muhammed

Khumsabgabe wohin?

23 posts in this topic

selamunaleykum wa rahmetullahi ve berakatuhu,

 

1.ich möchte 1/5 von meinem guthaben überweisen. Wohin an welche Kontonummer? Ich muss ständig monatlich überweisen, weil ich schon seit sehr langem viel Geld spare bzw.. habe.

2.Wenn ich 1/5 von 20.000€ abgebe, bleiben 16.000€ übrig. Muss ich nach einem weiteren jahr 1/5 von 16.000€ wieder abgeben, wenn ich die 16.000 nicht benutzt habe?

 

4. Wenn ich Khums vom Geld zahle, muss ich zusätzlich Zakat zahlen? Früher gabs kein Geld. Es gab nur Gold und SIlber als Zahlungsmittel. Deshalb hat unser Prophet nur Gold und Silber für die Abgabe erwähnt.

Ich hab 150.000€ auf der Bank. Benutze es nicht Aber muss kein Zakat geben. Ist das nicht unlogisch? Man muss ja Zakat zahlen, weil man ab einem bestimmten Gramm von Gold als "reich" bezeichnet wird.

Theoretisch kann man sein Gold auch in Geld umwadeln und muss kein Zakat zahlen. Khumayni oder sistani sind keiner der 12 Imame. Also sie sind nicht fehlerfrei. Und da wir das wissen, dürfen wir Ihnen nicht blind folgen.

 

3. In Sura Enfal der erste Vers: Yes eluneke anil enfali gulil.... " Sie fragen dich nach dem "Enfal"..

 

ENfal ist die Mehrzahl von "nefl". Nefl = überschuss, Enfal= Überschüsse

 

soo. und im vers 41 heisst es "ganimet". und Ganimet bedeutet: Beute.

 

Also wenn allah im vers 41 das wort "enfal" benutzt hätte, dann wäre ich mir sicher khums abzugeben. Aber da heisst es "ganimet". Habe es einer Araberin übersetzen lassen. habe auch viele Kuran verse nachgelesen..

 

shia glauben, dass nur der kuran zu 100% richtig ist. Dass Überlieferungen 100% wahr sind, können wir nicht beweisen. Wenn man die Sura enfal liest, dann versteht man dass es bei dem Überschuss um den Überschuss vom Krieg handelt. Wir sollen ja den Koran lesen, sagt unser Prophet. Und wenn wir nicht wissen, dann sollen wir einen Gelehrten fragen.

 

Da momentan der 11.Imam nicht lebt und Mehdi noch nicht erschienen ist, kann ich Humeyni oder Sistani einfach nicht ohne Beweise glauben.

 

Nach Khumayni muss man für Geschenke kein Khums bezahlen. Nach sistani muss man. Was soll das ? Was ist richtig? Eins von beiden ist garantiert falsch. Beide sind Shia, aber andere Meinung. Wenn ich die Überlieferungen der 11 Imame anschaue, gibts keine verschiedene Meinungen.

 

Die Fragen hätte ich trotzdem gerne beantwortet, da ich wahrscheinlich khums abgeben werde um mich abzusichern, falls es die Regel wahr ist.Aber nicht weil ich daran 100% glaube.

 

Esselamualeykum wa rahmetullahi wa berakatuhu

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

1.ich möchte 1/5 von meinem guthaben überweisen. Wohin an welche Kontonummer? Ich muss ständig monatlich überweisen, weil ich schon seit sehr langem viel Geld spare bzw.. habe.

 

Deine Frage ist nicht ganz deutlich geworden, aber du musst nicht monatlich überweisen. Du musst dir dein Khumsjahr festlegen und zu diesem Datum alle Überschüsse verkhumsen.

 

2.Wenn ich 1/5 von 20.000€ abgebe, bleiben 16.000€ übrig. Muss ich nach einem weiteren jahr 1/5 von 16.000€ wieder abgeben, wenn ich die 16.000 nicht benutzt habe?

 

Nein, die 16.000 Euro sind dann verkhumst und du brauchst darauf in den Folgejahren kein Khums mehr zu entrichten.

