Sign in to follow this  
Followers 0
Trade

Ayatollah Khamenei: Cola und Pepsi verboten

50 posts in this topic

Khamenei's Cola Fatwa:

 

Iran's spiritual leader, the Ayatollah Ali Khamenei, has issued a fatwa (legal opinion) ruling that consumption of Coca-Cola and Pepsi is forbidden under Islamic law. Kayhan reports the ayatollah was asked, "Assuming consumption of foreign-made beverages, especially American Coca-Cola and Pepsi, politically strengthens world arrogance and financially helps Zionist circles, what would the Islamic decree on the issue be?" In his fatwa, Khamenei argued, "Anything that strengthens world arrogance and Zionist circles in itself is haram(forbidden)." Radical Islamists have protested the presence of American soft drinks on Iranian shelves since Coke was reintroduced in 1992 after a 13-year absence from the country. Pepsi opened a factory in Iran in 1994. It was not clear whether the fatwa constituted an outright ban on the production or sale of the colas.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mal davon gehört das Coca-Cola verboten ist aber das Pepsi verboten ist kann eigentlich nicht sein weil im Libanon und andere Länder ist das Standard ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe mal davon gehört das Coca-Cola verboten ist aber das Pepsi verboten ist kann eigentlich nicht sein weil im Libanon und andere Länder ist das Standard ..

 

#salam#

 

ich glaube, das ist als Maßstab doch nicht ganz ausreichend.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

ok nicht gerade treffend aber in saudi arabien gibt es ja uach kitkat.

 

ich habe auhc damals gedacht wenn der und der das tun dann ist das doch richtig, man darf sich aber nciht an anderen orientieren. nur weil poerson x aus dem fenster springt tun wir das ja auch nicht.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam

 

ok nicht gerade treffend aber in saudi arabien gibt es ja uach kitkat.

 

ich habe auhc damals gedacht wenn der und der das tun dann ist das doch richtig, man darf sich aber nciht an anderen orientieren. nur weil poerson x aus dem fenster springt tun wir das ja auch nicht.

 

wasalam

 

#salam#

 

Und Saudi-Arabien als Maßstab aller Dinge zu nehmen ist ja auch nciht so das wahre, nicht #salam# #salam#

 

LG

 

#salam#

 

Batul

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam# mein beispiel ist nciht gelungen, aber damals gab es doch auch in vielen moscheen coca cola mars etc. elhamdulillah hat sich das geändert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Ich habe gegoogelt und die Quelle gefunden:

 

http://www.wrmea.com/backissues/0395/9503022.htm

 

March 1995, pgs. 22-28

 

Issues In The News

Compiled by Greg Noakes

 

Kennt jemand die Seite #salam#

 

Khamenei's Cola Fatwa:

 

Iran's spiritual leader, the Ayatollah Ali Khamenei, has issued a fatwa (legal opinion) ruling that consumption of Coca-Cola and Pepsi is forbidden under Islamic law.

 

Verstehe ich das richtig? Gilt das nur für islamische Länder?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Nein, es ist verboten nach dem islamischen Recht.

Überall....

 

Wa salam

Schafik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sogar in Mekka gibt es McDonalds und die Verkaufen auch Coka Cola und Natürlich dieses Billige nicht Halal Food #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

ok nicht gerade treffend aber in saudi arabien gibt es ja uach kitkat.

 

wenn man bedenkt, dass man nach dem Umkreisen der Kaabah gleich einen Matschburger von McDonalds essen kann in Mekka, dann hat sich die Rechtfertigung mit Saudi Arabien sowieso erledigt.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah arachman irachhim. ich denke, dass es sooo sehr viele ,auch verdeckte Firmen gibt, die den Ziony gehören oder sie cooperieren mit ihnen. wie soll ich wissen, woher meine Kleidung kommt, meine Lebensmittel, mein Shampoo, meine Schuhe und so weiter??!!! Gut, bei Coca Cola ist es eine klare Sache.ich denke, dass meine seele rein sein sollte und ich nicht etwas esse oder trinke o.ä. um nun direkt die Ziony zu unterstützen, aber alles kann man auch nicht wissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe mal davon gehört das Coca-Cola verboten ist aber das Pepsi verboten ist kann eigentlich nicht sein weil im Libanon und andere Länder ist das Standard ..

 

salam

 

man kann coca cola auch im iran kaufen. sogar deutlich günstiger als die Konkurrenz :/ ka warum.

