Zum Inhalt springen

400 Schiíten ermordet


Gast
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam alleykum

 

Auch wenn es vom Standpunkt des Islam dringend Zeit wäre, daß die USA sich militärisch zurückziehen:

 

Glaubt ihr wirklich, daß dann Ruhe einkehrt?

 

Ich bin da nicht so sicher.

 

Wa salam

Schafik Arif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:D

 

Glaubt ihr wirklich, daß dann Ruhe einkehrt?

 

Ich bin da nicht so sicher.

 

Auch wenn meine Postings es nicht unbedingt sagen, aber da muss ich dir recht geben.

das ist auch einer der Gründe, warum ich Sistanis "Inaktivität" nicht verurteile., sondern eher denke, dass dies seine Gründe für seine Passivität ist.

 

Auch Imam Ali #sas# musste schliesslich und endlich sogar gezwungen werden, Kalif zu werden.

Sogar Imam Hassan #as# wurde bei den Schlichtungsversuchen zwischen Uthmann und dem Volk verletzt. Auch hier wollte Imam Ali #as# NICHT das Kalifenamt übernehmen.

Ab da hatten einige wenige wirklich verstanden, wer der IMAM der Gläubigen ist.

Das Kalifenamt und das Amt des Imam (von Allsah swt bestimmt) sind durch die vorherigen Kalifen zu ZWEI teilen geworden.

Diese werden aber erst durch Imam Zaman #as# (Der Mehdi #as#) zu einer wirklichen Einheit. (Mein Gedankenschluss)

 

#salam#

 

Wa aleikum salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:D

 

..... und die Schiiten, Sunniten und die Turkmen sich endlich zusammenschließen um eine Spaltung des Iraks durch die amis zu verhindern......

 

 

Die Verfassung ist nur ein Stück Papier Israel ging es schon immer darum im den Irak bzw ganz Nahost zu spallten (Harun Yaya...) egal was die kurden nun sagen früher oder später werden sie sich abspalten, dies sieht man am besten an den Vertreibungen und Morden die sie an den Arabern, Assyrern und Turkemen im Norden begehen sie wollen ihre Gebiete ethnisch Säubern etc.

 

Der einzigste Weg einer Spaltung durch die kurden und die USA (usa und Israel sind gleichzusetzten: Israel ist keine Kolonie der USA, die USA ist eine Kolonie Israels) entgegenzuwirken ist das sich alle 3 Gruppen Schiiten, Sunniten, Turkemenen bewaffnet oder nicht sich zusammensetzten.

 

Und das die kurden mit den Schiiten gegen Sadam kämpften dagegen sage ich ja nichts. Aber die Zeite wo der Feind meines Feindes ist mein Freund ist schon längst vorbei die kurden sind Handlanger der USA und USA sind die Handlanger der Juden.......

 

Wenn ich was vergessen habe kann mich gern einer darauf aufmerksam machen.....

 

 

PS: Super Forum hier nicht schlecht.......

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...