 

4. Wenn ich Khums vom Geld zahle, muss ich zusätzlich Zakat zahlen? Früher gabs kein Geld. Es gab nur Gold und SIlber als Zahlungsmittel. Deshalb hat unser Prophet nur Gold und Silber für die Abgabe erwähnt.

Ich hab 150.000€ auf der Bank. Benutze es nicht Aber muss kein Zakat geben. Ist das nicht unlogisch? Man muss ja Zakat zahlen, weil man ab einem bestimmten Gramm von Gold als "reich" bezeichnet wird.

Theoretisch kann man sein Gold auch in Geld umwadeln und muss kein Zakat zahlen. Khumayni oder sistani sind keiner der 12 Imame. Also sie sind nicht fehlerfrei. Und da wir das wissen, dürfen wir Ihnen nicht blind folgen.

 

Du hast keine andere Wahl, als dich an die Ulama zu halten. Und von reinem Geld brauchst du keine Zakat zu entrichten...

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

ICH WILL BEWEISE. und nicht " KHUMAYNI oder sistani SAGT....

 

danke für die antwort.

 

schauen sie mal:

 

ich muss monatlich überweisen, weil in meinem fall folgend gespart wird:

 

januar 2008 2000€

februar 2000€€

märz

.

.

.

.

bis jetzt april 2012. und das geld ist unberührt. liegt einfach so da. januar 2009 vergeht 1 jahr über 2000€. februar 2009 vergeht 1 jahr über 2000€

 

verstehen sie? außerdem lautet die Regel für die >Zakatabgabe dass über Vermögen ein Jahr vergehen muss. also jedesmal wenn 1 Jahr vergeht, wird es unrein oder?

 

und wo steht, dass bei khums 1 jahr vergehen muss. ich finde keinen beweis. Und wo ist der Beweise, dass man für einkommen khums zahlen muss. In den Überlieferungen von den 12 Imamen heisst es immer "khums". bin so verzweifelt. habe keine lust mehr zu leben. für jedes thema im islam muss ich ca. 2 wochen forschen, damit ich ne antwort habe. HILFE JETZT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Assalamu Alaikum,

Bitte nicht groß schreiben. Das kommt unhöflich rüber. Außerdem es heißt "Imam" oder "Sayyed" Khomeini und "Sayyed" Sistani nicht einfach "Khomeini" und "Sistani".

 

Wer ist dein Marja' (Quelle der Nachahmung)?

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah allahu ekbeer esselamualeykum wa rahmetullahi ve berakatuhu an alle leser,

 

zur zeit hab ich keinen. ich lese den koran und überlieferungen der 11 imame. und alles andere glaube ich ohne beweise nicht. warum habe ich keinen? Weil jeder außer resulallah und der 12 imame fehler begehen können.und deswegen auch: Nach Khumeyni muss man für geschenke kein khums geben, nach sistani muss man geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Assalamu Alaikum,

 

Wenn die Fehlbarkeit ein ausreichender Grund dafür wäre, dass du keinen Marja nimmst, dann solltest du dich auch an uns nicht wenden, da wir uns auch irren können.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wende mich an eure beweise um sie anzuschauen und mit dem Koran zu vergleichen, die ich bisher nicht habe. Immer wieder heisst es: Imam Khumayni bzw Sistani..

 

ja schön.. wo sind die beweise? Wenns keine gibt, dann habe ich hier nix verloren.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

As Salamu aleikum,

 

weißt du denn, wie Imam Khamanei und Sayyid Sistani arbeiten, dass du ihre Glaubwürdigkeit anzweifelst? Meinst du, sie erlassen Rechtsurteile lediglich auf Grundlage ihres Bauchgefühls oder ihrer momentanen Gefühlslage?

Und was sind deine Kriterien für die Beweiskraft, damit du einem Urteil, einer Überlieferung glaubst?

 

Die Maraji erlassen Rechtsurteile auf Grundlage des Qurans, der richtigen, untersuchten Überlieferungen und ihrer jahrelang trainierten Vernunft. Sie sind Rechtsexperten, die ein hohes Fachwissen und Urteilsvermögen haben.

