Sign in to follow this  
Followers 0
M.Ahmed

Das haut den Imam um

13 posts in this topic

Hallo

Ich hab da noch ein gutes Rezept. Zunächst , ich hab viel Erfahrung mit Essen. Ich kenne , afrikanische , thailändische , chinesische , japanische,französische ,spanische Küche usw. Aber eine meiner absoluten Lieblingsküchen , ist die türkische (und dann die persische ). Die Türken brauchen fast nichts , und sie machen aus dem Wenigen ein zauberhaftes Essen. Um aus wenigen Zutaten ein gutes Essen zu machen , muss man sich viel Mühe geben. Diese Mühe ist für mich der Respekt vor der Nahrung. Der Respekt vor den Dingen die uns Allah in dem Garten , den wir vorfinden , bietet.

Also hier mal eins meiner Lieblingsessen , ein Imam hat davon angeblich mal soviel gegessen ,das es ihn Umgehauen hat. #salam# Imam Bayildi !

 

Wir brauchen 4-5 mittelgroße Auberginen , die wir teilweise schälen , wie auf meinen Foto.

im1eh9.jpg

In 1-2 EL Olivenöl braten sie wir gut an. Dann schneiden sie wir an einer weissen Stelle ein und drücken dort mit einem Esslöffel eine Tasche in die Frucht. Kann man hier bei 2 Auberginen sehen.

im2fw2.jpg

Diese Tasche wir gefüllt , mit einer Soße aus , Lammhackfleisch, Knoblauch, Zwiebel , Tomaten, Koriander, Thymian , Salz und Pfeffer.

Sie wird so wie die Tomaten Soße im obigen Rezept gemacht. Obendrauf kommt eine Scheibe Tomate und eine Pepperoni ( oder Ähnliches ).

im3ch0.jpg

Falls ich noch ein wenig Käse übrig habe mach ich das auch noch drauf.

Bei 200 Grad für 30 Minuten in den Ofen - fertig.

im4du4.jpg

Ich könnte das auch bis zum Umfallen essen!!!!

Salam

M. Ahmed

 

[/img]

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Wow, respekt Bruder :)

 

Sen türkmüsün?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

In 1-2 EL Olivenöl braten sie wir gut an. Dann schneiden sie wir an einer weissen Stelle ein und drücken dort mit einem Esslöffel eine Tasche in die Frucht. Kann man hier bei 2 Auberginen sehen.

 

Wielange brätst du sie ungefähr an?

 

Diese Tasche wir gefüllt , mit einer Soße aus , Lammhackfleisch, Knoblauch, Zwiebel , Tomaten, Koriander, Thymian , Salz und Pfeffer.

 

Nimmt man frischen Koriander?

 

Falls ich noch ein wenig Käse übrig habe mach ich das auch noch drauf.

Bei 200 Grad für 30 Minuten in den Ofen - fertig.

 

Welchen Käse nimmst du dafür? Geht auch Gouda?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Ali al-Akbar

???

 

@ Salam

Bei eher geringer Hitze ca. 10 Minuten , bis sie feucht und etwas weicher geworden sind , sonst kann man die Tasche nicht reindrücken.

Frischer Koriander ist am besten , aber nicht zuviel.

Der Käse gehört eigentlich nicht zum orginal Rezept , aber ich mag es so.

Gouda ist gut.

M.Ahmed

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Ich habe gefragt, ob du Türke bist, aber hat sich schon geklärt...

Hab mir schon gedacht, so gut kann ein türkischer Mann doch garnicht Kochen #salam#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Ich habe gefragt, ob du Türke bist, aber hat sich schon geklärt...

Hab mir schon gedacht, so gut kann ein türkischer Mann doch garnicht Kochen #salam#

 

#salam#

Ach so. Ich hab in jungen Jahren , so Ende der 70er das erste mal die Türkei bereist , ich war wirklich fast überall ! Aus der Kulturreise ist eine

(Fr)Essreise geworden #salam# Egal wo man hinkommt , überall duftet es gut.

Nach 8 Wochen war ich 4 Kilo schwerer :)

M.Ahmed

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

dieses Gericht habe ich einmal bei einer türkischen Schwester vorgesetzt bekommen, sie hatte dazu folgenden Reis gereicht:

 

zuerst hat sie ihn ganz normal gekocht, dann hat sie auf einer Pfanne Butter ausgelassen und darin Pinienkerne angeröstet. Dann hat sie den fertigen Reis dazu getan und Rosinen dazu und mit Zimt gewürzt.

