shiiana

Nusairis machen den Ruf der Shia schlecht!

32 posts in this topic

Salam,

Ich habe gerade ein interressantes Video gefunden, dass ich teilen möchte.

Es ist von Ayatollah Najafi (vielleicht könnte es jemand übersetzen).

Er sagt darin soweit ich es verstehe, dass die Nusairis die Shia schlecht machen, indem sie in ihrem Namen shirk verbreiten.

Ich finde alle Maraje sollten dies ankündigen, weil der shirk der nusairis das hauptargument der salafisten gegen uns ist.

So habe ich im persischen Sender wesal einen madah gesehn (anscheinend war er auch nusari), wie er imam Ali a.s. als Gott bezeichnete ("heydar khaleghe arzo samayi, abde khodawo khodayi"). Deshalb sollten wir uns von solchen mushrekun klar differenziern. Dies wäre meiner Meinung nach die grösste Niederlage der salafisten.

 

Hier der link:

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Wir Sollen die Alewiten Verurteilen,damit die Salafisten uns in Ruhe Lassen oder wie meinst du das???Alewiten sind in diesem Kampf unsere Brüder und Verbündeten ob es einem sheikh nicht passt ist seine sache,solange Imam Khamenei,Sayed Sistani zu den Alewiten Halten tun wir das auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Wir Sollen die Alewiten Verurteilen,damit die Salafisten uns in Ruhe Lassen oder wie meinst du das???Alewiten sind in diesem Kampf unsere Brüder und Verbündeten ob es einem sheikh nicht passt ist seine sache,solange Imam Khamenei,Sayed Sistani zu den Alewiten Halten tun wir das auch.

 

Salamu3aleikum,

 

Zuersteinmal ist das nicht irgendein Sheikh über den du hier sprichst. Zweitens, spricht es der Sheikh aus der religiösen Perspektive an und da herrscht kein Zweifel, dass die Nusairiya offenkundig Shirk begehen. Ein politisches Bündniss heißt nicht gleich, dass diese Menschen auch den richtigen Islam ausleben. Man muss außerdem bei den Aliwiiten unterscheiden. In Syrien sind die meisten Aliwiiten ohnehin schon so gut wie 12erShiitisch. Sehr selten gibt es dort noch jene Aliwiiten, die nicht in eine Moschee gehen oder bi haqqi Ali Alkohol trinken etc.

 

Wa 3aleikum al salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Wenn man auf jeden sheikh hören würde der seine meinung sagt und wir ihm folgen sollen,dann brauchen wir kein marja mehr.Warum erzählt er das denn jetzt in dieser situation???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Die Hezbollah ist auch mit Christen verbündet,die auch aus islamischer Sicht shirk begehen..trotzdem sind es Verbündete und sie sind im Gegensatz zu Wahabiten keine Nasibibis..es gibt sogar Christen,die um Imam Hussayn as trauern..

Wir als Shia distanzieren uns uns von Unrecht, Unterdrückung und Hass gegenüber der Ahlul Beit as, nicht von unterschiedlichen Glaubensrichtungen..und was die Nasibis denken ist unerheblich,wichtig ist was richtig ist...u.a.der

Zusammenhalt gegen Nasibis und Zionisten.

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Die Hezbollah ist auch mit Christen verbündet,die auch aus islamischer Sicht shirk begehen..trotzdem sind es Verbündete und sie sind im Gegensatz zu Wahabiten keine Nasibibis..es gibt sogar Christen,die um Imam Hussayn as trauern..

Wir als Shia distanzieren uns uns von Unrecht, Unterdrückung und Hass gegenüber der Ahlul Beit as, nicht von unterschiedlichen Glaubensrichtungen..und was die Nasibis denken ist unerheblich,wichtig ist was richtig ist...u.a.der

Zusammenhalt gegen Nasibis und Zionisten.

 

Fi aman Allah

 

Salam

 

Genau Richtig schwester

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

Die Salafis brauchen die Nusairiyyah (möge Allah sie zur Ahl-ul-Bait rechtleiten) nicht, um uns Shirk vorwerfen zu können.

 

So lange wir Ya Ali sagen, werden sie uns immer für Mushrikun erklären.

 

Die armen Nusairiyyah sind nicht das Problem, sondern nur ein gelegen kommender Vorwand, um die Schiiten anzugreifen.

 

Wir distanzieren uns von allen Menschen, die solche Gedanken verbreiten und müssen nicht auf einer kleinen Gruppe rumtrampeln, die wahrscheinlich auch nicht lange existieren wird, inshallah.

