abd

Hijab & Mode?!

38 posts in this topic

bismillah.gif



Salam alaikom,


Eine Frage an die lieben Schwestern, Hijab und Mode, geht das? smile2.gif



thumb_HM-20135803412608029081396765230.1


Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja es geht. Denn es gibt gerade modische Sachen die lang und sehr inn sind und gerade nicht sehr eng.

Cat likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Schwester. Naja Mal sehen was die anderen so meinen. : )

Sahra95 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu Aleikum

 

Hijab und Mode geht natürlich. Es kommt aber darauf an was man unter Mode versteht und ob diese denn zu auffällig ist und nicht angemessen. Ich mache mal ein starkes Beispiel z.B Neon Pink ist Mode, dann ist diese nicht Gut zu tragen, da sie sehr auffällig ist. Jedoch ist es z.B Dunkelblau, Weinrot ( was ja in letzter Zeit sehr "Inn" war, ist dies in meinen Augen nicht schlimm z.B ein Weinrotes Oberteil, Rock, Hose, Kopftuch.

 

Was ich damit sagen möchte, man kann auf Gewisse Sachen in die Mode eingehen, es kommt nur auf die Art an und wir man es trägt. Denn eine mit Hijab kann jetzt keine kaputten Jeans tragen die auch Mode sind.

 

Wassalam

sh313a likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Hijab und Mode geht total. Aber wie die Schwester davor schon gesagt hat, kann man nicht alles mitmachen. Es hat alles natürlich seine Grenzen. Dieses Jahr sind z.B. Maxikleider und Röcke modern. Auch mit shar3e ("langer Mantel"- so wie es andere gerne bezeichnen :D ) kann man sich sehr modern kleiden. Man kann also auch mit nicht betonter Kleidung modern sein.

anNur likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

ich sehe diese "Kapitalisierung" des Hijab mit einer gewissen Sorge. Denn die ganzen angeblichen "Hijab-Shops" bieten öfter stark bunte, und auch enge Kleidung an, garniert mit einem Kopftuch. Sie versuchen auf diese Art auch aus den Frauen Kapital zu schlagen, die man vom Kopftuch nicht wegkriegt.

 

wasalam.gif

Nurullah and Saluton like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu Aleikum

 

Da gebe ich dir auch Recht, liebe Schwester.

Man sollte vorsicht halten, und schauen das man sich nicht davon überzeugen lässt.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

ich finde das man wohl bewusst entscheiden kann ob man diese bunte und enge Kleidung kaufen möchte oder nicht. Nur weil es ein Hijab Shop verkauft heißt es nicht das es richtig ist. Das ist was ich meine... Man muss sich bewusst sein das man nicht alles mitmachen kann, dennoch besteht die Möglichkeit mit einem Kopftuch sich modebewusst zu kleiden. Man muss es nur richtig machen :)

anNur likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

was ist überhaupt "modebewusst", und warum muss man den Hijab eigentlich "modebewusst " tragen? Da lob ich mir doch den guten alten Tschador, leider ist das in Deutschland nicht so ohne weiteres passend, wenn man zur Arbeit oder zur Schule geht, weil er sehr auffällt. Aber eine Abaya tuts ja auch. Darunter kann man ja tragen was man möchte. Mit anderen Worten: Was gerade "in" ist, interessiert mich wenig.

Draußen ist der Hijab der Maßstab, drinnen mein persönlicher Geschmack.

 

wasalam.gif

Benyamin, Agit62, friedensfreund and 1 other like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

wie schon gesagt man kann sich nach der Mode bewusst kleiden, aber muss seine Grenzen kennen. Und keiner hat gesagt das der Hijab modebewusst getragen werden MUSS. Die Frage war, ob es geht und ich sage ja es geht mit gewissen Grenzen. Natürlich ist der Tschador das Schönste was man tragen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

Als Muslima und Dienerin Gottes sollte man nicht dem Trend oder irgendwelcher Mode nachgehen, sondern das anziehen was Allah gefällt. Natürlich gibt es in vielen Läden auch hier in Deutschland lange Kleider, Röcke usw., aber die Absicht beim Kaufen sollte nicht die sein, dass man "modern" sein möchte, sondern ganz einfach Allah gefallen möchte. Wenn man schon im Sinne hat immer "trendy" sein zu wollen, während man Hijab trägt, ist es schon ein Widerspruch für sich. Also einfach das kaufen, was einem gefällt und natürlich an erster Stelle auch Allah gefällt und nicht das, was irgendwelche Medien den Menschen vorschreiben.

