Zum Inhalt springen

Was regt euch an den Muslimen auf?


sharh
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam,

die Frage steht im Threadtitel. Inshallah können wir dadurch alle einen Nutzen daraus ziehen und uns verbessern.

Mich regt folgendes auf:

 

Immer wenn den Muslimen vorgeworfen wird, dass der Prophet M. a.s. Kriege geführt hat, dann kommt aus dem Mund des Muslims immer ALS ERSTES der Satz "Islam bedeutet Frieden".

Und er versucht der Frage auszuweichen.

 

Richtig, wäre es die Frage direkt zu beantworten und ERKLÄREN aus welchem GRUND der Prophet a.s. Kriege geführt hat. Ich finde der Satz "Islam bedeutet Frieden" in dieser Situation kontraproduktiv. Da füllt sich der Nichtmuslim vereppelt.

 

 

Was regt euch auf?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fatima Özoguz

salam.gif

 

ja stimmt. Die richtige Antwort wäre: Islam bedeutet Ergebenheit in den Willen Allahs, und der Prophet führte Verteidigungskriege.

Die Islamhasser sagen "Islam heißt Unterwerfung", was nicht falsch ist per se, aber mit falscher Konnotation genutzt wird, Unterwerfung hat einen Touch von Gewalt. Aber Allah erzwingt Seinen Willen nicht.

Aber du willst ja wissen, was uns an uns selber aufregt, nicht an den Islamhassern. Da ist so eine Menge: Erst mal die Unzuverlässigkeit, vor allem beim Einhalten von Absprachen, die Sektiererei ("mit Schiiten / Sunniten / Sufis oder Gruppe xy red ich nicht"), Nationalismus vor allem, aber auch die Unwilligkeit, sich einer Führung oder Leitung zu beugen. Alle wollen Imam sein, aber keiner will was tun, und vor allem nicht das, was der Führer oder Imam sagt. Anders gesagt: "Jeder macht was er will, aber keiner das, was er soll."

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mahdi_mohajjer

Salam aleikom,

 

Menschen die andauernd auf Allah SWT oder die AHlul Bayt (AS) schwören und dann ihre Versprechen nicht im Geringsten einhalten. Das regt mich höllisch auf und macht mich echt rasend.

 

Wsalam,Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Wenn Muslime in einem europäischen Land leben und sich nicht integrieren. Wir sollten ja Vorbilder sein damit sie den Islam nicht noch mehr hassen

als sie es eh schon tuhn, aber das man nach paar Jahren noch nicht die Landessprache beherrscht oder die eigenen Regeln nachgeht und sich

dann voll mächtig fühlt weil es hier die Polizei gibt, dass kann ich überhaupt nicht leiden. Ich trage auch einen Kopftuch aber draussen

passe ich mich immer an. Ich musste leider schon viele Sachen sehen und ich hab mich wirklich fremd geschämt.

 

Wa Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

SalamAleikum,

 

sich als Muslim ausgeben, obwohl man nicht weiß, was es heißt ein Muslim zu sein bzw. was die Pflichten der Muslime sind (ausser das Gebet und das Fasten), also diejenigen die meinen: "Ich bete, faste und habe ein "reines" Herz und der Rest ist nicht so wichtig man soll ja nicht übertreiben, Allah (swt) ist ja Barmherzig und Allvergebend".... egal ob man lästert, lügt, anderen schadet usw...

 

WaSalam.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NurunnisaFatima

bismillah.gif

salam.gif

 

Mich ärgert die inaktzeptanz und die Intoleranz mancher Muslime auf der ganzen Welt.

Es macht mich traurig wenn ich Hasserfüllte Muslime sehe, die dann auch noch meinen den absolut richtigen Weg zu gehen.

Wissen die denn nicht, dass es schon ein Wiederspruch an sich ist als gläubiger Muslim so viel Hass und Wut im Herzen zu tragen?

Unsere Vorbilder der Prophet saas. und die Ahlulbayt as. waren garantiert nicht so.

 

Und in meinem näheren Umfeld ärgern mich die Muslime, die ständig auf andere Geschwister gucken und ihnen Ihre Fehler aufzeigen wollen.

Ständig zu meinen man wäre "islamischer" als die anderen, ohne zu Wissen wie viel Liebe zu Allah swt. der andere vllt im Herzen trägt -.-

Ich erlaube mir so ein Urteil über Geschwister nicht, vllt haben sie Eigenschaften die sie vor Allah swt. zu einem besseren Menschen machen als mich.