 

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

die Wahabiten/Salafisten wollen alle vernichten die sich Ihnen nicht unterordnen.

Spaltungen sind immer Mittel der Unterdrücker, die Unterdrückten sollten sich niemals spalten lassen.

Differenzen unter den Unterdrückten sind normal, aber sie sollten fair ausgetragen werden, d.h.

Austausch der Standpunkte, wenn möglich Annäherungen, aber nie Entsolidarisierungen oder Gewalt.

Es wäre ein großer Sieg für die Wahabiten/Salafisten wenn es tatsächlich zum Aufbrechen der Front käme.

 

Vom Aufbrechen der Front reden auch andere,

im Leitartikel der Zeitschrift Europäische Sicherheit & Technik“ Nr. 8/2012

heißt es z.B.:

 

UNTER SEINER DERZEITIGEN FÜHRUNG LIEß SICH SYRIEN NICHT

AUS SEINER IN VIELERLEI HINSICHT PARADOXEN ALLIANZ

MIT DEM IRAN HERAUSBRECHEN.

 

Der Wahabismus/Salafismus ist genauso wie der radikale Protestantismus

ein Mittel der Herrschaftssicherung.

 

Im Schiitentum und auch im richtig verstandenen Christentum brennt noch

die Flamme des Widerstandes. Zwar klein, aber hoffentlich bald wird aus der

Flamme ein Flächenbrand der alle Unterdrückten und Entrechteten erfaßt.

Aber auch das Schiitentum muß über seinen Schatten springen, das hat

ja auch Imam Musa Sadr erkannt, die Front des Widerstandes muß auch andere

Konfessionen ergreifen. Es gab sogar eine Zeit wo Amal und Hisbollah sich bewaffnet

bekämpften. Die Hisbollah ist jetzt die wichtigste Widerstandsorganisation im Libanon,

nicht zuletzt auch deshalb weil die Amal letztendlich doch auf die Hisbollah abgefärbt hat.

 

Imam Musa Sadr hat 1973 erklärt daß er die Alawiten als Muslime/Schiiten sieht. Dabei sollte es

bleiben, kritische Diskussionen sollten durchaus geführt werden aber die Front und Einheit

sollte bestehen bleiben. Es ist auch festzustellen daß sich die Alawiten in Syrien in den letzten

Jahrzenten den Schiitentum iranischer Prägung z.T. angenähert haben.

 

Ein wenig Selbstkritik täte den Schiitentum auch gut, Imam Ali hatte z.B. erklärt daß das was man sich

aneignet man anderen wegnimmt. Die 102. Sure "Das Streben nach Mehr" verstehe ich auch

in diesem Sinne. Im Iran gibt es Millionäre und Milliardäre bzw. allgemein große Soziale Unterschiede. Ein Land

allein kann nicht komplett separat von der Weltausbeutungswirtschaft existieren, das wäre

auch eine Illusion. Aber daran arbeiten ist nötig, ich hoffe daß nach den Präsidenschaftswahlen

im Iran das soziale Thema mal mehr drannkommt. Das wären vielleicht Reformen die der "Westen"

gar nicht will auch wenn er ständig von "Reformen" redet.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

@Sulfikar einen Alawiten der Ali a.s anbetet ist sicher nicht unser Bruder.

Man kann gemeinsam gegen Wahabiten kämpfen aber bitte bezeichnet sie nicht als unsere Brüder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

@Sulfikar einen Alawiten der Ali a.s anbetet ist sicher nicht unser Bruder.

Man kann gemeinsam gegen Wahabiten kämpfen aber bitte bezeichnet sie nicht als unsere Brüder.

 

Salam

 

Wusste nicht das einige so abgeneigt zu Alewiten sind.Enschuldigt dann sind es nicht eure brüder.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu alaykum,

 

icj finde auch das man religiöse Sachen nicht mischen.soll, nur weil man irgendwie politisch zusammenhaelt, ein Mushrik bleibt ein Mushrik, sollte er gegen die Nasibis sein, kann er sich ja gerne anschljeßen.

