Zum Inhalt springen

Heirat von Adoptivkind, Todesstrafe bei Konvertierung


Abdulhamid
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam Geschwister,

 

ich hätte mal zwei Fragen, die auch bedingt den Iran zutreffen. Ich habe heute einen Artikel gelesen, in dem gesagt wird, dass es im Iran ab sofort erlaubt sei sein Adoptivkind zu heiraten. Ist dies aus islamischer Sicht akzeptabel?

 

Meine zweite Frage geht über das Konvertieren im Iran. Ich hörte einst, dass im Iran eine Todesstrafe verhängt wird, falls man als Muslim zu einer anderen Religion konvertieren möchte. Stimmt dies und was sagt der Islam dazu?

 

Wa-Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...