Zum Inhalt springen

Leid


Ali
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Es gibt viele Überlieferungen über die Bedrängnis von Hadrat Ayyub (A), von

denen die folgenden zwei sind:

Ali ibn Ibrahim erzählt in einer langen Überlieferung von der Autorität Abu Basirs, dass Imam al-Sadiq

(A) sagte: ,,Dann wurde sein ganzer Körper, außer seinem, Intellekt und seinen Augen, der

Krankheit unterworfen. Dann blies Iblis darauf und es wurde eine einzelne Wunde, die sich von seinem Kopf zu den

Füßen ausdehnte. Er (Job) blieb für eine Periode in diesem Zustand, lobte und dankte Gott, bis es

mit Würmern befallen wurde. Wann immer ein Wurm von seinem Körper fiel, würde er es zurücksetzen,

und sprach zu ihr: ,,Kehrt zu eurem Platz zurück, von wo Gott euch geschaffen hat. Und es begann zu stinken

bis seine Leute ihn aus seiner Stadt vertrieben und sein Essen aus dem Müll kam , das aus der Stadt geworfen wurde. "

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Imam Ja´far as-Sadiq(as.) sagte:

 

"O Derjenige, Der Heilmittel bringt und Schmerzen lindert, schick mir mein Heilmittel für das, woran ich leide, zu."

 

(Al-Kafi, Nr. 3398)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

,,Dem, der das Leid, das ihn trifft, sei es gesundheitlicher oder materieller Art, anderen nicht klagt, sondern standhaft erträgt, wird Gott sein Vergeben schenken." (Madschma-uz-Zawaid, Band 3, Seite 331)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

.[imam Muhammad b. "Ali] al-Baqir (as) hat gesagt:" Es gibt keinen Diener, der seinen muslimischen Bruder in Not sieht, aber hilft ihm nicht oder versucht, seine Schwierigkeiten zu lindern, außer dass er Beschwernis begegnen wird , in der seine Energien in einem Gebiet aufgewendet werden, in dem es keine Belohnung für das nächste Leben gibt und keine Belohnung für die vergängliche Welt.Es gibt keinen einzigen Diener (Allahs), der geizig ist, seinen Reichtum in dem zu verbringen, was Allah gefällt , außer dass sein Reichtum in den verbotenen und verbotenen Kanälen enden wird, wo Allahs Wut liegt. " Tuhafatul Uqul under the short sayings of the 5th Imam and also Bihar al-Anwar, vol. 75, pg 173

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...