 

Es gibt zwei Arten von Brueder, einmal die im Glauben und einmal die in der Schöpfung, dass sagte Imam Ali a.s

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

PS: Keine fremde Gruppe kann den Ruf der Shia kaputt machen, dass ist sinnlos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu3aleikum,

 

Das ist leider das Problem lieber Kervan,

 

Einige vermischen die politische Situation mit der Religion und bilden sich dann ein Urteil. Was ist denn das Problem, wenn ein Sheikh aus religiöser Sicht kritisch über die Nusairis redet? Der Prophet sagte zu Imam Ali (as), dass 3 Gruppen existieren werden. Die einen werden loyal zu ihm sein, die anderen werden ihn hassen und wiederum eine andere Gruppe wird zu sehr verehren. Die erste Gruppe kommt ins Paradies, während die anderen beiden in die Hölle kommen. Von daher ist es nicht schlimm, wenn man vor dem Ghuluw (Übertreibungen) einiger Gruppierungen warnt, im Gegenteil. Und Gelehrte tun dies nicht, nur aus dem Grund, weil die Salafis darauf rumhacken, sondern weil es eine religiöse Pflicht ist.

 

Man muss aber wie gesagt unterscheiden, denn auch unter den Aliwiiten gibt es Abspaltungen und man darf nicht alle über einen Kamm scheren.

 

Übrigens der Sheikh ist der Sohn von Ayatullah Bashir al Najjafi aus dem Irak. Und er hat diese Antwort gegeben, als er befragt wurde. Es ist das Recht eines jeden solche Frage zustellen, ganz unabhängig davon, wann und in welcher Situation.

 

Wa 3aleikum al Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Es ging um das argument das schiiten bekämpft oder getötet werden weil die Alewiten in unseren namen shirk begehen.

Das ist schwachsinn,die schiiten in pakistan werden seit jahrzenten abgeschlachtet,in afgahnistan,saudi wahabien usw auch.In dieser situation sollten die gelehrten lieber unsere feinde verurteilen und nicht die,die im selben boot sitzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

Ich meinte das eher aus religiöser und nicht aus politischer Sicht.

 

Salamu3aleikum,

 

Das ist leider das Problem lieber Kervan,

 

Einige vermischen die politische Situation mit der Religion und bilden sich dann ein Urteil. Was ist denn das Problem, wenn ein Sheikh aus religiöser Sicht kritisch über die Nusairis redet? Der Prophet sagte zu Imam Ali (as), dass 3 Gruppen existieren werden. Die einen werden loyal zu ihm sein, die anderen werden ihn hassen und wiederum eine andere Gruppe wird zu sehr verehren. Die erste Gruppe kommt ins Paradies, während die anderen beiden in die Hölle kommen. Von daher ist es nicht schlimm, wenn man vor dem Ghuluw (Übertreibungen) einiger Gruppierungen warnt, im Gegenteil. Und Gelehrte tun dies nicht, nur aus dem Grund, weil die Salafis darauf rumhacken, sondern weil es eine religiöse Pflicht ist.

 

Man muss aber wie gesagt unterscheiden, denn auch unter den Aliwiiten gibt es Abspaltungen und man darf nicht alle über einen Kamm scheren.

 

Übrigens der Sheikh ist der Sohn von Ayatullah Bashir al Najjafi aus dem Irak. Und er hat diese Antwort gegeben, als er befragt wurde. Es ist das Recht eines jeden solche Frage zustellen, ganz unabhängig davon, wann und in welcher Situation.

 

Wa 3aleikum al Salam

 

Akhi, du sprichst genau das, was ich nicht ausdrücken konnte, aus. :)

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Es besteht ein Unterschied darin,ob ein Gelehrter ein religionsrechtliches Urteil fällt bezüglich der aqida der Nusayris oder,ob er sagt die Nusayris verschlechtern den Ruf der Shia,weil sie in ihrem Namen shirk verbreiten.Letzteres beschrieb der Bruder shiiana.

Wir haben mit Christen und Alawiten keine religiöse Einheit,sondern ein politisches Bündnis.

Dennoch sind alle Menschen im Sinne des Menschsein verbrüdert,wie Bruder Kervan auch schon schrieb.

Und ohne den Widerstand in Syrien möchte ich mir nicht den Nahen Osten nicht vorstellen.

 

Fi aman Allah

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dennoch sind alle Menschen im Sinne des Menschsein verbrüdert,wie Bruder Kervan auch schon schrieb.

 

Salam,

wie meinst du das?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Imam Ali as sagte entweder ist ein Mensch dein Bruder im Glauben oder dein Bruder in der Schöpfung (Menschsein).