Oft wurde/wird in Moscheen zu entsprechenden Festlichkeiten oder ähnlichem auch Coladosen verteilt. Mittlerweile auf Grund des Pfandgesetzes weniger häufiger bzw. aus holland gekauft

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Ich sage JA zu "Vita Cola" #salam##salam##salam##salam#

 

Wa salam

Schafik

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

aber alles kann man auch nicht wissen.

 

jedoch kann man jenes meiden, wo man sich ganz sicher ist.

 

Hier eine Liste von Produkten, die nachweislich das zionistische Regime unterstützen:

 

http://www.inminds.com/boycott-brands.html

 

#salam#

 

 

oK hab auf der Seite gelesen und geschaut welche Artikel boykott sind. Dann frage ich mal wenn Intel und IBM zu boykottiern sind , ( Bitte nicht böse sein ) aber auf welchem Computer schreibst du denn Inqelaab ??

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

aber alles kann man auch nicht wissen.

 

jedoch kann man jenes meiden, wo man sich ganz sicher ist.

 

Hier eine Liste von Produkten, die nachweislich das zionistische Regime unterstützen:

 

http://www.inminds.com/boycott-brands.html

 

#salam#

 

 

oK hab auf der Seite gelesen und geschaut welche Artikel boykott sind. Dann frage ich mal wenn Intel und IBM zu boykottiern sind , ( Bitte nicht böse sein ) aber auf welchem Computer schreibst du denn Inqelaab ??

 

salam

 

ich finde die seite zweifelhaft und unprofressionel.

wenn man theoretisch nestle boykottieren soll, dass ist es klar, dass man auch nestle kitekat boykottieren muss :/.

vorallem bei der nahrungsindustrie verkaufen die großkonzerne auch unter verdeckten namen billiger (siehe aldi und co.).

 

edit:

sie rufen zum boykott einer firma, die fleischprodukte verkauft #salam# .

das sollte nicht besonders schwer sein, wenn man weiß, dass dieses fleisch nicht halal geschlachtet worden ist.

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

richtig sobhan. Das mit dem Aldi wollte ich auch noch erwähnen

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Also, irgendwie kann man dann ja ueberhaupt nix mehr kaufen... und wo kann man noch einkaufen...oh, oh!

 

Naja, laenger fasten hat mir eh noch nie geschadet... #salam#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

#salam#

 

Also, irgendwie kann man dann ja ueberhaupt nix mehr kaufen... und wo kann man noch einkaufen...oh, oh!

 

Naja, laenger fasten hat mir eh noch nie geschadet... #as#

 

#salam#

 

der Boykott soll auf jene Produkte angewandt werden, die nicht lebensnotwendig sind oder denen man nicht ausweichen kann, da es keine Alterbative gibt. Das o. g. Argument von Dir dient jedoch leider allzuoft als faule Ausrede um gar nichts zu boykottieren.

 

Auch Deine Frage erübrigt sich damit @ Ansarshi3a

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Sogar in Mekka gibt es McDonalds und die Verkaufen auch Coka Cola und Natürlich dieses Billige nicht Halal Food

 

Ich bin sprachlos... #salam#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Sogar in Mekka gibt es McDonalds und die Verkaufen auch Coka Cola und Natürlich dieses Billige nicht Halal Food

 

Ich bin sprachlos... #salam#

 

#salam#

Ich auch!!!

 

Es gibt doch auch "Mecca-Cola" und "zam zam " was man verkaufen kann.

Am schlimmsten sind natürlich die Leute die da einkaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

#salam#

 

Also, irgendwie kann man dann ja ueberhaupt nix mehr kaufen... und wo kann man noch einkaufen...oh, oh!

 

Naja, laenger fasten hat mir eh noch nie geschadet... #pfeif#

 

#salam#

 

der Boykott soll auf jene Produkte angewandt werden, die nicht lebensnotwendig sind oder denen man nicht ausweichen kann, da es keine Alterbative gibt. Das o. g. Argument von Dir dient jedoch leider allzuoft als faule Ausrede um gar nichts zu boykottieren.

 

Auch Deine Frage erübrigt sich damit @ Ansarshi3a

 

#salam#

 

#salam#

 

So sollte das aber nicht rueber kommen...#pfeif# Ich gebe mir stets die Muehe, insha'allah alles richtig zu machen, was ich weiss! Und insha'allah halte ich mich auch daran, diese Produkte zu boykotieren!

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 2 Posts
    • 415 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 1 Posts
    • 965 Views
    • Nino24
    • Nino24
    • 4 Posts
    • 933 Views
    • Madina_M
    • Madina_M
    • 2 Posts
    • 510 Views
    • Roman
    • Roman
    • 2 Posts
    • 945 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.