muhammed

Gold ZAKAT Berechnung, mein beispiel

20 posts in this topic

Esselamualeykum wa rahmetulahi wa berakatuhu,

 

zunächst bedanke ich mich herzlich mit dua für alle die mir helfen.

 

hier meine frage:

 

Beispiel:

 

ich habe zu hause 500 gramm gold seit januar 2011. Das habe ich mit einem halal geld gekauft. Also vom geld, dessen 1/5 behzahlt ist.

 

ein jahr später januar 2012 habe ich dieses gold immer noch.

 

Wieviel Gramm muss ich davon als Zakat geben? Wie ist die Berechnung? Kann ich die Menge, die ich abgeben muss zum Geld umwandeln und dann abgeben? Wenn ja, muss ich die Menge mit dem aktuellen (jan 2012) Wert vom Gold multiplizieren oder mit dem Wert von januar 2011?

es wird nach dem Wert gefragt für Silber und Gold.

 

Und der Prophet saas antwortete: wenn der Wert des Silbers 200 Hundert dirham erreicht, so sind es 5 dirham, so ist es weniger als 200 dirham ist kein Zakat auf ihn. Und wenn der Wert des Goldes 20 dinar beträgt, so ist 0,5 Dinar Zakat, ist der Wert weniger als 20 Dinar so ist kein Zakat auf ihn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Handelt es sich dabei um Goldschmuck? Wenn ja, wurde oder wird er getragen?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

hellooo

 

das sind goldbarren. Kein schmuck und wurde nie getragen.

esselamualeykum wa rahmatullahi wa berakatuhu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam,

@muhammed ich finde es gut, dass du dir wirklich Gedanken darum machst und nicht den einfachsten Weg gehst. Mach weiter so!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Ich habe nur eine Fatwa von Imam Khamenei in Bezug auf Khums gefunden:

 

F. 1014: Wie wird für Goldbarren, deren Preis sich ständig ändert, Chums entrichtet?

A: Wenn man die Chums des Wertes zahlen möchte, dann ist der Wert des Berechnungs- und Entrichtungstages maßgebend.

 

http://islam-pure.de...thema_chums.htm

 

Ich kann eine Anfrage für dich schicken, in der es um Zakat geht.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

esselamualeykum wa rahmetullah wa berakatuhu,

 

fatih ich habe für meine familie keine zeit mehr weil ich nur am lesen bin. meine frau schimpft manchmal.

 

 

 

naynawa die fatwas kenne ich auch. auf der steht auch, dass man für gold nur khums zahlen muss, wenn man dieses gold gewonnen hat.

 

aber in meinem fall wurde dieses gold vom geld gekauft, dessen khums bezahlt ist.

 

außerdem muss man doch für gold zakat zahlen ! für gold muss man zakat. für geld muss man khums zahlen.

 

bitte bringt mich nicht durcheinander.

 

kann ich die anfragen selber stellen oder kannst nur du das machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Ich habe dir die Fatwa nicht gezeigt, damit du Khums darauf entrichtest, denn das entfällt bei dir, da du das Gold mit Geld gekauft hast, wofür du bereits Khums gezahlt hattest.

 

kann ich die anfragen selber stellen oder kannst nur du das machen?

 

Natürlich kannst du das auch selber, z.B. auf englisch: http://www.leader.ir/langs/en/index.php?p=istifta

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

my english is impossible. would you copy my question and translate it in english please. thank you very much. ich bin stolz auf euch wirklich. dass jemand seine zeit für einen opfert. ich bewundere solche menschen. allah soll dich nie im stich lassen Naynawa.

 

sie sollen bitte ausführlich erklären. esselamualeykum wa rahmetullah

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Kein Problem, wir helfen gerne :)

 

Ich habe folgende Frage auf Englisch abgeschickt: "Wie wird für Goldbarren, deren Preis sich ständig ändert, Zakat entrichtet?"

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe zu hause 500 gramm gold seit januar 2011. Das habe ich mit einem halal geld gekauft. Also vom geld, dessen 1/5 behzahlt ist.

 

ein jahr später januar 2012 habe ich dieses gold immer noch.

 

Wieviel Gramm muss ich davon als Zakat geben? Wie ist die Berechnung? Kann ich die Menge, die ich abgeben muss zum Geld umwandeln und dann abgeben? Wenn ja, muss ich die Menge mit dem aktuellen (jan 2012) Wert vom Gold multiplizieren oder mit dem Wert von januar 2011?

