tuanaTV

sunnitischer Gelehrter nennt Schiit Bruder - Wahabis flippen aus

23 posts in this topic

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich vorher BRUDER Abu-Bilal nicht wirklich gemöcht habe, doch durch dieses Video ist er in meinen Augen sehr gestiegen, da er mir gezeigt hat, dass er nicht mit Hass arbeitet und es ihn nicht um seine eigenen Bedürfnisse geht.

 

Ich darf von ihm den schönen Satz hier sinngemäß zitieren: " Ich bin ein Stein an den man Tayamum macht, sobald das Wasser (Gelehrten) zu erreichen ist, bin ich Weg"

Sehr Weise, MashAllah

 

 

wasalam.gif

tuanaTV likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

also ehrlich gesagt kenne ich diesen Abu-Bilal nicht, aber ich finde es schon ziemlich arrogant mich und alle anderen Schiiten aluh Bida zu nennen, also Abu-Bilal falls du das hier liest dann mach mal die augen auf du predigst hier Wasser und trinkst Wein, also wir sind Muslime aber aluh Bida, aber das passt doch garnicht, nenn mich entweder Muslim oder Kafir aber nicht aluh Bida, du sagst das die Wahabi kein benehmen haben, da gebe ich dir auch 1000 Prozent recht, aber du hast genau so wenig den du beschimpfst mich und alle anderen Schiiten als aluh Bida, alles was in der Schiitischen rechtsschule ist, ist begründet und erklärt, wir Schiiten ziehen uns nichts aus der Nase und erfinden etwas neues in der Religion, und genau das was du betreibst ist spaltung des Islam, es reicht nicht aus jemanden Bruder zu nennen aber gleichzeitig zu beschimpfen, den aluh Bida ist eine grosse beleidigung für mich, entweder ich erkenne jemanden aus einer anderen rechtsschule als meinen bruder an, dann akzeptiere und respektiere ich das was er Prakteziert, oder ich tue das nicht und dann nenne ich ihn auch nicht Bruder, weil das heuchlerich ist.

 

Mein absicht ist nicht Fitna zu machen, sondern den leuten da draussen zu erklären das nur Allah swt Allwissend und Allweise ist, ER weiss was richtig ist und was falsch, ER weiss welche rechtsschule auf dem rechten weg ist, also wie kann ich sündiger und unwissender mensch urteilen und jemanden Beschimpfen, jeder sollte versuchen Allahs wohlgefallen zu erreichen, und jeder sollte wetteifern der beste Muslim zu sein, in dem er weniger sündigt, in dem er mehr zeit in seine religion inversiert, Allah swt ist so Gnädig ER weiss was in unseren Herzen ist. Lasst uns nicht auf andere schauen was die falsch machen, lasst uns auf uns selber schauen was wir alles für sünden begehen, den das ist ne ganze menge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum,

 

Für mich sind Sunniten unsere Geschwistern aber ich finde dieses Video zum teil gut und auch schlecht, ok wenn z.b Sunniten unsere Lehre nicht Als Richtig Einstufen kann man Normal reden aber zu sagen Ahle Bidaa ist wirklich beleidigend finde ich.

 

Ich will jetzt hier Nicht sagen wer in Religion Bidaa gemacht hat und sogar sachen verboten hat was mal erlaubt war usw... das wissen wir ja alle.

 

 

Aber wie gesagt Wir haben Meinungsverschiedenheit und darüber können z.b die wissende miteinander reden oder Diskutieren aber jemand Ahle Bida zu nennen finde ich persönlich Beleidigend.

 

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

SalamunAlleikum

 

Wer nun Ahlul-Bida ist, kann keiner von uns oder ihnen entscheiden.

