Sign in to follow this  
Followers 0
Shia1904

Mit welchen Thema und Fragen könnte man einen Sunniten wiederlegen ?

14 posts in this topic

Selam aleykum liebe Geschwister ich habe mal die frage mit welchen fragen oder welchen Themen man die Sunniten zum nach denken bringen kann oder sie Wiederlegen kann ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam aleikom,

 

lieber Bruder, ich weiß dass du es nicht böse meinst und keine falsche Absicht hast. Aber wieso wiederlegen? Ergänze ihn doch smile2.gif Zudem wir eher auf die Gemeinsamkeiten achten sollten als auf die Unterschiede.

 

Wir akzeptieren ja in beiden Auslegungen die Einheit Gottes und damit einen sehr wichtigen Teil der Religion. Ich würde um einem Sunniten zu zeigen dass die Shia kompletter ist und der wahre Islam ist indem du ihm anhand von Hadithen die die Sunnitne ebenfalls akzeptieren aufweist, dass es da ganz wichtige Punkte gibt, die einige sunnitische Auslegungen heute leider komplett dementieren. Yaum al Daar und Hadith von Ghadeer Khom sind beides Begebenheiten die sowohl von Sunniten als auch von Schiiten akzeptiert werden.

 

Es sollte jedoch eine gewisse Bereitschaft da sein, ansonsten wirst du diese Person niemals dazu zwingen können deine Sicht der dinge zu teilen. Es ist wichtig dass Sunniten auf die Interpretationsmissstände hingewiesen werden, damit sie darüber slber nachdenken können. Wenn dann jemand von selber erkennt dass diese Beweise garnicht falsch sind, und dass die Shia wirklich der Wahre Islam ist, dann kann man weitere Schritte unterstützen. Wenn jemand aber nicht will können wir diese Person nicht dazu zwingen zur Shia zu konvertieren- das geht nur von selber aus.

 

Ein Buch was ich dir empfehle von Tijani "Wie ich rechtgeleitet wurde" gibts auch in Deutsch mittlerweile. Musst nur mal googlen.

 

Wsalam,Mahdi

Abdulhamid, Ya Abu Saleh and mohammed@ali like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum,

 

Genau,bruder Mahdi hat recht.Es ergänzen ist viel besser als wiederlegen.

 

Bruder Shia1904@ Das mit Ghadir wenn du es sagst sagen die dass wort Mauwla bedeutet auch Freund,und wenn die es sagen,kannst du dann sagen warum Omar danach Ali (As) Gratuliert hat?Und wenn Prophet (saS) sagen wollte,wessen freund ich bin dessen freund ist ali,wusste etwa menschen nicht dass Prophet,Ali (as) liebt?

Und die meinen sahaba sind doch meistens gut,bedeutet das dann dass alle Sahaba bis diese tag gegner von Ali (as) waren?!Und warum hat omar ihn Gratuliert!?Weil Prophet ihn Mag ? oder weil er Früher Alle muslimen genannt würde?

 

Andere sachen wie z.b wie kann es sein dass Prophet nicht 1 Nachfolger gewählt hat obwohl er Kleinigkeiten sachen wie Miswak usw,,, alles ausführlich gesagt hat?

 

Und Sie sagen dass Sahaba also Durch deren wahl Khalifa gewählt wird, und wir würde 2 Khalifa gewählt?

 

Es gibt ganz viele sachen,dennoch sollte man es mit Respekt machen.

 

Also menschen die für sunitten wichtig sind nicht beleidigen weil das nicht gut ist und dafür sorgt dass man nicht weiter reden kann.

 

Und es gibt natürlich Hadithen son Sunitten dass Ali (as) Khailfa von Alle Gläubigen ist.

 

Man soll es auch aus deren Quelle beweisen, und das ist nicht schwer.