 

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

ICH WILL BEWEISE. und nicht " KHUMAYNI oder sistani SAGT....

 

danke für die antwort.

 

schauen sie mal:

 

ich muss monatlich überweisen, weil in meinem fall folgend gespart wird:

 

januar 2008 2000€

februar 2000€€

märz

.

.

.

.

bis jetzt april 2012. und das geld ist unberührt. liegt einfach so da. januar 2009 vergeht 1 jahr über 2000€. februar 2009 vergeht 1 jahr über 2000€

 

verstehen sie? außerdem lautet die Regel für die >Zakatabgabe dass über Vermögen ein Jahr vergehen muss. also jedesmal wenn 1 Jahr vergeht, wird es unrein oder?

 

und wo steht, dass bei khums 1 jahr vergehen muss. ich finde keinen beweis. Und wo ist der Beweise, dass man für einkommen khums zahlen muss. In den Überlieferungen von den 12 Imamen heisst es immer "khums". bin so verzweifelt. habe keine lust mehr zu leben. für jedes thema im islam muss ich ca. 2 wochen forschen, damit ich ne antwort habe. HILFE JETZT

 

 

Salam 3alaykom,

 

An unfreundlichkeit mangelt es bei Ihnen ja nicht. #huh# Aber jetzt mal zum Thema, wenn Sie den Pflichten des Khums/Zakat nachgehen wollen und somit den islamischen Regeln und Gesetzen warum beginnen Sie nicht einfach damit einen Marja3 zu wählen und dann weiter Schritt für Schritt.

 

salam 3alaykom

Share this post


Link to post
Share on other sites

alaykumselam

 

@jasmia: unser prophet sagt: ich hinterlasse euch koran und EhliBayt und sagt: vergleicht die überlieferungen mit dem kuran. wenns nicht übereinstimmt, schmeisst es weg. (übersetzt)

 

machst du das? Dein Imam Khumayni sagt" für geschenke gibts kein Khums" Der andere sagt: Für Geschenke gibts Khums. Jetzt wählen wir mal das aus, was uns gefällt oder was??

 

 

@Mohammed

 

das habe ich bereits !

 

Imam Khumayni meint: für geschenke gibts kein Khums

Sistani meint: für geschenke gibts Khums.

 

Ich glaube, dass die meisten menschen den Koran gar nicht lesen. So habe ich das Gefühl.. Sie fragen einfach Ihren marja. Das wars. Wir sollen erst fragen, wenn wir nicht wissen. Und wenn man Koran nicht liest, kann man sowieso nicht wissen.

 

in dem überlieferungen von imamen heisst es immer "khums... ABER im koran heisst es im vers 41 von enfal " 1/5 von ganime"...

 

ich habe keine telefonnummer von Imam Khumayni, damit ich ihm nach dem Beweis fragen kann

Share this post


Link to post
Share on other sites

alaykumselam

 

@jasmia: unser prophet sagt: ich hinterlasse euch koran und EhliBayt und sagt: vergleicht die überlieferungen mit dem kuran. wenns nicht übereinstimmt, schmeisst es weg. (übersetzt)

 

machst du das? Dein Imam Khumayni sagt" für geschenke gibts kein Khums" Der andere sagt: Für Geschenke gibts Khums. Jetzt wählen wir mal das aus, was uns gefällt oder was??

 

 

@Mohammed

 

das habe ich bereits !

 

Imam Khumayni meint: für geschenke gibts kein Khums

Sistani meint: für geschenke gibts Khums.

 

Ich glaube, dass die meisten menschen den Koran gar nicht lesen. So habe ich das Gefühl.. Sie fragen einfach Ihren marja. Das wars. Wir sollen erst fragen, wenn wir nicht wissen. Und wenn man Koran nicht liest, kann man sowieso nicht wissen.

 

in dem überlieferungen von imamen heisst es immer "khums... ABER im koran heisst es im vers 41 von enfal " 1/5 von ganime"...

 

ich habe keine telefonnummer von Imam Khumayni, damit ich ihm nach dem Beweis fragen kann

 

 

 

Salam 3alaykom,

 

Wenn du mit "der andere" Sayed Sistani meinst, dann solltest du bevor du überhaupt fortfährst mit deiner Erkundung im Islam damit anfangen Respekt und Anstand zu erlernen und dann kann es weitergehen.