Es gibt drei Möglichkeiten wer Ahlul-Bida ist

 

Beide

Keiner

Oder einer der beiden Partein

 

Aber BITTE BITTE BITTE geehrte Geschwister, macht nicht wieder eine neue Meinung damit auf, Abu-Bilal sagt deutlich in seinem Video, dass er nach der Meinung der Mehrheitlichen Gelehrten geht. Und für uns Shiiten sind die sunniten Ahlul-Bida und für Sunniten sind wir Shiiten Ahlul-Bida.

 

Schaut euch seine ehrlich Rede an und erkennt die Weisheit und die Schönheit dahinter. Nicht die Unachtsamkeit und das unbewusste Unheil.

 

Wa Alleikum al Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum,

 

Ich kenne keine Große Gelehrten der so in Öffentlichkeiten über Sunniten redet,also Mit Groß Gelehrten meine ich Marja.

 

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Abu Bilal ist kein Gelehrter, nur weil bunte Bücher hinten im Regal stehen.

Es scheint sowieso heutzutage groß in Mode zu sein sich vor Büchern zu posieren, um gebildet zu wirken. Allzu oft haben solche Leute erhebliche Aqidamängel, weil sie vor lauter Leserei den Faden verloren haben. Imam so sagte so und Imam so sagte so, und ich sage so, weil ich jetzt gar nicht mehr weiss was richtig ist.

Ammar likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

SalamunAlleikum

 

Wer nun Ahlul-Bida ist, kann keiner von uns oder ihnen entscheiden.

Es gibt drei Möglichkeiten wer Ahlul-Bida ist

 

Beide

Keiner

Oder einer der beiden Partein

 

Aber BITTE BITTE BITTE geehrte Geschwister, macht nicht wieder eine neue Meinung damit auf, Abu-Bilal sagt deutlich in seinem Video, dass er nach der Meinung der Mehrheitlichen Gelehrten geht. Und für uns Shiiten sind die sunniten Ahlul-Bida und für Sunniten sind wir Shiiten Ahlul-Bida.

 

Schaut euch seine ehrlich Rede an und erkennt die Weisheit und die Schönheit dahinter. Nicht die Unachtsamkeit und das unbewusste Unheil.

 

Wa Alleikum al Salam

 

Salam,

 

lieber Bruder bitte verallgemeiner nicht in dem du sagst das für uns Schiiten die Sunniten Aluh Bida sind, das stimmt nicht, für mich sind Sie nicht aluh Bida, sondern Sie sind genau so Muslime wie wir Allhamdullilah. Sie haben eine andere sichtweise als wir, na und, trotzdem gibt es sehr fromme Muslime unter ihnen, schau mal weder du noch ich noch irgend einer von uns war damals anwesend, das einzig authentische ist der Heilige Koran, sonst nix, kein hadtih ist zu 100 % sicher, nur Allah swt weiss was richtig ist, wir alle vermuten das das was wir machen richtig ist, und möge Allah uns rechtleiten, den ohne Seine rechtleitung sind wir verloren, aber zu 100 % wissen wir nicht ob das was wir machen auch so richtig ist. Und sollte einer behaupten das seine rechtsschule zu 100 % richtig ist so sollte er sich hüten den nur Allah weiss was richtig ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Salam,

 

lieber Bruder bitte verallgemeiner nicht in dem du sagst das für uns Schiiten die Sunniten Aluh Bida sind, das stimmt nicht, für mich sind Sie nicht aluh Bida, sondern Sie sind genau so Muslime wie wir Allhamdullilah. Sie haben eine andere sichtweise als wir, na und, trotzdem gibt es sehr fromme Muslime unter ihnen, schau mal weder du noch ich noch irgend einer von uns war damals anwesend, das einzig authentische ist der Heilige Koran, sonst nix, kein hadtih ist zu 100 % sicher, nur Allah swt weiss was richtig ist, wir alle vermuten das das was wir machen richtig ist, und möge Allah uns rechtleiten, den ohne Seine rechtleitung sind wir verloren, aber zu 100 % wissen wir nicht ob das was wir machen auch so richtig ist. Und sollte einer behaupten das seine rechtsschule zu 100 % richtig ist so sollte er sich hüten den nur Allah weiss was richtig ist.