 

 

bitte sooooooooooooooooooooooooooo bitte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

esselamualeykum wa rahmetullah wa berakatuhu,

 

fatih ich habe für meine familie keine zeit mehr weil ich nur am lesen bin. meine frau schimpft manchmal.

 

Selam,

Religion kommt halt vor der Frau.

Du wirst mir immer symphatischer. Ich werde dich in nächster Zeit beobachten ob es weiter so bleibt und jeden Tag dein Profil besuchen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Assalamu Alaikum,

 

ich habe zu hause 500 gramm gold seit januar 2011. Das habe ich mit einem halal geld gekauft. Also vom geld, dessen 1/5 behzahlt ist.

ein jahr später januar 2012 habe ich dieses gold immer noch.

Wieviel Gramm muss ich davon als Zakat geben? Wie ist die Berechnung? Kann ich die Menge, die ich abgeben muss zum Geld umwandeln und dann abgeben? Wenn ja, muss ich die Menge mit dem aktuellen (jan 2012) Wert vom Gold multiplizieren oder mit dem Wert von januar 2011?

 

Auf Goldbarren ist kein Zakat zu entrichten.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

esselamualeykum wa rahmetullah:

 

 

muss ich deswegen kein zakat auf dieses gold entrichten, weil ich es mit dem geld gekauft habe, dessen chums bezahlt ist? ist das der grund? das muss ich unbedingt wissen.

 

und um welches gold handelt es sich auf dem folgendem hadith:

 

es wird nach dem Wert gefragt für Silber und Gold.

 

Und der Prophet saas antwortete: wenn der Wert des Silbers 200 Hundert dirham erreicht, so sind es 5 dirham, so ist es weniger als 200 dirham ist kein Zakat auf ihn. Und wenn der Wert des Goldes 20 dinar beträgt, so ist 0,5 Dinar Zakat, ist der Wert weniger als 20 Dinar so ist kein Zakat auf ihn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Assalamu Alaikum,

 

esselamualeykum wa rahmetullah:

muss ich deswegen kein zakat auf dieses gold entrichten, weil ich es mit dem geld gekauft habe, dessen chums bezahlt ist? ist das der grund? das muss ich unbedingt wissen.

Nein. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Dass das Geld verchumst war, spielt nur beim Chums eine Rolle.

 

und um welches gold handelt es sich auf dem folgendem hadith

Was die Quelle dieses Hadiths?

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

- 2 - علي بن إبراهيم، عن أبيه، عن إسماعيل بن مرار، عن يونس، عن عبدالله ابن مسكان، عن أبي بكر الحضرمي، عن أبي عبدالله (عليه السلام) قال: وضع رسول الله (صلى الله عليه وآله) الزكاة على تسعة أشياء، الحنطة والشعير والتمر والزبيب والذهب والفضة والابل والبقر والغنم، وعفا عما سوى ذلك، قال يونس: معنى قوله: إن الزكاة في تسعة أشياء وعفا عما سوى ذلك: إنما كان ذلك في أول النبوة كما كانت الصلاة ركعتين ثم زاد رسول الله (صلى الله عليه وآله) فيها سبع ركعات وكذلك الزكاة وضعها وسنها في أول نبوته على تسعة أشياء ثم وضعها على جميع الحبوب

 

 

- 6 - محمد بن يحيى، عن أحمد بن محمد بن عيسى، عن الحسين بن سعيد، عن الحسين بن بشار قال: سألت أبا الحسن (عليه السلام) في كم وضع رسول الله (صلى الله عليه وآله) الزكاة فقال: في كل مائتي درهم خمسة دراهم فإن نقصت فلا زكاة فيها، وفي الذهب ففي كل عشرين دينارا نصف دينار فإن نقصت فلا زكاة فيها

 

 

das habe ich vom bruder jamilabdullah. ihn kennst du bestimmt hier aus dem forum.

 

quelle kenne ich leider nicht.

 

ich möchte nur wissen, auf welches gold man zakat zahlen muss. Gekauftest? Goldbarren? Schmuck?

 

in dem Risala-i Tevzihul Mesail Fiqh Buch von Imam Khumayny steht auch drin, dass die Besessungsgrenze für Gold. ayetullah el uzma imam humayni. so ist die überschrift

 

20 miskal beträgt. 1 miskal = 4,6875 gramm.

 

das buch liegt gerade neben mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Assalamu Alaikum,

 

Man zahlt Zakat auf als Zahlungsmittel geprägte Goldmünzen, auch wenn sie nur in einigen Zeiten und Orten verwendet werden. Auf Münzen, die nicht derart geprägt sind, muss kein Zakat entrichtet werden, außer wenn sie im Markt für Kauf und Verkauf üblich sind. Auf alle anderen Goldsorten muss man kein Zakat entrichten.

