Zum Inhalt springen

Sunni Dr. Adnan Ibrahim über die sunnitische Ignoranz bzgl. des Hadith al Thaqalayn! ((((((((((((DEUTSCH)))))))))))))))


Ali al Murtadha
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ali al Murtadha

salam alaikum

 

Ich versteh nicht wiso er noch ein Sunnite ist und kein Schiite, wenn er schon die Ahadith an dem die Shia glauben erwähnt.

 

wa salam

 

AS-Salamu alaykum,

 

Insha'allah, wird er im Verlaufe seines Leben, noch das richtige tun..

 

Mit ihm ist es fast sowie, mit dem großen Hadithsammler Al-Hakim al Nisaburi. Er war der Verfasser von Mustradrak ala al Sahihatayn. Das ist ein Buch, welches Hadithe verzeichnete, welche nach den Konditionen der 'Shaikhayn' (Bukhary&Muslim) authentisch sind, diese aber nicht in ihre Sihah aufgenommen haben, aus welche Gründe auch immer. Dieser Sammler hasste die Banu Sufyan (besonders Muawiyyah). Und er hegte eine große Liebe zur Ahlulbayt (a), weswegen einige sogar unter den Sunnitischen Gelehrten, ihn als 'Rafidhi' bezeichneten. Andere wiederum, wie Al Dhahabi sagten, er sei der Shia zugeneigt oder sogar ein berühmter Shiit. Al Hakim hat auch den Hadith as Safina überliefert, welche die Ahlul Sunnah seid Jahren verkrampft versucht, als Mawduh oder Mursal abzustempeln.

 

Immer wenn ich Adnan Ibrahim zuhöre, denke ich an Al Hakim.

 

Wa salam alaykum

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ali al Murtadha

Salam

 

Ich habe auch seine Videos gepostet,er ist aber auch kein Kind von Traurigkeit,es gibt ein Video wo er die Schiiten wegen der Syrien Haltung angfreift.

 

Salam alaykum,

 

Ja, ich habe seine Meinung zu Bashar al Assad gelesen. Aber in dieser Zeit der Irre, kann man nicht erwarten, dass dieser Sunnit, mit all den Ansichten der Shia übereinstimmt.

Ich zitiere ihn als Schiiten, weil er Sunnite ist und viele Sachen erkannt hat, worüber Schiiten und Sunniten bis heute noch streiten.

 

Insha'allah wird er rechtgeleitet..

 

Wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

salam.gif ,

 

die folgerichtige Konsequenz, welche man aus dem Hadith ul Thaqalayn ziehen muss, ist die Anerkennung der Ahlulbayt als Führung und Rechtleitung der islamischen Gemeinschaft. Adnan Ibrahim hat dies erkannt. Er ist ein Freidenker, der seine Erkenntnisse um keinen Preis verschweigen würde, selbst wenn diese dem Ansehen seiner Rechtsschule schaden. So sagt er bewusst, dass der Hadith in 99% aller Fälle falsch von Sunniten weiter gegeben wird und das seine Gelehrte die Wahrheit über die 2 Gewichtigen (At-Thaqalyn) vor ihnen verschweigen. Ja er spricht sogar offen von der umayyadischen Verschwörung gegen die Familie Muhammads (s.) und somit von der Verschwörung der Umayyaden gegen Muhammad (s.) selbst und er scheut sich nicht die Fakten zu nennen. Allah (t.) hat sein Herz mit der Liebe zu den Verwandten, wie sie ihm Quran zur Verpflichtung erklärt wird, umhüllt. In einem anderen Vortrag, welchen Bruder @Ali bereits im Forum geteilt wird, spricht er auch offen davon, wie die Sunniten in der Liebe zu Aisha übertreiben und dabei die Liebe zur Tochter Muhammads (s.) vernachlässigen. So lange er sich zu den Sheikhein hingezogen fühlt, bleibt er aus schiitscher Sicht trotzdem ein Batri, aber wir können ihn nicht verurteilen. Ich kann auch nicht verstehen, wie so ein weitsichtiger Mensch den Madhab von Imam Jaffar (a.) immer noch ablehnen kann. Er erinnert mich an die Ahlulkitab, welche lobend über den Propheten Muhammad (s.) sprechen und ihn als Gesandten Gottes bezeichnen, aber sich trotzdem nicht zu seiner Religion bekennen. Ein Beispiel ist dieser jüdische Rabbi. Schaut wie schön seine Worte über den Islam sind. Er bezeichnet sie als Religion der Zukunft und als einzig wahrhafitger Weg und trotzdem bleibt er im Rabbi-Gewand:

 

 

AllahuA3lam was für Denkweisen diese Menschen aufweisen, aber es gibt genug Gegenbeispiel von jenen, die keine Sekunde für den Taschayuhh zögerten, nachdem sie die Wahrheit gesehen haben.

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...