Zum Inhalt springen

Verfluchte der Prophet (s) namentlich Individuen?


Empfohlene Beiträge

Salam über Muhammed ur Rasulullah (sa) habe leider gerade nichts außer den Quran Vers über Abu Lahab. Ich habe was aber über Imam Ali (as)

 

Sad Al-Khaffaf berichtete, dass Imam Muhammad Al-Baqir (a.) sagte: Als der Befehlshaber der Gläubigen (a.) eines Tages im Gebetshaus saß und von seinen Gefährten umgeben war, kam ein Mann von seinen Anhängern zu ihm und sprach: »O Befehlshaber der Gläubigen, Gott weiß, dass ich Seiner Religion in der Liebe zu dir genau so im Verborgenen praktiziere wie ich Seine Religion in der Liebe zu dir in der Öffentlichkeit praktiziere und dass ich deine Schutzherrschaft im Verborgenen genau so bekenne wie ich sie in der Öffentlichkeit bekenne.« Imam Ali (a.) sprach: »Du hast dich als bestätigt vorgefunden. Nimm dir also für die Armut ein Gewand, denn die Armut führt schneller zu unserer Anhängerschaft als der Fluss zum Boden des Tals.« Daraufhin ging der Mann weiter, während er vor Freude über die Aussage des Befehlshabers der Gläubigen (a.) weinte: »Du hast dich als bestätigt vorgefunden.« Ein Mann unter den Feinden (Khawarij) erzählte es einem seiner Gefährten in der Nähe des Befehlshabers der Gläubigen (a.) und einer von den beiden sprach zu seinem Begleiter: »Ich sah heute etwas wie an keinem Tag zuvor. Ein Mann kam zu ihm und er sagte ihm: »»Du hast dich als bestätigt vorgefunden.«« Der andere sagte ihm: »Ich leugne das nicht. Es lässt sich kein Weg dazu finden, dass wenn jemand zu ihm spricht: »»Ich liebe dich.«« Er ihm antwortete: »»Du hast dich als bestätigt vorgefunden.«« Hast du Kenntnis davon, dass ich ihn lieben würde?« Er sprach: »Nein.« Dann sprach er: »Ich werde aufstehen und zu ihm das sagen, was der Mann zu ihm sagte, damit er mir so antwortet, wie er ihm antwortete.« Der Mann stand auf und sprach zu ihm das, was der erste zu ihm sprach. Imam Ali (a.) schaute eine Weile und antwortete daraufhin: »Du bist ein Lügner, bei Gott, weder liebst du mich noch liebe ich dich!« Daher begann der Feind (Khariji) zu weinen und sprach: »O Befehlshaber der Gläubigen, du begegnest mir damit, wobei doch Gott weiß, dass es anders ist! Breite deine Hand aus, damit ich dir den Treueschwur leiste!« Er sprach: »Zu was willst du bei mir die Treue schwören?« Der Mann antwortete: »Bezüglich der Machenschaften von Abu Bakr und Umar.« Daher streckte er seine Hand aus und sprach: »Reich mir deine Hand! Gott verfluche die beiden! Bei Gott, du erscheinst mir so, als würde man dich auf dem Irrweg töten und die Tiere des Iraks auf dein Gesicht trampeln, sodass dir deine Kraft entrinnt.« Es dauerte aber nicht lange bis die Leute von Nahrawan gegen ihn in den Krieg zogen und der Mann mit ihnen zog und getötet wurde. [bihar-ul-Anwar von Al-Majlisi, Band 41 Seite 294 295 Hadith 17]

 

ist jedem selbst überlassen ob er daran glaubt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

salam.gif

 

Jede Person, die von Allah verflucht wird, wird natürlich auch von Prophet Muhammad SAW verflucht. Viele Gruppen und Einzelpersonen, wurden von Gott und vom Prophet des Islams SAW und den Imamen verflucht . Die, die in mit Unglauben die Welt verlassen, Wucherer, Wein trinker und Hersteller, Männer, die sich zu Frauen machen und umgekehrt, Mörder, die Männer , die auf Nicht-mahrams schauen, Bestecher ,...
Und in manche Ahadith wird es gesagt ,dass Prophet Muhammad SAS Muawiyah verfluchte.

 

Allahu A'lam

wasalam.gif

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe zwar kein direktes verfluchen gefunden aber hier etwas ähnliches

 

Jabir Ibn Abdillah berichtete, dass der Prophet Muhammad (s.) sagte: Muawiyah stirbt mit einer anderen Religion als meiner. [sharh-ul-Akhbar von Al-Qadi Al-Maghribi, Band 2 Seite 153 Hadith 467]

 

حسن بن حسين، باسناده، عن جابر بن عبد الله، أنه قال: سمعت رسول الله صلى الله عليه وآله يقول: يموت معاوية على غير ملتي

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam aleikum

Friedensfreund kommt drauf an ob du aus eigenen Interessen fluchst z.B. weil dir Person xy nicht etwas billiger verkauft aber es ist eine ganz andere sache wenn man Feinde von Allah swt verflucht.

Salamun alaikum,

 

Sehe ich genauso und wollte es vorher erwähnen, doch dachte mir ich warte mal ab.

 

Salam alaikum

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Imam Sadeq(AS) SAGTE :

 

'' GOTT SOLL DEN JENIGEN VERFLUCHEN DER IN DER GESELLSCHAFT DARAUF BESTEHT EIN SHIA ZU SEIN... EIN HELFER VOM IMAM FRAGTE DRAUFHIN : WAS HEIST EIGENTLICH DRAUF BESTEHEN DAS MAN EIN SHIA IST... IMAM SADIQ (AS) ANTWORTETE : JENER DER AN JENEM ORT, WO ER EIGENTLICH NICHT FLUCHEN SOLL, FLUCHT " .

