Neumuslim

Goethe, der Iran u das Persische

2 posts in this topic

Salam aleikum

 

haettet ihr etwas fuer mich ueber Goethe und den Iran u die persische Sprache....????

ich wollte meinen Eltern etwas darueber schicken...

 

aber lieber etwas, was keinen direkten Bezug zum Islam hat,

 

sondern mehr zum Iran u die persische Sprache u Kultur,

da man da man mit dem Thema Islam ja eher etwas langsam u vorsichtig vorgehen sollte...

 

bitte weiterhin um Dua fuer die Rechtleitung meiner nichtmuslimischen Eltern, Familie und Verwandte....

 

ALLAH vergelts zahlreich mit Gutem

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Goethe ist bekannt für seine Inspiration durch den persischen Dichter Hafiz. Sein Werk "west-östlicher Diwan" ist die größte Gedichtssammlung. Umso trauriger, dass diese Gedichte keinen Platz in Schulen finden- speziell im Abitur. Wenn man bedenkt, dass Goethe mehr Gedichte bezgl. Hafiz und den Orient schrieb als für irgendeine andere Epoche (bsp. Sturm und Drang, Romantik, usw), dann ist die beabsichtigte Verschleierung sehr bedauerlich.

 

Was ich dir bezgl. Iran indirekt geben kann ist:

 

Wer sich selbst und andere kennt, Wird auch hier erkennen: Orient und Okzident Sind nicht mehr zu trennen.

Goethe hat sich auch direkt dazu geäußert:

 

"Ich habe mich nämlich im Stillen längst mit orientalischer Literatur beschäftigt und um mich inniger mit derselben bekannt zu machen, mehrmals in Sinn und Art des Orients gedichtet. Meine Absicht ist dabei, auf heitere Weise den Westen und Osten, das Vergangene und Gegenwärtige , das Persische und Deutsche zu verknüpfen und beiderseitige Sitten und Denkarten übereinander greifen zu lassen...

 

Im Goethe-Museum am Weimarer Frauenplan konnte man auf Notizblättern zeigen, wie der Dichter versucht hatte, sich die arabisch-persischen Schriftzeichen anzueignen. Es scheint aber wohl bei einem Versuch geblieben zu sein. So sehr er von der persischen Kultur und Sprache auch angetan war, beherreschte er die Sprache nicht.

 

Es gibt hierzu einen Bericht von einem gewissen Prof. Dr. Manfred Lorenz.

http://www.detage.de/neu/Presse/begegnung_zwischen_ost_und_west.html

 

Da kannst du etwas mehr über die Beziehung von Hafiz und Goethe sowie Goethes Faszination erfahren.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 3 Posts
    • 1421 Views
    • hoda
    • hoda
    • 1 Posts
    • 773 Views
    • labbayk
    • labbayk
    • 1 Posts
    • 610 Views
    • Ali al Murtadha
    • Ali al Murtadha
    • 2 Posts
    • 668 Views
    • Ali al Murtadha
    • Ali al Murtadha

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.