Salam aleykum

 

Bruder ich Respektiere deine Meinung und ja Wir Solen Natürlichh respekt haben,aber Natürlich sind Ahadis die Sahih Sind Ganz sicher und Koran allein Reicht nicht aus,denn Konnte man mit Koran Allein wissen wie man betete oder wie genau man Hadsch macht, es steht zwar allgemein aber genaues wird Durch Ahadith erklärt und wenn man so denkt in dem man sagt:ach Alle ist unsicher dann soll man sich überlegen was nun richtig ist und Koran Befehlt und den Prophet(sas) zu folgen und daher sollte man die Ahadis die Sahih sind Akzeptieren.

 

Natürlich ist 1 Rechtschule also Madhab 100 Prozent richtig wenn dies nicht so ist das bedeutet dass viele sache die man macht dann falsch ist.

 

 

Dass Andere also Sunniten andere Sichtweise haben ist nicht schlimm,man kann ja darüber reden.

 

Wenn Nur Allah weißt was richtig ist und keine andere Warum gab Es Propheten und Imamen , damit natürlich menschen das machen was Allah befehlt und damit man das macht was 100 Prozent richtig ist, sei es gebet sei es Wodhu usw.....

 

 

Es kann niemals beide richtig sein nur 1 aber wie gesagt wir haben Respekt vor Sunniten aber Akzeptieren tun wir sie nicht also deren Glaube aber wir Respektieren sie.

 

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum

 

Bruder ich Respektiere deine Meinung und ja Wir Solen Natürlichh respekt haben,aber Natürlich sind Ahadis die Sahih Sind Ganz sicher und Koran allein Reicht nicht aus,denn Konnte man mit Koran Allein wissen wie man betete oder wie genau man Hadsch macht, es steht zwar allgemein aber genaues wird Durch Ahadith erklärt und wenn man so denkt in dem man sagt:ach Alle ist unsicher dann soll man sich überlegen was nun richtig ist und Koran Befehlt und den Prophet(sas) zu folgen und daher sollte man die Ahadis die Sahih sind Akzeptieren.

 

Natürlich ist 1 Rechtschule also Madhab 100 Prozent richtig wenn dies nicht so ist das bedeutet dass viele sache die man macht dann falsch ist.

 

 

Dass Andere also Sunniten andere Sichtweise haben ist nicht schlimm,man kann ja darüber reden.

 

Wenn Nur Allah weißt was richtig ist und keine andere Warum gab Es Propheten und Imamen , damit natürlich menschen das machen was Allah befehlt und damit man das macht was 100 Prozent richtig ist, sei es gebet sei es Wodhu usw.....

 

 

Es kann niemals beide richtig sein nur 1 aber wie gesagt wir haben Respekt vor Sunniten aber Akzeptieren tun wir sie nicht also deren Glaube aber wir Respektieren sie.

 

 

Wassalam

 

Salam,

 

lieber Bruder meines erachtens wurde nur erwähnt das der Heilige Koran unverfälscht bleibt, wenn du mich aber eines besseren belehren kannst, bin ich dem nicht abgeneigt. Natürlich sollte man Hadithe die zu den sicheren zählen glauben schenken und Praktezieren, aber genau da liegt ja das problem, das jede Rechtsschule auf seine Hadithe pocht, und des anderen nicht akzeptiert.

 

Natürlich weiss nur Allah swt was richtig ist, und mit Seiner Allmacht verlieh ER dieses wissen auch den Propheten und den Imamen, aber diese sind leider nicht mehr hier damit wir Sie jetzt fragen was den nun richtig ist.

 

Du schreibst das: "Natürlich ist 1 Rechtschule also Madhab 100 Prozent richtig wenn dies nicht so ist das bedeutet dass viele sache die man macht dann falsch ist."