 

Quelle: Tahrir Al-Wassila von Imam Khomeini.

 

Der Hadith, den Sie erwähnt haben, spricht von einem Dinar, das war die übliche Goldmünze in früheren Zeiten.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

jetzt bin ich wirklich durcheinander gekommen :(((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((

 

 

wenn es im markt verkauft werden kann, muss ich also zakat darauf bezahlen?

 

ich kann diese 500gramm verkaufen und bekomme dafür ca. 17.000€ heute. Also lautet die antwortet auf meine frage= ja, du musst zakat zahlen!

 

verstehe ich das RICHTIG? Weil ich mit dem goldbarren kein Brötchen usw kaufen kann, muss ich kein zakat darauf entrichten??

 

wenn ich darauf kein zakat zahle, steigt der wert dieses goldes in 10 jahren. und ich bekomme in 10 jahren statt 17.000€ 20.000€.

 

und weil mein goldbarren kein zahlungsmittel ist, muss ich kein zakat zahlen?

 

handelt es sich in dem fiqh buch von Imam Khumayni auch um gold, die man als zahlungsmittel nutzt?? oder um schmuck usw??

 

haben sie den arabisch kopierten hadith verstanden? in diesem hadith wird nach dem wert für gold gefragt oder???

Share this post


Link to post
Share on other sites

jetzt bin ich wirklich durcheinander gekommen :(((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((

 

 

wenn es im markt verkauft werden kann, muss ich also zakat darauf bezahlen?

 

ich kann diese 500gramm verkaufen und bekomme dafür ca. 17.000€ heute. Also lautet die antwortet auf meine frage= ja, du musst zakat zahlen!

 

verstehe ich das RICHTIG? Weil ich mit dem goldbarren kein Brötchen usw kaufen kann, muss ich kein zakat darauf entrichten??

 

wenn ich darauf kein zakat zahle, steigt der wert dieses goldes in 10 jahren. und ich bekomme in 10 jahren statt 17.000€ 20.000€.

 

und weil mein goldbarren kein zahlungsmittel ist, muss ich kein zakat zahlen?

 

handelt es sich in dem fiqh buch von Imam Khumayni auch um gold, die man als zahlungsmittel nutzt?? oder um schmuck usw??

 

haben sie den arabisch kopierten hadith verstanden? in diesem hadith wird nach dem wert für gold gefragt oder???

 

slm

 

Bruder ich habe dir schon einmal empfohlen, deinen Marjia zu kontaktieren, damit du auf der vollkommen richtigen Seite stehst. Wenn du selbstständig bist, gehst du ja auch zu einem studierten Steuerexperten und versuchst es nicht alleine auszurechnen

 

auch waren die Überlieferungen (al Kafi, Abschnitt Zakat Unterabschnitt Gold und Silber) gedacht als Beweis, dass man eben auf Euro (da es keine Währung aus Gold und Silber ist) keine Zakat bezahlen muss.

 

in deinem Fall den du jetzt hier in diesem Thread eröffnet hast, so gehört es wieder in den Khumsbereich (Khumsabgabe bei Mineralen?).

 

wie du siehst ist Zakat und Khums ein sehr schwieriges Thema und man muss viele Dinge beachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam,

Religion kommt halt vor der Frau.

Du wirst mir immer symphatischer. Ich werde dich in nächster Zeit beobachten ob es weiter so bleibt und jeden Tag dein Profil besuchen. :)

 

slm

 

auch wenn es mit dem Thema nichts zu tun hat, aber die Frau von der Religion zu trennen,sehe ich nicht als Richtig. nach dem Propheten ist die Frau/heirat die Hälfte der Religion. Und gut zu sein zu seiner Frau ist ibada.

Share this post


Link to post
Share on other sites

aleykumselam.

 

das thema ist für mich abgeschlossen. vielen dank für alle antworten und hilfen.

 

esselamualeykum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 2 Posts
    • 139 Views
    • muslimashia6
    • muslimashia6
    • 4 Posts
    • 359 Views
    • Assim
    • Assim
    • 6 Posts
    • 781 Views
    • WalAsr
    • WalAsr
    • 24 Posts
    • 42303 Views
    • Bint_Al_Shia
    • Bint_Al_Shia
    • 1 Posts
    • 464 Views
    • Aqilah
    • Aqilah

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.