Sign in to follow this  
Followers 0
Hamudi1990

Wann Zeit um fürs Gebet?

6 posts in this topic

Salam,

 

ich würde gern wissen wann ich immer ein Gebet als Adhagebet (Nachholgebet) beten muss. Im Moment sind die Zeiten für meinen Ort nach dem IZH.

 

Morgendämmerung 05:43

Sonnenaufgang 07:34

Mittag 12:14

Nachmittag 14:28

Maghreb 17:18

Nacht 18:19

Mitternacht 23:17

 

 

Wenn ich jetzt zum Beisspiel das Mittagsgebet erst um 15Uhr bete, muss ich dann Adha beten weil das Nachmittaggebet schon fällig ist?

Oder wenn ich das Magrebgebet erst um 19Uhr bete muss ich es auch dan Adha beten?

 

Bitte helft mir, da ich sehr oft von der Arbeit erst etwas später komme und nicht weiß ob ich noch Wajjeb (Pflicht) oder Adha (verspätet) beten muss.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Du kannst das Mittagsgebet bis zum Sonnenuntergang (Achtung, dass ist einige Minuten vor dem Maghrib) beten. Dementsprechend ist das Gebet noch nicht qadha geworden. Es ist übrigens nicht erlaubt, dass die Gebetszeit absichtlich verstreichen gelassen wird.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

danke für die schnelle Antwort, aber du redest vom Mittagsgebet, und wie ist es zum Beispiel beim Nachmittagsgebet? Ist es dann auch zum Maghrib schon adha?

 

PS: Dass es nicht erlaubt ist die Zeit absichtlich verstreichen zu lassen ist mir klar, aber da ich nen langen weg von der Arbeit nachhause habe, kann es ab und zu mal dazu kommen dass ich ein bisschen später da bin.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

Assalamu Alaikum,

danke für die schnelle Antwort, aber du redest vom Mittagsgebet, und wie ist es zum Beispiel beim Nachmittagsgebet? Ist es dann auch zum Maghrib schon adha?

 

Du kannst so wie das Mittagsgebet als auch das Nachmittagsgebet bis zum Sonnenuntergang beten.

 

Allerdings ist es sehr erforderlich alles daran zu tun, um pünktlich zu beten. Es gibt keine Entschuldigungen außer man liegt im Koma (Allah bewahre). Umso mehr bekommt man Hasanat für das Gebet. Ein pünktliches Gebet kommt inshaAllah besser bei Allah swt an.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sallamu 3alaykum

 

Die Zeit für das Frühgebet geht bis Sonnenaufgang (bis die Sonne komplett aufgegangen ist). Das Mittagsgebet geht bis ungefähr 25 min vor dem Maghribgebet (bis der Gebetsruf für das Maghribgebet bei unseren sunnitischen Geschwistern anfängt) und das Nachmittagsgebet geht bis zum Maghribgebet. Das Maghribgebet und das 3ishagebet gehen bis zur islamischen Mitternacht. Wenn man die beiden letzten Gebete nicht bis zur islamischen Mitternacht gebetet hat, aus Vergessenheit oder man hat verschlafen oder aus anderen Gründen, dann geht die Zeit für die beiden Gebete bis zum Anfang des Frühgebets. Die islamische Mitternacht ist die Mitte von der Anfangszeit des Maghribgebets und der Anfang des Frühgebets, also z.B. ist um 20Uhr Maghrib und das Morgengebet fäng um 6Uhr an, dann beginnt die islamische Mitternacht um 1Uhr..

 

inshaAllah habt ihr das verstanden..

wa Sallamu 3alaykum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank Bruder 3abdallah für diese ausführliche Erklärung. Damit hast du mir sehr geholfen. Danke auch an alle anderen.

 

Wassalam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 270 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 2 Posts
    • 256 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 9 Posts
    • 613 Views
    • Hizbullah90
    • Hizbullah90
    • 3 Posts
    • 586 Views
    • marianahm
    • marianahm
    • 6 Posts
    • 433 Views
    • Yusof
    • Yusof

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.