Zum Inhalt springen

Gedichte


Gast Kerbala
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich würde mich freuen, wenn ihr selbst geschriebene Gedichte über den Propheten Mohammed(saas), der edlen Imame(as) oder über Allah Taala schreiben würdet, ich habe selbst eins geschrieben:

 

Mohammed

 

Oh Mohammed,

 

Du Licht der Schöpfung aller Zeiten, dich wollen wir – So Allah uns lässt- ins Paradies begleiten.

 

Du edelster Mensch, das bist du-gekommen und riefst uns zu: „Kommet und haltet alle fest am Seile Allahs und liebet die von mir mit vollen Maß.“

 

Du schöner Stern am göttlichen Horizont, leuchtest hin auf unsere Herzen, erfüllst die Brust mit Liebesschmerzen zu dem einen und rufst in die Ewigkeit hinein:“ Sonst verliebt euch in keinem!“

 

Du brachtest Einsicht und Erkenntnis, Liebe und Verständnis, brachst harte Herzen auf und holtest die Kinder Adams zurück –ins heilige Haus!

 

Oh Mohammed, du edler Gesandter, bist der letzte aller Warner, bist der erste den wir sehen, wenn wir- so Allah will- das Paradies begehen.

 

Oh Mohammed,

edles ließt du für uns zurück, den heiligen Quran, das ewige Glück.

Mit Schmerz und Verlust übergabst du uns die vollkommende Schrift, gestritten und gekämpft hast du für diesen Quran, damit wir bis heute sagen können: „Das ist der Furqan!“

 

Nie, vergessen wir wer du warst, nie vergessen wir wie du kamst,

Was du brachtest, war für uns das Licht durchs Leben, folgen werden wir dir Inshallah auf allen Wegen.

 

Du führtest uns direkt zum Gott dem einen, dem absoluten Reinen, dem Erschaffer deiner Seele und dem Erschaffer meiner Liebe zu dir.

So sei gepriesen, der Weltenbauer für sein schönstes Werk, denn du Mohammed, bist der höchste Wert, den Allah denn Menschen je gewährt.

 

salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Nein, ich zumindest kann es nicht besser.

 

Aber ich hab mal eines auf einer Gedichte-Seite gefunden.

Es ist von unserem geliebten Imam Hussain (as):

 

O Gott, Dir sei Lob

wenn die Nacht dunkelt,

und Dir sei Lob

wenn der Tag funkelt,

Dir sei Lob,

so viel es Sterne gibt am Himmel,

Dir sei Lob

so viel es Tropfen gibt in den Meeren,

Dir sei Lob,

so viel es Bäume gibt und Blätter,

Staub, Erde und Kieselsteine,

Menschen und Geister, Vögel und Getier,

Löwen, Vieh und Insekten,

Dir sei Lob,

so viel auf Erden lebt und unter der Erde

und in der Luft und im Himmel!

 

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Und noch eines vom unserem ersten aller Imame, Imam Ali (as)

 

Gepriesen sei Er,

dessen Schätze unerschöpflich sind,

Gepriesen sei Er,

dessen Wissen unauslotbar ist,

Gepriesen sei Er,

dessen Besitz nicht vergänglich ist,

Gepriesen sei Er,

an dessen Befehl niemand teilhat,

Gepriesen sei Er,

dessen Ruhm sich nicht abschwächt,

Gepriesen sei Er,

Dessen Zeit niemals zu Ende geht!

 

 

Nun, Bruder Kerbala, da siehst du, dass dein Gedicht genauso schön ist wie diese, denn die wahre Liebe kommt aus dem Herzen.

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hussein ibn Ali

Ya Allah

du siehst die Ungerechtigkeit auf dieser Erde

Du spürst den Hass in allen Winden

Du spürst den Schmerz in allen Linden

ist das Adams Erbe?

 

Ya Allah

was ist aus der Liebe geworden?

Ist sie nun verdorben?

Wie eine stechende Rose

in den Herzen fühlt sie sich an wie lose!

 

Ya Allah

die Zeit läuft uns tagtäglich weg

man denkt sich, man steht vor einem fallenden Steg

die Geschichte ein Beleg

jünger werden wir Menschen nicht

Zum weinen, wo ist dein Licht?

 

Ya Allah

willst du deine Schöpfung nicht führen?

erschaffen hast du uns

willst du uns nicht zu guten Menschen kühren?

Soll uns der Teufel verführen?

Sie und mich, ihr und wir, was ist mit uns?

 

Ya Allah

hast du uns vergessen?

Traurig ist es, sind wir es nicht wert?

Haben wir uns in dieser Welt nicht bewehrt?

Es scheint so, alles wurde uns verwehrt

Auch das, was du uns schenktest?

 

Ya Allah

warum?

Was ist passiert?

Was ist geschehen?

Der Schöpfer,

der Gerechteste,

der Allbarmherzige

ist das alles hier gerecht?

 

Ya Allah

Du bist alles für mich

 

ich liebe dich

 

..liebst du mich?

 

:Orange-->:Orange">by hussi 19.02.2007[/color]

 

salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast ANSAR HEZBOLLAH

salam

 

ich bin leider nicht talentiert wie euch um so schöne gedichte zu schreiben.

deshalb schreibe ich einen kurzen gedicht von goethe #salam#

 

"Jesus fühlte rein und dachte

Nur den Einen Gott im Stillen;

Wer ihn selbst zum Gotte machte

Kränkte seinen heil'gen Willen.

Und so muß das Rechte scheinen

Was auch Mahomet gelungen;

Nur durch den Begriff des Einen

Hat er alle Welt bezwungen."

img_islam_big.jpg

ws

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

As Salam Aleikum:

 

Hast Du dich immer redlich bemüht?

 

 

Die Blätter spriessen, es ost Frühling.

Auch du stehst im Frühling deines Lebens

du planst für dein Leben

Gedenke Allah

dann ist nichts vergebens.

 

Die Blumen blühen, es ist Sommer

Auch du stehst im Sommer deines Lebens

du planst noch immer

Gedenke Allah

dann ist nichts vergebens

 

Die Blätter fallen, es ist Herbst

auch du stehst im Herbst deines Lebens

Du plantest vieles

gedachtest du Allah?

dann war nichts vergebens

 

Die Blätter sind gefallen, es ist Winter

Auch du stehst im Winter deines Lebens

Du gedachtest immer Allah

Nichts was du tatest war vergebens.

 

Du hast dich immer redlixch bemüt

 

Salam

Anna

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

#salam#

 

Oh Herr Oh Herr der Islam gefällt uns sehr.

Wir danken es dir von Tag zu Tag, mit Hingebung und guter tat.

Wir hoffen das die Sünden die wir begehen, immer unter unsere guten taten Stehen.

Für den einen ist das Paradis noch fern, die anderen sind schon drin und das ganz gern.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...