Sign in to follow this  
Followers 0
hosseini-ershad

Einheit der Muslime

67 posts in this topic

#bismillah#

 

Zeige mir einen anerkannten öffentlichen mit vielen Mitgliedern Nur-Koraniten Verein auf dieser Welt.

 

Oder eine Internet Seite der Nur-Koran, wo öffentlich steht, dass Hadithe auf den Müll gehören. (Nicht Foren)

 

Kein Problem:

 

 

http://www.alrahman.de/index.php?id=171

 

 

Wieso alle Ahadith wegwerfen?

 

Und dort steht:

 

http://www.alrahman.de/index.php?kat=128__...171__175__188__

 

Wieso alle Ahadith auf den Müll gehören...

 

 

 

Und "ich" sage nicht, dass sie auf den Müll gehören. Auf den Müll, gehört Müll.

 

Tja wenn man sich als Nur-Koranit bezeichnest dann musst man davon ausgehen das man deren Aussagen auch auf denjenigen bezieht.

 

 

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Zeige mir einen anerkannten öffentlichen mit vielen Mitgliedern Nur-Koraniten Verein auf dieser Welt.

 

Oder eine Internet Seite der Nur-Koran, wo öffentlich steht, dass Hadithe auf den Müll gehören. (Nicht Foren)

 

Kein Problem:

 

 

http://www.alrahman.de/index.php?id=171

 

 

Titel:

Wieso alle Ahadith wegwerfen?

 

 

Und dort steht:

 

http://www.alrahman.de/index.php?kat=128__...171__175__188__

 

Wieso alle Ahadith auf den Müll gehören...

 

 

 

Und "ich" sage nicht, dass sie auf den Müll gehören. Auf den Müll, gehört Müll.

 

Tja wenn Du dich als Nur-Koranit bezeichnest dann musst Du davon ausgehen das man deren Aussagen auf Dein Denken bezieht.

 

 

 

 

#salam#

 

#lol#

 

1. Habe ich mit dieser Seite nichts zu tun.

2. Die Seite ist nicht als Sprachroh wie z.B. Ayatollah Sistani zu vergleichen

3. Ich habe mich nie als Nur-Koranit bezeichnet, das wart ihr #rofl#

4. Habe ich nie gesagt, dass ich die Meinung teile wie diejenigen von dir genantnen Seite

 

#no#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Die Argumente gegen die Ahadith sind richtig schlecht. Ich versuche ja echt irgendwie diese Personen zu verstehen, aber es geht nicht.

 

@ Hosseini: Das vermischen von beiden geht nicht, denn dann eckt man überall an.

 

Wer die Augen aufmacht und die suche um die Wahrheit begehrt, den wird der Herr ( s.w.t ) rechtleiten, aber die reine absicht muss man haben, denn sonst kommt keine Hilfe.

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

 

1. Habe ich mit dieser Seite nichts zu tun

 

Darum ging es nicht, Du wolltest eine Seite haben ich habe sie dir genannt.

 

2. Die Seite ist nicht als Sprachroh wie z.B. Ayatollah Sistani zu vergleichen

 

Solche Institutionen existieren bei den Nur-Koraniten (noch?) nicht. Aber diese Seite zählt ganz klar dazu!

 

 

3. Ich habe mich nie als Nur-Koranit bezeichnet, das wart ihr

 

 

In einem anderen Thread sagtest Du:

 

Ich möchte hiermit bekannt geben, dass ich zur Koran only Connection zähle. Für uns bedeutet und zählt nur der Koran.

 

Nie würde jemand von sich aus auf die Idee kommen einen anderen als "Nur-Koraniten" zu bezeichnen.

 

 

4. Habe ich nie gesagt, dass ich die Meinung teile wie diejenigen von dir genantnen Seite

 

Du hast nach einer Nur-Koraniten Seite gefragt die sagt das Hadithe auf den Müll gehören die habe ich dir genannt.

 

 

Ansonsten kommen einem Deine Standpunkte ziemlich wirr vor. Einmal bist Du Schiit dann Nur-Koranit dann lebst du deinen eigenen Islam.

 

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

salam,

 

Sämtliche mir bekannten historischen und Zeitgenössischen Gelehrten haben mit Hadithen gearbeitet.

Ich würde zu gerne Wissen wie HosseineE. Betet, fastet ect.....?

Es ist vermessen von der Einheit zu sprechen und einen wesentlichen Teil des Islam als Unnötig zu bezeichnen.