 

aber lieber Bruder wie kann z.b. eine ganze Mathab ( Rechtsschule) zu 100 % richtig sein wenn es bei uns Schiiten verschieden Marja gibt die einige sachen anders urteilen, wie kann dann eine ganze Mathab zu 100 % richtig sein, wenn z.b. einige im Heiligen Monat das fasten beenden während andere noch fasten wie ist es dann möglich das ein Mathab zu 100 richtig ist ?

 

Bruder, Allah swt hat uns eine Religion gegeben die Vollständig und Vollkommen ist, aber wir menschen sind es die dies nicht zu 100 % ausüben, jede Rechtsschule macht das was Sie für richtig hält.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Salam,

 

lieber Bruder meines erachtens wurde nur erwähnt das der Heilige Koran unverfälscht bleibt, wenn du mich aber eines besseren belehren kannst, bin ich dem nicht abgeneigt. Natürlich sollte man Hadithe die zu den sicheren zählen glauben schenken und Praktezieren, aber genau da liegt ja das problem, das jede Rechtsschule auf seine Hadithe pocht, und des anderen nicht akzeptiert.

 

Natürlich weiss nur Allah swt was richtig ist, und mit Seiner Allmacht verlieh ER dieses wissen auch den Propheten und den Imamen, aber diese sind leider nicht mehr hier damit wir Sie jetzt fragen was den nun richtig ist.

 

Du schreibst das: "Natürlich ist 1 Rechtschule also Madhab 100 Prozent richtig wenn dies nicht so ist das bedeutet dass viele sache die man macht dann falsch ist."

 

aber lieber Bruder wie kann z.b. eine ganze Mathab ( Rechtsschule) zu 100 % richtig sein wenn es bei uns Schiiten verschieden Marja gibt die einige sachen anders urteilen, wie kann dann eine ganze Mathab zu 100 % richtig sein, wenn z.b. einige im Heiligen Monat das fasten beenden während andere noch fasten wie ist es dann möglich das ein Mathab zu 100 richtig ist ?

 

Bruder, Allah swt hat uns eine Religion gegeben die Vollständig und Vollkommen ist, aber wir menschen sind es die dies nicht zu 100 % ausüben, jede Rechtsschule macht das was Sie für richtig hält.

 

Salam aleykum,

 

Das Mit Fasten kann man Sogar selbst entscheiden wenn man es erkennen kann.

Wir können von Ahadis von Sunniten beweisen dass unsere Madhab in Recht ist und das ist ein Große beweis denn aus deren Bücher zeigen wir dass wir in Recht sind.

 

Es geht darum dass Koran allein Nicht ausreicht denn wie gesagt wenn man es nur Durch koran Islam Ausüben wolllte dann wäre es nur hälfte wei vieles stehen dort allgemein und Durch ahadis wird es dann Genauer erklärt und das was das Aufgabe von Prophet(sas).

 

Aber wie gesagt es kann nicht sein dass jede Rechtsschule Richtig ist, allein das Gebet sieht man wie z.b Sunniten beten und nicht an Imamat von Imam Ali bzw. Ahlebeyt(as) glauben. Zu monat Ramadan habe ich ja schon Oben erklärt, und bei andere sachen wo MArja verschiedene Meinungen haben,muss man sehen um welche sachen es geht.

 

Die Imamen Haben es erklärt was richtig und Falsch sind und wie man Ahadis erkennen kann welche richtig oder falsch sind usw... aber dafür muss man natürlich genug wissen haben und das haben die Marja. Aqhida ist bei uns gleich also unter shia die wichtigste sachen sind alle gleich.

 

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Salam aleykum,

 

Das Mit Fasten kann man Sogar selbst entscheiden wenn man es erkennen kann.

Wir können von Ahadis von Sunniten beweisen dass unsere Madhab in Recht ist und das ist ein Große beweis denn aus deren Bücher zeigen wir dass wir in Recht sind.

