Baran

Iran Wahlen 2013 + Umfrage

Wer wird die Präsidentschaftswahlen 2013 in Iran gewinnen?   41 members have voted

  1. 1. Wer wird die Präsidentschaftswahlen 2013 in Iran gewinnen?

    • Dr. Saeed Jalili
      24
    • Dr. Mohammad Baqer Qalibaf
      5
    • Dr. Ali Akbar Velayati
      4
    • Dr. Gholam Ali Haddad Adel
      0
    • Hassan Rohani
      8
    • Mohammad Reza Aref
      0
    • Mohammad Gharazi
      0
    • Mohsen Rezaei
      0

Please sign in or register to vote in this poll.

245 posts in this topic

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Allahu Akbar wa Lilallahil Hamd!

 

rafsanjani und mashaei sind von wächterrat abgelehnt worden!

 

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikom,

 

Wie Recht es den beiden doch geschieht. Ich würde für Hassan Rohani wählen wenn ich könnte.

 

Wasalam, mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde für Hassan Rohani wählen wenn ich könnte.

 

 

 

bismillah.gif

 

salam.gif

 

du freust dich dass rafsanjani abgelehnt worden ist und würdest aber dann rohani wählen, wenn du könntest? mein lieber bruder, ghorbunet beram, rohani ist rafsanjanis mann.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam Akhi,

:-o vaghean??? :-o

Ich dachte dass Rohani ein Momin ist und zur Lösunv der Probleme beitragn würde- sonst hätte man ihn doch auch nicht zugelassen oder? Kann man denn sicher sein dass Jalili nicht Ahmadinejads Mann ist? Immerhin war er ja in dessen Regierung-daher mein Missmut über Jalili

 

Wasalam, mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Nachdem das Innenministerium die Liste mit den zugelassenen Kandidaten veröffentlicht hat, hat der Wahlkampf offiziell begonnen. Die acht zugelassenen Bewerber setzen sich zusammen aus:

 

13920231000655_PhotoA.jpg

 

Prinzipientreue, Konservative: Liberale:

 

1. Dr. Saeed Jalili 6. Hassan Rohani

2. Dr. Ali Akbar Velayati 7. Mohammad Reza Aref

3. Dr. Gholam Ali Haddad Adel 8. Mohammad Gharazi

4. Dr. Mohammad Baqer Qalibaf

 

5. Dr. Mohsen Rezaei

 

Allerdings dürfte sich das Feld bis zur Wahl durch zurückgezogene Kandidaturen auf beiden Seiten lichten. Man hört, dass Velayati und Haddad Adel zu Gunsten Saeed Jalilis zurücktreten, ob Qalibaf folgen würde, ist ungewiss. Rezaei tritt als unabhängiger Kandidat auf und wird sich wie bereits in den vergangenen Jahren voraussichtlich zur Wahl stellen und eine unbedeutende Stimmenanzahl auf sich vereinen. Auch die Liberalen werden voraussichtlich mit einem Kandidaten antreten, der aber chancenlos ist. Dieses Lager hat es einfach versäumt sich deutlich genug von den Fitna-Treibern zu distanzieren. Auch leiden sie an einer Identitätskrise, wodurch sie für die Wähler unattraktiv sind. Ihre Logik von einer Anbiederung an den Westen und der folgenden Hoffnung, dass sich dadurch dann die Wirtschaftslage bessert, ist nicht nur für die Iraner angesichts der menschenverachtenden westlichen Politik unverständlich.

 

Die Iraner wollen einen Mojahed als Präsidenten und werden ihn insha Allah durch Saeed Jalili auch bekommen.[edit] Qalibaf hätte allerdings auch gute Chancen, sollte er nicht zurücktreten.

 

ya Ali

 

wasalam.gif

Edited by Aliyun*Walyullah
Korrektur: Jalili war eine Zeit lang Vizeaußenminister

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Ich möchte eine Frage stellen,wenn ihr gestattet.

Ahmadinejad möchte jetzt Widerspruch einlegen.

Wer entscheidet über diese Klage?