1300 Jahre Hadith sammlung als unislamisch zu bezeichnen.

Der Begriff "Nur Quran" ist Lächerlich und ist an sich schon spaltend.

Einheit wird durch Anerkennung der Primär und Sekundarquellen erzeugt.

Man kann sich nicht über fehlende Einheit unter Muslime beschweren und selbst ein Teil der Spaltung sein.

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Man kann sich nicht über fehlende Einheit unter Muslime beschweren und selbst ein Teil der Spaltung sein.

salam

 

#salam#

 

Doch, kann man. Indem man selbst behauptet, die anderen seien diejenigen, die sich abgespaltet hätten...

 

#lol#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Man kann sich nicht über fehlende Einheit unter Muslime beschweren und selbst ein Teil der Spaltung sein.

salam

 

#salam#

 

Doch, kann man. Indem man selbst behauptet, die anderen seien diejenigen, die sich abgespaltet hätten...

 

#lol#

 

salam,

 

Das sind immer diejenigen, die sich auf ihren Bauch und ihren Verstand verlassen haben...

Imm Ali sagte einmal: "Wäre ich nur nach meinem Verstand gegangen, hätte ich mir die Füße von UNTEN gewaschen."

Es geht im Islam um weit mehr, als Verstand, es geht um Ergebung und Gottvertrauen!

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich möchte hiermit bekannt geben, dass ich zur Koran only Connection zähle. Für uns bedeutet und zählt nur der Koran.

 

Nie würde jemand von sich aus auf die Idee kommen einen anderen als "Nur-Koraniten" zu bezeichnen.

 

Es ist ein Unterschied ob jemand sagt: Koran only Connection oder Nur-Koranit.

 

 

Ansonsten kommen einem Deine Standpunkte ziemlich wirr vor. Einmal bist Du Schiit dann Nur-Koranit dann lebst du deinen eigenen Islam.

 

 

 

#bismillah#

 

Ich habe gesagt, dass ich meinen eigenen Islam lebe.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam

 

Die Argumente gegen die Ahadith sind richtig schlecht. Ich versuche ja echt irgendwie diese Personen zu verstehen, aber es geht nicht.

 

@ Hosseini: Das vermischen von beiden geht nicht, denn dann eckt man überall an.

 

Wer die Augen aufmacht und die suche um die Wahrheit begehrt, den wird der Herr ( s.w.t ) rechtleiten, aber die reine absicht muss man haben, denn sonst kommt keine Hilfe.

 

Salam

 

Wer sagt, dass man beides nicht vermischen kann?

 

Ich bin immer auf der Suche nach der Wahrheit.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

#salam#

 

Ich habe gesagt, dass ich meinen eigenen Islam lebe.

 

Was machst du eigentlich, wenn du mal krank bist? Gehst du dann zum Arzt oder mixt du dir deine eigene Medizin? Ich nehme mal an, du gehst zum Arzt. Wieso folgst du aber im Glauben, nicht den muslimischen "Ärzten"? Wieso bist du hier plötzlich bereit, deine eigene Medizin zu schlucken? Hast du denn keine Angst, dass sich deine Krankheit verschlimmert und du qualvoll stirbst? Die großen Gelehrten sind unsere Ärzte und ihre Fatwas und Bücher sind unsere Medikamente.

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

Anmaßend zu behaupten, das jeder seine Religion so Interpretieren kann, wie er mag.

Anmaßend, das du einen wesentlichen Teil der islamischen Quellen verleugnest.

Anmaßend, das du die Bemühungen unserer Gelehrten sämtlicher Epochen anzweifelst und einem Soziologen, der weniger islamisches Wissen über den Islam aufweist aufwertest, als die, die sämtliche Aspekte des Islamstudiums durchlaufen haben.

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

#salam#

 

Ich habe gesagt, dass ich meinen eigenen Islam lebe.

 

Was machst du eigentlich, wenn du mal krank bist? Gehst du dann zum Arzt oder mixt du dir deine eigene Medizin? Ich nehme mal an, du gehst zum Arzt. Wieso folgst du aber im Glauben, nicht den muslimischen "Ärzten"? Wieso bist du hier plötzlich bereit, deine eigene Medizin zu schlucken? Hast du denn keine Angst, dass sich deine Krankheit verschlimmert und du qualvoll stirbst? Die großen Gelehrten sind unsere Ärzte und ihre Fatwas und Bücher sind unsere Medikamente.

