Guest ANSAR HEZBOLLAH

lebt jesus (as)

46 posts in this topic

#salam#

 

Vielleicht hat Hussi das so gemeint, dass Allah nicht immer nur das macht, was wir mit unserem begrenzten Verstand nachvollziehen können.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Nein, ich meine, Allah swt tut, wenn er möchte, was er will, denn er ist der Allmächtige. Es ist alles sein Besitz.

 

Ich interpretiere nicht, ich sage das, was Allah sagt.

 

Du brauchst dir keine Sorgen um mich machen.

 

Es ist alles Allahs Besitz, er kann damit machen, was er will, aber er ist der Gerechteste, der Allbarmherzige, der Allverzeihende und der, der die Reue annimmt:

 

Koranverse?

 

[4:171]

 

O ihr Schriftbesitzer! Treibt es mit eurer Religion nicht zu weit! Sagt über Gott nichts anderes als die Wahrheit! Jesus Christus, Marias Sohn, ist nur Gottes Gesandter und das Wort, das Er Maria verkündete und eine Seele von Ihm. Glaubt an Gott und an all Seine Gesandten! Sagt nicht, die Götter seien drei! Hört damit auf, das ist das Beste für euch! Gott ist Einer. Gepriesen sei Er! Er ist darüber erhaben, daß gesagt werden könnte, Er hätte Nachkommen. Alles, was in den Himmeln und auf Erden ist, gehört Ihm. Auf Ihn allein habt ihr euch zu stützen, hat Er doch alles in der Hand.

 

Erklär mir wissenschaftlich, wie eine Macht absolut sein kann, wie du aus dem Nichts etwas erschaffst. Ich kann meinen Vorredner nur zustimmen. Der Islam erklärt die Wissenschaft und nicht die Wissenschaft erklärt den Islam und es gibt mehr als die Wissenschaft auf dieser Welt. Wie soll ich es sagen: Man könnte es sich so vorstellen:

Wissenschaft und Unwissenschaft vervollständigen die Welt.

 

[5:17]

Dem Unglauben haben sich diejenigen verschrieben, die behaupten, Gott sei Jesus Christus, Marias Sohn. Sprich: "Wer könnte gegen Gott etwas unternehmen, wenn Er beschlossen hätte, Jesus Christus, Marias Sohn, seine Mutter und die gesamten Erdenbewohner zu vernichten?" Gott ist der Herr über Himmel und Erde und über alles, was dazwischen liegt. Er schafft, was Er will, und Seine Macht ist absolut uneingeschränkt.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

Tatsache bleibt, das keiner Glaubt, das Jesus(as) jetzt Tot ist und sozusagen von Allah für seine Rückkehr noch erweckt werden muss.

Allah hat nach seinem Plan erschaffen und was ihm gehört, kann er auch ändern, wie er will.

Mohammed Baqir as Sadr hat in seinem Werk" Recherchen über Imam Mehdi(as) geschrieben: "Wenn ein Mensch über tausend Jahre leben kann, so soll das nicht heißen, das dies Unsinn ist, denn die Bedeutung kann sein, dass Allah eine natürliche Eigenschaft entfaltet hat, die der Mensch durch Wissenschaft noch nicht entdeckt hat und noch entdecken muss. Es ist in Zukunft vielleicht möglich aber jetzt noch nicht verwirklichbar, für Imam Mehdi(as) hat er sozusagen nach einem Gesetz gegriffen, das sich noch nicht enfaltet hat."

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Ich muss noch sagen, dass das "Wort" Unwissenschaft ein Unwort ist und freie Erfindung von mir ist und ich kein anderes Wort dafür kenne. Sie kann auch gleich 0 sein und so Allah swt will, nicht existieren. Es liegt alles in Allah swts Händen. er schafft was, er will und tut damit, was er will, keiner kann ihm widersprechen. Er ist aber der Gerechteste.