 

Es geht darum dass Koran allein Nicht ausreicht denn wie gesagt wenn man es nur Durch koran Islam Ausüben wolllte dann wäre es nur hälfte wei vieles stehen dort allgemein und Durch ahadis wird es dann Genauer erklärt und das was das Aufgabe von Prophet(sas).

 

Aber wie gesagt es kann nicht sein dass jede Rechtsschule Richtig ist, allein das Gebet sieht man wie z.b Sunniten beten und nicht an Imamat von Imam Ali bzw. Ahlebeyt(as) glauben. Zu monat Ramadan habe ich ja schon Oben erklärt, und bei andere sachen wo MArja verschiedene Meinungen haben,muss man sehen um welche sachen es geht.

 

Die Imamen Haben es erklärt was richtig und Falsch sind und wie man Ahadis erkennen kann welche richtig oder falsch sind usw... aber dafür muss man natürlich genug wissen haben und das haben die Marja. Aqhida ist bei uns gleich also unter shia die wichtigste sachen sind alle gleich.

 

 

Wassalam

 

 

Salam,

 

lieber Bruder wir können doch bei allem selber entscheiden was wir tun, nur was richtig ist wissen wir nicht, schau mal, was ist den nun richtig, Herr Chomenei benutzt hilfsmittel bei der sichtung des Modes zum Fasten ende, Herr Sistani sagt dagegen nein, man muss den Mond mit dem auge sehen, wie sollen wir den hier urteilen, also einer muss ja recht haben oder ? das heisst eine Gruppe ist auf dem richtigen weg und die andere auf dem falschen, das würde heißen das eine gruppe irre geht !!!

Ich hoffe du verstehst was ich meine denn das ist nur ein beispiel von vielen wo Muslime, Rechtsschulen und Gelehrte sich uneinig sind, wir können und müssen etwas und jemanden folgen, nähmlich den wo wir glauben das er das meiste wissen über den Islam hat, haber ob es wirklich richtig ist weiss doch nur Allah, deswegen finde ich immer diese diskusionen für völlig überflüssig wo der eine den anderen klar machen will das seine Hadithe richtig sind und desen andere falsch, meiner meinung nach sollten wir versuchen das was wir machen den anderen klar und deutlich zu erklären warum wir das so machen, ohne demjenigen zusagen das seins falsch sei, das ist nähmlich ganz übel weil für diese person seine lehre und seine rechtsschule heilig ist und wir damit diese person verletzten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selamun aleykum liebe Geschwister,

ich bin selber Sunnit und habe dieses Video nicht reingestellt um Fitna zwischen uns zu stiften.
Mir geht es um den Kern des Videos: "Wahabiten flippen aus, weil er einen Schiiten Bruder genannt hat"

Natürlich wird ein sunnitischer Gelehrter nicht sagen, dass die Shia wahr ist.

Hingegen wird auch kein schiitischer Gelehrter sagen, dass die Sunnah richtig ist.

 

Ich bin der Meinung Abu Bilal al Maliks und mir sind Schiiten lieber als Wahabiten.

Assalamu alaykum smile.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selamun aleykum liebe Geschwister,

 

ich bin selber Sunnit und habe dieses Video nicht reingestellt um Fitna zwischen uns zu stiften.

Mir geht es um den Kern des Videos: "Wahabiten flippen aus, weil er einen Schiiten Bruder genannt hat"

 

Natürlich wird ein sunnitischer Gelehrter nicht sagen, dass die Shia wahr ist.

Hingegen wird auch kein schiitischer Gelehrter sagen, dass die Sunnah richtig ist.

 

Ich bin der Meinung Abu Bilal al Maliks und mir sind Schiiten lieber als Wahabiten.