 

Andererseits ärgern mich die leider MEIST muslimischen Brüder, mit einer fürchterlichen Doppelmoral.

Die von Frauen erwarten, dass man ihnen quasi die Reinheit in den Augen ansieht, aber selbst auf Grund der heutigen Gesellschaft meinen sie hätten nicht die selben Versplichtungen o. es wäre weniger wichtig als Mann diese einzuhalten.daumenrunter.gif

 

Hmm... ich glaube das wars briggin.gif (reicht ja auch)

Aber eigentlich liebe ich es anderen Muslimen zu begenen,

es gibt so viel mehr Momente die mich freuen, als Momente die mich ärgern rose.gif

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

salam.gif

 

Mich regt auf das die meisten Jugendlichen Muslime kein islamisches Benehmen oder überhaupt Wissen haben.Ich habe einen Bekannten einmal gefragt ob er die 4 (sunnitischen) Rechtsschulen kennt und er sagte mir auf einmal die 5 Säulen briggin.gif .Das hat mich trotzdem etwas traurig gemacht.

 

P.S.: Am meisten regt es auf zu sagen > Das ist haram < z.B.: Musik und das wird nicht ernstgenommenno.gif .

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam!

 

Mich regt auf das viele Muslime über ihren Glauben protzen und wie Religiös sie sind, aber am ende des Tages mit Alkohol im Freibad sitzen. Habe gerade wieder so einen Fall auf der Arbeit gesehen. Ramadan steht vor der Tür und unsere Muslimischen Mitarbeiter ( Männliche ) haben sich Ausnahmslos zum Betriebsausflug mit Kanutour und anschließendem Besuch im Biegarten am 20.7. angemeldet. Aber immer groß am Reden bei Uns gibts kein Weihnachten meine Kinder bekommen keine Geschenke, Wir haben Ramadan und lieben es zu fasten, Wir gehen regelmäßig in die Moschee, und meine Kinder gehen nicht in die Disko. Alles nur Gerede das Nervt.

Jeder muß Wissen wie Er oder Sie seinen Glauben lebt aber dieses falsche Gerede und alle wissen das Sie es nicht befolgen muß das sein?

 

ws Salime

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Selam aleykum

 

Ich bin selbst fehlerhaft, aber es gibt unglaublich enttäuschendere.

Also mich regt ziemlich vieles an den Muslimen auf, unter anderem ihr säkulares verhalten. Immer wieder neigen Muslime zu genau so einem verhalten. In ihrem Privatleben verhalten Sie sich mehr oder weniger als Muslime, aber in ihrem Gesellschaftlichen und politischen Lebenswelt sind sie säkular. Viel zu oft muss man mit ansehen, wie Muslime die Normen und Werte, mit der sie von ihrer Gesellschaft infiziert werden, gutheißen. Sie gehen sogar soweit, in dem sie behaupten, der Islam basiert darauf.

Ein weiterer trauriger Punkt ist der, dass viele in der Moschee oder an einigen Diskussionen den größten Propheten spielen und fatwas erteilen ohne das notwendige Wissen zu haben, aber draußen der/die größte/n fitnastifter/in ist. Das erinnert uns auch an die Vorzeichen von Yaum Al Qiyama...

Zudem stört mich die Muslimische männliche und ebenso weibliche Ignoranz, dass man in massiven utopischen träumen schwebt und von Männern und Frauen das perfektsein erwartet, ohne selbst so zu sein.

Man könnte an sich VIELES ansprechen, aber wir sollten inshAllah viel an uns arbeiten. Möge Allah t uns inshAllah stärken und zur Verbesserung verhelfen.

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

 

nun ja, ich fange mal bei mir an: Zu wenig Drive für's Arabisch-Lernen, kaum Sunnahgebete, wenig Tajwid-Unterricht.... Das ließe sich beliebig fortsetzen.... an anderen kann ich jetzt vieles erstmal akzeptieren, weil ich versuche vom Guten auszugehen; lächerlich wird's erst bei offenkundiger Augendienerei

 

Was mir allerdings tierisch auf die Nerven geht ist wie die Sunniten über die Shi3a sprechen und, das muss auch mal gesagt sein, wie das Gleiche umgekehrt geschieht (gibt's Videos und Aufnahmen von jeder Seite); die Pauschalisierungen sind auf beiden Seiten falsch, Deppen gibt's überall, da braucht nicht gleich alle zu verfluchen.