 

ws

 

Wenn ich krank bin, werde ich mir überlegen, ob ich selbst dazu fähig bin, meine Krankheit selbst zu heilen. Wenn ich darüber keinen Rat habe, werde ich mich an einen Arzt wenden, was dieser vorschlägt. Auch bei einer Operation, ersucht man um das Einverständniss mittels Unterschrift beim Patienten.

Ich folge im Glauben, dem Koran, meinen Verstand und meinem Herz.

 

Der Koran ist mein Lehrer, genau so wie ein Medizinbuch mein Lehrer wäre, wenn ich dies lernen wollen würde.

 

Es gab eine Zeit, wo niemand etwas über Medizin wusste, und doch haben dann einige Menschen mit Verstand und Einsicht medizinische Grundsätze gelernt.

 

Ich will lediglich mein eigenes Leben möglichst islamisch leben und mache das mit Koran + Verstand + Herz.

wenn ich hierbei was falsches mache, hoffe ich darauf, dass mir Gott diesen Fehler vergibt.

 

ich maße mir nicht an, den Islam oder den Koran besser zu kennen als ein gelehrter, aber die menge des wissens ist nicht immer eine garantie dafür, das richtige zu machen.

 

Ärzte machen bekanntlich auch Fehler oder pfuschen herum.

 

Wenn schon Fehler, dann meine eigenen

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam,

 

Anmaßend zu behaupten, das jeder seine Religion so Interpretieren kann, wie er mag.

 

Kann auch jeder, anmaßend ist es, jemand anderen seine Meinung aufzuzwingen.

 

Anmaßend, das du einen wesentlichen Teil der islamischen Quellen verleugnest.

 

Anmaßend, für diejenigen, dass dies wesentliche Teile seien sollen.

 

Anmaßend, das du die Bemühungen unserer Gelehrten sämtlicher Epochen anzweifelst und einem Soziologen, der weniger islamisches Wissen über den Islam aufweist aufwertest, als die, die sämtliche Aspekte des Islamstudiums durchlaufen haben.

salam

 

Deine Gelehrten. Sie sind nicht die Gelehrte wie der, der Sunniten oder meine.

 

Ich werte keine Menschen auf oder ab. Das ist der Unterschied zu euch. Für mich sind alle Menschen gleich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

Khudaro Shukr, das du das gesagt hast!!!

Du bist vielleicht mit dem Quran aber der ist Quran nicht mit dir......

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Koran ist mein Lehrer, genau so wie ein Medizinbuch mein Lehrer wäre, wenn ich dies lernen wollen würde.

 

#salam#

 

man lernt ein medizinbuch auch durch einen professor. das ist das eine.

 

das mit herz verstand und koran muss jeder moslem doch machen. wir sollen schauen, ob wir selber unsere fragen beantworten können. aber wenn nicht sollen wir uns an gelehrte wenden.

 

wie sollst du denn nach koran was lösen können, was neu ist. sagen wir mal internet. es steht nirgendswo im koran, ob die nutzung des internets halal oder haram ist ( mir fällt im moment kein gutes beispiel ein als internet). dann muss du dich an gelehrte wenden, die auch durch betrachtung aller ayats und hadithe sagen, ob es haram oder halal ist.

 

zb. was denkst du über zinsen. wir in deutschland haben keine andere chance, egal was wir machen, bekommen wir überall zinsen von der bank. was machst du dann? zinsen sind laut koran haram. in islamischen ländern kann man sagen, man will keine zinsen. aber in deutschland ist das ja nicht möglich. was machst du dann? man muss sich doch an einen gelehrten wenden, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

#salam#

 

Der Prophet (saw) kam aber nicht, damit jeder den Islam so lebt, wie es ihm gefällt. Imam Hussain (as) opferte sich nicht, damit du deine eigenen Theorien aufstellst. Ohne die Ahlulbayt und den Quran gibt es keine Rechtleitung. Die Gesandten Allahs zeigen dem Menschen, wie sie sich zu Verhalten haben. Sie lehren uns über das Erlaubte und das Verbotene.

 

"O ihr Gläubigen! Erhebt nicht eure Stimmen über die Stimme des Propheten, und redet mit ihm nicht so laut, wie ihr miteinander sprecht! Sonst scheitern eure Werke, ohne dass ihr es merkt." Surah Hujurat

 

Imam Ali (as) sagt unmissverständlich: "Durch uns bekommt ihr in der Finsternis den rechten Weg gewiesen und erreicht die höchsten Höhen, ja ihr gelangt durch uns aus dunkler Nacht in das Licht des jungen Morgens. Möge in jene Ohren, denen immer Verständnis hierfür fehlt, die Taubheit kommen."