 

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der sicht habe ich es noch nie betrachtet aber es führt mich zu einer neuen frage warum akzeptieren und hassen sogar die meisten Schiiten die sahaba nicht ? soweit ich immer gehört habe waren es doch die gefährten des Propheten und sie sind doch eigentlich immer gut oder nicht ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif ,

 

in diesen Zeiten sollten wir nicht daran arbeiten uns gegenseitig zu "widerlegen", sondern unsere Gemeinsamkeiten zu suchen und diese hervorzuheben. Schon Imam Ali (a.) tat alles für Wahda (Einheit) dieser Ummah und unsere Gelehrten tun alles in ihrer Macht stehende, damit ihre Muqalidin diesem Prinzip des Fürsten der Gläubigen folgen. Eine islamische Gemeinde, die versucht sich stetig zu "widerlegen", kann keine starke sein und das ist sie auch nicht. Wir sollten lediglich Fragen beantworten wenn Erklärungsbedarf besteht. Nicht mehr und nicht weniger. Und wer die schiitsche Sicht hören will, der ist jedezeit in einer schiitischen Moschee eingeladen.

 

Wer trotzdem seine wertvolle Zeit mit solchen in der Regel recht sinnlosen Diskussionen verschwenden möchte, denn empfehle ich sich an folgender Weisheit von Imam Ali (a.) zu orientieren:

"Verschwendet nicht eure Zeit damit zu versuchen euch gegenüber Menschen rechtzufertigen, welche dazu determiniert sind euch falsch zu verstehen."

 

wasalam.gif

Abd´Allah and Ya Abu Saleh like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum,

 

jabalAmell@Ich finde es übertrieben zusagen dass es Sinnlos wäre,würden alle so denken,wäre es wirklich schade.

 

Diskutieren ist gut,und jeder soll es tun der Wissen hat,aber auf höffliche art und weise.

 

Nach Überlieferungen gibt es nur 1 Gruppe der recht hat,daher sollte man forschen und auch DISKUTIEREN,durch solche Gespräche kann man jemand vielleicht helfen,man muss nicht immer warten bis jemand danach schreit und man kann durch höfliche art und weise diskutieren und ihn helfen,da ist garnicht schlimmes dran.

 

Wassalam

mahdi_mohajjer likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif ,

 

du hast mich nicht verstanden. In der heutigen Zeit ensteht eine Streitkultur zwischen Sunniten und Schiiten, welche die Zwietracht in der Ummah beflügelt und gegenseitige Feindbilder verstärkt. Aus diesem Grund raten unsere Gelehrte, u. a. Sayyid Nasrullah, vor solchen Debatten ab, da diese der Einheit schaden. Wer Fragen hat und dabei reine Absichten hat, der ist natürlich herzlich eingeladen zur Diskussion.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum,

 

Es gibt viele Sendungen die sogar von Ulama Unterstützt z.b Ayatullah makrem shirazi, werden und machen es auch auf sehr gute art und weise und es besteht kein Problem,und dadurch finden viele die Wahrheit.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif ,

 

Sender die Streitgespräche zwischen Sunniten und Schiiten fördern, werden von Gelehrten unterstützt? Meinst du nicht nicht etwa Sender, welcher die schiitische Sicht darzulegen versuchen Bruder?

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif ,

 

du hast mich nicht verstanden. In der heutigen Zeit ensteht eine Streitkultur zwischen Sunniten und Schiiten, welche die Zwietracht in der Ummah beflügelt und gegenseitige Feindbilder verstärkt. Aus diesem Grund raten unsere Gelehrte, u. a. Sayyid Nasrullah, vor solchen Debatten ab, da diese der Einheit schaden. Wer Fragen hat und dabei reine Absichten hat, der ist natürlich herzlich eingeladen zur Diskussion.

 

wasalam.gif

 

 

Salam aleikom,

 

ich denke dass mit Diskutieren eigentlich eher der Austausch gemeint ist. Ohne Austausch würden wir über einander nichts lernen können udn es würde kein Dialog stattfinden. Zudem findet sowas in anderen Religionen ja auch statt. Dass wir uns nicht gegenseitig die Köpfe einschlagen sollten ist mir schon klar, und ich denke dass hat Bruder farzad auch nicht gemeint, sondern viel mehr dass durch einen wahren Dialog eben auf der einen Seite die Beziehungen zu Sunniten gelockert und gleichzeitig vertieft werden, auf der andren Seite aber klar die Unterschiede hervorgehoben werden, was ihnen einerseits zeigt worauf im Umgang miteinander geachtet werden muss, und andererseits zeigt weshalb wir uns unterscheiden.

