt noch zahlreiche andere Orte, die nicht ohne Bedeutung sind.

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam alaikum

 

 

 

a) Mekka /Hadsch und die in SA liegenden Imame

b) Kerbela (Imam al Hussein, Imam al Abbas ....

c) Dar u Salam Friedhof in Najaf

d) Najaf (Imam Ali...)

e) Kufa

f) Sammara (Imam al Hadi)

g) Bagdad (Imam al Kadhem)

h) Meshhad ( Iran=) Imam Redha ...

 

 

usw

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

Ich denke mal Kerbela und Mekka die anderen sind zwar auch sehr wichtig aber Mekka ist Pflicht für uns Muslime und ich hab schon öfters gehört das Kerbela ein Stück Erde vom Paradies ist mein Freund sagte mir auch mal das es ein paar wenige Hadithe gibt die sagen das es auch Pflicht ist für uns Kerbela zubesuchen. Außerdem kennen viele den hadith wo drin steht "Überall ist Kerbela und jeden Tag ist Aschura".

Darf ich fragen wieso es bei den Islamwissenschaftlichen Disskusionen ist?

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam alaikum

 

 

 

a) Mekka /Hadsch und die in SA liegenden Imame

b) Kerbela (Imam al Hussein, Imam al Abbas ....

c) Dar u Salam Friedhof in Najaf

d) Najaf (Imam Ali...)

e) Kufa

f) Sammara (Imam al Hadi)

g) Bagdad (Imam al Kadhem)

h) Meshhad ( Iran=) Imam Redha ...

 

 

usw

 

slm

 

wenn man die Orte nimmt, wo man das Gebet voll beten muss obwohl auf Reisen ist so sind folgende Orte die Wichtigsten:

 

Mekka

Medina

Kufa

Jerusalem

 

wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

#bismillah#

#salam#,

 

viele sunnitische Gelehrte waren sich sogar einig, dass das Grab des Propheten ein vorzüglichere Ort als die Kaaba und sogar als der Thron Allahs swt. ist.

 

Qāḍī ʿIyyāḍ Al-Mālikī sagt:

„Es gibt keinen Meinungsunterschied darin, dass das Grab des Gesandten Allahs (s.) das vorzüglichste Land auf der Erde ist.“ (Al-Schifāʾ bi taʿrīf Huqūq Al-Musṭafa, S. 595)

 

Der große Ḥanafī-Jurist (Faqīh), Imām Al-Haskafī sagt:

„Und Mekka ist vorzüglicher als Medina nach der bevorzugten Meinung, mit Ausnahme des Bodens, auf welchem der gesegnete Körper des Gesandten Allahs (ṣallallāhu ʿalayhi wa sallam) ruht, denn dieser ist uneingeschränkt (mutlaqan) vorzüglich, sogar mehr als die Kaaba, der Thron (ʿArsh) und der Schemel (Kursī).“

 

Folgich wird gesagt, das das Grab des Propheten der vorzüglichste Ort überhaupt ist, weil der Prophet (s.) dort lebt, und wir ihn dort um Fürsprache bitten können.

 

 

Würde man so vorgehen, könnte mal folgendes sagen:

1. Medina

2. Mekka

3. Die restlichen Orte an denen die heiligen Ahlulbayt begraben liegen.

 

Und Allah swt. weiß es am besten.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...