Sign in to follow this  
Followers 0
belkis

Muskelzerrung?

18 posts in this topic

Salam

Inshallah geht es euch gut liebe Geschwister.

Ich habe mir vor 2Wochen den Trizeps gezerrt und es schmerzt immernoch.

Magnesium und Salbe habe ich schon probiert.

Ich hatte schon öfter mal eine Zerrung,aber meistens wurde der Schmerz nach ein paar Tagen besser.

Ich hab jetzt keine Gewichte gestemmt oder so..nur mein eigenes Gewicht.

Hat jemand eine Idee was ich noch tun könnte?

Der Arm ist auch schnell müde seitdem...kheir inshallah

Danke schon mal ...vielleicht hat jemand noch einen Tipp gegen Zerrungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

beim nächsten Mal richtig aufwärmen.

 

Du könntest Eis in ein dünnes Tuch legen und an deinen Arm halten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Ja du hast Recht..ich war nicht gut aufgewärmt..bzw ist unsere Wohnung kühl.

Ich dachte man sollte Zerrungen eher mit Wärme behandeln?Inshallah kommen noch ein paar Ratschläge dazu..

Danke dir ..möge Allah t dich belohnen Bruder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

ich bin kein Arzt. Ich hab mir nur kurz etwas durchgelesen und da stand man soll die Stelle kühlen und auf gar keinen Fall wärmen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam Bruder,,

 

Wenn du seit Wochen diesen Schmerz hast,,,kannste mal davon ausgehen, dass es nicht nur eine Zerrung ist,,,,

Geh mal von einem Muskelfaserriss aus,,,sie schmerzen so sehr, als ob du bei jeder falschen Bewegung denkst, jemand sticht dir mit nem Spitzen Gegenstand an dieser stelle,,,,,,der Arm wird schnell müde, weil du schon unbewusst ihn weniger belastet.

Min rat...mindestens 6 Wochen Sportpause,,denn es ist die beste Vorbeugung vor der nächsten Katastrophe..

Und dies wäre ein Muskelriss,,,,,dann kannste mindestens 3 Monate einpacken.

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Oh nein..wirklich 6 Wochen?Ist ganz schön lange...Danke Bruder...kann man nichts tun außer nicht belasten?

Wie soll das gehen...ich brauche meinen Sport jeden Tag...inshallah heilt es schnell...ya rabb.

Danke Bruder..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Es hilft da echt nur Ruhe,,,,sich zusammenreißen,,,,,und glaub mir ,,ich weiß wie schwer es ist...du schreibst gerad mit nem spottsüchtigen ;)

Hab schon alles durch oder du musst die Übungen so ablenken, dass die stelle nicht belastet wird,,,,,,hatte es in letzter zeit in der Schulter.....bin von Freiübungen auf Maschinen gewechselt und bestimmte Übungen ausgelassen,,,,somit konnte ich weiter meinen Frust abtrainieren. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Ja..du hast wohl Recht..ich hab ja alhamdolellah noch Glück gehabt..

Mal gucken wie ich das ausgleiche..

Normale Zerrungen waren nie das Problem..die gehen schnell vorbei.

Naja kheir inshallah..ich brauch bei allen Übungen meinen rechten Arm..

Danke dir Bruder möge Allah t dich schützen und segnen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

warst du noch nicht beim Arzt? Mich würde es unbedingt interessieren was ich hätte.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Nein..ich versuch immer erstmal selbst dem Körper eine Chance zu geben sich zu heilen..oder natürliche Methoden anzuwenden..und Verletzungen kommen schon mal vor..diesmal habe ich übertrieben und der Muskel war auch noch kalt anscheinend...dann kommt die Rechnung ..alhamdolellah..

Ich beschäftige mich ein bischen mit Medizin und Heilung ...der Körper subhanallah hält viel aus...wenn man sich gesund ernährt und sich bewegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

ich finde bei diesem Fall kannst du schon zum Arzt gehen, das ist ja kein blauer Fleck oder Schnupfen den du hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

was hast du denn gemacht? so einfach holt man sich keine Zerrung im Trizeps. Tut es auch weh wenn du den Arm einfach nur hängen lässt? Könnte vom Ellbogen kommen, eine Sehnenscheidenentzündung oder ein sogenannter Golferarm oder Trizepssehne. Du solltest zum Arzt, Sportmediziner damit es nicht chronisch wird. Wenig Belastung, auch nicht viel am Pc oder schreiben oder so, höchstens ab und zu den Arm schütteln, Kühlsalbe und fest verbinden nachts. möge Allah dich heilen und uns vor Leid bewahren.

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Der Muskel schmerzt nur bei Anspannung..dann sticht es ,wie Bruder Ali es beschrieben hat.

Sehnenentzündung schmerzt anders..hatte ich alhamdolellah nur einmal..das reicht auch.

Ich schone einfach mal den Muskel..so schwer es mir auch fällt.

Möge Allah t euch aus seiner Huld reich machen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Weiss jemand ,ob ich warten muss bis ich gar keine Schmerzen hab?

Oder kann ich Sport machen,wenn es noch ein bischen zieht.

Vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

wenns nicht wehtut, kannst ja leichte Übungen machen, brauchst ja auch nicht den Arm zu stark zu belasten. Du musst Magnesium zu dir nehmen in der richtigen Kombination mit Calcium, am besten Magnesiumchlorid

 

http://www.google.de/#hl=de&gs_rn=1&gs_ri=hp&cp=12&gs_id=1rq&xhr=t&q=magnesiumchlorid&es_nrs=true&pf=p&tbo=d&biw=1280&bih=837&sclient=psy-ab&oq=magnesiumchl&gs_l=&pbx=1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.&bvm=bv.41248874,d.d2k&fp=f0c29644078dfc04

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gifsalam.gif

 

Ursache für Muskelverletzungen können vl. sein:

schnelle Belastung

 

- nicht ausreichend „warm

 

gemacht“

 

- zu schneller Muskelaufbau

 

- zu kurze Regenerationszeiten

 

Die Therapie der

 

 

 

Muskelkrämpfe besteht in

 

 

 

Beseitigung der auslösenden

 

Ursachen, vorsichtige lokale

 

Dehnübungen, Flüssigkeits-,

 

Elektrolyt- und

 

Kohlenhydratersatz. Sehr

 

 

bewährt haben sich auch lokale

 

 

 

 

Eisabreibungen und

 

Lockerungsmassagen im

 

akuten Stadium

 

Muskelzerrung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die sportspezifische Belastung sollte

 

unbedingt eingestellt werden, da bei

 

sonst ein Muskelfaserriss

 

droht

 

 

Muskelzerrung

 

 

 

Möglichst frühzeitig gezieltes Stretching /

 

Dehnen, sowie Kompressionsverband

 

mit Eiswasser, danach lokaler

 

Salbenverband

 

 

 

 

 

 

 

Ab dem ersten Tag nach Verletzung dann

 

Beginn mit der krankengymnastischen

 

 

Übungstherapie:

 

detonisierende Massagen zur Lockerung der

 

 

 

Muskulatur

 

Frühzeitiges Ergometer- und Lauftraining im

 

schmerzfreien Bereich, ab dem 3.-4. Tag nach

 

 

Verletzung, dann Wiedereingliederung in das

 

 

 

allgemeine Trainingsprogramm unter medizinischer Kontrolle ab 7./10. Tag

 

 

 

 

Therapie Möglichkeit bei Muskel- Sehnenverletzungen:

 

 

-Pause

 

-Eis

 

-Compression

 

-Hochlagerung

 

-Schröpfmassage

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.