 

wasalam.gif

sh313a, Nisaa Shia, anNur and 5 others like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu Aleikum

 

Natürlich liebe Schwester, es kommt ja darauf an was man unter Mode bezeichnet. Und selbstverständlich, sollte es Vernünftig sein und einem selber gefallen.

 

Wassalam

Amira Zaraa and sh313a like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

wie armselig wäre man, wenn man nur das kauft was in den Medien als modern preisgegeben wird. Und mit dem Hijab würde es sowieso nicht gehen. Es muss einem natürlich selber gefallen und es sollte dem Hijab entsprechen. Ich glaube ich wurde falsch verstanden :D ...

abd and anNur like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikom,

Alhamdolellah, sehr schön das ihr das alles so gut beschrieben habt. : )

Wichtig ist halt, wie ihr schon gesagt habt, das es dem eigentlichem Ziel des Hijab nicht schadet. Das heißt "schick und schön" gekleidet sein ,im Rahmen des Hijab, weil ihr es selbst schön findet, ist normal und kein Problem. Doch wenn Sachen besorgt werden um aufzufallen und gesehen zu werden, dann ist es kein Hijab mehr auch wenn es den Anschein hat.

Das war eine Kurz Fassung von dem was ihr gesagt habt. : )

 

Wehre schön wen alle Schwestern so denken würden wie ihr.

Amira Zaraa and sh313a like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikom,

Alhamdolellah, sehr schön das ihr das alles so gut beschrieben habt. : )

Wichtig ist halt, wie ihr schon gesagt habt, das es dem eigentlichem Ziel des Hijab nicht schadet. Das heißt "schick und schön" gekleidet sein ,im Rahmen des Hijab, weil ihr es selbst schön findet, ist normal und kein Problem. Doch wenn Sachen besorgt werden um aufzufallen und gesehen zu werden, dann ist es kein Hijab mehr auch wenn es den Anschein hat.

Das war eine Kurz Fassung von dem was ihr gesagt habt. : )

 

Wehre schön wen alle Schwestern so denken würden wie ihr.

Salam,

 

Daaaaankeee Bruder :D du hast es auf dem Punkt gebracht. Das wollte ich sagen :D

abd likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alaikom salam,

Nichts zu Danken, Vielen Dank. : )

 

Ya Ali(as)

sh313a likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam.

 

 

Man muss als allererstes sich überlegen wozu der Hijab dient: Der Hijab dient dazu dass eine Frau nicht die "lüsternen" Blicke fremder Männer auf sich zieht, um die Geselschaft vor Unzucht zu schützen. Das ist der Sinn des Hijabs.

 

Manche Schwestern ziehen sich "mit Hijab" zum Teil aufreizender an als Frauen "ohne Hijab". Einmal hatte ich sogar eine Frau mit "Hijab" im Minirock herumlaufen sehen! Das heißt ihre Haare waren durch ein Kopftuch bedeckt, aber ihre Beine konnte man ganz offen sehen! Das ist sicherlich kein "Hijab"!

 

 

 

 

Bei passender Gelegenheit möchte ich auch an die Brüder appelieren sich auch einen "Hijab" aufzusetzen indem sie sich weniger reizend kleiden. Denn ein schön gebauter Mann in aufreizender Kleidung kann auch die Blicke der ( zum Teil verheirateten ) Frauen auf sich ziehen. Manchmal sieht man religöse Männer sich sehr reizend kleiden. Klischeehaftes Beispiel ist das Paar bestehend aus der Frau in Burka und dem Mann im Muskelshirt.

 

 

Beide Geschlechter sollten sich in der öffentlichen Geselschaft wenig aufreizend aber dennoch schön und gepflegt zeigen.

