Zum Inhalt springen

Die Zeit der Taqiyya ist vorbei ?


Ya Baqiyatullah
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ya Baqiyatullah

bismillah.gif

 

As salamu 'alaikum,

 

F.: Imam Khomeini (r.) sagte: "Die Zeit der Taqiyya ist vorbei" Wie ist das zu verstehen?

 

A.: Der Ausspruch Imam Khomeini's ist nicht als Fatwa zu verstehen. Er (r.) sagte dies im Kontext seiner politischen Bewegung. Der allgemeine Grundsatz ist, dass die Taqiyya (mit ihren Rechtfertigungen) fortbesteht.

 

(14.Jumada Thani, 1431)

 

قول الإمام الخميني هذا ليس على نحو الفتوى، بل هو رأي أطلقه في إطار عمله السياسي، والمبدأ العام هو أن التقية تبقى مستمرة على مدى الزمن مع توافر أسبابها.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

 

As salamu 'alaikum,

 

F.: Imam Khomeini (r.) sagte: "Die Zeit der Taqiyya ist vorbei" Wie ist das zu verstehen?

 

A.: Der Ausspruch Imam Khomeini's ist nicht als Fatwa zu verstehen. Er (r.) sagte dies im Kontext seiner politischen Bewegung. Der allgemeine Grundsatz ist, dass die Taqiyya (mit ihren Rechtfertigungen) fortbesteht.

 

(14.Jumada Thani, 1431)

 

قول الإمام الخميني هذا ليس على نحو الفتوى، بل هو رأي أطلقه في إطار عمله السياسي، والمبدأ العام هو أن التقية تبقى مستمرة على مدى الزمن مع توافر أسبابها.

 

Salamu alaykum

 

Ich würde sagen, nach meiner Meinung, Er (ra) meint damit, dass wir uns nicht mehr verstecken sollen Schiiten zu sein, weil in den ganzen Jahren mussten wir öfters Taqiyah benutzen weil wir sonst getötet wurden, aber durch die Islamische Revolutuion haben wir nicht mehr diese angst, weil es Imam Khomeini (ra) war der die Schia als eine Rechtschule in die Welt verbreitete, damals wurde die Schia einfach nur wie eine Sekte gesehen.

 

eltemase doa ya ali madad

 

wassalamu alaykum

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...