Zum Inhalt springen

Lehramt bzw. Sozialpädagogik


3abdallah
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Bismillah

Salamu alaykum

 

Kann jemand bitte sagen, was es für Voraussetzungen gibt um Lehrer oder Sozailpadagoge zu werden? (Abitur,Fachabitur,Studiumsrichtung...) Dankeschön

 

Salamu alaykum

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

As Salamu aleikum,

 

Für Lehramt muss man studieren, weswegen man Abitur braucht. Dank des neuen Master of Education kann man davor einen beliebigen Bachelor (of Arts oder Sciences)studieren, dann in Master kann man entsprechend als Lehrer ausgebildet werden. Man kann also ganz normal Bachelor Sozialwissenschaften, Deutsch oder Soziale Arbeit studieren und dann im Master auf Lehramt weiterstudieren (der Abschluss wäre dann Master of Education). Ich denke jedoch nicht, dass man Soziale Arbeit auf Lehramt studieren kann.

 

wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

As Salamu aleikum,

 

die Regelstudienzeit für Bachelor beträgt für gewöhnlich 3 Jahre, für Master 2 Jahre und dann gibt es noch einen 18 Monatigen Vorbereitungsdienst. Also insgesamt 6,5 Jahre.

 

wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Kommt darauf an, was für ein Lehrer. Gundschullehrer verdienen teilweise nicht deutlich mehr als Erzieher. Am Gymnasium verdient man deutlich besser. Dann gibt es eben noch "Sonderposten", die das Gehalt noch mal steigen lassen. Das Ganze unterscheidet sich auch nochmal unter den Bundesländern.

 

Übrigens sind die 6,5 Jahre der Idealfall. Es kann nach dem Bachelor u.U. dauern, bis man einen Masterplatz bekommt (es sei denn man hat einen guten bus sehr guten Bachelorabschluss), ggf. ist man dadurch gezwungen, den Master an einer anderen Uni zu absolvieren. Auch beim Referendariat kann es zu längeren Wartezeiten kommen (soweit ich weiß bis zu zwei Jahre) und auch da ist ein Ortswechsel nicht unüblich. Das gleiche gilt für die Einstellung als Lehrer.

 

Vieles hängt auch von der Fächerkombination ab. Naturwissenschaftliche Fächer erleichtern einem da vieles, ebenso wie Zusatzqualifikationen.

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

Salamu alaykum

 

Das man einen beliebigen Bachelor machen kann, und daraufhin den Master für Lerhamt - stimmt nicht.

 

Du musst fürs Lehramt, den Bachelor of Education machen. Das heißt, du wählst 2 Hauptfächer zum studieren und das geht dann ca 6. Semester + die Bachelor Arbeit. Daraufhin kommt der Master of Education. Je nach dem, ob man auf Grundsxhuld, Realschule plus, Förderschule oder Gymnasium studiert, dauert der Master unterschiedlich lange.

 

nach dem Master, folgt eine 15 monatige Referendariatszeit. Erst dann bist du Lehrer. Bzw hoffst dann auf deine Verbeamtung :-)

 

Da salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

So schade, dass ich das erst jetzt lese :/

 

Ich hätte so gerne etwas anderes im Bachelor gemach (als den Bachelor of Education) und mir wurde gesagt, das ginge nur so

 

Vielen Dank für die Info

 

Wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...