 

Verstehst du den gesamten Koran? Mashalllah was für einen Respekt ich dir erweisen würde....aber ich denke eher nicht oder?

 

 

salam 3alaykom

Share this post


Link to post
Share on other sites

"der" andere bezieht sich auf den Imam Sistani. Am Anfang dieses Satzes steht 1x Imam für khumayni, also brauche ich beim zweiten es nicht dazuzuschreiben. das ist so in der deutschen grammatik.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"der" andere bezieht sich auf den Imam Sistani. Am Anfang dieses Satzes steht 1x Imam für khumayni, also brauche ich beim zweiten es nicht dazuzuschreiben. das ist so in der deutschen grammatik.

 

 

Salam 3alaykom,

 

darauf war doch meine Aussage nicht bezogen. Aussage von dir:

 

"Dein Imam Khumayni sagt" für geschenke gibts kein Khums" Der andere sagt: Für Geschenke gibts Khums"

 

Um den nötigen Respekt zu erweisen, heißt es nicht "der andere" sondern Sayed Sistani.

 

salam 3alaykom

Share this post


Link to post
Share on other sites

jaaaa mensch da ist es ebensooo. :( ich hab respekt an alle menschen. falls es unhöflich war, tut mir leid. du hast recht. es war falsch von mir. entschuldigung!!! allah soll mir verzeihen. aber meine absicht war es nicht. ich schreibe einfach los. da bezieht sich eben "der andere" auf das wort "Imam"

 

BRAUCHE BITTE NUN ANTWORTEN FÜR MEINEN ALLER ERSTEN BEITRAG

 

beweise beweise beweise mehr will nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam aleykum,

 

so eine Respektlosigkeit gegenüber den großen Gelehrten ist eine große Unverschämtheit. Diese heiligen Personen opfern sich jeden Tag für den heilige Islam und da kommt jemand der bisschen Quran und Überlieferungen gelesen hat und urteilt hier herum. Wenn du an Quran und Sunna fest halten willst, dann solltest du solche Überlieferungen nicht ausser betracht lassen.

 

Imam Askari a.s

"Denjenigen unter den Gelehrten (im Islam), der seine Seele (vor Schlechtem) wahrt, seine Religion schützt, gegen seine Gelüste handelt und seinem Gebieter (Allah) gehorcht, soll die Allgemeinheit (der Menschen) nachahmen." (Wasa'il al-Schia, Bd. 18, S. 95)

 

"Die Gelehrten unserer Anhänger sind die Beschützer der Fronten des Islam. So gleicht derjenige von unseren Anhängern, der diese Pflicht übernimmt, einem Kämpfer, der gegen die Römer damals kämpfte. (Weil er nämlich hier die theologischen Fronten unserer Anhänger verteidigte.)" (Al-Ihtijaj, Bd. 2, S. 155)

 

Imam Ali a.s

 

"Es ist für jeden weisen Menschen lobenswert, die Meinungen anderer Weiser zu seiner eigenen Meinung und das Wissen der Gelehrten zu seinem eigenen Wissen hinzuzufügen." (Ghurar al-Hikam wa Durar al-Kalim, Bd. 3, S. 408)

 

"Das Herz eines Gelehrten ist gegen Dummheit und Unachtsamkeit gefestigt." (Usul al-Kafi, Buch über das Wissen, Kap. 5)

Imam Musa a.s

"Wenn ein Gelehrter stirbt, weinen die Engel um ihn, genau so wie die Erdteile, auf denen er Allah angebetet hat, und wie die Türen des Himmels, zu denen seine guten Taten empor gestiegen sind. Sein Tod verursacht eine solche Lücke für den Islam, sodass keiner diese wieder zu füllen vermag, denn die gläubigen Gelehrten sind Festungen des Islams, so wie die schützenden Mauern, die um eine Stadt gebaut werden." (Al-Kafi, Bd. 2, Kap. 7)

 

Rasullah s.a.s

 

