Sign in to follow this  
Followers 0
Shia-Muslim

Christen zu Weihnachten gratulieren? (geteilter Thread)

39 posts in this topic

salam alaikum

 

Ich habe nix dagegen wenn man sich gratuliert weil an jenem Tag Issa (a.s.) geboren sein soll aber nicht zum Weihnachten. Weihnachten ist eine erfinden von Coca Cola wir sollten doch solche Dinge boykottieren oder findet ihr nicht?

Nur ma ne Frage.

 

wa salam alaikum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

ich halte nichts davon an Weihnachten zu gratulieren. Woher wissen wir, dass Isa an diesem Tag geboren wurde? Seit wann verlassen sich die Muslime auf christliche Behauptungen??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

und seien wir ehrlich. Was hat der Spruch "Fröhliche Weihnachten" mit Isas Geburt zu tun?

Gar nichts!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darf man denn einen Muslimen zum Weihnachten gratulieren? Fatwas sind immer erwünscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

In der Sufu findest du fatwas u.a von Imam Khamenei h...ich kann nicht verlinken...

Bruder wir gratulieren den christliche Gästen und Usern hier...nicht Muslimen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Wir erwarten Verständnis für bayram oder 3id ad7a,aber wenn die Einwohner dieses Land ein feiertag haben,dann finden das einige nicht gut.

Mehr Verständnis von uns wäre gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe nix dagegen wenn man Christen zum Weihnachten gratuliert aber das ist hier ein muslimisches Forum. Was bringt das wenn wir uns gegenseitig zur Weinachten gratulieren wenn wir nicht daran glauben. Man sollte nicht alles gut reden nur um andere zu gefallen. Ich sage zu Christen frohe Weihnachten, weil sie daran glauben aber nicht zu Muslime oder hast du jemals einen Christen zu einem Christen sagen hören das diese sich zu Bayram usw. gratulieren. Wie gesagt Fatwas sind immer wünschenswert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Beruhigt euch Geschwister. Bruder Sulfikar hat cristliche Geschwister gemeint.

Salam

 

Wünsche den hier anwesenden mit Christlichen Glauben ein Frohes weinachtsfest mit vielen Geschenken.

Alles gute euch und euren Familien.

 

Just chill :)

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaykum

 

es ist wahr das dies ein islamisches Forum ist, aber hier sind viele Islam Interessierten (sprich Christen oder was auch immer), deshalb wird sich dieser Theard wohl an sie richten. :)

 

Gib einfach Weihnachten in der Suchfunftion ein dann kommt inshallah eine Fatwa (kann keine Links grad schicken)

 

wsalam alaykum

Fi Aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

ich bin dagegen diesen Satz zu sagen, weil wir das gute gebieten und das schlechte verbieten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Ich habe die christlichen Teilnehmer dieses Forum gratuliert nicht den Muslimen.

Manchmal kann ein gutes Wort viel bewirken.

Wenn das was schlechtes ist,wieso lebst du dann in einem christlichen Land Bruder sharh???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Weihnachten ist eine erfinden von Coca Cola wir sollten doch solche Dinge boykottieren oder findet ihr nicht?

 

Nein. Der rote Weihnachtsmann ist eine Erfindung von Coca-Cola.

 

Weihnachten selbst ist (fast) so alt wie die Christenheit. Zur kalendarischen Lage bitte z.B. unter http://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachten nachlesen.

 

Grüsse,

Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

ich halte nichts davon an Weihnachten zu gratulieren.

 

Das ist zumindestens eine Höflichkeit.

 

Woher wissen wir, dass Isa an diesem Tag geboren wurde?

 

Das wisst "Ihr" nicht und "wir" auch nicht, weil es eine Annahme ist.

 

Die Idee Weihnachten um den 25.12. zu gedenken ist dem Protestantismus zu verdanken, die Katholiken kannten die Bescherung um den 6.12. Und die Russen etc. feiern Weihnachten wegen eines anderen Kalenders um den 6.1.

 

Seit wann verlassen sich die Muslime auf christliche Behauptungen??

 

Christliche Behauptungen sind nicht von Vornerein falsch...

 

Grüsse,

Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Ich habe die christlichen Teilnehmer dieses Forum gratuliert nicht den Muslimen.

Manchmal kann ein gutes Wort viel bewirken.

Wenn das was schlechtes ist,wieso lebst du dann in einem christlichen Land Bruder sharh???

 

Salam,

darf ich jetzt nicht in Deutschland leben, weil ich Christen nicht zu Weihnachten gratuliere? Wie meinst du das? Klär mich mal auf.

