Zum Inhalt springen

Tayammum_1


Zahra
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam alaikum

 

ich möchte als nächstes einen Artikel über Tayammum schreiben, aber habe da einige Fragen. Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen.

 

1. Gibt es einen Unterschied zu tayamumm als Wudu oder als Ghusl?

 

2. Gibt es unterschiedliche Rechtsgutachten zu tayamumm unter unseren Marja?

 

Wa salam alaikum

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:D

 

1. Gibt es einen Unterschied zu tayamumm als Wudu oder als Ghusl?

 

Es ist nur die Niyya (Absicht weswegen)

Musst due, um das Gebet zu machen Ghusl machen, ist es Ghussl Tayyamun.

Musst du "nur" Wudu machen, dann ist es ein Wudu-Tayamum.

Aber man muss beachten, dass nach dem Gebet, das Tayamun´m nicht mehr gültig ist. Ebenso wann man vor dem Gebet die Möglichkeit bekommt, Wudu oder Ghusl zu machen.

Man muss allerdings bedenken, dass wenn Ghusl nötig ist, kann aber nur Wudu machen, Tayamum nötig wird.

 

2. Gibt es unterschiedliche Rechtsgutachten zu tayamumm unter unseren Marja?

 

Ich denke in besonderen Umständigen könnten sich die Fatwas leicht unterscheiden, weiss aber nichts geneues.

 

:P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...