"Die Gelehrten sind die Nachfolger der Propheten." (Ash-Shihab fil-Hikame-wal-Adab, S. 8)

 

"Fragt die Gelehrten, sprecht mit den Weisen und gesellt euch zu den Armen." (Tuhaf-ul-'Uqul, S. 34)

 

Und es gibt noch mehr.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

alaykumselam

 

respekt ist eine werschätzung gegenüber anderer personen, was man in Ihrer antwort nicht sehen kann. außerdem ist es verboten fehler von einer person in öffentlichkeit in schau zu stellen. sie hätten mir eine persöniche nachricht senden können, wenn sie der meinung sind, ich sei respektlos. resulallah sagt: wer einen fehler oder eine schlechte tat eines euren brüder in öffentlichkeit in schau bringt....

 

sie nehmen auf jedenfall unser prophet nicht als bespiel. ihre antworit ist der beweis dafür. außerdem haben sie das thema verfehlt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

außerdem möchte ich das buch vesail üs- shia kaufen.

 

wo ist das buch? wo kann man es kaufen? die quellenangaben der beweise hab ich bereits. aber wo finde ich die sammlung der überlieferungen?

 

b

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

br. muhammed, der bruder ibrahim hat lediglich die bedeutung der gelehrten verdeutlichen wollen. wenn du fehler begangen hast, hat er sie nicht öffentlich gemacht, sondern da das hier ein öffentliches forum ist sind sie dies bereits schon und für jeden ersichtlich. wie auch immer.

 

 

wir können im all deiner frage vor allem auf unsere rechtsgelehrten verweisen. wenn du allerdings nach langjährigem studium über genügend wissen verfügst deine eigene rechtsfindung zu betreiben, brauchst du dich ja nicht an die anweisung imam hassan al askaris as halten: "Denjenigen unter den Gelehrten (im Islam), der seine Seele (vor Schlechtem) wahrt, seine Religion schützt, gegen seine Gelüste handelt und seinem Gebieter (Allah) gehorcht, soll die Allgemeinheit (der Menschen) nachahmen." (Wasa'il al-Schia, Bd. 18, S. 95)

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.ich möchte 1/5 von meinem guthaben überweisen. Wohin an welche Kontonummer? Ich muss ständig monatlich überweisen, weil ich schon seit sehr langem viel Geld spare bzw.. habe.

 

Wenn es Khums sein soll, dann wende dich an die Vertretung deines Marja und erfrage dir dort eine Nummer

 

2.Wenn ich 1/5 von 20.000€ abgebe, bleiben 16.000€ übrig. Muss ich nach einem weiteren jahr 1/5 von 16.000€ wieder abgeben, wenn ich die 16.000 nicht benutzt habe?

 

Nein! Khums ist nur einmal bei einem Gewinn fällig. Hier in deinem Fall gibst du von dem Geld, dass du erwirtschaftet hast. Wenn du allerdings von anderem Geld bezahlst (z.B. du hast für Gold Khums zu zahlen und überweist den Betrag von einem Konto) musst du für das Geld, im Fall von diesem noch kein Khums bezahlt wurde für diese im obigen Fall 4.000 Euro ebenfall Khums (200 Euro) zahlen.

 

4. Wenn ich Khums vom Geld zahle, muss ich zusätzlich Zakat zahlen? Früher gabs kein Geld. Es gab nur Gold und SIlber als Zahlungsmittel. Deshalb hat unser Prophet nur Gold und Silber für die Abgabe erwähnt.

Ich hab 150.000€ auf der Bank. Benutze es nicht Aber muss kein Zakat geben. Ist das nicht unlogisch? Man muss ja Zakat zahlen, weil man ab einem bestimmten Gramm von Gold als "reich" bezeichnet wird.

Theoretisch kann man sein Gold auch in Geld umwadeln und muss kein Zakat zahlen. Khumayni oder sistani sind keiner der 12 Imame. Also sie sind nicht fehlerfrei. Und da wir das wissen, dürfen wir Ihnen nicht blind folgen.

 

Nein. Für dieses wird lediglich einmal Khums verlangt. Danach nicht mehr. Siehe Frage 2!