 

salam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fatima Özoguz

salam.gif

 

was mich noch bei uns aufregt Das asoziale Verhalten vieler "muslimischer" Jugendlicher.

Weiterhin dass es ständig Streitereien bei uns gibt, wenn wir versuchen, etwas zusammen zu machen. Eifersüchteleien, Eitelkeiten, und im durchgehenden "Dauerbeleidigt- Modus".

Und die mangelnde Kontinuität, dass eine Aktivität erst stark angefangen wird, und wir aufgeben, wenn es mal schwierig wird. Und dass es noch viel zu wenige Gelehrte gibt, die auch Deutsch sprechen.

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ya_fatemehzahra

Salamun alaykum,

 

Mich regt besonders die nationalismus auf, jede hasst den anderen muslimischen geschwister.

 

Ach du bist türkin, wieso redest du auf persisch... oder warum möchtest du nach iran reisen im türkei gibt es ja viel schönere plätze....

 

Nicht jeder ist vollkommen, sobald man eventuell durch unwissenheit nicht richtig sich äussert wird.man schnell als nicht gut abgestempelt, dabei wissen die nicht was in dir ist. Wie du glaubst usw.

Man muss doch nicht gleich angeben, " hey leute, ich rezitiere qurane karim, oder ich.mach dies und das". Damit man angenommen wird.

 

Es ist nur unser pflicht "amre be ma'ruf nahi az munkar" zu machen, damit man selber über eigene fehler ständig im klaren ist.

 

Ich habe einen neuen pass, darauf steht:

Name: Mensch

Nachname: Menschens kind (adame zad)

Name Vater: adam

Name Mutter: Hawa

Herkunft: Erde (khaki)

Wohnhaft: Galaxie Milchstrasse

Wohin die Reise führt: Akhirat, Qiyama

 

Was braucht.man für die Reise: 2 Meter weiße Stoff, gute Taten, hilfreiche wissen, duas's vom kinder, dua's von muminun

 

Welche zusatz darf bei der Reise mitgenommen werden: Gute Taten, ist erlaubt

 

Empfehlung für die Sicherheit:

Mit genauere studieren und leben von sunnah unseren geliebten prophet Muhammad s.a.a.s

 

Bei mehr infos, bitte nachlesen: Sure baqareh 186

Sure nesa 45

Sure tovbe: 129

Sure Araaf: 55

Sure dtalagh: 2-3

 

So schön....

 

Was ich meine, leider suchen unsere muslimischen geschwister egal sunnite oder schiite immer die fehler von anderen, nicht um aufmerksam zu.machen, denn diese ist ja ein muss. Es soll ja so sein, auf fehler aufmerksam gemacht zu werden.

Aber viele machen es um sich besser zu fühlen und im gesellschaft duesen fehlerhaften menschen zu erniedrigen.

 

Bitte korrigiert mich wenn ich fehler habe :-)

 

W.s

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fatima Özoguz

salam.gif

 

außerdem die Gleichgültigkeit und Ignoranz. Gestern fragte ich eine Schwester, die aus Berlin stammt, warum bisher so wenige Schiiten aus Berlin an der Quds-Demo teilnehmen. Sie sagte, es wüssten viele nicht davon, sie hätte es vorher auch nicht gewusst. Da frage ich mich schon, wie das sein kann.

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Am meisten regt mich auf, wenn die eltern ihren kindern verbieten einen moslem aus einem anderen Land zu Heiraten.

Iraner denken, dass nur iraner gut genug sind. Aber auch bei anderen fällt es mir auf.

Lieber einen ungläubigen der aber die gleiche sprache spricht, anstatt einen gläubigen der eine andere sprache spricht.

Das find ich total traurig.

Woher nehmen wir uns da recht zu sagen, das iraner zum beispiel besser sind als türken oder andersrum.

Es gibt überall gute menschen und schlechte menschen.

 

Ws

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ya_fatemehzahra

Salam liebe Schwester Misss,

 

Es ist so traurig aber wahr, diese feindlichkeit habe auf leib und seele erfahren. Ich habe ein jahr im mashhad gelebt, dabei dürfte ich bei shrine von emam reza a.s. als shrine führerin für deutsche und türkische touristen ehrenamtlich arbeiten.

 

Bei zeitpunkten indem keine touristen oder shrine besuchet gab, war ich im büro und durfte artikel von persisch auf deutsch oder türkisch übersetzen, alhamdulillah.

