Zum Inhalt springen

Frage zur Fatwa "Gebet unterbrechen"


Empfohlene Beiträge

 

Fatwa von Imam Khamenei

 

Frage: Ist es erlaubt, das Gebet zu unterbrechen?

Ist es unter bestimmten Umständen erlaubt?

 

Antwort: Es ist Haram ein verpflichtetes Gebet aus eigener Lust zu unterbrechen.

Doch damit zur Rettung des Eigentums oder einen finanziellen Verlust zu vermeiden oder eine Körperverletzung ist kein Problem.

 

Istifta’ no.: 239735

 

Salam

 

Danke Bruder für deinen Beitrag.

Wie ist es eigentlich wenn man im Gebet merkt man hat was falsches gesagt, darf man

es dann unterbrechen? Und Neuanfangen

 

Ich meine ein Hadith gehört zu haben, in dem der Prophet s.a.w.s., wenn er ein Kind

weinen hört, sogar sein Gebet verkürzte um es zu beruhigen.

 

salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...