 

Niemand spricht ja davon Sunniten aufgrund ihrer Unterschiede schlechter zu behandeln- jeder hat seine eigene Überzeugung. Sollte jemand aber Fragen haben, und diese anständig stellen können und bereit sein die Antworten anzuhören, dann ist es eher eine persönliche Sache wie darauf reagiert wird. Der eine brüllt der andre nickt und gut ist.

 

Es ist ja nicht so dass man aufgrund unterschiedlicher Überzeugungen nicht mehr miteinander reden kann. Ich war mal am Flughafen in FRA wo ein malaysischer Mann mich fragte ob ich Shia oder Sunni bin und als ich sagte Shia sagte er nur "sunni ist besser" und da habe ich dann einfach nett gelächelt und mich mit ihm über dieses Thema nicht mehr unterhalten- weil es einfach nicht dazu beigetragen hätte ihn zu überzeugen und er ja auch nicht überzeugt werden will, geschweige dass man jemand in 2 Minuten davon überzeugen könnte dass die eigene Anschauung richtig ist.

 

Ich würde auch wenn ein Sunnit "falsch" (weil die Sunniten es ja nich als falsch ansehen, wir schon) beten möchte ihm auch in Schutz nehmen vor jemanden der ihn dafür zur Rede stellen will. Man kann immer reden, nur muss das geschehen wenn beide Seiten das wollen und nicht zwischen Tür und Angel oder in hitzigen Debatten- sowas hat überhaupt keinen Sinn.

 

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum,

 

Ich weiß nicht was du unter Streitgespräche verstehst.

 

Zu streit kann zu jeder zeit kommen, auch zwischen Geschwister, wichtig ist dass man Höfflich bleibt und mit Fakten,Beweisen reden und das machen die und ja werden unterschützt und es gibt in diese Sendung sogar 1 Programm im Woche da rufen sunniten an und stellen 1 frage und danach werden die gefragt und Fertig.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

@ Shia1904:

 

Lieber Bruder wir Schiiten brauchen niemanden zu widerlegen, sondern an erster Stelle Selbsterziehung!

Ein neu begonnener Maschinenbau-Student ist nicht dazu fähig, am Anfang der theoritischen Teil seines Studiums als Maschinenbauer zu arbeiten, sondern er muss erst den theoretischen Teil verstehen und den praktischen Teil meistern, damit er darin befestigt wird und überzeugen (zum Nachdenken anregen) kann.

 

Bei uns Schiiten ist es auch so, wir müssen den theoretischenTeil (Lehre der Ahl ul Bayt asws) verstehen und dieses in der Praxis InshaAllah umsetzen. Der sunnitischer Bruder soll nicht von die schöne Worte staunen, welches nur Luft ist, sondern von die schönen und richtigen Taten überzeugt und zum nachdenken angeregt werden. Man kann Kontakt suchen, aber mit genügend Wissen, Akhlaq und enorm viel Respekt.

 

wasalam.gif

belkis likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich dank euch allen eure antworten waren sehr hilfreich und haben mich um besseres belehrt ich werde mein bestes geben mir alles zu merken und es auch so zu befolgen möge Allah euch beschützen und belohnen für eure Hilfe inshallah.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 7 Posts
    • 1134 Views
    • Muslim001
    • Muslim001
    • 3 Posts
    • 648 Views
    • uBo
    • uBo
    • 2 Posts
    • 681 Views
    • *~Al Ghaliboun~*
    • *~Al Ghaliboun~*
    • 3 Posts
    • 858 Views
    • *~Al Ghaliboun~*
    • *~Al Ghaliboun~*
    • 3 Posts
    • 757 Views
    • ya baqiat-allah
    • ya baqiat-allah

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.