 

Usul Al. Kafi (kapitel Taqqiyah)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salamun aleykum liebe Geschwister,

 

Ich frage mich auch immer wieder ob das Fluchen gut ist.

Also in Ziyarat Ashura kommt ja das Verfluchen der Feinde vor. Aber sollte man wirklich auch außerhalb der Dua Fluchen?

 

Es gibt ein Hadith der besagt, dass Hz. Ali as. sagte, dass er besser sei als Hz. Nuh as., da er sein Volk verflucht hatte, aber Hz. Ali as. Die Taten Seitens der Ungläubigen Geduldig ertragen hat.

Ist es wirklich Muhstahb zu Fluchen?

In der WhatsApp Fiqh Gruppe Gdm hieß es, dass Fluchen verboten, verpönt, erlaubt und erwünscht sein kann. Und nach einigen Meinungen gäbe es Fälle , wo es verpflichtend sei.

 

Wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

(sinngemäße Übersetzung)

Über Aba Abdillah(Imam Sadiq)(a.s), dass er sagte, als einer ihn fragte:

Was ist der Verstand?

Er sagte:

Das ist das, womit man dem Barmherzigen dient und das Paradies gewinnt.

Der Mann fragte:

Und hatte Mu'awiya Verstand?

Der Imam sagte:

Er hatte dieses verwerfliche und böse Ding. Es ähnelt dem Verstand aber ist kein Verstand.

 

Bihar Al Anwar, Kitab Al 'aql wal jahl.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Offen gesagt sehe ich diese Verfluchung kritisch. Nicht weil ich Sunnit bin, sondern weil es erstens nur den Konfessionsstreit anfeuert. Und zweitens hab ich Zweifel an den Überlieferungen in dem youtube-Video. Wer Abu Bakr und Umar täglich verflucht, dem seien die Sünden an diesem Tag vergeben? Sry, aber noch nie so einen Schmarrn gelesen. Dann kann ich alles Schlechte machen und am Ende verfluche ich zwei Personen, die ich nicht kenne, und alles ist gut?

 

Am besten nicht fluchen und einfach nur gute Taten vollbringen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salamu3aleikum,

 

Bezüglich dieser Angelegenheit herrschen viele Verwechslungen.

 

Das Fluchen (La3n) - im Gegensatz zum beleidigen - ist eine empfolene Dua zu Allah swt. Man sagt sich von seinen Feinden los, auch namentlich. Alle Gelehrten befürworten dies und sprechen keine 7urma aus. Der Unterschied ist jedoch, "soll ich nun namentlich verfluchen vor Leuten, welche die gewissen Personen verehren?". Da sagen die Gelehrten, dass nur Fitna hieraus enspringt!

 

Von daher, Fluchen im Stillen, empfohlen, da es eine Dua ist, beispielsweise direkt nach dem Gebet, auch namentlich wenn es durch Koran und Sunnah bestàtigt ist, dass die gewissen Person beispielsweise ein Nasibi war. Öffentlich ist es zu unterlassen.

 

Wa Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salamu3aleikum,

Bezüglich dieser Angelegenheit herrschen viele Verwechslungen.

Das Fluchen (La3n) - im Gegensatz zum beleidigen - ist eine empfolene Dua zu Allah swt. Man sagt sich von seinen Feinden los, auch namentlich. Alle Gelehrten befürworten dies und sprechen keine 7urma aus. Der Unterschied ist jedoch, "soll ich nun namentlich verfluchen vor Leuten, welche die gewissen Personen verehren?". Da sagen die Gelehrten, dass nur Fitna hieraus enspringt!

Von daher, Fluchen im Stillen, empfohlen, da es eine Dua ist, beispielsweise direkt nach dem Gebet, auch namentlich wenn es durch Koran und Sunnah bestàtigt ist, dass die gewissen Person beispielsweise ein Nasibi war. Öffentlich ist es zu unterlassen.

Wa Salam

Salam

Bruder,weisst du wen der Prophet saas namentlich verfluchte außer Abu Lahab?Ich las mal,dass er Mu'awiya verfluchte namentlich,weiß aber die Quelle nicht mehr.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Jahre später...
Am 2/8/2015 um 13:23 schrieb belkis:

Salam

Inshallah geht es euch gut.Meine Frage ist im Titel enthalten.Vielen Dank und Allahs Segen für euch.

Salam alaikum geehrte Schwester,  

Ich hab hier ein sehr wichtigen Video das unbedingt in Augenschein genommen werden sollte. 

Wasalam 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...
Am 10.2.2015 um 14:40 schrieb ismael_nbg:

Imam Sadeq(AS) SAGTE :

 

'' GOTT SOLL DEN JENIGEN VERFLUCHEN DER IN DER GESELLSCHAFT DARAUF BESTEHT EIN SHIA ZU SEIN... EIN HELFER VOM IMAM FRAGTE DRAUFHIN : WAS HEIST EIGENTLICH DRAUF BESTEHEN DAS MAN EIN SHIA IST... IMAM SADIQ (AS) ANTWORTETE : JENER DER AN JENEM ORT, WO ER EIGENTLICH NICHT FLUCHEN SOLL, FLUCHT " .

 

Usul Al. Kafi (kapitel Taqqiyah)

Hab mir das Kapitel angeschaut und nichts dergleichen gefunden, weshalb?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...