Zum Inhalt springen

Tochter oder Töchter des Propheten?


Yasmina86

Empfohlene Beiträge

Salam alaikum,

 

als ich neulich im Koran gelesen habe, ist mir aufgefallen, dass her von den Töchtern des Propheten(sas) gesprochen wird:

Im 59 Vers der Sure al-Ahzab (33) wird "banatika" (deine Töchter) verwendet.

Warum? Nach schiitischer Vorstellung hatte der Prophet(sas) doch nur eine Tochter, Fatima Zahra (sa). Daher verstehe ich nicht, wieso hier der Plural verwendet wird.

 

Wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam Alaikoum,

 

1.

Auch wenn der Vers im plural ist, so muss es nicht sein, dass die Töchter mehrere sind, wie der Vers Al-Mubahala in Al-Imran(3:61) zeigt:

 

Wenn jemand mit dir darüber debattieren möchte, nachdem Wir dir dieses Wissen offenbart haben, so sage: "Kommt herbei! Laßt uns unsere Söhne und die eurigen, unsere Frauen und die eurigen und uns selbst und euch herbeirufen und Gott anflehen, er möge Seinen Fluch gegen die Lügner ausstoßen."

 

Die meisten (wenn nicht alle) muslimische Gelehrten meinen, dass mit "unsere Frauen" Fatima(a.s) gemeint ist, obwohl dies im Plural formuliert ist.

 

2. Die Schiiten sind sich nicht einig über dieses Thema wie ich aus dem Netz ersehen konnte. Einige sagen er hätte mehrere Töchter "zeinab umkulthum, rukiyya und fatima(a.s)" und andere sagen dass die ersten drei nicht seine richtigen Töchter sind sondern die Töchter der Schwester von Khadija(a.s), die Hala hieß.

 

Wassalam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uthman ibn Affan (3. Kalif der Sunniten) heirate 2 Töchter vom Propheten Mohammed saws.

 

Wie das geht, bin ich überfragt, denn im Koran ist es strengstens verboten, Geschwister zu heiraten.

 

#bismillah#

 

[4:23]

Euch wurden für haram (zum Heiraten) erklärt: Eure Mütter, eure Töchter, eure Schwestern, eure Tanten väterlicherseits, eure Tanten mütterlicherseits, die Töchter des Bruders, die Töchter der Schwester, eure Ammen, die euch gestillt haben, eure Milchschwestern, die Mütter eurer Ehefrauen, eure Stieftöchter, die in eurem Haushalt leben, die zu den Ehefrauen gehören, mit denen ihr bereits intim wart, und wenn ihr mit ihnen noch nicht intim wart, dann ist es für euch keine Verfehlung, (diese Stieftöchter zu heiraten), und die Ehefrauen eurer leiblichen Söhne, und daß ihr zwei Schwestern gleichzeitig heiratet, es sei denn, was bereits geschehen ist. Gewiß, ALLAH bleibt immer allvergebend, allgnädig.

 

salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam alaikum

 

Die meisten (wenn nicht alle) muslimische Gelehrten meinen, dass mit "unsere Frauen" Fatima(a.s) gemeint ist, obwohl dies im Plural formuliert ist.

Das ist ja wirklich interessant. Wird im Bezug auf Fatima (s.a) im Koran also der Plural verwendet?

 

aber weil nur fatima sa von chadischa ist zählt sie zur ahlul beyt. geschwister bitte korrigiert mich falls falsch

Von welchen Frauen sind denn dann die anderen drei Töchter Muammads(sas)? #salam#

Die Leute, die sagen, dass der Prophet(sas) mehrere Töchter gehabt hat, sagen auch, dass Zainab, Ruqaija und Umm Kulthum von Chadidscha und Muhammad(sas) sind...

http://www.ansary.de/Islam/Muha%20Toechter.html

 

Wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Die meisten (wenn nicht alle) muslimische Gelehrten meinen' date=' dass mit "unsere Frauen" Fatima(a.s) gemeint ist, obwohl dies im Plural formuliert ist.[/quote']

Das ist ja wirklich interessant. Wird im Bezug auf Fatima (s.a) im Koran also der Plural verwendet?

 

Genau. Fatima az-Zahra' (ع) im Vers von Mubahala

aber weil nur fatima sa von chadischa ist zählt sie zur ahlul beyt. geschwister bitte korrigiert mich falls falsch

Von welchen Frauen sind denn dann die anderen drei Töchter Muammads(sas)? :)

Die Leute' date=' die sagen, dass der Prophet(sas) mehrere Töchter gehabt hat, sagen auch, dass Zainab, Ruqaija und Umm Kulthum von Chadidscha und Muhammad(sas) sind...

http://www.ansary.de/Islam/Muha%20Toechter.html

 

Chadidscha (a.) hatte mit Prophet Muhammad (s.) drei Kinder: Fatima (a.), sowie die im Säuglingsalter verstorbenen Qasim und Abdullah. Prophet Muhammad (s.) hing mit besonderer Liebe an Chadidscha.

 

http://eslam.de/begriffe/c/chadidscha.htm

 

Prophet Muhammad #rofl# sagt selbst in einem Hadith (den findest du in der oben verlinkten Seite), dass Allah ihm nur durch Khadija :D Kinder schenkte.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
As Salam Aleikum

 

Sorry, weiss ich leider nicht, habe extra in Wikipedia nachgesehen.

 

 

Salam

Anna

 

Salam alaikum

 

Genau das ist das Problem... Wikipedia ist eben keine islamisch vertrauenswürdige Quelle - jeder kann dort reinschreiben was immer ihm beliebt!

Wie auch schon oben erwähnt sind die anderen drei bei Muhammad(sas) und Chadicha lebenden Mädchen die Töchter von Chadichas Schwester. Gibt es denn dazu Überlieferungen?

 

Wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...