Zum Inhalt springen

Neuer Online-Shop von m-haditec: ESLAMICA


Huseyin
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Zusätzlich gibt es auch eine Neuerscheinung zum neuen Shop:

 

As-salamu alaikum.

 

Mit großer Dankbarkeit dürfen wir Ihnen ein neues Buch des Verlags IRAB (m-haditec) vorstellen:

 

b0072menschenbild.jpg

Menschenbild im Heiligen Qur’an

von Ayatullah Dr. Reza Ramezani

Seiten:.....74 (DIN A5 Paperback)

Ort/Jahr:..Bremen, 2012

ISBN 978-3-939416-73-9

 

 

 

Das Buch wurde in Kooperation mit dem Islamischen Zentrum Hamburg herausgebracht.

 

Näheres zum Buch, inkl. einer Leseprobe, findet man hier: Menschenbild im Heiligen Qur’an

Weitere Bücher von IRAB:

 

 

ziel-des-lebens.jpgerloeser.jpg vorbild.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

nein, bisher gibt es von Ayatullah Ramezani im Verlag zwei Bücher: Das obige über das Menschenbild und ein Buch mit dem Titel "Über die Liebe", vielleicht werden es ja in Zukunft mehr von ihm inschallah.

 

Wasalam

 

EDIT: Vergessen auf deine zweite Frage zu antworten: Man meldet sich in dem Shop als Kunde an und geht dann den normalen Bestellvorgang durch, ist ganz leicht. Als Bezahloptionen kann man Vorkasse (also sofort selbst überweisen) oder Lastschriftverfahren auswählen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

Vielen Dank...ich kenn mich nicht so mit Internet Einkauf aus..daher die blöden Fragen.

Möge Allah t dich segnen.

Manche der Bücher kann man auch in einem Laden hier in Berlin kaufen..aber der Verlag hat noch so viel mehr Bücher mashallah...das wusste ich nicht.Mich fragen oft Leute nach deutschsprachiger Literatur...inshallah werde ich auf den Verlag verweisen..Danke nochmal

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

ja genau, es gibt einige Läden und Gemeinden in Deutschland, auch in Berlin, die IRAB/m-haditec Bücher anbieten. Der Vorteil ist natürlich, dass man keine Versandkosten zahlen muss, es lohnt sich also!

 

Gerade aber für Gemeinden und islamische Gruppen lohnt es sich direkt im Verlag online zu bestellen, da bei entsprechenden Großbestellungen von islamischen Gemeinden ein Preisnachlass gewährt wird.

Es gibt inzwischen einige Gemeinden in Deutschland, vor allem Gruppen Jugendlicher, die durch diesen vergünstigten Kauf islamischer Bücher und den Wiederverkauf ihre Gemeindekasse aufbessern.

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

Der Laden hier spendet die Erlöse an Waisen...also besser gehts nicht...man lernt und spendet..alhamdolellah.

Das mit dem Aufbessern der Gemeindekasse ist schön möge Allah t sie unterstützen.

Die Bücher sind sehr günstig...wie finanziert sich der Verlag?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aliyun*Walyullah

bismillah.gif

salam.gif

 

Herzlichen Glückwunsch, sowohl der Shop sieht besser aus, als auch der neue Name ist euch besser gelungen. Insha allah bringt ihr auch bald ebooks raus.smile2.gif

 

Viel Erfolg.

 

ya Ali

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also ich wusste nicht das es auch ein islamischer verlag gibt ! sehr schoen mashallah.

 

 

von meinen Buch nahjul balagha stand schon von m haditec aber ich dachte das ist ein deustcher verlag ... umso mehr ist es erfreulich das zu wissen das es ein islamischer verlag ist inshallah bestelle ich mir nochmehr interessante buecher.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

salam.gif

 

von meinen Buch nahjul balagha stand schon von m haditec aber ich dachte das ist ein deustcher verlag ... umso mehr ist es erfreulich das zu wissen das es ein islamischer verlag ist inshallah bestelle ich mir nochmehr interessante buecher.

 

Ein Verlag kann sowohl muslimisch als auch deutsch sein. Da ist kein Widerspruch. Du meinst sicherlich, dass du dachtest, dass es ein nichtislamischer Verlag sei.

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

salam.gif

 

Ein Verlag kann sowohl muslimisch als auch deutsch sein. Da ist kein Widerspruch. Du meinst sicherlich, dass du dachtest, dass es ein nichtislamischer Verlag sei.

 

wasalam.gif

genau schwester das meinte ich auchredface.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

hahahaha Die smiles sind so lustig. Das bringt mich immer zum lachen.