 

wassalam

Benyamin

Amira Zaraa, Nisaa Shia, Agit62 and 3 others like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam aleikum,

 

dazu fällt mir ein, dass im Iran die jüngeren frauen ein kleines Stück bunten Stoff um Ihren kopf binden. Die sache ist, dass Ihre Haare 2 Meter nach oben und hinten geballt werden, sodass das schon Alien aussieht und der Stoff nicht Ihre ganzen haare umwinden könnte. Das ist das, was "Trend" anrichten kann...

wasalam

Fatima Özoguz likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam aleikum,

 

dazu fällt mir ein, dass im Iran die jüngeren frauen ein kleines Stück bunten Stoff um Ihren kopf binden. Die sache ist, dass Ihre Haare 2 Meter nach oben und hinten geballt werden, sodass das schon Alien aussieht und der Stoff nicht Ihre ganzen haare umwinden könnte. Das ist das, was "Trend" anrichten kann...

wasalam

Das ist was normales in Iran gerade. Obwohl das ein islamisxhes Land ist, schade einfach

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikom

 

salam aleikum,

 

dazu fällt mir ein, dass im Iran die jüngeren frauen ein kleines Stück bunten Stoff um Ihren kopf binden. Die sache ist, dass Ihre Haare 2 Meter nach oben und hinten geballt werden, sodass das schon Alien aussieht und der Stoff nicht Ihre ganzen haare umwinden könnte. Das ist das, was "Trend" anrichten kann...

wasalam

Salam alaikom,

 

Was soll daran schlecht sein?

Was meinst du genau, vielleicht hab ich es falsch verstanden. : )

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam aleikum,

 

wie soll ich sagen...man erkennt Frau an, ob sie unzufrieden mit dem hijab ist. Und wenn sie dann offensichtlich krampfhaft versuchen, Haar zu zeigen, indem sie ihre haare nach oben ballen, dann verdeckt ja das Kopftuch nicht mehr die haare (Wie auch? Wenn ich die haare gele, dann verdeckt keine Cappie meine haare vollständig)

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam aleikum,

 

wie soll ich sagen...man erkennt Frau an, ob sie unzufrieden mit dem hijab ist. Und wenn sie dann offensichtlich krampfhaft versuchen, Haar zu zeigen, indem sie ihre haare nach oben ballen, dann verdeckt ja das Kopftuch nicht mehr die haare (Wie auch? Wenn ich die haare gele, dann verdeckt keine Cappie meine haare vollständig)

wasalam

 

Salam.

 

Aber jene Frauen tragen doch gar keinen Hijab. Sie versuchen alles um in der Öffentlichkeit aufzufallen. Gäbe es das Hijab-Gesetz in Iran nicht würden jene Frauen dieses Tuch ,welches nur noch ihren Dut auf dem Kof bedeckt, auch nicht tragen.

 

Jene Frauen haben gar keinen Hijab. Das ist ein ganz anderes Thema. Hier ging es um Frauen die bewusst den Hijab tragen möchten aber nicht wirklich den Sinn des Hijabs verstanden haben.

 

 

wassalam

Benyamin

Nisaa Shia and abd like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

Freunde meiner Eltern, d.h. Nichtmuslime, waren neulich im Iran. Zumindest was Nord-Teheran betrifft, meinte der Mann "Die Frauen ziehen sich hier ja sexier an als in Deutschland."

 

wasalam.gif

I_love_Allah likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikom,

Also hatte ich es falsch verstanden gehabt.

Ja Bruder Muhammad, Bruder Benyamin hat völlig Recht. Das ist was anderes. smile2.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.gif

 

Freunde meiner Eltern, d.h. Nichtmuslime, waren neulich im Iran. Zumindest was Nord-Teheran betrifft, meinte der Mann "Die Frauen ziehen sich hier ja sexier an als in Deutschland."

 

wasalam.gif

Salam alaikom,

Ja das ist leider Wahr und sehr schade. Das betrift mittlerweile auch nicht nur Tehran.

Nach der Revolution haben wir es zum grossen Teil nicht geschaft die Frauen ohne Hijab mit Hijab zu machen. Nicht nur das , leider haben viele Frauen mit Hijab auch ihren Hijab verloren. Daran sind zum grossen Teil die massiven Werbungen des Westens schuld, aber natürlich auch wir selbst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 5 Posts
    • 255 Views
    • Um Mohammed
    • Um Mohammed
    • 3 Posts
    • 629 Views
    • Mina Zahra
    • Mina Zahra
    • 16 Posts
    • 501 Views
    • Cat
    • Cat
    • 6 Posts
    • 1053 Views
    • abd
    • abd

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.