 

Fi aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

Der Qur'an nennt alle Menschen Banu Adam (Kinder Adams), somit sind wir alle Kinder von einem Vater und Geschwister.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

kennt eigentlich jemand diesen madah?:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

Der Qur'an nennt alle Menschen Banu Adam (Kinder Adams), somit sind wir alle Kinder von einem Vater und Geschwister.

 

wasalam.gif

 

Salam,

dürfen wir aber zu einem Ungläubigen Bruder sagen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Salam,

dürfen wir aber zu einem Ungläubigen Bruder sagen?

 

Salam

 

Kennst du alle und jeden Alewiten persönlich oder woher weisst du das alle ungläubig sind?Die Alewiten im libanon haben moscheen und gehen beten,in syrien sind auch viele die gläubig sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

dürfen wir aber zu einem Ungläubigen Bruder sagen?

 

salam.gif

 

Ja, ich als Kind von Adam (a.) kann zu einem anderen Kind von Adam (a.) Bruder sagen, natürlich nicht Bruder in der Religion. Beispielsweise ist das Kind deines Vaters auch dein Bruder, selbst wenn es eine andere Religion hat. Kinder des selben Vaters sind Geschwister, Brüder und Schwestern.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Assalamu Alaikum,

 

 

Das, was dem Ruf der Schiiten und des wahrhaftigen Islams am meisten schadet, ist ihr eigenes Verhalten. Imam Sadiq (a.s) sagte: "Seid für uns eine Zierde und seid für uns kein Schandfleck". Die Lügen der Hasser können Wahrheiten verdrehen oder zumindest bedecken aber man kann eher die Sonne auspusten als mit Lügen einen echten Erfolg zu erzielen.

 

Zur Zeit von Muawiya wurde in Bilad-ul-Scham verbreitet, dass Imam Ali (a.s) nicht mal betet, so dass die Leute sich wunderten, als sie davon erfuhren, dass er in der Moschee getötet wurde. Sie fragten verwundert: "Betet denn Ali?". Selbst ein vollkommener Mensch, wie Imam Ali (a.s) es war, wurde auf diese Weise verleumdet. Aber trotz dieser List haben seine Vorzüge die Bücher aller Muslime, ihr Kollektivgedächtnis und ihre Geschichte überfüllt. Denn Allah hat dem Wirken des Imams den Segen verliehen, wodurch sich die ihn liebenden Herzen überproportional vervielfacht haben. Alles was die Lügner geplant haben, alles was sie bezahlt haben und alle Versuche, die sie unternommen haben, haben nichts bewirkt, außer das Gegenteil.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu3aleikum,

 

Wir reden hier im religiösen Sinne. Im religiösen Sinne kann keiner der Shirk begeht dein Bruder im Glauben sein, besonders nicht, wenn es ein offensichtlicher Shirk ist. Da muss man zurück zur Ernsthaftigkeit kehren. Was jedoch Bruder in der Menschheit anbelangt, natürlich kann auch ein Kafir dein Bruder in der Menschheit sein. Jedoch hat der Gelehrte hierüber nicht gesprochen, sondern aus religiöser Sicht. Die Ghulat(Übertreiber) und hierzu gehören viele Nusairis, sind von ihrer Liebe her näher zu der Ahlulbayt (as) als die Sunniten, das heißt jedoch nun nicht, das diese unsere Brüder sind, eher werden die Ghulat von unseren Gelehrten und den Imamen (as) selbst verflucht.

 

Das viele von den Nusairis die Shia schaden, ist gar nicht mal so falsch. Denn unwissende und teils wissende Sunniten bringen immer Argumente über die Shiiten, die mit der Glaubenslehrte der Nusairis zusammenhängen. Es ist doch genauso wie mit dem Schlagen mit Blut, hier wird ja auch oft gesagt, trotzdessen es reichliche shiitische Gelehrte erlauben, dass es der Shia schadet, so verstehe nicht, warum man dies nicht bezüglich einiger Nusairis sagen kann, die viel schlimmeres begehen, nämlich Shirk, die größte Sünde im Islam. Ein politisches Bündniss verhindert nicht eine solche Aussage. Was aber stimmt ist, ganz egal, was man abschaffen würde, die Wahabiiten würde immer wieder neue Dinge herauspicken, um die Shiiten schlecht zu machen smile.png.

 

Es gibt reichliche Aussagen über diese Gruppierungen von den shiitischen Gelehrten.

 

Wa 3aleikum al Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 4 Posts
    • 595 Views
    • hilal-shia
    • hilal-shia

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.