Und Imam Khamenei h hat das letzte Wort über alle Entscheidungen...kann er h Rafsanjani trotz der Entscheidung des Wächterrats aufstellen?

Rein hypothetisch...

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Man wendet sich an Imam Khamenei, der theoretisch trotz der Entscheidung des Wächterrates Kandidaten im Nachhinein aufstellen lassen kann. Ahmadinejad und Mashaei wollen sich nun an ihn wenden, da sie die Ablehnung Mashaeis als Unrecht wahrnehmen.

 

ya Ali

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Ich verstehe..vielen Dank Bruder für deine Erklärung.Möge Allah t dich segnen und schützen.

Mit welchem Gesicht Ahmadinejad diese Klage vorträgt bleibt mir ein Rätsel..

Rafsanjani hat seinen Ausschluss akzeptiert.

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

wasalam.gif

 

Mit welchem Gesicht Ahmadinejad diese Klage vorträgt bleibt mir ein Rätsel..

 

afarin. es ist lächerlich, dass jetzt ausgerechnet maschaei von wali al-faghih spricht und durch den wali sein recht fordert -.-

 

 

 

er darf widerspruch einlegen. doch es wird sich nichts ändern. maschaei hat keine saubere akte und an den imam (h) wendet er sich auch vergeblich, denn imam khamenei (h) selbst fordert alle auf die entscheidung des wächterrats zu akzeptieren.

 

sollte er stur bleiben und sein ausschluss nicht akzeptieren, kann es schwerwiegende konsequenzen für ihn haben. laut imam khomeini (r.a) sind jene, die die entscheidungen des wächterrats nicht akzeptieren unheilstifter auf erden (mofsede fel arz).

 

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

Gerade habe ich gelesen, dass sich die Tochter Imam Khomeinis (ra) in einem Brief sich an Ayatollah Khamenei gewendet hat, mit der Bitte Ayatollah Hashemi Rafsanjanis Ablehnung zu überdenken. Interessant ist auch, dass sie erklärte, dass im Moment als Imam Khomeini (ra) sich für Ayatollah Khamenei als Nachfolger aussprach, gleich dannach der Name Rafsanjanis fiel und der Imam ihm die Zulassung ( Taide Salahiat ) erteite (für das Amt des Revolutionsführers), nicht das ich es gut finden würde das Rafsanjani heute Rahbar wäre.

Sie wollte nicht leugnen, dass Rafsanjani sich mit der Zeit möglicherweise veränderte, was bei allen Menschen passiert, meinte jedoch das die Entfernung des Walie Faqih von Ayatollah Hashemi Rafsanjani die größte Schwächung für die Revolution sei. Der Imam (ra) hätte schließlich gesagt : " Die zwei sind gut , wenn sie zusammen sind."

(-> من مدعی نیستم که آقای هاشمی امروزی همان فرد دیروزی است زیرا این تغییرات در تک تک مردم در گذر زمان رخ داده است . . . اما جدا شدن تدریجی شما از هم بزرگترین لطمه ای است که به انقلاب و نظام وارد می شود چنانچه امام همیشه می فرمودند: این دو وقتی با هم باشند خوبند.")

Das ist der ganze Artikel, leider nur auf farsi, und leider von einem Sender wie der BBC, ich denke aber die haben sich die Worte der Tochter des Imams (ra) nicht ausgedachtbriggin2.gif:

 

http://www.bbc.co.uk..._khomeini.shtml

 

wasalam.gif

Edited by nima mahdi sh

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

die persönliche meinung von frau zahra mostafawi ist irrelevant (falls dieser brief keine erfindung der gegner sein soll). es ist rafsanjani der verpflichtet ist imam sayyed ali khamenei (h) zu befolgen und sich nicht von ihn zu distanzieren. und nicht umgekehrt!

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Hier wurde der Brief zuerst veröffentlicht.

 

http://www.jamaran.ir/fa/NewsContent-id_26621.aspx

 

Einige andere Personen haben auch offene Briefe an Imam Khamenei h verfasst,damit er Veto einlegt.