Es hat einfach gigantisch gut geschmeckt und paßte wunderbar zusammen.

 

Boh, jetzt hab ich aber Hunger bekommen, da werde ich mal in die Küche düsen.

Von den Fotos ist mir total das Wassser im Mund zusammen gelaufen, weil ich ja weiß, wie lecker das ist.

 

Salam und Gute Nacht

Fatimah Zahraa

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam,

 

dieses Gericht habe ich einmal bei einer türkischen Schwester vorgesetzt bekommen, sie hatte dazu folgenden Reis gereicht:

 

zuerst hat sie ihn ganz normal gekocht, dann hat sie auf einer Pfanne Butter ausgelassen und darin Pinienkerne angeröstet. Dann hat sie den fertigen Reis dazu getan und Rosinen dazu und mit Zimt gewürzt.

Es hat einfach gigantisch gut geschmeckt und paßte wunderbar zusammen.

 

Boh, jetzt hab ich aber Hunger bekommen, da werde ich mal in die Küche düsen.

Von den Fotos ist mir total das Wassser im Mund zusammen gelaufen, weil ich ja weiß, wie lecker das ist.

 

Salam und Gute Nacht

Fatimah Zahraa

 

#hunger#

 

mit Zimt gewürzter Reis?? Bist du sicher, dass das eine Türkin war? Wenn ich sowas meiner Schwiegermutter vorsetzen würde, das käme ihr mit Sicherheit "ters" vor (also irgendwie falsch, fehl am Platz). Woher kam die Schwester denn?

 

#essen#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#hunger#

:?

 

Ihr seit so gemein.... #essen##lol#

Da sieht man die Bilder und kann es nicht schmecken.... #as##as#:?

 

Allah belohne dich trotzdem für die Mühe mit den Bildern, Bruder. :)

 

Wa salam

Schafik

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

mit Zimt gewürzter Reis?? Bist du sicher, dass das eine Türkin war? Wenn ich sowas meiner Schwiegermutter vorsetzen würde, das käme ihr mit Sicherheit "ters" vor (also irgendwie falsch, fehl am Platz). Woher kam die Schwester denn?

 

#salam#

 

:D

 

:O Ja so sind die Türken, die wollen nur das essen was sie kennen, mein Vater ist genauso #salam#

 

#oops#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Nicht nur die Türken....

 

Bei uns heißt es:

"Was der Bauer nicht kennt, das ißt er nicht"....

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Ach, da sind doch viele gleich, auch die Araber sind so. Und wenn es keinen Namen hat, weil es eine Eigenkreation ist, dann wollen sie es erst Recht nicht!!!

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam ,

 

ja Fatima, mit dem Zimt bin ich mir ziemlich sicher, aber ich kann ja bei Gelegenheit ihre Freundin fragen, die wohnt noch hier , die besagte Schwester ist ausgezogen. Bis dahin wußte ich auch nicht, wie lecker in Butter gebratene Rosinen sein können und ich kannte auch kein Bamyia und so was, war halt eine echte Kartoffel, kann man mal sehen, wie weltoffen Kartoffeln sind, die sind immer auf alles Neue neugierig. Ich kenne eine Schwester, die ist glaube ich seit 12 oder 13 Jahren mit einem Araber verheiratet und dieser Mensch ist noch immer nichts, was nicht aus seinem Land kommt, das kann man sich irgendwie überhaupt nicht vorstellen, eine andere Freundin ist froh, dass sie es nach über 20 Jahren Ehe geschafft hat, dass ihr Mann auch schon mal Sauerkraut ißt. Ich finde das immer wieder erstaunlich, wie verschieden sich die Menschen unterschiedlicher Nationalitäten verhalten. Ich kann mir z.B. ein Leben ohne meine geliebte Molokhia und ohne leckeren Couscous überhaupt nicht vorstellen, na und erst mein absolut geliebtes Addas.Süppchen (rote Linsen)....... HUNGER! #hunger#

 

Salam+LG,

muß jetzt in die Küche, Magen rebelliert...

 

Fatimah Zahraa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 5 Posts
    • 638 Views
    • shiazu
    • shiazu
    • 6 Posts
    • 2599 Views
    • *Zahraa*
    • *Zahraa*
    • 9 Posts
    • 2705 Views
    • Karbala2
    • Karbala2
    • 9 Posts
    • 1097 Views
    • Zeynab ul Kubra
    • Zeynab ul Kubra

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.