Sign in to follow this  
Followers 0
Saluton

Z.B. Boykott von Google und Youtube

3 posts in this topic

Salam,

in einem Artikel wird über den Boykott von Google und Youtube diskutiert.

Meiner Meinung nach diskutiert man am Problem vorbei. Ein Boykott ist völlig sinnlos, weil der Boykottierte ja gar keinen Schaden durch den Boykott hat smile2.gif

Google und Youtube bieten den Grossteil ihrer Produkte kostenfrei an. Verdient wird u.U. durch Reklame. Wenn nun die hier Lesenden/Schreibenden aller Wahrscheinlichkeit nach nicht so sehr durch Reklame beeinflussbar ist - um so besser für Google und Youtube, wenn sie die Dienste gar nicht nutzen... Sie sparen also Kosten durch den Boykott.

Meinjanur,
Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fand ich auch sinnlos, aber ich fand es sinnlos weil es bei diesem boykott um den Film innocence of muslims geht und dieser basiert suf sunnitische Überlieferungen, wenn ueberhauot haette man gegen diese Buecher demonstrieren sollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

insbesondere, dass es diesen Film scheinbar nicht gibt. Sondern nur den Teaser...

 

Ksi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 156 Views
    • Yusof
    • Yusof
    • 2 Posts
    • 1232 Views
    • radon
    • radon
    • 1 Posts
    • 435 Views
    • Gem. der Mitte
    • Gem. der Mitte
    • 2 Posts
    • 360 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 6 Posts
    • 484 Views
    • mahdi_mohajjer
    • mahdi_mohajjer

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.