 

3. In Sura Enfal der erste Vers: Yes eluneke anil enfali gulil.... " Sie fragen dich nach dem "Enfal"..

 

ENfal ist die Mehrzahl von "nefl". Nefl = überschuss, Enfal= Überschüsse

 

soo. und im vers 41 heisst es "ganimet". und Ganimet bedeutet: Beute.

 

Beute ist eine falsche Übersetzung! Es bedeutet Gewinn!

D.h. du musst von dem, was du als Gewinn erwirtschaftet hast Khums zahlen.

 

Also wenn allah im vers 41 das wort "enfal" benutzt hätte, dann wäre ich mir sicher khums abzugeben. Aber da heisst es "ganimet". Habe es einer Araberin übersetzen lassen. habe auch viele Kuran verse nachgelesen..

 

Nein, es steht dort ghanimtum ust ist kein Nomen sondern ein Verb. Es bedeutet gewinnen! Das kann auch Beute sein, muss aber nicht!

 

shia glauben, dass nur der kuran zu 100% richtig ist. Dass Überlieferungen 100% wahr sind, können wir nicht beweisen. Wenn man die Sura enfal liest, dann versteht man dass es bei dem Überschuss um den Überschuss vom Krieg handelt. Wir sollen ja den Koran lesen, sagt unser Prophet. Und wenn wir nicht wissen, dann sollen wir einen Gelehrten fragen.

 

Wenn du in dieser Art fragst. könntest du leicht vom Weg abkommen, denn die Beantwortung deiner Fragen hier im Forum werden ebenfalls von fehlerbehafteten Usern gemacht. Sie könnten ebenso gut falsch sein. Du musst deinem gewissen folgen und einem Gelehrten vertrauen, dass er das Beste macht um die Fragen der Gläubigen nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet.

D.h, die Aussagen des Propheten #sas# und der Imame #as# über Bord schmeissen!

Wir sollen die Ahl dhikr fragen! Wer sind die Ahl dhikr?

 

Da momentan der 11.Imam nicht lebt und Mehdi noch nicht erschienen ist, kann ich Humeyni oder Sistani einfach nicht ohne Beweise glauben.

 

Dann musst du selbst Mujtahid werden aber bis dahin bist du in einigen Fragen irregeleitet! Siehe oben im Bezug auf Khums und Zakat!

 

Nach Khumayni muss man für Geschenke kein Khums bezahlen. Nach sistani muss man. Was soll das ? Was ist richtig? Eins von beiden ist garantiert falsch. Beide sind Shia, aber andere Meinung. Wenn ich die Überlieferungen der 11 Imame anschaue, gibts keine verschiedene Meinungen.

 

der Unterschied ist, weder Imam Khomeini noch Sistani sind fehlerfrei. Jeder der beiden kommt aufgrund von gewissen Beweisstücken (z.B. Hadith, Quran) zu seinem Ergebnis.

 

 

Die Fragen hätte ich trotzdem gerne beantwortet, da ich wahrscheinlich khums abgeben werde um mich abzusichern, falls es die Regel wahr ist.Aber nicht weil ich daran 100% glaube.

 

Diese Methode nennt man Ihtiat oder Vorsichtsmassnahme. Du bist damit auf der sicheren Ebene, weil

 

a) Fall Khums Pflicht = hast deine Pflicht erfüllt

b) Fall Khums keine Pflicht = Sadaqat, die dir von Allah in Sha Allah sehr hoch angerechnet wird, weil deine Nia 100% war.

 

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

sakina schau mal sura enam vers 116. und vergleich das mal mit dem hadith

 

 

abdullah vielen dank für die antwort.

 

also ich will jetzt nur noch eins wissen.

 

für gold muss man zekat zahlen.ok.

 

und für geld? Bist du dir sicher, dass man für geld kein zakat zahlen muss? ich will meiner frau 100tausend euro hinterlassen wenn ich sterbe. und das geld wird immer immer weniger, weil sie nicht arbeitet und keine rente bekommt.

 

nur weil man khums zahlt, befreit das doch nicht von zakat oder??