 

http://www.tt.com/Nachrichten/6615484-2/rafsanjani-auschluss-ayatollah-khamenei-ger%C3%A4t-unter-druck.csp

 

Rafsanjani hatte im Vorfeld gesagt er würde sowieso nicht ohne den Segen Imam Khameneis h kandidieren.

 

Möge Allah t den Rahbar h und die IRI schützen.

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

Ayatollah Hashemi Rafsanjani hat selbst auch darauf verzichtet Einspruch gegen die Entscheidung einzulegen.

Dafür hat aber jetzt auch der Enkel Imam Khomeinis (ra), Hodjat-ul-Islam Hassan Khomeini, sich gegen die Ablehnung Ayatollah Hashemi Rafsanjanis ausgesprochen. Er hat die Entscheidung als unverständlich (qeire qabele bavar) und Rafsanjani als Hoffnungspunkt des Landes bezeichnet. Er sagte auch, dass dieses Ereignis die Herzen eines großen Teil derer, deren Herzen an den Imam Khomeini (ra) gebunden sind und die, die Liebenden Ayatollah Khameneis zum Schmerzen gebracht hat und natürlich die seiner Anhänger.

( خبر غیر قابل باور عدم احراز صلاحیت جنابعالی در نامزدی انتخابات ریاست جمهوری دل همه علاقمندان به شما و بخشی عظیم از دلبستگان به امام عظیم الشأن و دوستداران رهبری معظم انقلاب را بدرد آورد.)

Hier ist der ganze Brief, der auf der Nachrichtenwebsite und Informationswebsite jamaran.ir veröffentlicht wurde:

http://www.jamaran.i...t-id_26649.aspx

Auch der Brief Zahra Mastafawis, der Tochter des Imams (ra) wurde hier veröffentlicht:

http://www.jamaran.i...t-id_26621.aspx

Leider sind beide Briefe nur auf Farsi verfügbar.

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Er sagte auch, dass dieses Ereignis die Herzen eines großen Teil derer, deren Herzen an den Imam Khomeini (ra) gebunden sind und die, die Liebenden Ayatollah Khameneis zum Schmerzen gebracht hat

 

aus liebe zu imam khomeini (r.a) respektiere ich sayyed hassan agha sehr. aber das ist unsinn was er schreibt -.-

 

die wahren anhänger von imam khomeini (r.a) und imam khamenei (h) sind sehr glücklich darüber.

 

und ich frage mich wie man behaupten kann, dass rafsanjani der retter der islamischen republik sei. wie kann man ihn als hoffnungsträger bezeichnen? haben sie vergessen, dass während rafsanjanis amtszeit die inflation bei 48% lag. haben sie vergessen, dass die korruption ihren blütezeit erlebte?

 

rafsanjani ist nicht einmal dazu imstande das problem mit seine korrupten kinder zu lösen. wie sollte er dann die probleme des landes lösen?! -.-

 

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

haben sie vergessen, dass während rafsanjanis amtszeit die Inflation bei 48% lag. haben sie vergessen, dass die korruption ihren blütezeit erlebte?

 

Hast du eine Quelle für die Angabe der Inflation in der Amtszeit Ayatollah Rafsanjanis Bruder? Auch wenn ich kein wirklicher Anhänger von ihm bin, hatte ich gehört, seine Amtszeit wäre die Blütezeit der iranischen Wirtschaft gewesen briggin.gif ...

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

Der Artikel war sehr interessant und steht im Gegensatz zu dem, was man sonst so über Ayatollah Rafanjani höhrt (also von westlichen Medien, gerade die BBC Persian, die bis jetzt nur gutes über ihn erzählten . Die haben auch das mit dem Wirtschaftsaufschwung unter Rafsanjani in einen ihrer Berichte genannt, naja wirklich glaubwürdig sind die ja nichtbriggin.gif )

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Bruder Nima du weisst,dass BBC Persian von Exil Iranern mit "Informationen" gefüttert und betrieben wird?

Du wirst dort niemals ein wahres Wort über die IRI oder ihre Führung zu hören bekommen.

Mögen sie hart bestraft werden für ihre Fitna und Lügen.

Google mal Pistazienkönig da findest du auch einiges über Rafsanjani.