 

Sehr schön, dass es sowas gibt. Aber wie viel beträgt das Versandkosten ungefähr nach Österreich? Da ich in Austria lebe :)

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

wir haben nun ein eBook reingestellt, Link: http://www.m-haditec-verlag.de/eBooks.

 

Es ist als ein erstes Testbuch sehr günstig gehalten, wir haben das Buch "Lasst uns unsere Schuhe ausziehen" von Yavuz Özoguz ausgewählt. Beim Erstellen des eBooks habe ich erst wieder gemerkt, wie interesssant es ist politische Abläufe und Veränderungen der letzten Jahre im Detail mit muslimischem Kommentar nachzulesen – es war wirklich eine ereingnisreiche Zeit, hatte schon sehr vieles ganz vergessen, was hier so passiert ist und Aufreger des Monats war.

 

Ich würde mich freuen Rückmeldungen zum eBook zu erhalten, insbesondere bzgl. Lesbarkeit auf den verschiedenen Geräten, habe hier nur ein Testgerät gehabt.

 

Versand nach Österreich erfolgt nicht durch uns, sondern durch unseren österreichischen Partner (siehe Hinweis auf der ersten Seite), sonst wären die Versandkosten sehr hoch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

um Rückmeldungen zum eBook noch einfacher zu machen, haben wir soeben eine kleine, aber recht interessante Zusammenstellung als kostenloses eBook reingestellt.

 

Es heißt: Eslam: Top-10 Begriffe (<- Klicken)

 

War spannend zu sehen, welche Artikel bzw. Begriffe die Beliebtesten sind, es ist mindestens eine Überraschung dabei.

 

Ich bitte um Rückmeldungen bzgl. der Kompatibilität auf euren Geräten.

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

es gibt ein neues eBook: Imam Khamenei

Dieses bekannte Buch wurde für eBooks (auch Tablets und Smartphones) optimiert, verlinktes Inhaltsverzeichnis, eigene Textformatierung und keine Bilder.

 

Dieses Buch von Yavuz Özoguz ist eine z.T. autobiographische Vorstellung von Imam Khamenei, in der er seinen ersten "Kontakt" beschreibt, die Zeit vor und nach dem Ableben von Imam Khomeini, sowie dann eine ausführliche Biografie gibt. Das Buch ist von 1995, es ist spannend rückwirkend zu lesen, es wurde zu einer Zeit geschrieben, als es in Deutschland noch längst nicht eine so stark sichtbare Anhängerschaft des Walys gab, wie es heute alhamdulillah der Fall ist. Gerade für die heutigen jugendlichen Anhänger bietet das Buch viele Informationen, die so vielleicht nicht jedem bekannt sind.

 

Das Inhaltsverezeichnis:

  • Vorwort
  • Notwendigkeit
  • Erste Annäherung
  • Imam Khomeinis (r.) Rückkehr zum Schöpfer
  • Unser neuer Mardscha
  • Ein junger Imam-ul-Umma
  • Der lebende Schahid
  • Vorbildhafter Ehemann und Vater
  • Das politische Leben
  • Die Fatwas des täglichen Lebens
  • Fatwas für unsere Wissenschaft
  • Der höchste Gelehrte
  • Der Khorrasani
  • Deutschsprachiges Lied
  • Kurzbiographie von Imam Khamenei
  • Nachwort

Als DIN A5 Druck hat es 120 Seiten.

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

also ich finde das neue Design des Verlags ausgesprochen super!!daumenhoch.png Habe mir selbst da ein Account angelegt und gleich mal Bücher bestellt. Lief sehr schnell und perfekt. Würde jedem empfehlen, bzw. die Forummitglieder aufrufen, sich ein Account bei ESLAMICA anzulegen und massenhaft Bücher zu bestellensuperok.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Ankündigung!

 

Am 25.2. erscheint, inschallah, das Buch "Fatima Zahra (a.)"

von Ayatullah Amini.

 

fatima_thumbnail.jpg

 

Das Buch ist eine komplett überarbeitete Neuauflage der berühmtesten deutschsprachigen Biografie von Fatima Zahra (a.).

 

Neben der Beschreibung ihres Lebens zur Zeit des Propheten (s.), sowie darlegung ihres reinen Wesens, geht Ayatullah Amini sehr ausführlich und eingehend auf den Konflikt zwischen Fatima (a.) und Abu Bakr ein, gibt viele Dialoge und Reden wieder und analysiert die verschiedenen Konfliktpunkte, i.W. das unrechtmäßige Kalifat Abu Bakrs und das von ihm verweigerte Erbe des Propheten (s.) (z.B. Fadak).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...