Wie sieht es mit Ostern aus? Gratulierst du da auch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

As Salamu aleikum,

 

 

Wenn man nichts davon hält, anderen zu einem Fest zu beglückwünschen, dann macht das doch einfach nicht. Und auch wenn Jesus (as) nicht an diesem Tag geboren ist, so wird es dennoch zu seinen Ehren gefeiert, und daran ist keineswegs was schlechtes. Klar wissen viele nicht, was an Weihnachten passiert ist, aber das ändert doch jetzt nichts an dessen Bedeutung.

Imam Khomeini hat während seines Aufenthalts in Frankreich seine christlichen Nachbarn besucht und beschenkt an Weihnachten.

 

wassalam

Salam,

in der Regel gratuliert man jemanden zum Geburtstag, wenn man das EXAKTE Datum kennt. Wenn du das anders kennst, dann mach das so. Wann hast du Geburtstag? Dann gratuliere ich dir 3 Monate später.

Es gibt sunnitische Gelehrte, die dagegen sind. In diesem Fall bevorzuge ich die sunnitische Meinung, weil es für mich logischer klingt.

Ich glaube ein shiitischer Marja verbietet das auch. Leider kenne ich den Namen nicht mehr. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege bezüglich des Marja.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

 

 

Das ist zumindestens eine Höflichkeit.

 

 

 

Das wisst "Ihr" nicht und "wir" auch nicht, weil es eine Annahme ist.

 

Die Idee Weihnachten um den 25.12. zu gedenken ist dem Protestantismus zu verdanken, die Katholiken kannten die Bescherung um den 6.12. Und die Russen etc. feiern Weihnachten wegen eines anderen Kalenders um den 6.1.

 

 

 

Christliche Behauptungen sind nicht von Vornerein falsch...

 

Grüsse,

Kai

 

Salam,

es ist in Deutschland auch eine Höflichkeit, das andere Geschlecht die Hand zu geben. Machen wir das trotzdem? Nein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

As Salamu aleikum

 

Also um genau zu sein, hatte ich jetzt am 8.12 Geburtstag. :D

Weihnachten ist zu Ehren Jesus. Ich verstehe nicht, was man dagegen haben kann. Wenn ich meine deutschen Mitbürger am 3. Oktober zum Tag der deutschen Einheit beglückwünsche, ist es dann auch falsch?

Der Geburtstag des Propheten Muhammad (sas) ist auch nicht exakt bekannt, trotzdem feiern wir es.

 

Des Weiteren schade ich mit der Beglückwünschung niemanden, im Gegenteil. Ich verstehe nicht, warum man immer so schnell in die Defensive treten muss, obwohl es keinen Angriff gibt.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sallam

 

Es interessiert uns nicht, was die sunnitische Gelehrte denken. Wie es aus dem Titel des Forums ersichtlich ist, befinden wir uns in einem Shia Forum.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Es interessiert uns nicht, was die sunnitische Gelehrte denken. Wie es aus dem Titel des Forums ersichtlich ist, befinden wir uns in einem Shia Forum.

 

Sicher, aber trotzdem - oder gerade deshalb - kann man darüber diskutieren. Wozu ein Forum, wenn sowieso nur eine statische Meinung zulässig ist. Und ob es dem Ansehen des Islams in der Öffentlichkeit dienend ist, wenn man andere Menschen brüskiert, sei bezweifelt.

 

Grüsse,

Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich verstehe ueberhaupt nicht warum das schoenes thema zum negativem entwieckelt hat traurig und die gruesse hat nix mehr genutzt genau im gegenteil. also manchmal muss ich die deutschen wirklich mal recht geben wir als muslime wollen immer das sie uns akzeptieren und unsere wuensche erfuellen selbst aber kein benehmen.und ablehnen.

 

und wenn solche deutsche sich dann aufregen da gebe ich denen voellig recht . und das hat man in paar sekunden hier in forum gesehn .

 

 

und wozu denn ein fatwa ?? muss man auch fatwa haben wie man auf toilette geht? also jetzt endschuldigt mich mal aber das musste mal so raus weil manchmal es geschwister auch uebertreiben.

 

ich denke dass es nihct haram ist wenn man dardurch jemanden gluecklich machen kann

und es ist ja auch die reine niya das es die gruesse zu geburt unseren prophet issa ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 6 Posts
    • 574 Views
    • privat_
    • privat_
    • 47 Posts
    • 10599 Views
    • Lovingislam
    • Lovingislam
    • 3 Posts
    • 832 Views
    • Kitab
    • Kitab
    • 3 Posts
    • 1658 Views
    • Katechon
    • Katechon
    • 7 Posts
    • 1088 Views
    • Kitab
    • Kitab

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.