Sign in to follow this  
Followers 0
Muhammad al Hadi

Die Trauer Karbalas

1 post in this topic

Die Trauer Karbalas

 

Wenn man den Boden Karbalas erreicht hört man wie sein Sand weint.

Man schaut hoch zum Himmel und erkennt wie der Mond auf ein bestimmten Platz scheint.

Man hört den Wind wie er bei jedem Zug in die selbe Richtung greint.

Und Karbala antwortet, grausam und kalt wurden meine Besucher ermordet vom Feind.

 

Karbala spricht, ich sah wie Zainab ankam mit ihrer Familie von der Reise.

Jedoch ahnte ich nicht dass Sukaina mich verlässt als Waise.

Ich hörte wie die Stimme der Kinder sank und es wurde sehr leise.

Über meinem Boden fielen die Tränen vom Himmel denn selbst weinte um Hussain die Meise.

 

Karbala spricht weiter, ich sah wie Abbas die Flagge in die Hand nahm.

Jedoch ahnte ich nicht dass er zu Zainabs Zelt nicht zurück kam.

Ich sah Abbas wie er lag auf meinem Boden ohne Arm.

Ich weinte und klagte denn der Feind hatte gegenüber der Familie Muhammads keinen Scham.

 

Karbala spricht weiter, ich sah zu Hussain und wie der Feind ihm droht.

Jedoch ahnte ich nicht dass Zainab und die Waisen sind in Not.

Ich hörte die Engel aus dem Himmel weinen und klagen, Hussain ist tot.

Ihr Menschen, versteht ihr nun weshalb mein Sand ist nun rot?

anNur and shiazu like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 495 Views
    • Siratul Maarifah
    • Siratul Maarifah
    • 17 Posts
    • 8814 Views
    • ya-zahraa
    • ya-zahraa
    • 1 Posts
    • 668 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 1 Posts
    • 963 Views
    • tunecino
    • tunecino
    • 19 Posts
    • 4831 Views
    • 7assan ibn 3ali
    • 7assan ibn 3ali

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.