Assalamu alaykum smile.png

 

Salam,

 

lieber Bruder es geht hier nicht darum das ein Sunniischer Gelehrter nicht sagen wird das die Shia wahr sind, und umgekehrt genau so, es geht darum das wir einander nicht beleidigen dürfen, wenn Abu Bilal uns Schiiten aluh Bida nennt dann ist das eine beleidigung, und das wird zumindest von mir nicht so hingenommen, ich respektiere die Sunniten und sehe Sie als meine Geschwister an, ich weiss das das was Sie tun deshalb so tun, weil Sie Allah´s swt wohlgefallen erreichen wollen, genau so wie wir Schiiten das erreichen wollen, unser Ziel ist doch das gleiche, deshalb sind beleidigungen nicht angebracht.

 

Und auch der satz mir sind Schiiten lieber als Wahabiten sollte man vermeiden, denn es hört sich so an als ob wir Schiiten das kleinere übel sind das ihr akzeptieren müsst.

 

Ich denke immer, alle wollen fromme Muslime sein, aber in ihrem handeln sind Sie weit davon entfernt, die ursache hierfür ist das Sie sich nicht unseren geliebten Propheten Mohammad saws als vorblid nehmen, der Heilige Prophet hat niemals jemanden beschimpft oder beleidigt, noch hat Er jemanden jemals verletzt, wir aber die uns Glaubens Brüder nennen tun das ständig nur weil wir verschiedener auffassung sind was die ausführung unserer Religion betrifft.

 

Allah swt ist DER DER richtet, nicht wir, das sollten wir uns alle hinter die ohren schreiben !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah
As-salamu 'alaikum,

 

warum arrogant? Weshalb ist das "Wasser predigen und Wein trinken"? Sehen wir etwa die Sunniten nicht als Ahl ul-Bida' an? Er kann und darf seine Meinung haben, genauso wie wir.

Was-salamu 'alaikum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

As-salamu 'alaikum,

 

warum arrogant? Weshalb ist das "Wasser predigen und Wein trinken"? Sehen wir etwa die Sunniten nicht als Ahl ul-Bida' an? Er kann und darf seine Meinung haben, genauso wie wir.

 

Was-salamu 'alaikum

 

Salam,

 

ich bitte dich nicht zu verallgemeinern, du kannst die Sunniten ansehen wie du möchtest, ich tue es nicht, für mich sind sie nicht aluh Bida. Für mich sind Sie meine Geschwister mir einer anderen ansicht.

 

Natürlich ist das arrogant davon auszugehen das man was besseres sei als der andere.

 

Es ist schon eine sehr komische denkweise jemanden Muslim zu nennen, das ja dann zur folge hat das man Brüder wäre, ihn aber gleichzeizig mit aluh Bida abzustempeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam Alekom,

 

wie ihr als Shiiten es nicht möchtet, von anderen (in diesem Bsp. von Sunniten) anders als Muslim betitelt zu werden, dann sollte man selbst nicht andere anders betiteln (ich zitiere einige User: "Sunniten sind das gleiche wie Salafisten oder Wahabis.".

 

Also nicht wundern..

 

WS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

As-salamu 'alaikum,

ich tue es nicht, für mich sind sie nicht aluh Bida. Für mich sind Sie meine Geschwister mir einer anderen ansicht.

 

Natürlich ist das arrogant davon auszugehen das man was besseres sei als der andere.

 

Es ist schon eine sehr komische denkweise jemanden Muslim zu nennen, das ja dann zur folge hat das man Brüder wäre, ihn aber gleichzeizig mit aluh Bida abzustempeln.

 

lieber Bruder, ich denke du hast ein falsches Verständnis von dem Begriff "Ahl ul-Bid'a". Es ist nämlich nicht so wie du es darstellst ein Widerspruch. Und nur weil man eine andere 'Aqida als falsch ansieht, ist man nicht gleich arrogant. Denn sobald du einer 'Aqida folgst, verwirfst du alle anderen automatisch. Weshalb man sich dann als besser ansehen muss, weiß ich nicht.