 

#salam#

 

Vielleicht hat Hussi das so gemeint, dass Allah nicht immer nur das macht, was wir mit unserem begrenzten Verstand nachvollziehen können.

 

#heul#

 

Genau, Schwester Fatima. Danke dir.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

ein Grab, historische Quellen, auffällige Zeichen, wissenschaftliche Befunde, und ein jahrhundertelanges (absichtliches?) Schweigen der Kirche:

 

Jesus in Kaschmir!

 

http://www.tombofjesus.com/2007/home.html

 

Informiert euch gründlich, und macht euch Gedanken darüber. Es schadet sicherlich nicht.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam

 

ein Grab, historische Quellen, auffällige Zeichen, wissenschaftliche Befunde, und ein jahrhundertelanges (absichtliches?) Schweigen der Kirche:

 

Jesus in Kaschmir!

 

http://www.tombofjesus.com/2007/home.html

 

Informiert euch gründlich, und macht euch Gedanken darüber. Es schadet sicherlich nicht.

 

wassalam

 

salam,

 

Jesus(as) ist nicht nach Kashmir gegangen, statt dich dort zu informieren solltest du lieber hören was unsere Gelehrten über Jesus(as) und sein Verschwinden gesagt haben. Das ist leider Unsinn mit der Kaschmir Theorie.

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jesus(as) ist nicht nach Kashmir gegangen, statt dich dort zu informieren solltest du lieber hören was unsere Gelehrten über Jesus(as) und sein Verschwinden gesagt haben. Das ist leider Unsinn mit der Kaschmir Theorie.

salam

 

salam. lieber kerbala.

ich respektiere doch die Gelehrten alle! aber das heißt für mich nicht, dass ich vor realen tatsachen, die so deutlich sind, die augen verschließe. so etwas nennt man blinden gehorsam ohne selbst nachzudenken.

aber trotzdem danke für deinen gutgemeinten ratschlag.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

Diese Ayat dürfte wohl reichen um deine Annahme zu wiederlegen, Jesus sei nach Kashmir gegangen:

 

 

Die Antwort findet sich in der 4 Sure/Al Nisa (die Frauen) ]-Verse 157-159

 

über die Juden:

 

„ Verflucht wurden sie, weil sie ihre Verpflichtungen brachen, die Zeichen Gottes verleugneten, die Propheten zu Unrecht töteten und sagten: ‚Unsere Herzen sind unbeschnitten’ – vielmehr hat Gott sie wegen ihres Unglaubens versiegelt, so daß nur wenige glauben; und weil sie ungläubig waren und gegen Maria eine gewaltige Verleumdung aussprachen; und weil sie sagten: ‚Wir haben Christus Jesus, den Sohn Marias, den Gesandten Gottes, getötet.“ – Sie haben ihn aber nicht getötet, und sie haben ihn nicht gekreuzigt, sondern es erschien ihnen eine ihm ähnliche Gestalt. Diejenigen, die über ihn uneins sind, sind im Zweifel über ihn. Sie haben kein Wissen über ihn, außer daß sie Vermutungen folgen. Und sie haben ihn nicht mit Gewißheit getötet, sondern Gott hat ihn zu sich erhoben.“

 

Also ist Jesus(as) entrückt zu seinem Herrn und hält sich mit Sicherheit in der "nähe" Allahs auf und nicht in Kashmir

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam aleykum

 

lebt jesus (as) ?? was sagt der islam dazu?

 

danke

 

was-salam

 

Salamu 3aleikum,

 

ja klar lebt er.

Nach dem Christentum ist Jesus #cooldh# gestorben, aber nach dem Islam ist er lebendig; im Himmel und wird inshallah mit Imam Mahdi #as zurückkehren.

 

[...]

Wa Salam

 

Nur als kleine Berichtigung am Rande:

Auch Christen glauben, daß Jesus lebendig ist, im Himmel und wiederkommen wird.