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

 

 

Ein gefährlicher Cocktail:

 

"Nur Quranler", Hadithleugner, W.Faqihfeindlich, Gelehrtenfeindlich und eigener Quraninterpret?

Wer lehrte dich solch eine Haltung?

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam,

 

Khudaro Shukr, das du das gesagt hast!!!

Du bist vielleicht mit dem Quran aber der ist Quran nicht mit dir......

salam

 

#salam#

 

Interessant, dass du das zu sagen vermagst, denn das weiß nämlich nur Gott.

 

Achte auf deine Wortwahl.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam,

 

Khudaro Shukr, das du das gesagt hast!!!

Du bist vielleicht mit dem Quran aber der ist Quran nicht mit dir......

salam

 

#salam#

 

Interessant, dass du das zu sagen vermagst, denn das weiß nämlich nur Gott.

 

Achte auf deine Wortwahl.

 

#salam#

 

salam,

 

 

Ich traue mich einfach mal so zu unverfroren zu sein.

Ich sehe ja wie du darauf achtest, deine Selbstdisziplin ist großartig, denn du hättest große Lust, einfach mal zusagen: Zur Hölle mit der Islamischen Republik, zur Hölle mit dem W.Faqih, ist ja ohne hin nur Pest und Cholera.......

Ich bin im Bilde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Es ist ein Unterschied ob jemand sagt: Koran only Connection oder Nur-Koranit.

 

Das hat ein und die selbe Bedeutung. Das ist ein wenig lächerlich dazwischen einen Unterschied zu machen. All das was gesagt worden ist trifft sowieso genauso auf die Englischen Vertreter dieser "Richtung" zu.

 

Ich bin immer auf der Suche nach der Wahrheit.

 

Man hat eher das Gefühl als würdest Du die Wahrheit willkürlich so definieren wíe es dir grade passt.

 

 

Wenn ich krank bin, werde ich mir überlegen, ob ich selbst dazu fähig bin, meine Krankheit selbst zu heilen. Wenn ich darüber keinen Rat habe, werde ich mich an einen Arzt wenden, was dieser vorschlägt. Auch bei einer Operation, ersucht man um das Einverständniss mittels Unterschrift beim Patienten.

 

Trotzdem kannst Du selber keine Operationen durchführen (weder an dir noch an anderen) und kannst nicht ermessen wo du einen Schnitt machen musst.

 

 

Ansonsten würde ich sogar fast sagen das Du noch nicht einmal wirklich ein "only-Koranit" bist sondern das Du dir diese "RIchtung" als Alibi für deine Meinungen vorgeschoben hast.

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam,

 

 

 

Ein gefährlicher Cocktail:

 

"Nur Quranler", Hadithleugner, W.Faqihfeindlich, Gelehrtenfeindlich und eigener Quraninterpret?

Wer lehrte dich solch eine Haltung?

salam

 

#salam#

 

Wenn du sagst, dass du den Koran noch nie selbst interpretiert hast, dann würdest du lügen, denn das tut jeder.

Ich war nie Gelehrtenfeindlich.

Ich leugne nicht die Hadithe, es gibt sie ja.

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam,

 

Khudaro Shukr, das du das gesagt hast!!!

Du bist vielleicht mit dem Quran aber der ist Quran nicht mit dir......

salam

 

#salam#

 

Interessant, dass du das zu sagen vermagst, denn das weiß nämlich nur Gott.

 

Achte auf deine Wortwahl.

 

#salam#

 

salam,

 

 

Ich traue mich einfach mal so zu unverfroren zu sein.

Ich sehe ja wie du darauf achtest, deine Selbstdisziplin ist großartig, denn du hättest große Lust, einfach mal zusagen: Zur Hölle mit der Islamischen Republik, zur Hölle mit dem W.Faqih, ist ja ohne hin nur Pest und Cholera.......

Ich bin im Bilde.

 

Danke für dein Lob.

 

Du unterstellst mir jedoch so einiges, ohne es zu wissen, ich weiß nicht ob das Regelkonform ist in diesem Forum.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Es ist ein Unterschied ob jemand sagt: Koran only Connection oder Nur-Koranit.

