Sign in to follow this  
Followers 0
Shia-Forum

Verbot von Tatbir fördernden Threads und Beiträgen

1 post in this topic

#bismillah#

#salam#

 

aus unserer religiösen Verantwortung heraus und um die unnötigen fitna-stiftenden Diskussionen über das Thema zu vermeiden, haben wir uns entschlossen jegliche Werbung und jegliche Erwähnung des Tatbirs in einem positiven Zusammenhang zu verbieten. Dadurch möchten wir deutlich machen, dass wir uns basierend auf der Fatwa von Imam Khamenei und vielen angesehenen Rechtsgelehrten von dieser Form der Trauer um Imam Hussein #as# distanzieren.

 

Es könnte die Frage aufkommen, wieso wir es nicht genau so verboten haben, Tatbir in einem negativen Licht darzustellen. Das liegt aus mehreren Gründen auf der Hand:

 

1. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Menschen hier im Forum Fragen zum Tatbir und seinem Bezug zum Schiitentum stellen. Unsere religiöse Verpflichtung zwingt uns gegen Tatbir zu sprechen. Tatbir-Befürworter mögen das unfair finden und das ist ihre Ansicht, die wir formal respektieren, aber wir erachten es als wichtig ein klares Wort zu sagen. Ein klassisches "Jein" reicht unserer Ansicht nach nicht aus.

 

2. Es wäre widersprüchlich, wenn wir einfach zum Tatbir schweigen, denn es würde den Eindruck erwecken, als wären wir dafür, aber würden uns nur schämen dies zuzugeben. Da dies aber unwahr ist und basierend auf dem Prinzip des Gebieten des Guten und des Verbieten des Schlechten, nehmen wir eine klare Stellung hier zu.

 

3. Wir werden als Mod-Team das Thema Tatbir nicht unnötig aufrollen, damit auch andere nicht unnötig provoziert werden. Wir behalten uns allerdings das Recht vor, in diesem Zusammenhang passende Aufklärungsaktionen zu starten.

 

4. Wir wissen, dass es in der heutigen Zeit Gelehrte gibt, die Tatbir als erwünscht ansehen. Wir möchten diese Gelehrten nichts unterstellen oder an ihrem Wissen zweifeln. Aber in dieser Sache geht es unserer Meinung nach nicht um eine kleine oder untergeordnete Fiqhfrage, sondern um das Ansehen der Shia laut dem Wali-ul-Faqih. Daher können wir die Meinung der Gelehrten, die es anders sehen, so sehr wir sie respektieren, nicht berücksichtigen. Das Shia-Forum ist aber bekannt dafür, die verschiedensten Meinungen im Rahmen der eigenen Prinzipien zu tolerieren.

 

5. Zum Tatbir gibt es unter den Gelehrten vier verschiedene Meinungen. Eine Gruppe von Gelehrten sagt, dass es absolut verboten ist, eine andere sagt, dass es bedingt an der aktuellen Lage und der heutigen Zeit verboten ist. Eine andere Gruppe wiederum sagt, dass es erwünscht ist und eine große historische Mehrheit der Gelehrten sagt nicht, dass es erwünscht ist, sondern teilweise nur, dass es nur dann erlaubt ist, wenn es zu keinem relevanten Schaden führt oder schweigt gänzlich in dieser Hinsicht, was den Fakt bestätigt, dass es früher überhaupt kein Tatbir gegeben hat. Tatbir kann also nur bis zu den letzten Paar Jahrhunderten zurückverfolgt werden. Abgesehen davon, wie man sieht, gibt es keinen Gelehrten, welcher behauptet, dass es verpflichtend ist, Tatbir zu machen. Daher stellt dieses Verbot keinen Widerspruch zu den Meinungen der Gelehrten. Man sollte als Tatbir-Befürworter gut damit leben können.

 

Wassalamu alaikum,

das Shia-Forum Team

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 429 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 3 Posts
    • 382 Views
    • Mika'il
    • Mika'il
    • 8 Posts
    • 1320 Views
    • Dahlia
    • Dahlia
    • 4 Posts
    • 1156 Views
    • vivi
    • vivi
    • 13 Posts
    • 885 Views
    • abd
    • abd

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.