Sign in to follow this  
Followers 0
Ya Baqiyatullah

Innerislamische Diskussionen

1 post in this topic

bismillah.gif

 

As salamu 'alaikum,

Fatwa Nr.: 48 / 20.März 2012

 

Fragen:

1. Ist es erlaubt zur Schule der Ahlu-ul-Bait (a.) in sunnitisch-muslimischen Gemeinschaften und Ländern einzuladen, wissend, dass dies zu religiösen Konflikten führen könnte?

 

2. Ist es für einen Muslim erlaubt Madhhab Unterschiede zu diskutieren und zu debattieren, oder ist dies eine Aufgabe der Gelehrten? Wenn es erlaubt ist, gibt es da bestimmte Kriterien, die Jemand haben muss, wenn er sich an diese Diskussionen beteiligen möchte? Und was ist Ihre Meinung bezüglich junger shiitischer Muslime, die an derartige Diskussionen und Debatten teilnehmen?

 

Antworten:

1.

الحوار في الخلافات المذهبية يجب أن يكون بجو علمي ومن خلال الأدلة ومن دون مشاحنات وخلافات وإساءة إلى جو الوحدة الإسلامية.

Der Dialog in den Unterschieden der Konfessionen, sollte in einer wissenschaftlichen Atmosphäre stattfinden und durch Heranführung von Beweisen. Ohne das Aufheizen von Unterschieden und die Verletzung der Islamischen Einheit.

2.

على من يدخل في لك أن يكون من العلماء أو المثقفين الذين يملكون إمكانية الحوار في ذلك.

Wer an solche Diskussionen teilnimmt, sollte von den Gelehrten und Gebildeten sein, die die Fähigkeit haben in diesem Bereich zu diskutieren.

Wa salamu 'alaikum

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 629 Views
    • Ya Baqiyatullah
    • Ya Baqiyatullah
    • 1 Posts
    • 287 Views
    • Mohamad A.
    • Mohamad A.
    • 1 Posts
    • 496 Views
    • Ya Baqiyatullah
    • Ya Baqiyatullah

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.