Wir glauben, daß er drei Tage nach seinem Tod auferstanden ist, seinen Nachfolgern begegnet ist und dann in den Himmel zu Gott Vater aufgenommen wurde. Er selbst hat gesagt, daß er wiederkommen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam und hallo

 

wir lehnen aber die kreuzigung ab. der der jesus eine falle gesetzt hat ist selbst reingefallen

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

diese Aussage des Koran,wonach nicht Jesus,sondern ein ihm ähnlich aussenhender Mann gekreutigt wurde.ist wohl der unverdaulichste Vers

im ganzen Koran.

 

Man kann nachvollziehen,das der Islam die Gottessohnschaft Jesu ablehnt.

Dass aber die Kreuzigung und der Tod Jesu abgestritten wird ist nach all den Berichten,die wir gerade diese Woche wieder feiern, eine Erfindung sein soll,ist allein durch die vielen Augenzeugen unaktzeptabel.

 

Hier steht eine Aussage nach 600 Jahren des Geschehens gegen hunderte

von Augenzeugen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam und hallo

 

es gibt historische beweise dass jesus nicht gekreuzigt worden ist. das kann ich sogar morgen hier reinschreiben falls es sein muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Hier steht eine Aussage nach 600 Jahren des Geschehens gegen hunderte

von Augenzeugen.

 

was sind schon hunderte, tausende, millionen oder meinet wegen milliarden Augenzeugen gegen Gottes Wort ? Der Qur'an ist (aus islamischer Sicht) das Wort Gottes da können noch so viele Jahre zwischen den Geschehen liegen und noch so viele Augenzeugen bei gewesen sein, nichts und niemand steht über Gott und Gottes Wort.

 

@Ansar

Mich würden genaue Schriften darüber auch interessieren ich wäre dir dankbar, wenn du die hier reinstellen könntest #cooldh#

 

Salam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#cooldh#

 

Im Koran steht nur, dass die Juden denken, dass sie den Messias getötet haben, denn sie sagen ja: "er ist gekreuzigt, wir sind ihn los". Aber sie glauben nicht, dass er auferstanden ist. Ich glaube das meint der Koran...denn nach seiner Auferstehung hat ihn ja Gott zu sich genommen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam aleykum

 

lebt jesus (as) ?? was sagt der islam dazu?

 

danke

 

was-salam

 

Salamu 3aleikum,

 

ja klar lebt er.

Nach dem Christentum ist Jesus #cooldh# gestorben, aber nach dem Islam ist er lebendig; im Himmel und wird inshallah mit Imam Mahdi #as zurückkehren.

 

[...]

Wa Salam

 

Nur als kleine Berichtigung am Rande:

Auch Christen glauben, daß Jesus lebendig ist, im Himmel und wiederkommen wird.

Wir glauben, daß er drei Tage nach seinem Tod auferstanden ist, seinen Nachfolgern begegnet ist und dann in den Himmel zu Gott Vater aufgenommen wurde. Er selbst hat gesagt, daß er wiederkommen wird.

 

salam Karolin,

 

ja das weis ich, nur beruhigend, das auch der biblische Jesus(as) nicht nach Kashmir ging..... #salam#

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam

 

diese Aussage des Koran,wonach nicht Jesus,sondern ein ihm ähnlich aussenhender Mann gekreutigt wurde.ist wohl der unverdaulichste Vers

im ganzen Koran.

 

Man kann nachvollziehen,das der Islam die Gottessohnschaft Jesu ablehnt.

Dass aber die Kreuzigung und der Tod Jesu abgestritten wird ist nach all den Berichten,die wir gerade diese Woche wieder feiern, eine Erfindung sein soll,ist allein durch die vielen Augenzeugen unaktzeptabel.

 

Hier steht eine Aussage nach 600 Jahren des Geschehens gegen hunderte

von Augenzeugen.