Möge Allah t dich schützen

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikom,

 

weiss jemand was das mit Rafsanjani auf sich hat? Ich habe grade auf PRESS TV gelesen dass er sich registriert hat für die Wahlen?? Ich dachte er wurde vom Wächterrat abgelehnt, oder hab ich da falsch im Newsticker gelesen??

 

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

oder hab ich da falsch im Newsticker gelesen??

 

 

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Edit: du wirst langsam alt mahdi^^

 

wasalam.gif

Edited by Aliyun*Walyullah
Bitte nur die deutsche Sprache benutzen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikom,

 

ja ich glaub auch-, aber irgendwas lief grad im Newsticker auf SHabakeh Amouzesh und PRESS TV durch...was auch immer es war...

 

Wslam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Dr. Saeed Jalili besuchte die heilige Stadt Qum, wo er die ehrenwerte Fatima Masuma (sa.) besuchte, sowie ehrenwerte Maraja. Er hielt eine Rede und holte sich Ratschläge der Gelehrten ein:

 

Mit Ayatollah al-Udhma Nouri Hamedani

jalili-maraje.jpg

 

Mit Ayatollah al-Udhma Safi Golpayegani

IMAGE635047538093750000.jpg

IMAGE635047538088906250.jpg

 

Mit Ayatollah al-Udhma Javadi Amoli

IMAGE635047538126875000.jpg

IMAGE635047538130000000.jpg

IMAGE635047538139218750.jpg

 

Bei der Ziyara von Hazrat Masuma (sa.)

IMAGE635047538101250000.jpg

IMAGE635047538104218750.jpg

IMAGE635047538108750000.jpg

 

Beim verstorbenen Ayatollah al-Udhma Bahjat (q.)

IMAGE635047538111406250.jpg

 

Bei Ayatollah Saeedi

IMAGE635047538116562500.jpg

IMAGE635047538119687500.jpg

 

ya Ali

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikom, war das vorgestern? Ich war im Haram, und ich habe eine AUtokolonne (bestehend aus fetten Benz-Wagen) an der Tür gesehen, wo ich mir schon dachte, wer da wohl drinnen ist, und eine Kamera-Kolonne, am Zarih von Hazrate Mahsoomah (AS) ich hatte mich schon gewundert wer da wohl gekommen sein mag. Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

Ich erlaube mir auch ein Bild mit 3 Zielen in der Sozialpolitik meines Favoriten, Dr. Mohammad Bagher Qalibaf, mit denen er die soziale Gerechtigkeit umsetzen will, hier reinzustellen.

Auch er ist der Obersten Führung (ha) nah und würde keine Entscheidungen gegen diese treffen und hat sehr viel Erfahrung in der Politik vorzuweisen. Gerade seine Leistungen als Bürgermeister Tehrans sind mit keinem seiner Vorgänger zu vergleichen.

wasalam.gif

post-9948-0-40481900-1369594718_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Gholam Ali Haddad Adel wird heute um 21:00 unserer Zeit auf Irib zur Beantwortung der Fragen der Auslandsiraner auf Sendung gehen. In den nächsten Tagen und Wochen folgen auf diesem Kanal zum selben Thema die anderen Kandidaten.

 

Im Internet habe ich drei verschiedene Meinungsumfragen zum möglichen Gewinner der Präsidentschaftswahlen ausfindig machen können, wobei in allen drei Dr. Saeed Jalili mit weitem Abstand die Liste zweimal vor Qalibaf und einmal vor Velayati anführte (in allen drei Umfragen hatte er mehr als 30%, in zwei sogar beinahe 40%). Dies ist jedoch eine Momentaufnahme und kann sich bis zu den Wahlen und der Vorstellung der einzelnen Programme natürlich noch ändern.

 

ya Ali

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 3 Posts
    • 257 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 8 Posts
    • 391 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 6 Posts
    • 559 Views
    • mahdi_mohajjer
    • mahdi_mohajjer
    • 16 Posts
    • 471 Views
    • Sulfikar
    • Sulfikar
    • 2 Posts
    • 315 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.