 

Allerdings habe ich mit meinen eigenen ohren gehört, wie eine kollegin zu chef gegangen ist und sich beschwerte. Sie sagt warum man mich eingestellt hätte, ich sei keine iranerin (dabei kann. ich Farsi reden als ob es meine Muttersprache wäre) ich hätte ja kein doktortitel und ich sei nicht von geburt an schiite :-(

Ich wurde nach einem tag rausgeschmissen, mit den argument ich sei keine iranerin und hätte keine Doktortitel.

Nicht jeder iraner ist so ich weiss es, bin zwar nicht begegnet aber ich weiss, dass die praktizierende schiit nicht so ist.

 

Denn wer unseren propheten Hz. Mohammad s.a.a.s. und seine Nachfolger a.s. folgt, weiss ganz genau dass gerade dies falsch ist.

 

@schwesterFatima gerade ignoranz ist wirklich so groß, wäre ich nich im Forum hätte ich keine Ahnung. Ich denke unsere mitmenschen sind nicht überzeugt, dass der Quds Tag sehr sehr wichtig ist. Ansonsten würde jeder jeden einladen egal shia oder sunnite. Es liegt an unsere überzeugung.

So denke ich.....

 

W.s

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fatima Özoguz

salam.gif

 

es liegt auch daran, dass die aktiven Muslime zu still sind und nicht darüber berichten. Die Presse schweigt den Qudstag meistens entweder tot oder hetzt dagegen. Dieses Jahr hat man sich wohl eher wieder aufs Totschweigen verlegt.

Ich lade auch meine sunnitischen Geschwister dazu ein. Leider haben viele eine Hemmschwelle, sobald sie erfahren, dass Imam Khomeini diesen Tag ins Leben gerufen hat.

Aber es kann echt nicht sein, dass sogar Nichtmuslime mehr Mut haben als wir, daran teilzunehmen!

Zum anderen in Mashhad: Das ist echt traurig. Würde das hier passieren, würde sofort die Antifa mobilmachen, auch wenn die nicht gerade unsere Ziele teilt.

Aber einzelne Spinner darf mn nicht mit dem Staat gleichsetzen. Rassismus gibt es überall.

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ya_fatemehzahra

Salamun alaykum

 

Diese hemmschwelle gibt es sehr gerade bei unsere sunnitischen geschwister. Aber ich denke, dass liegt trotzdem an uns. "Das Echo kommt so, wie du in den Wald rufst". Wenn wir nur leise einladen, hat es kein wirkung. Es ist schwach.

Jeder macht sich es einfach, sozusagen auf die organisatoren geschoben.

Ich meine: Quds Tag ist der wichtigste Tag im Jahr, da zeigen wir unsere stärke unsere einsetzen für Gerechtigkeit. Man gibt überall geld aus, wieso macht man keine Anzeige im Zeitung, warum verteilt man keine flyer?! Hätte ich geld, würde ich es zumindest versuchen. Ich weiss nicht, vielleicht hat man es ja gemacht, ich weiss es dann nicht warum diese gleichgültigkeit kommt.

Dabei ist gleichgültigkeit eine Krankheit unsere Seele,.

 

@SchwesterFatima, du hast recht. Ich würde für unsere Emam Khomenei sterben, ach war ich stolz wo noch aghaye Ahmadinejad unsere Raise Jomhur war. Aber die Menschen dort waren..... die, die mich kannten, fragten tatsächlich warum ich tschador trage und hijabe kamel (ohne das man den vordere Haaransatz zu sehen ist). Uvm.

 

W.s

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

Ich habe leider auch schon von Schiiten gehört,dass sie nicht teilnehmen,weil die Quds Demo sunn. Palästinenser unterstützt,die "Verräter" seien und nicht auf der Seite der Schiiten stünden (Syrien Krieg/Hamas Finanzierung durch Katar usw.)

Was soll man dazu noch sagen.

 

Zum Thema, ich kann im Allgemeinen an Menschen Ignoranz,Arroganz,Unwissenheit und Fanatismus nicht ausstehen.

 

Fi aman Allah

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wahrheitsgetreu

Wenn Leute sagen sie wären Muslime oder noch schlimmer, Sheikhs und dann den größten Schwachsinn verbreiten:

- عرعور

- und die ganze Saudische Sippe (natürlich mit WENIGEN Ausnahmen)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...