Sign in to follow this  
Followers 0
Amine

Nachts wach bleiben

7 posts in this topic

#bismillah#

 

#salam#

 

Imam as-Sadiq überliefert, dass Allah, der Allmächtige, Prophet Moses offenbarte: "Jener lügt, der behauptet, dass er Mich liebt, wenn die Nacht ihn erfasst und er Mich vergisst. Ist es nicht so, dass jeder Liebende es liebt, mit seinem Geliebten allein zu sein?"

 

Bald stehen die Monate Rajab, Shabaan und Ramadan vor der Tür und oft habe ich mir vorgenommen, die Nächte wach zu bleiben um Duaas und Koran zu lesen, aber schon nach ein paar Zeilen werden die Augenlider schwer. Darüber ärgere ich mich.

 

Gibt es Tipps wie man die Nacht oder zumindest einen Teil der Nacht wach bleiben kann?

Kann man das erst ab einer bestimmten (Glaubens-) Stufe erreichen?

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Der innere Imanspiegel kann sicherlich dabei helfen. Als ich dieses Jahr im Libanon war, beobachtete ich oft, wie mein Onkel nachts wach blieb, während alle anderen schliefen. Er las Koran usw.

Als ich ihn fragte, wieso er das immer tut, da sagte er mir, dass er wach bleibt, weil er Allah liebt und die Nähe zu ihm anstrebt. Nachts spürt man seine Präsenz viel schneller sub7anAllah. Mein Onkel blieb stets sehr lange wach, oft bis zum Morgengebet. MashAllah, er ist für seine Frömmigkeit bekannt und diese persönliche und starke Liebe zu Allah erlaubt es ihm nicht, einzuschlafen. Also versucht deine Gottesfürchtigkeit und deine Gottesliebe aufzubauen, denn es geht ja irgendwie um Liebe. Sei dir immer bewusst, dass du nicht alleine bist und dass du nicht die einzige bist, die wach ist, denn Jemand ist immer wach und beobachtet und liebt dich, wenn du es auch tust.

Geh auch auf den Balkon usw., schau dir den schönen Himmel an. Schau dir die Berge an, falls vorhanden, denn es gehört alles zu Seiner Schöpfung. Außerdem gibt's nachts oft kühle Winde.

Weitere Tipps wären Energy Drinks usw. ^^

 

salam.gif

Farbe likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

einfach nachmittags sehr lange schlafen, dann ärgerst du dich nachts über Schlaflosigkeit #mrgreen#

 

naja aber der sawab besteht darin, dass du trotz Müdigkeit dich wach hälst um Gott noch näher zu kommen .. wenn es überhapt nicht geht dann noch ein anderer kleiner Tipp.. versuche es mit schwarzem Tee :)

 

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Danke für eure Antworten #rose#

 

AbuAziz, dein Beitrag hat mich inspiriert :)

 

Tagsüber schlafen geht gar nicht, ich habe zwei kleine Kinder, dementsprechend ist man abends/nachts k.o. :)

 

InshaAllah gibt es noch mehr Tipps und Anregungen.

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

As Salamu aleikum,

 

Kaffee hehe.

 

Also ich denke, dass dieser Hadith eher allgemein gemeint ist. Also dass wenn die Nacht hereinbricht und man all seine Pflichtgebete schon gebetet hat, der Mensch etwas bequem wird und sich ausruhen will, anstatt sich wieder zu einem Gebet (ja fast) hinzuzwingen, das gar nicht Pflicht ist.

Ich denke dieser Gedanke ist ganz unbewusst in vielen Köpfen.

 

Der beste Teil der Nacht ist das letzte Drittel. Man könnte also davor schlafen. Ich habe auch gelesen, dass der Prophet das Salat-ul Layl in drei Abschnitte geteilt hat. Der erste Teil mit 8 Rakaa betete er, als Mitternacht anbrach, dann schlief er und dann zum zweiten Teil (Salat u Shafaa, 2 Rakaa) wachte er wieder auf, und schlief wieder und dann wachte er vor der Morgendämmerung auf und betete den dritten Teil (Salat-ul Witr 1 Rakaa).

Ich denke, dieses ständige Aufstehen bedarf einen starken Willen und eine starke Entschlossenheit, genau so wenn man die Nacht lang aufbleiben will. Und ja, ich denke man kann die Nacht aufbleiben ohne irgendwelche "wachfördenden" Mittel, wenn man eine bestimmte Stufe erlangt hat.

 

Man kann auch nur eine halbe Stunde kurz schlafen, das lässt den Körper danach wieder munter sein, mehr oder weniger. Oder einmal um den Block spazieren.

Vieles im Islam ist nur durch ein Prozess erreichbar und das Aufbleiben in der Nacht gehört bestimmt dazu. :)

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

Also ich denke, dass dieser Hadith eher allgemein gemeint ist. Also dass wenn die Nacht hereinbricht und man all seine Pflichtgebete schon gebetet hat, der Mensch etwas bequem wird und sich ausruhen will, anstatt sich wieder zu einem Gebet (ja fast) hinzuzwingen, das gar nicht Pflicht ist.

Ich denke dieser Gedanke ist ganz unbewusst in vielen Köpfen.

 

Ich hatte den Hadith Qudsi heute gelesen und dann fiel mir ein, dass ich euch das schon länger fragen wollte.

 

Danke für deine Antwort, Schwester!

 

InshaAllah habt ihr noch mehr Anregungen #rose#

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

SubhanAllah, was sich doch getan hat in der Zwischenzeit und die letzte Nacht war unbeschreiblich schön und spirituell. Ich freue mich schon so auf die nächsten Nächte smile2.gif

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 486 Views
    • aljawadayn
    • aljawadayn
    • 1 Posts
    • 443 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 11 Posts
    • 11558 Views
    • Hezbollah_Habibi
    • Hezbollah_Habibi
    • 10 Posts
    • 881 Views
    • Ali.G
    • Ali.G

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.