Und: Ist also beispielsweise das Tarawih-Gebet keine Bid'a?

Was-salamu 'alaikum

belkis likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

As-salamu 'alaikum,

 

lieber Bruder, ich denke du hast ein falsches Verständnis von dem Begriff "Ahl ul-Bid'a". Es ist nämlich nicht so wie du es darstellst ein Widerspruch. Und nur weil man eine andere 'Aqida als falsch ansieht, ist man nicht gleich arrogant. Denn sobald du einer 'Aqida folgst, verwirfst du alle anderen automatisch. Weshalb man sich dann als besser ansehen muss, weiß ich nicht.

 

Und: Ist also beispielsweise das Tarawih-Gebet keine Bid'a?

 

Was-salamu 'alaikum

 

 

Salam,

 

Lieber Bruder erklär mir bitte was du für ein verständnis über den begriff aluh bida hast. Und dann übersetzte es mal ins deutsche, danke schon mal im vorraus. smile2.gif

 

P.s. meiner meinung nach bedeutet es ungefähr Leute der Erneuerung. Aber du kannst mich gerne korrigieren.

Ich muss dazu noch sagen das es hier nicht um irgend einer sache geht, sondern um unseren Glauben, das Heiligste hab und gut, und wenn mich dann jemand Leute der Erneuerung nennt, dann ist das eine beleidigung für mich. Den wiederspruch erkennst du ja natürlich nicht weil es für dich keine beleidigung ist, aber für mich ist das anders, da kommt ein Sunnite und sagt du bist mein Bruder aber du gehörst zu den leuten der Erneuereung dann passt das irgendwie nicht, deshalb der wiederspruch.

 

Für mich hat jeder seine eigene meinung und sein eigenes verständnis was die rechtsschulen angeht, deshalb kann ich nicht einen anderen als aluh bida abstempeln, jeder hat seine eigene meinung, wie z.B. beim tarawih-Gebet, die Sunniten sagen das es das schon zu zeiten des Heiligen Propheten Mohammad saws gab, aber unser Heilige Prophet ist dem gebet dann fern geblieben damit die Menschen nicht denken das es pflicht ist, und die menschen dadurch nicht belastet werden, später hat es so glaube ich Omar wieder eingeführt. Sie begründen es damit und sagen das es also keine erneuerung ist sondern eine wiedereinführung, soll ich jetzt die Sunniten aluh bida nennen ?

 

Wir dürfen nicht immer die kleinen punkte betrachten sondern müssen mal ein wenig weiter schauen, ich habe es schon mehrfach erwähnt, jeder hat seine hadithe und jeder hält seine für glaubwürdig, das ist das worum es eigentlch geht, und wo viele differenzen zwischen den Sunniten und Schiiten herrschen.

 

Deshalb finde ich es arrogant jemanden als aluh bida zu bezeichen, weil das auch wirklich nicht respekt zeigt. Verschieden Aqida ist da, aber wie wir dem begegnen und wie wir damit umgehen ist eine sehr wichtige aufgabe, als aller erstes muss Respekt da sein, aber wie ich die Tage hier mit bekommen habe ist das für jeden anders definiert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam,

ich möchte nochmal betonen, dass ich die Shia nicht beleidigen wollte.

Ich habe auch nicht beabsichtigt die Shia als kleiners Übel im Vergleich zum Wahabismus darzustellen.

Assalamu alaykum redface.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam,

ich möchte nochmal betonen, dass ich die Shia nicht beleidigen wollte.

 

Ich habe auch nicht beabsichtigt die Shia als kleiners Übel im Vergleich zum Wahabismus darzustellen.

