Neumuslim

Iranreise und Boykott

4 posts in this topic

Salam aleikum

 

siehe:

 

http://alles-schallu...tag3-teil1.html

 

 

So bekommen sie nicht mehr die Dibenzyran 10 Tabletten von Esparma, oder die Kondome von der Firma Coloplast A/S in Dänemark, oder den Sauer-Hautkleber von Manfred Sauer GmbH in Lobbach Deutschland. Wie wäre es wenn ihr dort anruft und fragt, warum sie nicht mehr in den Iran liefern?

 

Aber es geht mit dem Boykott weiter. Es werden auch keine Rollstühle mehr geliefert, weder die einfachen noch die fahrbaren. Wie kann der "ach so gute und humane" Westen die Lieferung dieser Geräte verweigern?

 

 

Auch Küschall kann man fragen, was dieser Boykott soll?

 

 

Und Meyra auch.

 

 

PS:

 

Kommentar eines Lesers:

 

 

 

Antwort Manfred Sauer GmbH:

 

Sehr geehrter Herr Bauersachs,

 

manchmal sind die Dinge nicht so wie sie scheinen und die Welt ist auch manchmal komplizierter als es sein müßte.

 

Die von Ihnen geschilderte Situation entspricht nicht den Fakten.

 

1) Wir haben eine Kooperation mit einem Unternehmen im Iran. 2) Liegen die Schwierigkeiten momentan auf der Importseite, d.h. unser Partner arbeitet derzeit daran, unsere Produkte in den Iran zu bekommen.

 

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen jederzeit unter den u.g. Kontaktdaten, auch gerne telefonisch, zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Werner Herrgen - Leitung Export -

 

 

 

und Kommentar eines anderen Lesers

 

 

Gruss dich freeman, zunächst vielen dank für deine Arbeit. Ich gleich mal bei der Firma sauer angerufen und wurde an den zuständigen exportleiter verwiesen der mir versicherte dass es von ihnen keinen lieferstopp in den Iran gebe aber dass es schwierig sei mit dem Export von medizinischen Gütern und ich mich doch Snowboard den Außendienst Mitarbeiter in thheran wenden möchte...war ein bisschen komisch das Gespräch....wollte wissen woher ich diese Info habe etc. vielleicht rufen dort noch ein paar mehr an und diese Sache kommt in den Firmen Fokus. schöne Zeit dir und Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikom,

 

unverschämtheit!!! Diese Sanktionen sollte man mal gegen die Amerikaner und die dummen Zionisten festlegen. Dann will ich sehen wenn Israel oder Amerika rumheult dass ihre währung um das 10 fache an Wert verliert, die ganze Welt ihnen mit ihrem Geld mehr keine Dinge mehr verkaufen- ihre Flugzeuge nach einander vom Himmel fallen, wiel sie keine Ersatzteile bekommen und die Flugzeuge verroten. Oder dass die Menschen alle an Krebs sterben, weil das Benzin was ihnen selber gehört (wenn es so wäre) auf dem Standard von vor 10 Jahren ist- und deshalb nicht richtig im Motor des Fahrzeuges verbrannt werden kann.

 

Oder dass die ganze Welt ihnen mit Militäreinsätzen droht und die Menschen seit 30 Jahren in Angst leben müssen, dass es u einem Krieg kommt. Man müsste einfach nur mal kurz für 8 Jahre die Zeit anhalten, und alles was in Amerika so steht entfernen lassen, und dann sehen ob die Amerikaner es schaffen trotz Sanktionen auf dem Weltlevel mitzuhalten. Gleichzeitig dürften die Amerikaner in kein anderes Land reisen, weil man ihnen kein Visum erteilen würde- tja liebe Amis und Israelis, wie würdet ihr euch fühlen?

 

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Hättest wohl lieber das mit den Kondomen sein lassen können, sowas braucht man nicht zu wissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 13 Posts
    • 1900 Views
    • ANSAR HEZBOLLAH
    • ANSAR HEZBOLLAH
    • 14 Posts
    • 835 Views
    • steffi
    • steffi
    • 2 Posts
    • 561 Views
    • Fatima Özoguz
    • Fatima Özoguz

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.