 

Das hat ein und die selbe Bedeutung. Das ist ein wenig lächerlich dazwischen einen Unterschied zu machen. All das was gesagt worden ist trifft sowieso genauso auf die Englischen Vertreter dieser "Richtung" zu.

 

Es ist ein Unterschied. Du sagtest, dass ich sagte, ein "nur-Koranit" zu sein. Ich sagte, dass ich dies nie sagte, sondern "Koran Only Connection". Ob dies die selbe Bedeutung hat oder nicht, ist Ansichtssache. Ich würde meinen, nein.

 

Wer sind die englischen Vertreter?

 

Ich bin immer auf der Suche nach der Wahrheit.

 

Man hat eher das Gefühl als würdest Du die Wahrheit willkürlich so definieren wíe es dir grade passt.

 

Du etwa nicht?

Ich nehme mir nämlich nicht das Recht, zu behaupten die Wahrheit zu kennen.

 

Wenn ich krank bin, werde ich mir überlegen, ob ich selbst dazu fähig bin, meine Krankheit selbst zu heilen. Wenn ich darüber keinen Rat habe, werde ich mich an einen Arzt wenden, was dieser vorschlägt. Auch bei einer Operation, ersucht man um das Einverständniss mittels Unterschrift beim Patienten.

 

Trotzdem kannst Du selber keine Operationen durchführen (weder an dir noch an anderen) und kannst nicht ermessen wo du einen Schnitt machen musst.

 

Natürlich kann ich Operationen an mir durchführen. Es gibt genügend Beispiele wo Abenteurer, sich bei Unfällen alleine genäht haben. Dies ist eine Operation. Und wenn ich bei tiefgreifenden Verletzungen, mich nicht operiern kann, dann werde ich eben sterben.

Woher nimmst du dir das Recht über mein medizinisches Wissen zu urteilen? Die alten Ägypter hatten bestimmt nicht einmal ein Bruchteil von dem heutigen Wissen der Neurologen, führten dennoch Gehirnoperationen aus.

 

Ansonsten würde ich sogar fast sagen das Du noch nicht einmal wirklich ein "only-Koranit" bist sondern das Du dir diese "RIchtung" als Alibi für deine Meinungen vorgeschoben hast.

 

 

#salam#

 

Ich sagte ja, dass ich meinen eigenen Islam lebe und nicht den der "Nur-Koranit" oder wie ihr sie nennen wollt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Es ist ein Unterschied. Du sagtest, dass ich sagte, ein "nur-Koranit" zu sein. Ich sagte, dass ich dies nie sagte, sondern "Koran Only Connection". Ob dies die selbe Bedeutung hat oder nicht, ist Ansichtssache. Ich würde meinen, nein.

 

Wenn du das Wort übersetzt dann heisst nur only. Du interpretierst ja wirklich alles. Obwohl es wirklich ein und das selbe ist. Das ist doch echt lächerlich. Du scheinst wirklich jemand zu sein der nur der Diskussion wegen diskutiert.

 

Du etwa nicht?

Ich nehme mir nämlich nicht das Recht, zu behaupten die Wahrheit zu kennen.

 

Du bist derjenige der sich seinen eigenen Islam zusammenbastellt.

 

 

Natürlich kann ich Operationen an mir durchführen. Es gibt genügend Beispiele wo Abenteurer, sich bei Unfällen alleine genäht haben. Dies ist eine Operation. Und wenn ich bei tiefgreifenden Verletzungen, mich nicht operiern kann, dann werde ich eben sterben.

 

Du verstehst einfach nicht worauf wir hinaus wollen. Es ging nicht um eine Notoperation sondern darum ob du dich selber operieren würdest wenn du zu einem Arzt gehen kannst.

 

Ich sagte ja, dass ich meinen eigenen Islam lebe und nicht den der "Nur-Koranit" oder wie ihr sie nennen wollt.

 

Dann sage ich von nun an "Only-Koranit" . Und damit du jetzt nicht sagst das das was anderes ist als "Only-Quranit" schreibe ich es von nun an mit Q.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

Du hast dich als Nur Koranler aber vorgestellt, jetzt bist du es plötzlich nicht mehr so?

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 6 Posts
    • 471 Views
    • Siratul Maarifah
    • Siratul Maarifah
    • 3 Posts
    • 430 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 59 Posts
    • 3399 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 9 Posts
    • 2290 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 3 Posts
    • 499 Views
    • Die Standhaften
    • Die Standhaften

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.