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Assalamu Alaikum,

 

für gold muss man zekat zahlen.ok.

und für geld? Bist du dir sicher, dass man für geld kein zakat zahlen muss? ich will meiner frau 100tausend euro hinterlassen wenn ich sterbe. und das geld wird immer immer weniger, weil sie nicht arbeitet und keine rente bekommt.

nur weil man khums zahlt, befreit das doch nicht von zakat oder??

Um deine Fragen zu beantworten, wollten wir verdeutlichen, welche Bedeutung eine religiöse Instanz der Nachahmung bei solchen Fragen hat. Auch wenn wir dir Überlieferungen zeigen würden, in denen steht, für welche Sachen Zakat zu entrichten wäre, würde das nicht ausreichen. Da man ohne die wissenschaftlichen Fähigkeiten, die man sich durch ein Hauzah-Studium aneignet, nicht imstande wäre, das allgemeine vom speziellen, das eindeutige vom mehrdeutigen, das absolute vom eingeschränkten und das Abrogierte vom Abrogierenden zu unterscheiden. Und auch die Anwendung der Texte auf eine sich verändernde Welt ist ebenfalls eine Aufgabe, die ein Laie ohne dass er sich an einen Gelehrten wendet, nicht imstande ist, zu erfüllen.

 

Ein Islam-Studium ist wie andere Studien ein wissenschaftliches Gebiet. Wenn du zum Arzt gehst, sagst du ihm nicht, dass er dir beweisen soll, dass ein Medikament das richtige ist. Selbst wenn ein anderer Arzt anderer Meinung wäre und ein anderes Medikament verschreiben würde, würdest du dich entscheiden müssen, welchen Arzt du mehr vertrauen schenken kannst und ihm deine Gesundheit anvertrauen kannst. Du würdest aber mit Sicherheit kein Biologiestudium anfangen, um den Wahrheitsgehalt seiner Aussagen zu überprüfen. Das wäre sehr umständlich bzw. nicht machbar. Das Einzige was nötig wäre ist, dass man durch legitime Wege feststellt, dass die Person X, der man nachahmt, das dafür notwendige Wissen besitzt und die entsprechende Gottesfurcht aufweist, so dass man ihr seine Religion anvertrauen kann.

 

Ohne sich an einen Experten zu wenden, wird es schwierig sein Bruder. Und dir Beweise (und zwar im wahrsten Sinne des Wortes) zu zeigen ist in der Regel sehr schwierig wegen dem dafür notwendigen Hintergrundwissen. Du solltest dich am besten mit dem Thema "Nachahmung einer religiösen Instanz" beschäftigen. Dann wirst du auch erkennen, dass auch Meinungsverschiedenheit zwischen den Gelehrten eine normale Sache ist, die dazu gehört. Für dich ist nur wichtig, dass du eine Rechtfertigung vor Allah hast, warum du diesen oder jenen Gelehrten gewählt hast.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

sakina schau mal sura enam vers 116. und vergleich das mal mit dem hadith

 

 

abdullah vielen dank für die antwort.

 

also ich will jetzt nur noch eins wissen.

 

für gold muss man zekat zahlen.ok.

 

und für geld? Bist du dir sicher, dass man für geld kein zakat zahlen muss? ich will meiner frau 100tausend euro hinterlassen wenn ich sterbe. und das geld wird immer immer weniger, weil sie nicht arbeitet und keine rente bekommt.

 

nur weil man khums zahlt, befreit das doch nicht von zakat oder??

 

 

 

 

 

 

salam,

 

und was hat der vers nun mit dem hadith zu tun??? erstes geht es um die mehrheit, und gelehrte stellen nicht die mehrheit der menschen dar. 2.. geht es ums raten unsere gelehrten raten nicht sondern finden nach bestem wissen und gewissen eine antwort.

Share this post


Link to post
Share on other sites

entschuldigung verzeih mir. ich hab diese überlieferung falsch verstanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 3 Posts
    • 510 Views
    • muhammed
    • muhammed
    • 4 Posts
    • 706 Views
    • muhammed
    • muhammed
    • 2 Posts
    • 367 Views
    • tascha25
    • tascha25

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.