Sign in to follow this  
Followers 0
Yusei

Urteil über Akhbariyya

7 posts in this topic

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Liebe Geschwister,

 

Akhbariyya Shi'a nehmen ja jeden Hadith unserer vier Bücher an. Und unsere Maraji erklären ja 40 - 50 % von al-Kafi beispielsweise für ungültig, da diese Ahadith dem Qur'an widersprechen.

 

Jetzt ist meine Frage, wie ein Akhbari zu beurteilen oder zu betrachten ist, der alle Ahadith annimmt? Also auch solche, in denen beispielsweise steht, dass nicht nur die Erklärung des Qur'an (Ta'wil), sondern auch der Wortlaut des Qur'an (Tanzil) verfälscht worden ist oder dass Isa (a. s.) nicht mehr am Leben ist und nicht entrückt, weil das in einem Hadith so steht?

 

Sind Leute, die solche Ahadith annehmen nun Ungläubige, begehen sie nur kufr, aber bleiben Muslime oder haben sie gar recht und ich irre mich?

 

Wa Allahu Alim.

 

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

salamu 3alaykum Bruder,

gemäß mein Wissen über unsere Vollkommene Religion jemand der an die Verfälschung des Koran glaubt oder Bücher wahrhaftiger als der heilige Koran annimmt der ist sehr weitfern von dem richtigem Weg also ich würde derjenige der an so was glaubt als Dalel beurteilen und wie ist bekannt Dalal führt zu Unglaube. (meine eigene Meinung)

Der Koran ist "zweifelohne" Fehlerfrei und niemand auf der Welt kann ihm verfälchen .

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif ,

 

Bruder Yusei, unsere Gelehrten akzeptieren nahezu jede Gemeinschaft als einen Teil dieser Ummah, welche die Shahada sprechen und sich zu Allah (t.) und seinem Propheten (s.) bekennen. Sie sprechen keinen Takfir auf Sunniten, auf Drusen oder auf sonst wen. Das Urteil obliegt Allah (t.) und wir sollten bemüht sein uns zu verbessern, statt andere Fehler anderer anzuprangern.

 

Das sie vom Weg abgeirrt sind mag sein, aber auch das soll uns nicht dazu stimmen Takfir auszusprechen.

 

wasalam.gif

Ahmad_Mrad and Yusei like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikum wie sollte denn das Urteil über sie seien? Das sind ganz normaler 12er Schiiten ;Und nein sie nehmen nicht jeden Hadith. Sie nehmen nur fast jeden Hadith ,solange er dem Quran nicht widerspricht.

 

http://akhbariyyah.wordpress.com/

Hier kann man ein paar Kleinigkeiten lesen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

@change2_1, danke für den link.

 

Ich habe mir das Blog ein wenig angesehen.In einem Artikel wird behauptet, dass Nabiy Issa as gestorben wäre. Als "Beweis" wird u.a. ein Vers falsch übersetzt.

Also ich wäre vorsichtig , besonders wen man kein arabisch kann mit Texten, wo man nicht weiss wer der Verfasser ist.Bzw.weisst du was der "Professor der Rafidistik" gelernt hat ?

 

Hier das Beispiel aus dem Blog, welches ich meine:

 

Jesus sagte: Friede sei mit mir am Tag meiner Geburt, am Tag meines Todes und am Tag meiner Wiedererweckung zum Leben! [Maryam 19:33]

 

 

Hier die korrekte Übersetzung des Verses:

 

"And peace is on me the day I was born and the day I will die and the day I am raised alive."

 

"The day i WILL die...",der Tag , an dem ich sterben werde.Das Verb "amutu" ist in der Zukunftsform und deshalb ist Nabiy Issa as auch nicht gestorben.Es gibt noch andere Verse zum Thema, ist aber o.t.Mir geht es nur darum Vorsicht walten zu lassen , wegen falscher Inhalte des Blogs.

 

Fi aman illah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

wichtig wäre in diesem Zusammenhang auch wann und wem er das gesagt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Lieber change, also ich orientiere mich an dem, was Bruder JabelAmel bereits sagte und mache keinen Takfir, Gott behüte.

Nein, ich fand es nur merkwürdig, weil es in unseren Büchern und vor allem in al-Kafi schon richtig heftige Überlieferungen gibt, die von allen unseren Maraji für nichtig erklärt werden.

 

Und wie gesagt, es soll eben auch Ahadith geben in unseren Büchern, die dem Qur'an widersprechen. Wie die Sache mit Hadhrat Isa (s. a.). Das sind eben Sachen, an die man eigentlich nicht glauben kann. Das die Akhbariyya nur Ahadith annimmt, die dem Qur'an nicht widersprechen wusste ich nicht. Ich möchte dich nicht der Lüge bezichtigen Bruder, aber ich hörte, dass Akhbariyya eben schon alle Ahadith nehmen und auch diejenigen, welche von den Usuli abgelehnt werden und dem Qur'an widersprechen.

 

Wenn das nicht wahr sein sollte, entschuldige ich mich.

 

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 4 Posts
    • 218 Views
    • Rafizi
    • Rafizi
    • 21 Posts
    • 710 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 4 Posts
    • 639 Views
    • Hussein313
    • Hussein313
    • 3 Posts
    • 1256 Views
    • Ahmad_Mrad
    • Ahmad_Mrad

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.