 

Assalamu alaykum redface.gif

 

 

Salam

 

Lieber Bruder, bitte verzeih mir wenn du dich angergriffen fühlst, aber das thema ist hoch sensibel, und wir alle müssen wirklich aufpassen wie wir miteinander umgehen, jedes kleine wort wird als beleidigung aufgenommen, deshalb ist es sehr wichtig das wir den anderen so behandeln wie wir es gerne selber hätten, stell dir vor ich würde sagen die Sunniten sind mir lieber als die Aliviten, oder du bist mein Bruder aber du bist Aluh Bida, dann kann das doch sein das man sein gegenüber verletzt, deshalb sollten wir in unseren äußerungen vorsichtiger sein.

tuanaTV likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Salam

 

Lieber Bruder, bitte verzeih mir wenn du dich angergriffen fühlst, aber das thema ist hoch sensibel, und wir alle müssen wirklich aufpassen wie wir miteinander umgehen, jedes kleine wort wird als beleidigung aufgenommen, deshalb ist es sehr wichtig das wir den anderen so behandeln wie wir es gerne selber hätten, stell dir vor ich würde sagen die Sunniten sind mir lieber als die Aliviten, oder du bist mein Bruder aber du bist Aluh Bida, dann kann das doch sein das man sein gegenüber verletzt, deshalb sollten wir in unseren äußerungen vorsichtiger sein.

 

insha'allah.

 

Die Wahabiten beleidigen ständig die Schiiten als Rafidah.

Ist die Bezeichnung Rafidah eine Wahabismuserfindung oder gibt es diesen Begriff wirklich unter Schiiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Also Rafidah heißt ja Ablehner.Dazu gibt es einen Hadith:

 

 

"Er sprach: "Möge meine Seele dir geopfert sein. Man betitelt uns mit einem Namen, welcher unseren Rücken bricht, unser Herz tötet und in einer Überlieferung ihrer Gelehrten wurde es für erlaubt erkärt unser Blut zu vergiessen." Abu Abudllah (a.) erwiderte: "Ist (dieser Titel) al-Rafida (die Ablehner)?" Er sagte zum Imam: "Ja", worauf er (a.) antwortete: "Nein, bei Allah, sie sind nicht diejenigen die euch so genannt haben, es ist Allah (t.) der euch alle so benannte."

Aber, wusstest du, Abu Muhammad, dass 70 Männer der Bani Israel den Pharao (l.) und seine Anhänger ablehnten, als sie seine Irreleitung erkannten. So schlossen sie sich Moses (a.) an, als sie ihn als Rechtleitung erkannten. Von da an nannte man sie in der Armee von Moses "al-Rafida" (die Ablehner), weil sie den Pharao ablehnten und sie waren sie größten Diener Gottes in dieser Armee und ihre Liebe zu Moses (a.), Aaron (a.) und deren Nachfahren war auch gewaltig.

So offenbarte Allah (t.) Moses (a.): "Führe diesen Namen in die Thora ein, da ich sie so genannt habe, als ein Geschenk für sie." So führte Moses (a.) diesen Namen in die Thora ein und Allah (t.) reservierte diesen Namen für euch alle zu dem Maß, dass wir euch begabt haben.

 

Da wir Schiiten gewisse Dinge ablehnen,tragen wir den Titel:"al-Rafidah".Die Wahabis/Salafis missbrauchen diesen Titel um uns Schiiten zu erniedrigen und zu beleidigen,dabei hat Allah (swt.) uns diesen Namen gegeben.

 

Hier noch ein Thread aus dem ich die Überlieferung habe:

 

http://www.shia-forum.de/index.php?/topic/60754-was-sind-rafidah-und-was-ist-der-unterschied-zwischen-shia-und-rafidah-shia/

 

wasalam.gif

 

ya Ali as.gif madad. rose.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 2 Posts
    • 560 Views
    • ANSAR HEZBOLLAH
    • ANSAR HEZBOLLAH
    • 6 Posts
    • 471 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 1 Posts
    • 753 Views
    • Murtadha
    • Murtadha
    • 1 Posts
    • 574 Views
    • Murtadha
    • Murtadha
    • 1 Posts
    • 538 Views
    • Murtadha
    • Murtadha

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.