 

salam/hallo,

 

Und wieso glaubten dann 2000 Jahre die Christen, das die Juden Schuld am Tode Christi gewesen sind und Papst Johannes Paul II vor wenigen Jahren diese Vorstellung als null und nichtig aufhob?

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

sicher haben sich die Christen speziell die katholische Kirche an den Juden versündigt.Sie wurden als " Gottesmörder" beschimpft.

 

Die Ursache waren die Berichte,die in allen 4 Evangelien gleichlautend sind.

Danach haben die Ältesten und Gelehrten der Juden Jesus verhaftet.

Sie durften aber niemand zum Tod verurteilen und hinrichten.

Deshalb gingen zu zu Pilatus,der Statthalter der Römer war.Auch Herodes

damals König in Jerusalem hatte keine Richtergewalt.

 

Pilatus,dem die religiösen Machenschaften der Juden wohl ziemlich egal waren,fand aber keinen Grund für ein Todesurteil.Erst als die Ankläger

behaupteten,Jesus sei ein Aufständischer,der den römischen Kaiser nicht anerkenne,gab Pilatus nach.Er wollte wohl sein Ruhe haben.

 

Juristisch hat Pilatus das Todesurteil gesprochen und vollstrecken lassen.

Betrieben haben das aber die Juden.Ich vermute,dass ein großer Teil des heute noch vorhandenen Antisemitismus auch auf diesen Vorwurf zurückgeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam,

 

sicher haben sich die Christen speziell die katholische Kirche an den Juden versündigt.Sie wurden als " Gottesmörder" beschimpft.

 

Die Ursache waren die Berichte,die in allen 4 Evangelien gleichlautend sind.

Danach haben die Ältesten und Gelehrten der Juden Jesus verhaftet.

Sie durften aber niemand zum Tod verurteilen und hinrichten.

Deshalb gingen zu zu Pilatus,der Statthalter der Römer war.Auch Herodes

damals König in Jerusalem hatte keine Richtergewalt.

 

Pilatus,dem die religiösen Machenschaften der Juden wohl ziemlich egal waren,fand aber keinen Grund für ein Todesurteil.Erst als die Ankläger

behaupteten,Jesus sei ein Aufständischer,der den römischen Kaiser nicht anerkenne,gab Pilatus nach.Er wollte wohl sein Ruhe haben.

 

Juristisch hat Pilatus das Todesurteil gesprochen und vollstrecken lassen.

Betrieben haben das aber die Juden.Ich vermute,dass ein großer Teil des heute noch vorhandenen Antisemitismus auch auf diesen Vorwurf zurückgeht.

 

salam/Hallo,

 

Das ändert aber nichts daran, das auch ein Glaubenskonstrukt wie dieses in sich zusammenbrechen kann, selbst wenn Christen dies 2000 Jahre glaubten und als Faktum behandelten! Viele hundert "Beweise" führten zu hundertausenden toten Juden durch eben diese unerschütterlichen Wahrheiten....

 

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

Yeshua ist bei Allah und er lebt.

"Wer nicht an Wunder glaubt ist kein Realist"

-Ben Gurion

Und meiner Meinung nach ist Yeshua Staatsoberhaupt von Israel, genauer gesagt König, da er den Titel Al Masih (zu deutsch "Der Gesalbte") trägt.

Israel heißt übrigens auf deutsch "Gott herrscht".

wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Assalamu alaykum

 

Ist also Yeshua Jesus?

Und Bruder, es sollte uns nicht interessieren was der verfluchte Ben Gorion gesagt hat, schon gar nicht Weisheiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

Yeshua heißt Jesus. Ich mag Ben Gurion auch nicht, aber der Spruch ist gut.

wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 25 Posts
    • 1800 Views
    • Ibohaj
    • Ibohaj
    • 10 Posts
    • 636 Views
    • abd
    • abd
    • 2 Posts
    • 542 Views
    • only_yahia
    • only_yahia
    • 1 Posts
    • 461 Views
    • AlJa3fariyy
    • AlJa3fariyy

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.